Battlefield 3

Startseite Foren Xbox 360 Spiele Battlefield 3

Dieses Thema enthält 545 Antworten und 83 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mur1967 Vor 6 Jahre. 3 Monate.

Betrachte 20 Posts - 41 bis 60 (von insgesamt 545)
  • Author
    Artikel
  • #460786

    Chrischii
    Participant

    Denke genau so .
    Aber Battlefield ist schon immer Online interessanter gewesen.

    #460845

    Jumper v2
    Mitglied
    Chrischii wrote:
    Hab mal was gehört das die Frostbite Engine bleibt und nur etwas verbessert wird. Kann mich aber auch verlesen haben

    Frostbite 2.0 😉

    Hochgradig dynamische und zerstörbare Umgebung sind nen paar bestandteile von 2.0 😀 Will garnicht wissen wie weit man nun alles zerstören kann xD

    #460888

    J2the umPeR
    Mitglied

    keine Beiträge kopieren

    #460881

    Overlord N3ro
    Mitglied

    Wie ich mich schon auf das Game Freu^^ Großer BF Fan^^

    #460889

    J2the umPeR
    Mitglied

    EDIT

    Keine Beiträge kopieren, danke – Alle News, Bilder und Teaser-Trailer gibt es hier:
    http://www.xboxdynasty.de/news/xbox_360_battlefield_3_schlaegt_zurueck_20204.html

    #460605

    Xray2k1
    Mitglied

    Ich wünsche mir auf jeden Fall ein paar erneuerungen

    1. Schwächere Sanitäter, denn was die Kerle aushalten ist nicht normal…

    2. Realistischere Flugbahn der Kugeln, kann nicht sein das man aus 300 Metern von ner Uzi, oder aus 30 Meten von ner Shotgun gekillt wird, letzteres vor allem wegen dem Streuradius. Mir kommt es schon so vor, als hätte man auf einer hohen Entfernung eine viel größere Chance den Gegner zu töten. Da reichen ein paar einzelne Treffer, wo hingegen man teilweise ein ganzes Magazin auf einen Gegner ballert der sich auf kurze Distanz befindet.

    3. Schon allein deswegen sollte das Markieren der Gegner abgeschafft werden. Peilsender ist aber ok

    #460862

    XboX_FrEaK
    Mitglied

    [quote=“Xray2k1″ Mir kommt es schon so vor, als hätte man auf einer hohen Entfernung eine viel größere Chance den Gegner zu töten. Da reichen ein paar einzelne Treffer, wo hingegen man teilweise ein ganzes Magazin auf einen Gegner ballert der sich auf kurze Distanz befindet.[/quote]

    Genau das habe ich auch immer gedacht als ich Bf2 gezockt habe. Ich brauchte öfters ein ganzes Magazin wenn der Gegner Dolphin Diving oder bunnyhopping gemacht hat.

    #460871

    Snuffer
    Mitglied
    XboX_FrEaK wrote:
    [quote=“Xray2k1″ Mir kommt es schon so vor, als hätte man auf einer hohen Entfernung eine viel größere Chance den Gegner zu töten. Da reichen ein paar einzelne Treffer, wo hingegen man teilweise ein ganzes Magazin auf einen Gegner ballert der sich auf kurze Distanz befindet.

    Genau das habe ich auch immer gedacht als ich Bf2 gezockt habe. Ich brauchte öfters ein ganzes Magazin wenn der Gegner Dolphin Diving oder bunnyhopping gemacht hat.[/quote]

    Genau aus solchen gründen wird es BF3 zum beispiel nicht an die Spitze schaffen das gameplay ist einfach mit einem normalen Shooter nicht zu vergleichen ala moha oder cod…. Battelfield ist einexot und wird es auch weiterhin bleiben… es hat noch nie den großen massenmarkt errreich ich kann schon abschätzen das sich 5000 bis 10000 Spieler tummeln werden aber nich wie bei kot 100000 leider … das Spielprinzip ist einfach nicht vergleichbar mit einem COD alleine durch riesen maps und Fahrzeuge… 2 Unterschiedliche Shooter treffen auffeinander und sie reden von Shooter krone man man

    #460713

    BlAcKzOuL
    Participant

    bin schon gespannt was die unterschiede zur bad company serie sind^^

    vllt. kann mal sich ja jetzt hinlegen oder so…kp

    die werden schon ihre gründe haben wieso es nicht bad company 3 heißt

    hab des 2er leider nie gespielt…ich weiß nur dass da die maps viel größer waren

    der teaser zum spiel ist jedenfalls kacke!

