Apple Tastatur unter Windows nicht erkannt

Startseite Foren Off Topic Apple Tastatur unter Windows nicht erkannt

Dieses Thema enthält 26 Antworten und 6 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  xchurelx Vor 7 Jahre. 6 Monate.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 26)
  • Author
    Artikel
  • #226202

    GermanWildstorm
    Participant

    Hallo,

    habe gestern die noch relativ neue Apple Tastatur geschenkt bekommen, stöpsel sie an, und die Tastatur wird an keinem einzigen USB-Port erkannt. Jedesmal erscheint nur der Pop-Up „USB-Gerät wurde nicht erkannt, …“. Hab schon überall bissl rumgesucht, finde aber keine Lösung dafür. Kann einer von euch mir weiterhelfen?

    So sieht die Tastatur aus (allerdings mit QWERTZ):

    imac_brushed_aluminum_keyboard_full.png

    #450723

    PizzaOpa
    Participant

    wieso sollte Apple auch Microsoft unterstützen..

    http://www.winfuture-forum.de/lofiversion/index.php?t120903.html

    Was ist an „googln“ so schwer? 2 minuten 😉

    Hoffe das hilft.

    #450725

    GermanWildstorm
    Participant

    Das hab ich auch gewusst, dass googln hilft, aber BootCamp macht nur, dass man die Funktionstasten an der Tastatur nutzen kann. Bei mir wird aber die Tastatur garnicht erst erkannt/ein Treiber gefunden. 😉

    #450714

    Anonym

    Wenn man Apple Produkte geschenkt bekommt, ist die schnellste Lösung zu einem erlösten Leben die sofortige Vernichtung des Apple Produktes… Bei PCs sitzt der Fehler ja meist 30cm vorm Bildschirm, bei Apple ist es allerdings tatsächlich der Mac^^

    Ich HASSE Apple!

    #450726

    GermanWildstorm
    Participant

    Wow, danke. Das hat mir wirklich geholfen. -.-„

    lh1ytvi4mdacrvp8cd8z.jpg

    #450722

    Furious Taz
    Participant
    eXc DirtySecret wrote:
    Apple
    Quote:
    Windows

    Fehler erkannt!

    #450727

    GermanWildstorm
    Participant

    Boah solche Kommentare sind echt hilfreich! Die Tastatur funktioniert mit Windows, nur erkennt mein PC ausnahmsweise mal nicht!

    Dachte eigentlich bei XD gibts ne etwas schlauere Community. Aber die beiden hier beweisen das Gegenteil.

    :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand:

    #450715

    Anonym
    eXc DirtySecret wrote:
    Boah solche Kommentare sind echt hilfreich! Die Tastatur funktioniert mit Windows, nur erkennt mein PC ausnahmsweise mal nicht!

    Dachte eigentlich bei XD gibts ne etwas schlauere Community. Aber die beiden hier beweisen das Gegenteil.

    :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand: :aufreg: :frust: :mecker: :wand:

    Nu mal ganz ruhig. Woher soll ich denn wissen wieso dein grml PC zu blöd ist mit Apple Dreck umzugehen? Wieso willst du überhaupt son grml von Apple an einen Windows PC basteln? Gibt es nicht viel schönere, bessere UND günstigere Exemplare von anderen Herstellern?
    Vielleicht bist du mal so schlau, wenn wir schon alle zu blöd sind, und kommst von selbst auf die Idee, dass dein Mainboard und damit deine USB Anschlüsse keine Tastaturen von Apple annehmen? Wieso sollte man sowas auch implementieren? Ich mein, wer ist denn bitte auch so bescheuert und klemmt ne Tastatur mit „Command“ statt einer „Windows“ Taste an seinen Windows Rechner?
    Also bitte denk mal vorher selbst nach, bevor du hier mit deinem Unwissen strahlst!

    #450728

    GermanWildstorm
    Participant

    „Mein beschissener PC“? Das funktioniert komischer Weise auch bei 2 anderen Laptops nicht. Bei allen anderen, nach denen ich gegooglelt hatte, funktioniert alles einwandfrei. Nur hier zufällig halt nicht. Und meine andere Apple Tastatur funktioniert auch, genauso wie meine Apple Maus.

