TEKKEN 7

Konsolenversion erscheint sobald Arcade-Version fertig ist

Auf der Paris Games Week 2015 wurde bekannt gegeben, dass TEKKEN 7 nach der Arcade-Version für Konsolen veröffentlicht wird.

Sobald die Arcade-Version, also die Spielhallenfassung fertig ist, wird TEKKEN 7 auch für Konsolen umgesetzt. Dabei bekommt die PlayStation 4 exklusiven Content spendiert, der alle Sony-Fans begeistern soll. Ein Release Termin wollte Tekken Producer, Katsuhiro Harada, während der Sony Konferenz nicht nennen.

TEKKEN 7 basiert auf der Unreal Engine 4 und weist eine hervorragende Grafik auf, die Detailreichtum und Lebendigkeit des Kampfspiel-Genres auf ein neues Level heben. Diese realistische Darstellung erlaubt es Spielern, das große Finale des Konflikts zwischen Mishima Zaibatsu und der G Corporation in vollen Zügen zu genießen, wobei die dunkelsten Geheimnisse der verfluchten Mishima Familie enthüllt werden.

Weitere Informationen zu Sprachen, den Charakteren und Spielmechaniken werden im Laufe der nächsten Monate verkündet.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von NXG 0neShot
    NXG 0neShot 28. Oktober 2015 um 15:11 Uhr |
    @Tuffi: da hast Du recht, Geschmäcker sind verschieden :-) Ich sage ja nicht, dass es sche..e ist, aber nach Tekken 3 war es halt für mich nichts besonderes mehr.
  2. Profilbild von Gordokei
    Gordokei 28. Oktober 2015 um 16:31 Uhr |
    Hätte ja lust mal auf so nen Spiel, aber leider bin ich zu blöd solche Combos zu machen und verlier dann immer :'D
  3. Profilbild von Redblade Sama
    Redblade Sama 28. Oktober 2015 um 21:53 Uhr |
    Bei den Beat-em-Ups ist Tekken definitiv mein Favorit, also verfolge ich die News dazu immer. Schade, das sie es so regeln, aber für mich ist der RElease nicht so dringend erwartet. Ich kann also warten. ;)

Hinterlasse eine Antwort