Divinity II : Ego Draconis

Startseite Foren Xbox 360 Spiele Divinity II : Ego Draconis

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 4 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  KOLLOSS40235 Vor 7 Jahre. 11 Monate.

Betrachte 11 Posts - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Author
    Artikel
  • #225120

    DonTino90
    Participant

    Gab noch keinen Thread, also den hier:

    Ich habe das Game seit ein paar Tagen und finde es super! Bin von Risen kurz vorher abgesprungen nachdem ich gelesen habe wie verkackt es auf der Konsole ist.

    Deswegen habe ich mich Divinity zugewendet.

    Das Spiel fesselt einen ungemein und die Grafik ist gar nich so schlecht?! Macht super Spaß, man kann ausreichend Skillen und schafft somit viel Individualität.

    Quests sind viel da und viele Entscheidungsmöglichkeiten offenbaren sich so einem durch z.B Gedankenlesen!

    Story etc. ist auch sehr interessant

    Was meint ihr?

    #437029

    Anonym

    ich finde es auch recht gut, aber ich finde die framerate ziemlich an der grenze.. das ist ja schon fast daumenkino 😆
    ich finde auch den skillbaum nicht sehr umfangreich.. wenn man einmal sacred2 gespielt hat, dann weis man was individuelles skillen wirklich ist 😉

    #437038

    KOLLOSS40235
    Mitglied

    ich finde das spiel auch extrem super, habs auf dem PC gezockt und es hat mir sehr gut gefallen vor allem der sound aber da war leider noch nicht der 700MB patch draussen deswegen hab ich aufgehört und auf die xbox version gewartet:D, aber jetzt wo dragon age rauskommt muss ich vorerst drauf verzichten 😀

    #437030

    Anonym

    Also ich war schon beim Testen überrascht, wie lange ich im Trümmertal geblieben bin. Das waren locker über 20 Stunden. Gibt viel zu entdecken und die Grafik gefällt wirklich, auch wenn das Spiel mit einigen Rucklern zu kämpfen hat.

    Sehr gut gefällt mir auch der Drachenturm mit seinen einzelnen Bereichen.

    Von der Musik will ich gar nicht reden, die ist ebenfalls klasse. 😀

    #437033

    Dark Cyberfreak
    Participant

    Das Spiel is geil, aber mich hat ein übler Bug erwischt. Ich bin anfangs überall rumgelaufen und hab mit level 17 schon level 23 leute platt gemacht. Dann war ich level 30 und wollte den Hauptquest beenden und da is mir aufgefallen, dass damals auf level 17 ein npc gestorben war von einem nebenquest, der mir jetzt nen schlüssel geben soll. Schöner mist und jetzt kann ich wieder von level 17 beginnen. Zum glück hab ich viele spielstände… :wand:

    Wens interessiert: Er hieß Wilhelm und man musste ihn und seine Mitstreiter aus nem Turm befreien. Woher soll man denn wissen, dass der einfach abkackt und man damit den Hauptquest buggt??? So ein MIST!!!
    Somit macht Divinity 2 der Bedeutung KONSEQUENZ alle Ehre.

    #437031

    Anonym

    Hast du den NPC denn kalt gemacht? Weil wenn du den Loot nicht aufgehoben hast, müsste der ja an der Stelle noch liegen, oder?

    #437034

    Dark Cyberfreak
    Participant

    das is ja das problem, da liegt nichts rum. nur ein dummes seil. der schlüssel wird einem ja nur bei erfolg des quests überreicht. ich hoffe es gibt ne cheatfunktion, damit ich den schlüssel wenigstens noch bekomme.
    der typ is einfach abgekackt, weil die gegner zu stark waren. sowas sollte eigentlich nicht passieren, dass wichtige charaktere einfach sterben können.

    #437035

    Frank Phoenix
    Participant

    Kann mir jemand was zur ungefähren Spielzeit sagen? Wie lange ist man mit dem Durchspielen in etwas beschäftig?

    #437037

    DonTino90
    Participant

    Uff, hab in der ersten Zone JEDE quest gemacht und alles erkundet und das hatte schon was gedauert. Habs halt noch nicht durch aber wenn man sich mit dem Spiel beschäftigt geht das schon lange.

    Nur auf keinen Fall mit Oblivion vergleichen, das is ja riesig

    #437036

    Frank Phoenix
    Participant
    DonTino90 wrote:
    Uff, hab in der ersten Zone JEDE quest gemacht und alles erkundet und das hatte schon was gedauert. Habs halt noch nicht durch aber wenn man sich mit dem Spiel beschäftigt geht das schon lange.

    Nur auf keinen Fall mit Oblivion vergleichen, das is ja riesig

    Also Oblivion habe ich ca. 100h gespielt… Also ich würde nur gern wissen ob man eben knapp 20h spielt und hat dann alles schon gesehen oder doch mehr zeit mit dem Game verbringen kann.

    #437032

    Anonym

    also mit 20h kommste nicht hin.. ich sage mal +45h minimum ..
    wenn du wirklich alle quest machst noch deutlich länger..
    schau dir am bessten ma den test hier auf xboxdynasty an..
    die haben übrigens auch +40h angegeben
    https://www.xboxdynasty.de/plugins/review/review_detail.php?grider=X2dldFJldmlld0lkPTYxMSZyaWRlcj1zZWl0ZTU= 😉

Betrachte 11 Posts - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.