    Und wie gesagt – ich habe sie geschenkt bekommen, und nein – ich finde dass es keine andere Tastatur gibt, die so schön aussieht. Das ist ja auch mir überlassen. Ist lustig, dass du so tust als wüsstest du mehr als ich, obwohl du’s garnicht tust. Ich weiß, dass die Tastatur an Windows funktioniert, und das auch extrem viele Leute machen.

    Und wenn ich 2 „Kommentare“ bekomme, die total sinnlos und nicht hilfreich sind, dann ist es ja wohl verständlich, dass ich so reagiere. Finds echt Schade, dass es hier wohl niemanden gibt, der einem mit gutem Willen helfen will, und nicht nur blöde Kommentare von sich gibt, hauptsache damit man was gesagt hat. 😕 :blablabla:

    #450724

    PizzaOpa
    Participant

    es gibt sicher genug leute die mit gutem willen helfen wollen, und ich gehöre auch dazu. hab schon google gefragt etc, und da steht nur was von Bootcamp. wenns nicht geht können wir ja auch nix machen 😉

    #450721

    MONTROX
    Keymaster

    etwas runter vom gas bitte.

    da es nicht oft vorkommt eine appletastatur an einen windows pc zu geben kann ich mir schon vorstellen das hier keiner weiterhelfen kann.

    ich hoffe wir können dir bei anderen fragen besser helfen, denn grundsätzlich haben wir hier genug schlaue leute.

    #450716

    Anonym
    eXc DirtySecret wrote:
    „Mein beschissener PC“? Das funktioniert komischer Weise auch bei 2 anderen Laptops nicht. Bei allen anderen, nach denen ich gegooglelt hatte, funktioniert alles einwandfrei. Nur hier zufällig halt nicht. Und meine andere Apple Tastatur funktioniert auch, genauso wie meine Apple Maus.

    Und wie gesagt – ich habe sie geschenkt bekommen, und nein – ich finde dass es keine andere Tastatur gibt, die so schön aussieht. Das ist ja auch mir überlassen. Ist lustig, dass du so tust als wüsstest du mehr als ich, obwohl du’s garnicht tust. Ich weiß, dass die Tastatur an Windows funktioniert, und das auch extrem viele Leute machen.

    Und wenn ich 2 „Kommentare“ bekomme, die total sinnlos und nicht hilfreich sind, dann ist es ja wohl verständlich, dass ich so reagiere. Finds echt Schade, dass es hier wohl niemanden gibt, der einem mit gutem Willen helfen will, und nicht nur blöde Kommentare von sich gibt, hauptsache damit man was gesagt hat. 😕 :blablabla:

    Wenn deine Frage wirklich so ernsthaft wäre, und du wirklich eine ernste Antwort haben wollen würdest, meinst du nicht auch, dass du vielleicht wenigstens in einem Nebensatz deine Hardware hättest erwähnen sollen? Und ja, ich denke ich habe da ein bisschen Ahnung 😉
    Im Büro arbeite ich mit Macs, zuhause mit Windows PCs und im Studium habe ich da auch ein bisschen was von mitbekommen 😉

    Und nur, weil die Tastatur an anderen Windows Laptops funktioniert, heißt das noch lange nicht, dass das auch bei dir der Fall sein muss. Wie ich bereits sagte liegt das Problem höchst warscheinlich an deinem Mainboard. Könntest ja Treiber aktualisieren oder in deren Support nachfragen. Ich hätte dir ja die entsprechenden Links rausgesucht und dir geholfen. Aber da du ja keine Infos zu deinem System rausrückst wirst du dir wohl selber helfen müssen. Mach deinen Kram doch alleine 😉

    #450729

    GermanWildstorm
    Participant

    PizzaOpa: Dich hatte ich nicht gemeint, hattest zumindest einen Tipp gegeben, auch wenn ich das schon selbst probiert hatte.

    Montrox: Ja, tut mir leid. Aber wenn mir hier alle bweisen wollen, wie viel sie wissen, obwohls nich stimmt, dann wirds irgendwann nervig, wenn immer nur kommt „Apple und Windows, wieso sollten die das denn unterstützen …“. 😕

    Und es gibt extrem viele Leute die Apple-Zeug an Windows anschließen. Da könnte man ja gleich behaupten, dass es sinnlos ist nen iPod zu kaufen, wenn man Windows hat. :ironie:

    Schnittschn: Das Problem ist ja, dass meine andere Apple Tastatur, sowie meine Apple Maus sofort funktioniert, aber die neue Tastatur nicht einmal erkannt wird. Und bei zwei anderen Laptops funktionierts auch nicht. Und das kann ja irgendwie kein Zufall sein, dass bei allen 3 Rechnern da die Hardware nicht stimmt, obwohl ich nirgendswo per googln gefunden hab, dass jemand das selbe Problem hat wie ich.

