Xbox One Dashboard

Musik im Hintergrund und Überarbeitung des Herausforderungssystems

Mike Ybarra, Chefentwickler bei Xbox, hat in einem Interview über das von Fans gewünschte Feature, dem Abspielen von Musik im Hintergrund, geäußert. Zudem will das Team an den Kinderkrankheiten des neuen Herausforderungssystems arbeiten.

Viele Verbesserungen wurden mit Windows 10 auf der Xbox One implementiert. Das New Xbox One Experience Dashboard brachte den Nutzern zudem des Feature der Abwärtskompatibilität von Xbox 360 Spielen. Dennoch gibt es ein paar Features, welche die Fans sehr vermissen.

Laut Mike Ybarra ist sich Microsoft dem ganz genau bewusst und hat dieses Features auf dem Plan. Das Team möchte sich aber Zeit nehmen und neue Features in der bestmöglichen Qualität abliefern. Zum Vergleich sprach er das gewünschte Screenshot-Feature an. Man hätte eine durchschnittliche Lösung bauen können, dass würde aber den Ansprüchen des Teams nicht genügen. Daher sind sie damals auch den Weg gegangen, sich Zeit zu lassen und haben die technisch beste Lösung gewählt, komplett mit PNG-Format Unterstützung.

Das Team versuche die Nutzer mit der Qualität und Umfang der Lösungsansätze zu überraschen, was Zeit erfordere. So plant Microsoft das nächste Feature Update erst für Februar 2016. Über die Weihnachtssaison konzentriere man sich eher auf die Wartung und Pflege von Xbox Live, um den Nutzern während dieser Zeit eine problemlose und ausfallsfreie Unterhaltung zu ermöglichen, trotz der besonders hohen Zugriffszahlen und Datenaufkommen.

Ein weiteres neues Feature ist von den Nutzern bislang nur schleppend angenommen worden. Die zeitlich begrenzten Herausforderungen funktionieren ähnlich wie Erfolge, können aber zusätzliche Avatar Gegenstände oder Ähnliches freischalten. Mike Ybarra gestand ein, dass dieses Feature nur schwer zugänglich sei und der schwache Erfolg wohl daran liegen könnte. Eine Umstrukturierung dieses Features befinde sich ebenfalls auf der To-do Liste. 

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von DjGodlike
    DjGodlike 23. November 2015 um 20:37 Uhr |
    Ja die Herausforderungen find ich auch eigentlich super, sollten mehr sein. Bin auch gespannt auf das Musik im Hintergrund abspielen , bei forza wäre es ein Traum ^^
  2. Profilbild von Thorgal
    Thorgal 24. November 2015 um 6:58 Uhr |
    Das heisst wohl das ein Abschalten der externen HDDs auf keiner "to do"-Liste bei MS eine Rolle spielt... Ist ja auch nicht schlimm, wenn man die Konsole abschaltet und die Platte weiter heiter dreht, Lebenszeit verliert und man jedes mal von Hand abklemmen muss. Wozu also überhaupt fixen. Wir Spieler kaufen uns dann halt öfter eine neue...
  3. Profilbild von Duraza
    Duraza 25. November 2015 um 9:30 Uhr |
    Hintergrundmusik finde ich echt ne klasse Sache. Habe es auf der 360 auch schon ausgiebig beim zocken genutzt.
    Die sollten aber auch mal das mit dem Fullscreen Modus im internet Explorer mal einfügen. Ist echt nervig immer grob heranzuzoomen.
  4. Profilbild von Raging95
    Raging95 30. November 2015 um 0:08 Uhr |
    Musik im Hintegrund wäre auf jeden Fall eine lobenswerte Ergänzung, dass es ein Herausforderungsmenü gibt ist mir tatsächlich erschreckender weiße sogar neu....:D:D:D:D

Hinterlasse eine Antwort