Xbox One Dashboard

Cortana gegen Ende 2015 im Beta-Programm, Release für 2016 geplant

Die Sprachassistentin Cortan wird gegen Ende 2015 im Beta-Programm verfügbar sein. Der Release ist für 2016 angepeilt.

Cortana wird gegen Ende 2015 im Xbox One Dashboard 2.0 Beta-Programm aufgenommen. Die Sprachassistentin soll dann nicht nur Befehle entgegen nehmen und ausführen, sondern auch mit Rat und Tat beiseite stehen. Sie hilft bei schweren Endbossen, gibt auf Wunsch einen Hinweis zu möglichen Achievements oder benachrichtigt euch bei bestimmten Aktionen. Außerdem kann Cortana ganz einfach Freunde zu einer Party einladen oder Spielclips im Aktivitätenfeed teilen.

Außerdem ist davon auszugehen, dass Cortana mit Windows Phone und Windows 10-Geräten gekoppelt wird. Weiter ist bekannt, dass Cortana nur mit Kinect funktioniert. Ein Video zu Cortana auf Xbox One haben wir euch bereits vorgestellt.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von EktomorfRoman
    EktomorfRoman 3. Oktober 2015 um 13:29 Uhr |
    Endlich ist Kinect mal wieder für was gut aber die sollten die Sprachsteuerung updaten das klappt immernoch net richitg

Hinterlasse eine Antwort