Xbox One Dashboard

Update bringt Party-Chat für bis zu 12 Teilnehmer

Ein neues Xbox One Dashboard Update erlaubt es euch Party-Chats mit bis zu 12 Teilnehmern zu starten.

Die Xbox One und die Xbox App für Windows 10 bekommen ein Update. Danach habt ihr die Möglichkeit Party-Chats mit bis zu 12 Teilnehmern zu starten. Auf der Xbox User Voice-Seite war dies ein großer Wunsch der Spieler, der ab sofort in Erfüllung geht.

Das Update ist heute im Laufe des Tages für alle Xbox One-Besitzer, egal ob Beta, Beta 2.0 oder normale Version und die Xbox App für Windows 10 verfügbar.

Das Update kommt pünktlich vor der Veröffentlichung von Halo 5: Guardians, bei dem im Warzone-Multiplayer-Modus 12 vs 12 Spieler antreten können. Ob das wirklich der Team-Kommunikation hilft, hängt wohl von jedem Team selbst ab.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von WnV Coke
    WnV Coke 30. September 2015 um 8:39 Uhr |
    Finde die Aufstockung eine super Sache. Gerade für Clan Wars und so weiter, ist das eine super Sache. Leider habe ich manchmal schon Probleme, wenn in einer Party 4-5 Leute sind und ich mich nicht mehr auf das Spiel konzentrieren kann xD

    Reden ist eine schöne Sache :) Aber bitte nicht im Gefecht wenn alle in der Party BF4 Spielen und einer über seine Beziehungsprobleme redet ;) Dann ist das eindeutig der Falsche Moment xD
  2. Profilbild von Slayermoon
    Slayermoon 30. September 2015 um 11:00 Uhr |
    Das Update wird Server-seitig gemacht. Finde ich gut, das man endlich mit 12 Leuten in eine Party kann.

Hinterlasse eine Antwort