Xbox One Dashboard

Update 2.0 bringt Avatare zurück und fügt neue Funktionen hinzu

Mit dem neuen Xbox One Dashboard 2.0 Update bringt Microsoft die Avatare zurück in die Xbox One.

Derzeit müssen wir gut aufpassen, wie wir über welches Update berichten. Zum einen gibt es die normale Xbox One Beta und dazu die Beta 2.0 (NXOE) mit dem neuen Dashboard, das im November 2015 für alle zur Verfügung stehen soll.

Während bereits ein Xbox One Update für alle Versionen veröffentlicht wurde und Party-Chats mit bis zu 12 Teilnehmern erlaubt, wurde das Xbox One Dashboard 2.0 ebenfalls mit einem Update versehen.

Wer das neue Xbox One Dashboard 2.0 bereits in der Beta-Phase fleißig testet, der sollte unter Einstellungen > System auf Aktualisieren klicken und sich das neue 604 MB große Update herunterladen. Danach stehen folgende neuen Features zur Verfügung und die beliebten Xbox LIVE Avatare sind auch stellenweise wieder zurück.

Neue animierte Avatare: Sie sind zurück und zwar besser als je zuvor! Die beliebten Xbox LIVE Avatare werden mit neuen Animationen in den verschiedensten Bereichen des neuen Dashboards angezeigt. Wer ein Gamerpic bevorzugt, der kann in den Einstellungen einfach dazu wechseln.

Party-Chat: Der Party-Chat ist nicht nur mit 12-Spielern möglich, sondern im neuen Dashboard ist es ab sofort möglich auch Text-Nachrichten im Chat zu hinterlassen. Dies ist ein neuer Weg, um in einer großen Gruppe miteinander zu kommunizieren. So könnte man beispielsweise schreiben, dass man kurz weg ist und andere im Chat wissen gleich, warum ihr nicht antwortet. Oben im Party-Chat seht ihr dann einen neuen Menüpunkt: Zeige Text-Chat. Der Party-Text-Chat wird außerdem in der Xbox App Beta für Windows 10 bald verfügbar sein.

Game DVR: Eine neue Game DVR Erfahrung gibt es ebenfalls. Nach dem Update verschmelzen Game DVR und die Upload App. Die Funktionen beider Apps wurden nun miteinander kombiniert. Im Vollbildschirm könnt ihr eure Videos und Screenshots zeigen, während die App angedockt neue Aufzeichnungen startet oder stoppt.

Quick Menu: Der Menü-Button auf dem Controller lässt euch ab sofort eine App oder ein Game anpinnen, ein kürzlich gespieltes Spiel starten oder eine Applikation bzw. ein Titel schließen.

Guide: Neben den vielen Features im Guide, könnt ihr jetzt euch die Konsole ausschalten bzw. neu starten.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von WnV Coke
    WnV Coke 30. September 2015 um 8:36 Uhr |
    Klingt alles genial :) Bin leider noch nicht dabei aber sehr viele Funktionen, hören sich vielversprechend an. Meiner Meinung nach, sollte man das Update nun etwas grosszügiger rausfahren. Damit die Party Chats & Nachrichten getestet werden können mit mehreren Spielern. :) Aber naja, dass kommt schon ;)
  2. Profilbild von fabious2014
    fabious2014 30. September 2015 um 9:11 Uhr |
    @coke so wie ich es verstanden habe, ist das partychat Feature ab heute für alle Versionen verfügbar. Sprich auch ohne in der Preview zu sein
  3. Profilbild von MTravolta
    MTravolta 30. September 2015 um 9:15 Uhr |
    @zorn - Ist es denn möglich bei der neuen Game DVR "Erfahrung" Clips aufzuzeichnen, die länger als max. 5 Minuten sind?
  4. Profilbild von Commandant Che
    Commandant Che 30. September 2015 um 9:27 Uhr |
    Die Avatare fand ich schon immer sehr persönlich und speziell.
    Deshalb begrüße ich jeden Schritt, uns diese wiederzugeben.
    Natürlich neben all den vielen anderen Neuerungen.
    ;)

Hinterlasse eine Antwort