Re:Peinlichkeiten vom Xbox Service

Startseite Foren Hardware & Zubehör Peinlichkeiten vom Xbox Service Re:Peinlichkeiten vom Xbox Service

#412416
TTC Baxter
Teilnehmer

Zur Gewährleistung kann man alles hier nachlesen.

Gewährleistung ist nicht Garantie!

Wichtig ist Absatz 2.
Normal muss man ja eine Beweislast erbringen, dass der Rod schon beim Kauf da war (bzw. der Mangel) Microsoft verzichtet hier aber darrauf. Das würde aber eh nichts bringen, die Massenausfälle zu leugnen…

EDIT1:
Microsoft ist meist sehr kullant mit der Reperatur. Das heißt, wenn der Verkäufer beim Support anruft, und seine Daten auf dich umschreiben lässt, bekommst du von MS wieder Garantie bzw. Gewährleistung!

EDIT2:
Du kannst auch Online ein neues Gehäuse kaufen, mit neuer unregistrierter Seriennummer. Nur bedenke, dass du dazu die Box öffnen musst und wenn du sie dann einschickst ist das Betrug. Nur so als Hinweis, wenn dir wer so etwas empfehlen will.
Und dass ist jetzt keine empfehlung von mir das zu tun!