Grand Theft Auto IV: The Ballad of Gay Tony

Grand Theft Auto IV: The Ballad of Gay Tony Review

Einleitung

Mit The Ballad of Gay Tony liefert Rockstar Games die zweite und zugleich wohl letzte exklusive Erweiterung für Grand Theft Auto IV für die Xbox 360 ab. Nachdem ihr als Niko Bellic in GTA:IV und in The Lost and Damned als Johnny Klebitz die Straßen von Liberty City in Schutt und Asche gelegt habt, schlüpft ihr dieses Mal in die Rolle von Luis Lopez, auf den mit Sicherheit genauso spannende und explosive Missionen warten, wie seine Vorgänger sie erlebt haben. The Ballad of Gay Tony verspricht eine neue Story, abwechslungsreiche Missionen sowie neue Waffen, Fahrzeuge und Minispiele, die euch erneut an Liberty City fesseln sollen. Für unseren Test haben wir uns in das schrille und bunte Nachtleben der Stadt begeben und berichten euch jetzt von unseren Erlebnissen in The Ballad of Gay Tony.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort