Star Wars Battlefront

Gerüchte um kostenlose Tatooine Map, Outfits, Private Matches und mehr

Laut einem neuen Video von EA Brasilien, das bereits wieder gelöscht wurde, wird es schon bald kostenlose Inhalte für Star Wars Battlefront geben.

EA und DICE arbeiten anscheinend an der Veröffentlichung eines kostenlosen Content Updates zu Star Wars Battlefront. Laut einem Video, das von EA Brasilien versehentlich veröffentlicht und danach wieder entfernt wurde, wartet auf Star Wars Battlefront-Fans eine neue kostenlose Tatoonie Map. Dazu gibt es Outfits für Luke und Leia. Des Weiteren wurde erwähnt, dass Daily Challenges, Private Matches und Special Community Events für Star Wars Battlefront mit dem kostenlosen Update umgesetzt werden sollen.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von menTa z
    menTa z 21. Januar 2016 um 16:33 Uhr |
    dann würde ich auch mal wieder reinschauen, auch wen die luft nach dem max level raus war. jedenfalls war das spiel zu keiner sekunde langweilig, einfach geil
  2. Profilbild von Jogo79
    Jogo79 21. Januar 2016 um 20:04 Uhr |
    @jeggamanjack Ich finde Battlefront auch super und mir macht es immer noch unglaublich viel Spaß - liegt daran! dass ich mit Klowars nix anfangen konnte.

    Zu R6! es ist wirklich ein gutes Spiel, leider ist der Netcode genau so schlecht, wie ich es mir schon gedacht habe. Manche killen dich, egal ob du eigentlich schon längst hinter einer Wand bist. Es hat sich zwar verbessert, aber ab und zu ist es echt eine reine Glückssache, wer zuerst stirbt. Schade eigentlich!

Hinterlasse eine Antwort