Xbox One Dashboard

Neue Bestenlisten mit speziellen Rekorden für jedes Spiel

Mit dem Xbox One Dashboard 2.0 Update bekommt die Konsole nicht nur eine Frischzellenkur, sondern auch umfangreiche neue Bestenlisten.

Die Xbox One ist für die akribische Auswertung der Gamerscore Erfolge bekannt. Eine Bestenliste hält euch ständig vor Augen, welcher Freund auf eurer Liste die meisten Punkte einheimst. Doch es geht noch besser, denn auch mit dem neuen Dashboard werden viele weitere Statistiken in Bestenlisten festgehalten, die ein komplett neues Layout bekommen. So könnt ihr beispielsweise sehen, wer die meiste Zeit mit einem Spiel verbracht hat, wer die meisten Runden gewonnen hat, wer die meisten Kills erzielt hat oder aber beispielsweise bei Max: The Curse of the Brotherhood am meisten den Stift benutzt hat. Die meisten Tode, die meisten Erfolge, die meisten Kills, schnellster Durchlauf, Tode insgesamt, … für jedes Spiel gibt es eigene Werte.

Bei LIMBO wird zum Beispiel festgehalten wie oft ihr gestorben seid, wie schnell ihr das Spiel beendet habt oder wie viele Minuten ihr insgesamt gespielt habt, während bei Gears of War: Ultimate Edition der Spielstatus, die Abschüsse und viele weitere Rekorde verglichen werden.

Bitte beachtet, dass es sich hier um Bilder der Beta handelt. Viele Bereiche sind noch nicht ausgereift und können sich bis zum finalen Veröffentlichungstermin ändern. Dennoch geben die Aufnahmen einen guten ersten Eindruck:

Wenn ihr unter Erfolge ein Spiel auswählt, werden euch die spielübergreifenden Rekorde sofort angezeigt. In diesem Beispiel gibt es die Bestenlisten zu Limbo in einer Vorauswahl zu sehen:

Die Rekorde sind von Spiel zu Spiel unterschiedlich, hier seht ihr Max: The Curse of the Brotherhood:

Bei Gears of War: Ultimate Edition werden ebenfalls andere Rekorde aufgezeichneit und in Ranglisten verglichen:

Im folgenden Bild seht ihr die Rangliste von Gears of War: Ultimate Edition mit den "Freunden" die im Multiplayer die meisten Spieler getötet haben:

Mit Rang 17 bin ich gar nicht so schlecht oder? Die Ansichten und Übersichten haben sich ebenfalls geändert. Unter Erfolge seht ihr die zuletzt gespielten Spiele mit weiteren Detail.s

Sobald ihr ein Spiel auswählt werden euch die weiteren Erfolg-Informationen angezeigt:

Natürlich könnt ihr weiterhin jeden einzelnen Gamerscore-Erfolg aufrufen und die Grafiken als Hintergrund verwenden:

 

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von IMP Danistar
    IMP Danistar 30. September 2015 um 13:54 Uhr |
    Also Bestenlisten für Spiele gibt es bereits, man kann über den jeweiligen Spiel-Hub darauf zugreifen.
    Inwiefern sich diese mit dem neuen Dashboard geändert haben kann ich nicht sagen da ich das Update immer noch nicht hab :(
  2. Profilbild von Ash2X
    Ash2X 30. September 2015 um 15:07 Uhr |
    Gerade mit den Erfolgen ist das mit dem neuen Board ein Spaß - die Erfolge-App geht nicht mehr und jetzt darf man bei den Spielen quasi einzeln gucken...vorrausgesetzt es stürzt gerade nicht ab.Hoffentlich kommt bald ein Patch.
  3. Profilbild von Bobbydikson
    Bobbydikson 30. September 2015 um 18:38 Uhr |
    Omg. Dann sieht bald jeder direkt wie schlecht meine k/d bei diversen games ist. Naja hauptsache mit spass dabei.
  4. Profilbild von ThePhil
    ThePhil 30. September 2015 um 22:36 Uhr |
    Gibts ja jetzt auch schon im Spielehub, also von dem her nichts so neues, ist ganz nett, aber mal kucken, vll poliern die das ja noch etwas auf !

Hinterlasse eine Antwort