Xbox Big Day Out

Zehnjähriges Jubiläum des Xbox Big Day Out

Nächste Woche treffen sich die Pro’s der
internationalen Ski- und Snowboardszene wieder zum alljährlichen
Stelldichein beim „Xbox Big Day Out“. Über 15.000 Zuschauer feiern in
diesem Jahr nicht nur die wildesten…

Nächste Woche treffen sich die Pro’s der internationalen Ski- und Snowboardszene wieder zum alljährlichen Stelldichein beim „Xbox Big Day Out“. Über 15.000 Zuschauer feiern in diesem Jahr nicht nur die wildesten Sprünge und Tricks sondern auch das zehnjährige Jubiläum der Megaparty in Val d’ Isère, Frankreich.
Das Ski- und Snowboardevent findet vom 20.bis 23. Februar in Val d’Isère statt.

Was vor zehn Jahres als quasi familiäre Snowboardsession mit einfachem Barbecue begann, gehört mittlerweile zu den größten Partys der Snowboardszene. Profis aus aller Welt kämpfen sechs Tage lang auf dem halsbrecherischen Kurs um ein Preisgeld von 10.000 Euro:

Samstag, 18. Februar
Ankunft der Fahrer

Sonntag, 19. Februar
Warm up Sessions

Montag, 20. Februar
Qualifikation

Dienstag, 21. Februar
Qualifikation

Mittwoch, 22. Februar
Qualifikation

Donnerstag, 23. Februar
Finale

An zahlreichen Xbox 360-Demostationen haben sowohl Teilnehmer als auch Zuschauer die Möglichkeit, die aktuellen Games der neuesten Videospielgeneration zu testen. Mit dabei natürlich Perfect Dark Zero (Microsoft Game Studios (MGS)/Rare Ltd.), Project Gotham Racing 3 (MGS/Bizarre Creations) und Kameo: Elements of Power (MGS/Rare Ltd.).

Martin Bachmayer, Head of Marketing Xbox: „Xbox Big Day Out wird von Jahr zu Jahr größer. Ski- und Snowboardfans werden nicht nur die Chance haben, Profis bei ihren waghalsigen Sprüngen zuzuschauen, sondern können sich auch ein Bild von NextGen-Gaming auf Xbox 360 machen.“

Weitere Informationen: www.xboxbigdayout.com

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort