Re:Greenpeace: Spielkonsolen enthalten giftige Materialien

Startseite Foren Off Topic Greenpeace: Spielkonsolen enthalten giftige Materialien Re:Greenpeace: Spielkonsolen enthalten giftige Materialien

#382963

o GreenWolf o
Mitglied
MP SturmSoldat wrote:
Irgendwann kommt sowas:
„Die Schilde des Master Chiefs verbrauchen zu viel Strom“

😆 😆 😆
Lange hat es ja nicht gedauert.

Hier ein Artikel. Orginal so erschienen bei T-Online.

Tonnenweise CO2 vom Master-Chief

Halo 3
Die Auswirkungen der Stromfresser lassen sich anhand einfacher Beispiele berechnen. Bereits eine Woche nach dem Start von Halo 3 verkündete Microsoft in einer Pressemitteilung stolz, dass die Käufer des Weltraum-Shooters rund 40 Millionen Stunden auf Xbox Live gespielt hätten. Das ergibt bei 180 Watt pro Stunde einen Gesamtverbrauch von 7,2 Millionen Kilowattstunden. Zum Produzieren einer Kilowattstunde wird im Kraftwerk etwa ein Kilogramm CO2 ausgestoßen. Demnach haben Halo 3-Spieler 7200 Tonnen CO2 produziert – innerhalb einer Woche!

Hier der Link zu dem ganzen Artikel.

http://spiele.t-online.de/c/15/10/97/94/15109794.html