    #460863

    XboX_FrEaK
    Mitglied
    BlAcKzOuL wrote:
    der teaser zum spiel ist jedenfalls kacke!

    Wenn man das noch ein teaser nennen darf. 😉

    #460486

    Anonym

    Wenn DICE und EA den Kurs weiter behält, wird Battlefield 3 auf jeden Fall ein absoluter Kaufgrund.

    Battlefield 2 Modern Combat – Naja… hatte seine Macken
    Battlefield Bad Company – Absolut brachial und richtig großer Sprung nach vorne
    Battlefield Bad Company 2 + Vietnam – Balancierter und besser als sein Vorgänger

    Vergleich:
    Halo 1 – Meilenstein
    Halo 2 – Story mau, Multiplayer geil
    Halo 3 – Story… naja… reden wir nicht darüber… Multiplayer schlechter als Halo 2
    Halo Reach – Allgemein schnell die Luft raus, Multiplayer kein Dauerbrenner

    Vergleich2:
    Ich fang mal mit CoD 4 an – Neuer Anfang, absoluter Toptitel
    CoD 5 WaW – nur ungeschnitten wirklich unterhaltsam
    CoD 6 MW2 – mehr Inhalt, aber Multiplayer reicht nicht an CoD 4
    CoD 7 BO – Hach je… die einen lieben es, der Rest hasst Treyarch

    Battlefield ist eine von wenigen Spieleserien, die kontinuierlich besser wird und nicht qualitätsmässig fluktuiert. Ich freu mich auf den Herbst, meine Limited Edition ist vorbestellt, jeder Shooter-Fan sollte das Gleiche tun oder Battlefield 3 auf jeden Fall ne Chance geben. Ich denke, dass vor allem Soundtechnisch noch viel auf uns zu kommen wird.

    Meine Vorschläge für BF3:
    – Customgames oder Private Matches
    – Screenshots und Film-Feature (like Halo)
    – Mehr Customizing (like CoD)
    – Jets!!! (like BF2)

    #460714

    BlAcKzOuL
    Participant

    werds mir denk ich auch holen…außer der support is wieder so mies wie bei bad company 2….dieses vip zeugs war ne verarsche und ein jahr nachm release kommen neue karten TOLL! 👿

    #460790

    Redblade Sama
    Participant
    Snuffer wrote:
    Genau aus solchen gründen wird es BF3 zum beispiel nicht an die Spitze schaffen das gameplay ist einfach mit einem normalen Shooter nicht zu vergleichen ala moha oder cod…. Battelfield ist einexot und wird es auch weiterhin bleiben… es hat noch nie den großen massenmarkt errreich ich kann schon abschätzen das sich 5000 bis 10000 Spieler tummeln werden aber nich wie bei kot 100000 leider … das Spielprinzip ist einfach nicht vergleichbar mit einem COD alleine durch riesen maps und Fahrzeuge… 2 Unterschiedliche Shooter treffen auffeinander und sie reden von Shooter krone man man

    Sag mal, bringst du da nicht gewaltig was durcheinander?

    1.Ich weiß nicht was du mit „normale Shooter“ meinst, aber BF ist und war immer ein Taktik-Shooter. Es geht nicht in erster Linie darum möglichst viele Gegner zu töten, sondern das Gebiet und die Flaggen zu kontrollieren.

