Death Stranding PC Gamepass

Startseite Foren Xbox LIVE & Game Pass Death Stranding PC Gamepass

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #1055812
      NeoPhoenix
      Teilnehmer

      Ich hätte nicht gedacht hier einen neuen Gamebreaker nach MGS Phantom Pain zu erleben.

      Aber nach Episode Unger & Mama öffnet sich immer mehr das Spiel dem Multiplayer.

      Fragen, Tipps & Tricks sind willkommen.

      Wenn ihr erstmal den „Bergsteiger“ in eurer Liste habt, gibt es keine Grenzen mehr gegen Berge, Felsen und Hügel. Vorallem die Schusswaffen samt Granaten haben es in sich.

    • #1056470
      NeoPhoenix
      Teilnehmer

      Mir ist aufgefallen, wenn ihr eure „alte Techs/ BUildungs“ nicht verrotten oder gebrauchen wollt. Baut diese lieber ab, dadurch bekommt ihr wieder chirale Punkte wueder.

      Den TCK bekommt ihr dadurch nicht zurück, aber allein wegen den ganzen Seilrutschen braucht ihr alle 500 Punkte dir ihr kriegen könnt.

      Ich hab die Welt für die Nachwelt und deren Zukunft ordentlich bebaut als Ingenieur.
      SilberAas sollte hier und da aufblinseln. Die Asiaten haben meist kein Plan, die bauen ihre Dinger einfach so hin. die 300 m muss man halt ordentlich ausnutzen.

      Ressourcen sind nicht das Problem, A wie komm ich hin und B wie spanne ich damit das Netz ein.
      Die Berge sind sehr gut vernetzt, nur der Osten rund um den Schrotthändler und Regisseur kann ich leider nicht abdecken.

      Mein Plan ist erstmal ab dem Handwerker mehr Richtung Westen zu bauen.
      Da man auch nicht überall die Strassen errichten kann.
      Ihr werdet es ab dem Zeitpunkt lieben, ab dem ihr „Mama“ kennenlernt.

      Theoretisch bräuchte man zwar nicht die Strassen, aber durch die Frachter kann man mehr mitnehmen.

      Die Frage wird nur sein, wenn ich mal ne Lange Zeit nicht da bin und die Teile zerfallen, sehe ich dann meine Trümmer oder müsste ich neu bauen.

      Denn dann müsste man berechnen in welchen Regionen die Zeit schneller das eigene Baby zerfallen lässt.

      Irgendwer hat letztens alle Leichen durch mein Raid weggebracht, die Mules und Terroristen pflücke ich lieber so ab, als sie zu betäuben.

      Würde mich auch interessieren, ob es auch in diesem Fall so ergeht wenn ich ein GD Gebiet kläre, ob dies dann auch Clean wäre wie bei den Mules? Denn da können dann befreundete Boten durch.

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.