Xbox One Dashboard

Workaround für Update-Fehler

Bei einigen Nutzern der aktuellen New Xbox One Experience Beta kommt es beim Update zu einem Fehler. Es wird an einem Fix gearbeitet und ein Workaround wurde bekannt gegeben.

Bei einigen Nutzern, welche nun das Update für die New Xbox One Experience Beta erhalten, gibt es einen Updatefehler. Bei diesem bleibt die Updateinstallation zwischen 60 und 80 % des Vorgangs stehen. Microsoft ist sich dieses Fehlers bewusst und arbeitet an einem Fix.

Für Spieler, welche betroffen sind und nicht warten möchten, gibt es einen Workaround:

  • Das Stromkabel für einige Momente entfernen.
  • Wieder einstecken. Nach dem Start sollte das Update weiter installiert werden.
  • Sollte dies nicht funktionieren, einfach noch einmal probieren. Erfahrungen anderer Nutzer haben gezeigt, dass das Problem spätestens beim dritten Versuch behoben wird.

Hier zeigt sich einmal mehr die Relevanz eines Beta-Programms. So leisten die Beta-Teilnehmer hier Pionierarbeit, damit die anderen Nutzer später nicht auf solche Probleme stoßen. Falls ihr selbst noch nicht in das Betaprogramm aufgenommen worden seid, oder euch einfach nur gerne etwas mehr informieren wollt, haben wir hier ein kommentiertes Video der Preview für euch.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Spongebuu
    Spongebuu 4. Oktober 2015 um 14:24 Uhr |
    na das spätestens beim 3. Versuch könnt ihr aber auch streichen ;) bei mir hats ganze 8 gedauert und selbst da waren es dann eher seltsame Umstände :f

Hinterlasse eine Antwort