    2.„nicht den Massenmarkt“ errreicht?
    Da muß ich mich doch sehr wundern!! BF und CoD beherschen gemeinsam den Markt(alle Platformen) und haben kaum Konkurrenz. Halo darf nur mit Abstrichen dazugerechnet werden, da es ja xbox-exclusive ist.

    3. „5000 bis 10.000 Spieler“ online?
    Nur so am Rande: BF2 für den PC(!) hatte lange ca. 50.000 Spieler online. Mittlerweile nach all diesen Jahren sind es noch 7000-10.000 Spieler online jeden Tag. BF ist sehr beliebt und bei guten Titeln sind die Spielerzahlen auch noch nach Jahren hoch. Warum sollte also ein neues BF noch unter den Spielerzahlen eines recht alten Spieles bleiben?

    4.„das Spielprinzip ist einfach nicht vergleichbar mit einem COD alleine durch riesen maps und Fahrzeuge… 2 Unterschiedliche Shooter treffen auffeinander“
    Es ist schwer zu vergleichen und es sind sehr unterschiedliche Shooter, da gebe ich dir recht. Aber entweder bringst du da wieder etwas durcheinander oder hast dich ungeschickt ausgedrückt. CoD hat riesiege Karten und viele Fahrzeuge???? Du redest eindeutig von BF hier. BF hat immer verschiedene Panzer, APCs, Jeeps, Jets, Helis und Boote(tw. Schiffe) und wegen der Flugzeuge natürlich auch richtig große Karten. Auch sind diese Fortbewegungsmittel auf jeder Karte reichlich verfügbar und jederzeit benutzbar. CoD ist auf Inf-Kampf ausgelegt, man kann kaum Fahrzeuge steuern und selbst wenn, dann sind diese meisten unbewaffnet.

    #460872

    Snuffer
    Mitglied

    Ich habe nur den Bezug zur Aussage genommen, das EA mit Battelfield 3 die Shooter Krone haben möchte wie so oft sie es laut Verkündet haben.

    Das Battelfield 3 wieder reiner Taktik Shooter sein wird ist jedem Klar.
    Der Ansturm wird am Anfang wieder riesig sein wird sich aber wieder schnell legen was das angeht war bei moha so war bei Bad Company so…. auch wenns schmerzhaft ist das zu sagen weil es mir selber nicht gefähllt so ist es einfach das Call of Duty die Masse immer komischer weise halten kann und darum geht es mir.

    Das Spielprinzip ist einfacher man muss nicht 1000 Meter laufen um auf Gegner zu Treffen oder aus zich km. von einem Sniper auf dem Berg erledigt zu werden ala Battelfield. ^^

    Ich werde mir auf jedenfall die Beta anschauen das ist auf jedenfall sicher und es mir auch sicher zulegen.

    #460487

    Anonym
    Snuffer wrote:
    auch wenns schmerzhaft ist das zu sagen weil es mir selber nicht gefähllt so ist es einfach das Call of Duty die Masse immer komischer weise halten kann und darum geht es mir.

    is dochganz klar warum,
    guck mal es ist ja nun nicht jeder leidenschaftlicher xbox spieler.. so wie du und ich die sich dann sogar noch die mühe machen und in ihrer freizeit in diversen foren darüber diskutieren…
    viele kommen von der arbeit machen die konsole an und wollen einfach nur ne stunde unterhalten werden.. dann bleibt das ding vielleicht n paar tage aus und dann will man wieder den schnellen spaß ohne sich irgendo lange reinfuchsen zu müssen.

    das bietet halt cod. es geht um den schnellen spaß und um seine reflexe.. weniger um die taktit. man rennt los knallt n paar leute ab… und hat dadurch seinen spaß.. cod hat schon einen emensen killspeed. ich hatte man nen nuketown match das war dann nach 02:50 vorbei.. also bei 30 ist schluss.. macht dann im druchschnitt jede 6 sekunden einen kill.. das ist halt was ganz anderes als das battlefield.. ich glaube darum schafft es cod immer wieder die masse zu halten.. weil es halt zwar viele perks, prestige , waffen, lvl uns für die vielspieler bietet.. aber es im grunde auch ganz simple gehalten ist.. und wenn ich mal 2 wochen die box ausmache, hab ich bei cod nicht das gefühl was verpasst zu haben.

