Xbox 360

Crave unterschreibt bei Oxygen

US-Entwickler Crave Entertainment (u.a. Freedom Force) hat die exklusiven Vermarktungsrechte an kommenden Spielen für Europa und Asien an den britischen Publisher Oxygen Interactive vergeben. Demnach wird Oxygen Crave-Spiele für die aktuellen und für komm

US-Entwickler Crave Entertainment (u.a. „Freedom Force“) hat die exklusiven Vermarktungsrechte an kommenden Spielen für Europa und Asien an den britischen Publisher Oxygen Interactive vergeben. Demnach wird Oxygen Crave-Spiele für die aktuellen und für kommende Konsolen in den PAL-Territorien veröffentlichen. Erste Titel seien für das zweite Quartal 2006 zu erwarten.

Quelle: GamesMarkt.de

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort