Xbox 360 Dashboard

Hulu: Exklusiver TV Service für Amerika

Es scheint so als ob Microsoft für die E3 2010 ein paar besondere Ankündigungen aus dem Ärmel schütteln will. Für eine Messe dieser Größenordnung ist dies aber auch kein Wunder. Nun scheint eine erste kleine Überraschung bereits…

Es scheint so als ob Microsoft für die E3 2010 ein paar besondere Ankündigungen aus dem Ärmel schütteln will. Für eine Messe dieser Größenordnung ist dies aber auch kein Wunder. Nun scheint eine erste kleine Überraschung bereits durchgesickert zu sein. Laut den Berichten von Engadget wird ein neuer TV Service für Xbox 360 auf der E3 angekündigt. Dieser Fernsehservice hört auf den Namen Hulu und gehört mit zu den größten Online-Anbietern für TV-Show Streaming und vieles mehr. Der einzige Unterschied ist, dass Xbox 360 Besitzer nicht auf einem kleinen Monitor streamen, sondern bestenfalls an ihrer riesigen HD-Matschscheibe ihr Shows gucken können. Somit mausert sich die kleine Kiste mit Netflix, Twitter, Facebook und den vielen weiteren Funktionen zumindest in den USA zu einem wahren Entertainmentgerät.

Xbox 360 - Xbox 360 Dashboard
Quelle: engadget.com

Die Frage die sich nun viele Spieler in den USA stellen ist ganz klar: Was wird der Spaß kosten? Einige meinen erfahren zu haben, dass neben dem Xbox LIVE Silber und Gold Angebot zusätzlich noch ein Platin Abonnement angeboten werden soll. Sollte dies wirklich umgesetzt werden, könnte Hulu zu diesem Platin Angebot gehören.

Natürlich sind dies alles noch Spekulationen und erst in Los Angeles bei der E3, von der wir von Xboxdynasty live berichten werden, wird Microsoft die Katze aus dem Sack lassen.

= Partnerlinks

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mangaone | 3. Juni 2010 um 21:09 Uhr |

    Mal hoffen das wir Deutschen nicht im Regen stehen gelassen werden.
    Microsoft hat sowieso ein schweren Image Schaden, den sollten sie nicht unnötig ausbauen xD !




    0
  2. Bane1981 | 40 XP 7. Juni 2010 um 21:55 Uhr |

    wozu muß ich über Xbox Tv sehen
    das alles Schrott wie Facebook,Twitter und Zune
    damit wird dem Gamer wieder nochmehr Geld abgezockt

    die sollen eher alle Dlc´s für alle Länder rausbringen und nicht mit diesen Ip-Sperren klappt bei PS3 ja auch




    0

Hinterlasse eine Antwort