Things On Wheels

Totgesagte leben länger

Der Titel Things on Wheels kann auf eine geradezu abenteuerliche Geschichte zurück blicken. Vermutlich erinnern sich viele nicht einmal mehr daran, dass dieses Spiel für den Xbox LIVE Marktplatz erscheinen sollte. Im Sommer 2008…

Der Titel Things On Wheels kann auf eine geradezu abenteuerliche Geschichte zurück blicken. Vermutlich erinnern sich viele nicht einmal mehr daran, dass dieses Spiel für den Xbox LIVE Marktplatz erscheinen sollte. Im Sommer 2008 warteten Fans vergeblich auf die angekündigte Veröffentlichung. Dann wurde es, nach einigen spärlichen Informationen sehr ruhig um das Spiel. So ruhig, das er bei den meisten wohl in Vergessenheit geraten ist.

Wie aus dem Nichts schieben sich die ferngesteuerten Spielzeugautos nun wieder mitten in das Rampenlicht und ehe ihr euch verseht, wird der Titel auch schon auf dem Marktplatz einfahren. Totgeglaubte leben eben manchmal doch länger. So auch Things on Wheels. Am 12. Mai fährt das Spiel auf Xbox LIVE ein, Kostenpunkt sind 800 Microsoft Points.

Ihr habt längst vergessen, worum es in dem Spiel ging? Ganz einfach, euch steht eine Vielzahl an kleinen, aber feinen Flitzern zur Verfügung. Schnelle Sportwagen oder lieber ein Muscle Car? Die Entscheidung gehört allein euch. Jedes Auto hat verschiedene Features, die ihr geschickt einsetzen könnt. Sobald ihr eine Wahl getroffen habt, gilt es im Eiltempo über die Rennstrecke zu düsen. Doch so einfach macht es euch das Spiel dann doch nicht.

Loopings, Rampen und andere Überraschungen sorgen für den richtigen Kick und Spannung. Obendrein ist die Rennstrecke mit einer Reihe Items gespickt, womit mit noch mehr Abwechslung geschaffen wird. Spielbar ist der Titel nicht nur allein, sondern auch mit Freunden. Ein Mehrspielermodus steht euch sowohl offline, als auch online zur Verfügung. Euer Ziel jedoch bleibt immer gleich: Prescht als Erster über die Ziellinie. Eure Neugier ist geweckt und ihr reibt euch schon erwartungsvoll die Hände? Dann rast ganz schnell in unserer Galerie vorbei, dort könnt ihr einige neue Bilder bewundern.

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort