Trine 2

Erstklassige Eindrücke zum Arcade Actionspiel

Atlus USA Inc. gab bereits in Zusammenarbeit mit Frozenbyte die Entwicklung von Trine 2 bekannt. Trine 2 wird ein High-Fantasy-, physikbasierter Action Plattformer mit kooperativen Online-Multiplayer. Die Fortsetzung des prämierten…

Atlus USA Inc. gab bereits in Zusammenarbeit mit Frozenbyte die Entwicklung von Trine 2 bekannt. Trine 2 wird ein High-Fantasy-, physikbasierter Action Plattformer mit kooperativen Online-Multiplayer. Die Fortsetzung des prämierten „GameSpot.com ’s Best Downloadable Game of E3 2009“ findet dann auch 2011 seine Fortsetzung auf Xbox 360 wieder. Das Arcade Spiel versetzt euch in ein völlig neues Abenteuer mit mehr Action, mehr gefüllten Puzzles und feiert die Einführung von Online Unterstützungen.

"Die Serie Trine steht für Spielspaß pur!", sagte Aram Jabbari, Manager Public Relations und Sales für Atlus.

"Die Ausweitung auf das Onlinespiel, wird eine der besten kooperativen Multiplayer-Erfahrungen die es gibt. Trine 2 bietet erstmals kooperative Xbox LIVE Kämpfe mit bis zu drei Spielern und weitet den Spaß und die Attraktivität des Spiels weiter aus. Darüber hinaus sind die einzigartigen Eigenschaften und Fähigkeiten der drei Charaktertypen in Trine 2 wichtiger als jemals zuvor. Mit erweiterten Skill-Trees und Progressionen sorgen wir für das perfekte Gleichgewicht. Als Ergebnis liefert das Spiel ein Arsenal von neuen spannenden physikbasierten Puzzles, etlichen Herausforderung und Kämpfen"


Das Spiel begeistert jetzt schon mit einer tollen Optik und cleveren Spielelementen. Trine 2 soll die perfekte Mischung aus Old School Action Jump’n’Run, original "Physik-Based Level-Design" und kooperativen Mehrspielerspaß werden.

Trine 2 ist derzeit für Frühjahr 2011 geplant. Details zu allen Plattformen und Verfügbarkeit werden in Kürze veröffentlicht.

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. stephank2711 | 185 XP 23. Juni 2010 um 14:46 Uhr |

    Sieht nicht mal schlecht aus. Ist natürlich noch zu wenig zu sehen, aber für den Ersteindruck durchaus interessant.




    0

Hinterlasse eine Antwort