Xbox One

Over the Air TV-DVR startet in drei Ländern ohne Deutschland, weitere Regionen einige Zeit später

Die TV-DVR Funktion startet in 2016 vorerst ohne Deutschland. Doch der Dienst soll ziemlich schnell in allen Regionen verfügbar sein.

Microsoft hat auf der gamescom 2015 bekannt gegeben, dass ab 2016 die Xbox One auch zum Aufzeichnen des TV-Programms genutzt werden kann. Wer die Funktion nutzen möchte, muss einfach eine externe Festplatte anschließen, die dann für die TV-Aufnahmen reserviert ist und kann sofort loslegen. Sofort? Nicht ganz, denn der Dienst startet zuerst in den USA, in Kanada und England.

Weitere Länder, wie Deutschland und Frankreich werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort