Virtua Tennis 3

Virtua Tennis 3 kommt für die Xbox 360 + erste Screenshots

SEGA Europe und SEGA of America geben heute die Entwicklung von Virtua Tennis 3™ bekannt. Der dritte Teil der berühmten Virtua Tennis-Serie schlägt dabei erstmals auf der Xbox 360 auf…

SEGA Europe und SEGA of America geben heute die Entwicklung von Virtua Tennis 3™ bekannt. Der dritte Teil der berühmten Virtua Tennis-Serie schlägt dabei erstmals auf der Xbox 360 auf.

Kritiker und Fans loben und lieben die Virtua Tennis-Titel für das einfache Spielprinzip und das gleichzeitig enorm herausfordernde Gameplay. Leicht zu erlernen, schwer zu meistern! Ein Slogan, der wie für dieses Spiel gemacht ist.

Mit Virtua Tennis 3 kehrt eines der besten Sportspiele samt fotorealistischer Grafik und modernster Animationen zurück – nie zuvor wurden der Stil und die Eigenheiten individueller Profispieler besser eingefangen. Auf den Next-Generation-Systemen können die Fans bis ins kleinste Detail den Gesichtsausdruck ihres Spielers sehen, während sie spannende Turniere auf der ganzen Welt bestreiten. Durch die verbesserte Gegner-KI steigt die Herausforderung. Wer kann sich unter den Top-Spielern der Tenniswelt behaupten?

„Virtua Tennis 3 spielt sich hervorragend und profitiert vom Know How der besten Entwickler – technisch und optisch absolut fantastisch! Genau so muss sich ein Sportspiel der nächsten Generation anfühlen“, erklärt Anusch Mahadjer, Head of Marketing bei SEGA. „Der unverwechselbare Spielspaß und die beliebtesten Elemente der VT-Reihe werden um zahlreiche neue Spielfeatures bereichert. Die Darstellung ist dabei so scharf und präzise, dass man sogar Feinheiten wie die pumpenden Venen der Hochleistungssportler sehen kann! Kombiniert mit dem bewährten Virtua Tennis-Gameplay ist dieser Titel ein weiteres Highlight im breitgefächerten SEGA-Portfolio.“

Virtua Tennis-Spieler nehmen es auf den weltweiten Courts mit den berühmtesten Tennisstars auf oder entwerfen neue Spieler, die sich anschließend mit zahlreichen original Lizenzprodukten ausstatten und aufrüsten lassen. Im Karrieremodus reisen die Spieler von Land zu Land und fordern die größten Profis des Tennissports heraus. Dank der Verbesserungen bei der Spielererstellung können die eigenen Tennisstars jetzt so detailliert gestaltet werden wie nie zuvor.

Natürlich wäre Virtua Tennis 3 kein echter Virtua Tennis-Titel, wenn es nicht wieder die allseits beliebten Minispiele gäbe. Zusätzlich zu den fordernden Spielchen der Vorgängertitel werden sich noch jede Menge neuer Gelegenheiten bieten, die Akteure per intensivem Training zur Bestform auflaufen zu lassen.

Virtua Tennis 3 erscheint im Frühjahr 2007 für die Xbox 360.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort