Texas Hold em Poker

XD Poker Series I Finals: Der erste Abend und seine Konsequenzen

Poker kann hart sein und unfair. Aber zum Glück immer nur für ein paar Leute, die anderen lieben Poker und gehen mit einem breiten Grinsen aus dem Turnier. So war es auch am ersten Abend der Finals. Und die Matches hatten es wirklich in sich…

XD Poker Series | Part 1: 1.Abend Finals

Poker kann hart sein und unfair. Aber zum Glück immer nur für ein paar Leute, die anderen lieben Poker und gehen mit einem breiten Grinsen aus dem Turnier. So war es auch am ersten Abend der Finals. Und die Matches hatten es wirklich in sich…

Zum Beispiel war da ne klarharte Runde, wo drei (!) Leute ein Päarchen auf der Hand hatten und jeder nur auf seine Karte im River wartete. Doch am Ende kam mal wieder alles anders und ein Flush hat gewonnen. Oder zwei Könige verlieren gegen zwei Achten, weil der River mal wieder das Match entschied. spirit ofDreams erwies sich an dem Abend als große Kämpferin und überlebte mehrere Runden, wo sie All-In gehen musste und dann doch drin blieb.

Am Ende konnte Slonik 2k0 das Match für sich entscheiden und schuf sich somit ein gutes Polster für den zweiten Abend. Somit warten alle Teilnehmer auf den zweiten Abend und versuchen das Bild, dass die Rangliste spricht, zu ändern.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von MONTROX
    MONTROX 1. Oktober 2006 um 22:50 Uhr |
    und ich bin rausgeflogen. wäre interessant an was sowas liegt. kommt ja öfter vor das einer fliegt. noch dazu wo ich ganz gut dabeiwar. mist!!!
  2. ReyT 2. Oktober 2006 um 22:01 Uhr |
    Hej, Leute SCHWAMM(-Kopf) drüber. Das Leben geht weiter ;)

    Weiter zocken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hinterlasse eine Antwort