    #460873

    Snuffer
    Mitglied

    @Silent

    Du triffst meine Aussage viel viel besser =).

    #460791

    Redblade Sama
    Participant

    @Silent

    Das stimmt!
    Bei BF kann es einem schon öfters passieren, besonders wenn man keinen Stammserver hat, das das eigene Team überhaupt nicht zusammen spielt und hoffnungslos untergeht. Wenn man dann fast nur alleine gegen die Niederlage kämpft, kann es schon übel werden, da man sofort das Hauptziel des gesamten gegnerischen Teams wird.
    Aber wenn beide Teams ein – oft auch nur nonverbales – Konzept haben, dann macht eigentlich jede Runde sehr viel Spaß.
    Ich stehe besonders auf die Abwechslung die BF bietet was Klassen und mobiles Kriegsgerät angeht. Den Commander bei BF2 fand ich auch sehr interessant (nur das sich nicht jeder an die Befehle gehalten hat).

    #460890

    J2the umPeR
    Mitglied

    GEEEEEEIL:
    http://battlefield.gamersverse.com/articles/655/game-informer-cover-issue-including-scans/

    Und zur Spieleranzahlauf Konsolem sagt nen Dice Dev über twitter:

    Quote:
    @Evil_Paladin #BF3 The console player count will be announced later on 🙂

    Wohlmöglich bekommen wir 32 Spieler 😀

    #460874

    Snuffer
    Mitglied
    J2the umPeR wrote:
    GEEEEEEIL:
    http://battlefield.gamersverse.com/articles/655/game-informer-cover-issue-including-scans/

    Und zur Spieleranzahlauf Konsolem sagt nen Dice Dev über twitter:

    Quote:
    @Evil_Paladin #BF3 The console player count will be announced later on 🙂

    Wohlmöglich bekommen wir 32 Spieler 😀

    Also wenn das kommt ist es der Hammer hoffentlich

    #460794

    Ipo90
    Mitglied
    Aki XS wrote:
    Wenn DICE und EA den Kurs weiter behält, wird Battlefield 3 auf jeden Fall ein absoluter Kaufgrund.

    Battlefield 2 Modern Combat – Naja… hatte seine Macken
    Battlefield Bad Company – Absolut brachial und richtig großer Sprung nach vorne
    Battlefield Bad Company 2 + Vietnam – Balancierter und besser als sein Vorgänger

    Vergleich:
    Halo 1 – Meilenstein
    Halo 2 – Story mau, Multiplayer geil
    Halo 3 – Story… naja… reden wir nicht darüber… Multiplayer schlechter als Halo 2
    Halo Reach – Allgemein schnell die Luft raus, Multiplayer kein Dauerbrenner

    Vergleich2:
    Ich fang mal mit CoD 4 an – Neuer Anfang, absoluter Toptitel
    CoD 5 WaW – nur ungeschnitten wirklich unterhaltsam
    CoD 6 MW2 – mehr Inhalt, aber Multiplayer reicht nicht an CoD 4
    CoD 7 BO – Hach je… die einen lieben es, der Rest hasst Treyarch

    Also wenn ich die Storys von Halo,CoD und Battlefield vergleiche dann ist Battlefield ganz weit unten,das war die schlechteste die ich je gespielt hab, is mir auf dem schwersten schwierigkeitsgrad wie easy vorgekommen und einfach kacke !

    Beim Multiplayer schauts natürlich anders aus..aber ich find, dass man Battlefield und Halo/CoD nicht wirklich vergleichen kann,die sind mir dann doch zu verschieden auch wenns nicht viel ist.

    Werd mir BF 3 mit ziemlicher sicherheit holen.

Betrachte 20 Posts - 41 bis 60 (von insgesamt 545)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.