Xbox Video

WatchEver mit 25 Kanälen und erweiterten Funktionen

WatchEver präsentiert sich mit 25 Kanälen und erweiterten Funktionen.

WatchEver, Deutschlands erster SVoD-Anbieter, präsentiert sich ab heute im neuen Gewand. Die Zuschauer des Services für Serien, Shows und Filme kommen ab sofort in den Genuss von 25 Kanälen, erweiterten Funktionen und einer innovativen Benutzeroberfläche. Eine neuartige Kanalstruktur leitet den Nutzer auf seiner Reise durch die WATCHEVER Welt, sorgt für einen besseren Überblick und erleichtert die Entscheidung innerhalb des umfangreichen Angebots –  getreu dem neuen Motto: „Es gibt noch so viel zu entdecken!“

Das neue WATCHEVER macht Videostreaming ab sofort zu einem noch größeren Vergnügen, indem es vorerst 25 speziell zusammengestellte Kanäle mit vielen neuartigen und optimierten Funktionen vereint. Zugeschnitten vonrenommierten Partner-Studios (unter anderem CBS, BBC, Disney und ZDF Enterprises) sowie dem Expertenteam von WATCHEVER, unterstützen sie den Zuschauer beim Entdecken des vielfältigen Angebots.

Die fortschrittliche Kanalstruktur bildet das Herzstück des neuen WATCHEVER und bietet dem Nutzer die Möglichkeit, noch tiefer ins Programm einzusteigen. Dadurch rücken neben preisgekrönten Serien und Blockbustern auch wertvolle Perlen wie BBC-Dokumentationen, Arthaus-Klassiker, Bühnenprogramme bekannter Comedians und TV-Shows à la Jamie Oliver in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Zusätzlich erleichtern personalisierte Vorschläge, basierend auf dem individuellen Nutzungsverhalten, die Auswahl relevanter Inhalte und ermuntern den Zuschauer, weitere Highlights zu entdecken. Die neuartige Benutzeroberfläche sorgt für eine flüssige und schnelle Navigation. Mit diesem Service entspricht das neue WATCHEVER den individuellen Zuschauerbedürfnissen nach einem abwechslungsreichen und dennoch übersichtlichen Angebot. Eine Symbiose aus „Mensch und Maschine“ garantiert eine noch bessere Trefferquote: Neben einem computergenerierten Algorithmus optimiert und steuert das interne Contentteam die personalisierten Empfehlungen.

Karim Ayari, Geschäftsführer von WATCHEVER, erklärt die Hintergründe zur Entwicklung des neuen Angebots: „Unser Service hat vor mehr als zweieinhalb Jahren den deutschen Markt für Videostreaming neu definiert. Seitdem lernen wir täglich dazu – Zuschauer wollen neben bekannten Filmen, Serien und Konzerten auch neue, vielseitige Inhalte entdecken. Ich freue mich sehr, dass wir mit unseren neuen und bereits bestehenden Partnern diesen Weg im SVoD beschreiten können. Mit unserer einzigartigen und zukunftsweisenden Kanalstruktur bieten wir unseren Lizenzgebern neben der Wertschätzung ihrer Marke auch eine erhöhte Sichtbarkeit der Inhalte. Mit dem neuen WATCHEVER stellen wir sicher, dass keinem Nutzer eine potentiell spannende Stunde entgeht.“

Auch die Partnerstudios von WATCHEVER sind angetan von der neuartigen Kanalstruktur: „In WATCHEVER haben wir einen großartigen Partner gefunden, mit dem wir seit 2013 erfolgreich zusammenarbeiten. Es freut uns sehr, dass wir unsere hochwertigen Programme nun in einem gebrandeten ZDF Enterprises-Angebot bei WATCHEVER präsentieren“, so Dr. Alexander Coridass, Geschäftsführer Strategie und Unternehmensentwicklung und Sprecher der Geschäftsführung von ZDF Enterprises.

Isabelle Helle, Managing Director von BBC Worldwide Germany sagt: „Durch die weiterführende Zusammenarbeit mit WATCHEVER auf ihrer neuen, innovativen Plattform bieten wir dem Zuschauer dezidierte Bereiche, die ganz speziellen Inhalten gewidmet sind, die sie lieben und so die Suche danach deutlich vereinfachen. Wir freuen uns besonders, dass wir nun auch die Gelegenheit nutzen können, dem deutschen Markt neben unserer bereits etablierten Marke BBC Earth und der weltweit bekannten Hitserie Doctor Who unsere neuen Kanäle BBC Brit und BBC First erstmalig zu präsentieren. Wir freuen uns, gemeinsam mit WATCHEVER zu beobachten, wie die Zuschauer die neue Kanalstruktur annehmen und so die besten Shows von BBC Worldwide genießen können.“

Alle Inhalte sind uneingeschränkt und jederzeit für 8,99 Euro abrufbar. Die Zuschauer können das neue WATCHEVER ab sofort im Web und auf dem Apple TV nutzen. In den nächsten Wochen wird der neue Service auf weiteren Geräten verfügbar sein.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort