Xbox 360

All Points Bulletin: Das Online-GTA kommt nur für die Xbox 360

Real Time Worlds arbeitet an einem online spielbaren GTA Killer! Die durchaus große Herausforderung trägt den Titel All Points Bulletin…

Real Time Worlds arbeitet an einem online spielbaren GTA Killer! Die durchaus große Herausforderung trägt den Titel All Points Bulletin.

Jetzt steht fest, dass das Spiel nur für Xbox 360 auf den Markt kommen wird.

Alle Welt glaubte, dass dieses ehrgeizige Projekt für den PC entwickelt werden würde. Doch weit gefehlt, denn Real Time Worlds kündigte nun an, exklusiv für die Xbox 360 entwicklen zu wollen, was natürlich somit auch All Points Bulletin betrifft. So wird man wohl ab 2008 auf der Xbox 360 entweder auf der Seite der Squads für Recht und Ordnung sorgen oder als Mitglied der Gangs gegen das Gesetz verstoßen.

Egal für welche Seite Ihr Euch entscheidet, in dem Massively Multiplayer Online Game (MMOG) soll man sich völlig frei durch die Stadt bewegen und prügeln dürfen; Verfolgungsrennen, Schusswechsel, Explosionen, Überfälle, Flucht und Verhaftungen sind an der Tagesordnung. Für gelungene Aktionen erhält der Spieler Geld, dass er in neue Fahrzeuge, Waffen oder sonstige Items stecken kann. Im Gegensatz zu Online-Games wie World of Warcraft wird es in All Points Bulletin kein Aufleveln der Charaktere geben, doch hat man die Freiheit, seine Fahrzeuge, Kleidung, Waffen und sogar die Musik selbst zu wählen.

Das aus diesem ehrgeizigen Projekt etwas werden könnte, zeigt allein schon der Kopf hinter der ganzen Sache. David Jones ist nicht nur einer der Erfinder von Lemmings, sondern war vor allem auch bei DMA Design stark an der Entwicklung des ersten Grand Theft Auto beteiligt.

Quelle: DemoNEws.de

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort