Xbox 360

Launchliste wird immer kleiner

Das US-Magazin „Electronic Gaming Monthly“ berichtet in seiner neuesten Ausgabe von sicher geglaubten Launchtiteln die im Release weiter nach hinten rutschen.

Schon bei der Präsentation der Xbox 360 auf der GC in Leipzig konnte man wenige echte Launchtitel bewundern. Nun sieht es so aus als wenn auch wirklich sicher geglaubte Zugpferde wie “Kameo: Elements of Power“ und „The Elder Scrolls:Oblivion“ im Release weiter nach hinten rutschen. Dies berichtet zumindest das US-Magazin „Electronic Gaming Monthly“.
Take Two, Publisher von „The Elder Scrolls:Oblivion“ behält sich zwar den „Dezember“ als Erscheinungstermin offen, „Kameo“ dagegen soll sogar bis ins Jahr 2006 weitergereicht werden! Wir glauben, Microsoft wird das endgültige Lauchpaket in Amsterdam auf der X05 am 04. und 05.Oktober bekanntgeben.

Geht der Starttermin in die Hose? Wir bleiben dran……

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort