Xboxdynasty

Alle Info`s zur Xbox

Grundlegende informationen und technische Daten.

Die Xbox wurde in den USA am 15. November 2001 und in Deutschland am 14. März 2002 auf den Markt gebracht. Ein Jahr nach der Markteinführung startete Microsoft seinen eigene Onlineservice. Dieser ist wie bekannt, Xbox Live. Als Speichermedien für Spiele finden DVD`s Verwendung. Auch kann die Xbox Audio-CDs, als auch DVD-Filme abspielen. Um DVD-Filme zu schauen, wird jedoch ein extra zu erwerbendes Zubehörteil benötigt (Fernbedienung). Dies kann man im Handel erhalten. Der Startpreis der Konsole lag im Jahr 2002 bei 479€. Durch die Senkung des Preises, um mehr als 20%, wurde die Xbox noch populärer, so dass sie sich letzendlich in den USA und Europa am Markt etablierte. Im Februar 2005 gab Microsoft bekannt, weltweit über 14 Millionen Netzwerkkabel zurück zu rufen. Microsoft rief lediglich die Modelle, die vor dem 13. Januar 2004 hergestellt wurden, zurück. Die Netzwerkkabel wurden kostenlos geliefert. Dies wurde als Vorsichtsmaßnahme getan, da es in 31 Fällen zur Überhitzung der Konsole kam. Kurz darauf, führte Sony dieselbe Rückruf-Aktion durch, da es in manchen Fällen zu geringfügigen Sachschäden kam. Technische Daten: CPU: Spezialversion des Intel Pentium III mit 733 MHz mit 133 Front Side Bus Leistung: 13.0 Giga-Flops (peak) Grafik: In den Chipsatz integrierter nVidia Ge-Force-3-Kern 8MB/16MB, Input und Output: Anschlüsse für vier Controller (USB-Protokoll, Adapter erhältlich, Rj-45 Fast Ethernet 10/100 MBit/s und 256 Audiokanäle (zusammenfassbar zu 64 3D-Kanälen für Dolby Digital).

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort