The Suffering: Ties That Bind

MTV Films plant die Verfilmung des Midway-Schockers The Suffering

Eine entsprechende Absichtserklärung gaben die Viacom-Tochter und Midway bekannt. Die MTV-Filmtochter ist für Drehbuch und Story sowie Cast und Crew zuständig. Einen konkreten Termin für den Drehbeginn gibt es noch nicht…

Eine entsprechende Absichtserklärung gaben die Viacom-Tochter und Midway bekannt. Die MTV-Filmtochter ist für Drehbuch und Story sowie Cast und Crew zuständig. Einen konkreten Termin für den Drehbeginn gibt es noch nicht.

Das gemeinsame Filmprojekt vertieft die Zusammenarbeit zwischen MTV und dem Gamespublisher. Die Unternehmen arbeiten auch bei Spielesoundtracks und In-Game-Werbung zusammen. Die plötzliche Nähe der beiden Partner ist leicht mit den Besitzverhältnissen erklärt: MTV ist Teil des Viacom-Konzerns, mit CEO Sumner Redstone an der Spitze. Welcher wiederum seit Mitte 2004 Mehrheitseigner von Midway ist.

Quelle: Gamesmarkt.de

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort