Xbox One

Xbox gamescom Pressekonferenz mit vielen Spielen die nicht auf der E3 2015 gezeigt wurden

Phil Spencer hat über Twitter bekannt gegeben, dass auf der Xbox Pressekonferenz, während der gamescom 2015, viele Spiele gezeigt werden, die nicht auf der E3 2015 gezeigt wurden.

Am 04. August 2015 veranstaltet Microsoft eine Xbox Pressekonferenz, um das grandiose Line-Up der Xbox One auch in Europa zu feiern. Dabei werden viele Spiele gezeigt, die es nicht in das E3 2015 Briefing geschafft haben. Darüber hinaus werden auch Windows 10 Features vorgeführt. Wie bereits gestern bekannt wurde, werden ReCore und Sea of Thieves nicht noch einmal präsentiert und auch Phantom Dust und Gears of War: Ultimate Edition werden nicht auf der gamescom 2015 gezeigt. Darüber hinaus rechnen wir mit der offiziellen Enthüllung der Halo 5: Guardians Konsole.

Ab Donnerstag, den 06. August 2015, dürfen dann alle auf der gamescom am Xbox Stand zahlreiche Spiele selbst anspielen. Freut euch auf Titel wie Halo 5: Guardians, Forza Motorsport 6, Rise of the Tomb Raider und viele weitere Xbox One Spiele, die schon bald bekannt gegeben werden.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort