360 Auflösungsprobleme per VGA am TFT

Startseite Foren Fragen & Antworten 360 Auflösungsprobleme per VGA am TFT

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Frank Phoenix Vor 10 Jahre. 7 Monate.

Betrachte 3 Posts - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Author
    Artikel
  • #218890

    Frank Phoenix
    Participant

    Hi, hoffe mir kann jemand weiterhelfen bei folgendem Problem:

    Ich habe seit kurzem meine 360 an einen 22 Zoll Samsung Widescreen TFT angeschlossen (Samsung SyncMaster 225BW), dessen maximale Auflösung 1680 x 1050 ist, wenn ich dann an meiner X-Box 360, welche über das VGA Kabel von Big Ben angeschlossen ist die Auflösung 1360 x 768 (welche die optimalste sein sollte,oder) wähle wird diese Auflösung erkannt und akzeptiert , jedoch wird alles „nur in“ 1280 x 768 dargestellt, obwohl es in der X-Box anders angezeigt wird.

    Kann man da was machen?
    Mache ich was falsch?

    Momentan läuft die Konsole mit 1280 x 1024 im Breitbild.

    #325694

    Dark Cyberfreak
    Participant

    Das ist von TFT zu TFT unterschiedlich. Ich kann zwar auf höchster Auflösung spielen, aber dann verzerrt das Bild, so dass ich die Ränder nicht sehe. Bei mir läufts auf 1280 x 1024 / NORMAL perfekt. Die anderen Auflösungen macht der TFT nicht so, wie er soll.

    #325695

    Frank Phoenix
    Participant

    Also gibts da keine Patentlösung…

    NAja, dachte mir nur das die Qualität vom Bild noch besser sein müsste als bisher , da er ja an sich näher an der nativen Auflösung ist. Naja, 1280 x 1024 im Breitbild tut es auch, ist nichtmal verzehrt,

Betrachte 3 Posts - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.