Antwort auf: Animes

Startseite Foren Off Topic Animes Antwort auf: Animes

#1006233
Ibrakadabra
Teilnehmer

„Es war halt irgendwie unlogisch dass sie die alten Charaktere mitgenommen haben ins Turnier. Eigentlich müssten sie viel zu schwach sein.“

Muten Roshi hat das in der Serie ja erklärt warum er stärker wurde. Hatte das auch erstmal für ein Qautsch abgetan, weil er ja in Z gerade mal eine Kampfkraft von 180 hatte als Bulma Vegetas Scouter reparierte und Krellin seine auch testete. Seine war bei 204. Er trainierte allerdings in den 30 Jahren die zwischen den Saiyajin-Arc und dem Turnier der Kraft vergingen. Ich fragte mich aber auch wie bloß. Er hat nie mit Gott trainiert oder hatte jemals ebenbürtige Trainingspartner. Wie hat er das geschafft und verborgen? Wenn er mal ranmusste hat er die Arbeit immer den anderen überlassen.

Krellin wurde auf Namek vom Namekianer Guru dessen Potenzial erweckt mit Gohan zusammen. Er hat ja immer weiter trainiert und ist stärker geworden. Ja, nach dem Sieg über Buu hat er sich zur Ruhe gesetzt, aber dann ist in ihm wieder der Kampfwille erwacht. Musste sich aber seinen Ängsten stellen, dafür schickte Muten Roshi Goku und ihn auf diese verzauberten Insel und dort materialisierten sich seine Ängste und er sah alle Feinde, gegen die er starb oder verlor. Der Erfolg hat ihn dann wohl nochmal stärker gemacht. Letztlich ging es beim Turnier auch um die Teamfähigkeit und Strategie. Die anderen Universen waren auch sehr stark vertreten, aber Tenshinhan, Krellin (Yanchu war in Z schon ein Schwächling^^) waren die stärksten Menschen, wenn man Trunks/Goten und Gohan außenn vorlässt und die beiden Cyborgs. Muten Roshi hat die Stufe irgendwie dann auch noch erreicht.

Goku Black war ein guter Bösewicht, aber schade dass er dann dem völligen Gerechtigkeitswahn mit seinem doppelten Ich verfiel und sich fusionierte. Als fusionierter war er nicht mehr so cool. Der Arc war echt dramatisch und spannend mit der zerfallenen Weststadt in der Zukunft.

Golden Freezer ist eine coole Form den sie sich für ihn ausdachten. Zumal früher Cooler eine Form mehr hatte als er (auch wenn er nicht Kanon ist) Hat was Majestätisches. Cell würde ich mir zurückwünschen, für mich der beste Bösewicht. Die Cell Saga und Gohan als SSJ2 war so badass. Die geilste Form und dieser Ausdruck als er sich verwandelt hat bei der Musik. Die Wucht spürte man in seinen Schlägen und seine Unberechenbarkeit.