Xbox One Dashboard

Abwärtskompatibilität: Gears of War viermal in den Top 10

Die Abwärtskompatibilität der Xbox One beschert allen Besitzern auch die komplette Gears of War-Reihe und die Xbox-Community dankt es mit etlichen Spielstunden.

Rod Fergusson, Studio Head of Gears of War, hat im Pro League Champions Live-Stream bekannt gegeben, dass in den Top 10 der abwärtskompatiblen Spiele alle vier Gears of War-Teile vertreten sind. Die genauen Platzierungen wurden nicht verraten, aber vier von zehn ist schon beachtlich und wir sind gespannt, wie es sich weiter entwickelt, sobald neue Spiele kompatible gemacht werden.

Die Gears of War-Serie wird jedenfalls von der Xbox-Gemeinde geliebt und dankt es allen Verantwortlichen mit etlichen Spielstunden – auch auf der Xbox One. Dazu wurden bereits vor einiger Zeit alle Titel mit einem Update versehen, um die Performance der Abwärtskompatibilität zu verbessern.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Tuffi2KOne
    Tuffi2KOne 12. Januar 2016 um 7:53 Uhr |
    @Nordstadthase

    Gears 2 Retail bei Gameware.at kaufen dafür brauchst kein Store. Nein Install umstellen auf Österreich und gut ist danach ohne Probleme auf Deutsch Spielbar auch wenn du die Konsole wieder umstellst.

    Gears 3 sowie Judgemend sind in Deutschland erhältlich und waren Teil des Countdown Sales des zweiten Woche und konnte man ohne Probleme um Webstore Kaufen. Wer es da halt nicht gemacht hat Pech ;)

    Das dazu.
  2. Profilbild von Tuffi2KOne
    Tuffi2KOne 12. Januar 2016 um 7:55 Uhr |
    Arg scheiss Autokorrektur von Handy . Sollte einmal Beim statt Nein , der statt des Und im statt um heissen ^^
  3. Profilbild von Muehle74
    Muehle74 12. Januar 2016 um 9:04 Uhr |
    Der Trend ist bisher völlig an mir vorrüber gezogen. Aber wahrscheinlich muss ich mir doch mal einen Teil anschauen. Gab es da nicht mal ein GwG für die 360. Dann würde ich damit mal anfangen.

Hinterlasse eine Antwort