    (Und du hast mich nicht mal gefragt was für ein System ich habe.. + Hast erstmal den, tut mir leid, total sinnlosen Kommentar gepostet..) 🙄

    #450717

    Anonym

    wenn die nicht erkannt wird, fehlen treiber.
    also würde ich als erstes probieren treiber zu installieren.
    ansonsten weiß ja keiner welches bs du nutzt und wie alt dein rechner ist. vielleicht müsstest du das bios updaten.

    vielleicht ist aber auch die tastatur kaputt.

    #450730

    GermanWildstorm
    Participant

    Der Rechner ist noch ziemlich neu. Hat XP drauf. Wie kann ich das BIOS updaten bzw. was muss ich da genau machen?
    Werde demnächst mal noch in den Laden gehn, und die fragen, ob se die mal anschließen können, falls se wirklich hinüber ist.
    Hm. Ich weiß halt nicht, wo ich den Treiber herbekommen soll, weil Apple dafür keine zur Verfügung stellt, weil die Tastatur normalerweise sofort funktioniert. :S

    #450718

    Anonym

    Wenn die Apple Tastatur ganz neu ist wird das selbstverständlich an der Hardware liegen und damit an den Treibern 🙄

    Bios Update wäre mir für so einen Kukolores viel zu riskant. Denn dabei kannst du ECHT viel zerstören 😉

    #450731

    GermanWildstorm
    Participant

    Wie könnte ich dann rausfinden, ob die Tastatur wirklich einwandfrei funktioniert? Denn dann würde ich sie wieder verkaufen. Aber das kann ich nicht machen, wenn ich nicht weiß, ob sie auch ganz sicher funktionstüchtig ist. Leider kenne ich niemanden der einen Mac besitzt.

    #450719

    Anonym
    eXc DirtySecret wrote:
    Wie könnte ich dann rausfinden, ob die Tastatur wirklich einwandfrei funktioniert? Denn dann würde ich sie wieder verkaufen. Aber das kann ich nicht machen, wenn ich nicht weiß, ob sie auch ganz sicher funktionstüchtig ist. Leider kenne ich niemanden der einen Mac besitzt.

    Such dir am besten die Modellnummer an deinem Notebook raus und schicke dem Apple Support mal eine Email mit der genauen Produktbezeichnung deines Notebooks und frag warum das nicht geht und schreib am besten gleich dazu, dass es dir leid täte, die Tastatur wieder umtauschen zu müssen, wenn es keinen aktuellen Treiber dafür gibt und die das nicht geregelt kriegen. Meistens (und ich denke du bist hier auch nicht der einzige mit dem Problem) sind die recht einsichtig sobald die Leute vom Support merken, dass es doof ist, wenn lauter Leute die neuen Tastaturen umtauschen gehen und Apple deshalb lauter Kosten für Retourkutschen übernehmen darf.

    #450732

    GermanWildstorm
    Participant

    ok, danke. Werd ich machen. 😉

    #450737

    xchurelx
    Mitglied

    Ich gehe davon aus das deine Tastatur defekt ist , da das Model ohne Probleme unter Windows erkannt wird und benutzbar ist .Da du es auch schon an 3 verschiedenen Rechnern getestet hasst schließe ich es mal aus das deine USB-Erkennung von Windows Probleme macht.
    Falls du aber ganz sicher sein willst kannst du das überprüfe indem du:

    1.musst unter Ordneroptionen Verstecke/und Systemdatein einblenden

    2.dann unter der Windows-suche nach der Datei “infcache.1“ suchen

    3.diese Datei dann löschen und deinen Rechner neu starten

    4.danach dann einfach die Tastatur einstecken und schaun ob sie erkannt wird

    Naja und das es nicht implementiert ist *hust . Man kann sich ja auch eine “ NERF“-Raketenabschussanlage an den USB-Port anschließen oder einen Tassenwärmer aber nein keine normale Tastatur von Apple.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 26)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.