Take-Two

Take 2 kauft Freedom Force-Entwickler

Take 2 Interactive hat Irrational Games übernommen. An den Standorten in den USA und Australien soll das Studio nun Spiele für das 2K-Games-Label entwickeln. Bekannt sind Irrational-Games-Titel wie Freedom Force oder auch…

Take 2 Interactive hat Irrational Games übernommen. An den Standorten in den USA und Australien soll das Studio nun Spiele für das 2K-Games-Label entwickeln. Bekannt sind Irrational-Games-Titel wie „Freedom Force“ oder auch „SWAT 4 Videoclip abspielen“. Zurzeit befindet „Bioshock“ für PC und Next-Generation-Konsolen in der Entwicklung. Der für 2007 angekündigte Titel wird auch das erste Spiel sein, welches unter 2K Games erscheinen wird.

„Irrational Games hat in jedem Genre, das sie umgesetzt haben, konstant kreative und originelle Spiele produziert“, so Christoph Hartmann, Managing Director von 2K Games. „Wir sind sicher, dass sie mit der Unterstützung von 2K Games einige der innovativsten und bahnbrechendsten Next-Generation-Titel entwickeln werden, angefangen mit dem spektakulären ‚Bioshock‘.“ Der Kaufpreis wurde nicht mitgeteilt.

Quelle: GamesMarkt.de

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort