Antwort auf: PS5 vs XSX

Startseite Foren Off Topic PS5 vs XSX Antwort auf: PS5 vs XSX

#947212
charlemagne
Teilnehmer

Ich denke, dass man erstmal die Tests nach Veröffentlichung abwarten sollte. Klar gibt es schon erste Series X, die an ausgewählte ‚Influencer‘ versandt wurden. Dennoch warte ich lieber den großen Launch ab.
Zu meiner Meinung: Ich bin zur PS4/Xbox One-Gen wieder ins Gaming eingestiegen, davor war meine letzte Konsole ein Gamecube. Habe sowohl PS4 Pro als auch Xbox One X getestet und ein klares Urteil fällen können: Microsoft bietet mMn das kundenorientiertere Produkt. Das bezieht sich jetzt primär auf die current Gen. Warum?

1) UHD-Player der One S
2) Optical-out der One S (und One X) – schade, dass der Anschluss nicht mehr bei der SX vorhanden ist
3) Lautstärke der Konsolen. Kann mir keiner schönreden, ich hatte die PS4 Pro daheim. Grauenhaft.
4) Abwärtskompatibilität. Ist bekannt.
5) Für mich persönlich extrem ausschlaggebend: Akku-Laufzeit der Controller. Der PS4-Controller ist ein Witz. Nach gefühlt 3-4 Stunden Akku laden. Dazu hält der Xbox-Controller mit Charge-Pack locker einen Tag.
6) allgemein: Kommunikation mit der Community. Ist meiner Meinung nach bei Microsoft (als Unternehmen mit Sitz in Amerika) besser. Und ich bin mit Sicherheit kein Microsoft Fanboy.

Ich könnte noch mehr Punkte aufzählen, und ja, die Playstation hat einige Exclusives, welche wirklich hervorragend sind (Death Stranding, God of War (!),…), dennoch gehe ich vorbelastet an die Wahl der Next-Gen-Konsole: Das Design der Playstation sagt mir nicht zu, die Liquid Metal-Paste ist gut gedacht, dennoch experimentell, der Stromverbrauch der PS5 im Vergleich zur Xbox SX ist höher, und die Abwärtskompatibilität (v.a. zu PS4-Games) ist momentan noch nicht abschließend geklärt. Einige Games ja, andere nein?
Das sind alles Punkte, welche die PS5 für mich nicht schlecht machen, aber Sony zumindest in ein schlechteres Licht rücken. Leider, ja leider besitzt der Großteil meiner Freunde eine Playsi…