Xbox One Dashboard

Update bringt Host Mode und Recent Activity Hub

Mit einem neuen Twitch TV Update wird die App auf der Xbox One mit zwei neuen Funktionen aufgerüstet.

Wie bei der Web-Version unterstützt nun auch die Xbox One Twitch TV App die Host Mode-Funktion. Sobald ein Streamer eine neue Show hostet, könnt ihr ihm nahtlos folgen. Darüber hinaus gibt es einen neuen Bereich, den Recent Activity Hub – bei dem die letzten Aktivitäten angezeigt werden.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von MeK 187
    MeK 187 16. Dezember 2015 um 12:35 Uhr |
    Die sollen mal lieber das eingeblendete Viewers dingens da entweder ausblenden oder verschiebbar machen. Bei manchen games nervt es nur. Bei den telltale games zum Beispiel eher lästig
  2. Profilbild von DerZeroCool
    DerZeroCool 16. Dezember 2015 um 12:42 Uhr |
    Die sollen lieber mal das wieder einbauen das man seine game liste bearbeiten kann (game ausblenden) und endlich die SKY APP auf die ONE bringen....
  3. Profilbild von Tinatuetentitte
    Tinatuetentitte 16. Dezember 2015 um 12:54 Uhr |
    @Mek 187: Das ist meiner Meinung nach auch das größte Problem. Man kann keinen wirklichen Titel Streamen der Untertitel hat, da man die einfach nicht mehr lesen kann.
    Und bei Fifa ist das dingen auch direkt überm Radar.

    Die einzige Lösung ist die App angedockt zu lassen und das ist mit der Platz nicht Wert :D
  4. Profilbild von smurf77
    smurf77 16. Dezember 2015 um 17:40 Uhr |
    Naja wenn man wie ich Twitch nicht benutzt is es unnütz!
    Mir wäre ein flüssigeres Handling lieber, finde alles dauert viekl zu lange!!
  5. Profilbild von KorbenJay
    KorbenJay 16. Dezember 2015 um 21:24 Uhr |
    Für mich erst wieder interessant wenn die schon von @Mek 187 beschriebene Thematik gelöst/konfigurierbar ist.

Hinterlasse eine Antwort