» eAxis.Bigben räumt ab auf der SaD meets TurboLAN

Startseite Foren Community Clandynasty » eAxis.Bigben räumt ab auf der SaD meets TurboLAN

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Stimme. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nE TruE sTeN Vor 10 Jahre. 6 Monate.

Betrachte 0 Posts
  • Author
    Artikel
  • #218985

    nE TruE sTeN
    Mitglied

    Die SaD meets TurboLAN, welche vergangenes Wochenende in der Nähe von Leipzig stattfand, ist beendet. Circa 100 Clangamer, zum Beispiel von de.gif Seek and Destroy Gaming, de.gif mTw, de.gif Noobs of Boxes und de.gif Team eGo Trip, waren erschienen um an diesem Event, welches mit vielen Sponsoren glänzen konnte, teilzunehmen.

    Am Freitag morgen wurden noch die letzten Spiele zusammen- gepackt, die Konsole fest verstaut und los ging es für 11 eAxis.Bigben-Vertreter nach Grossgörschen zur SaD meets TurboLAN. Dort angekommen wurde das schon von der Games Convention bekannte Lager bezogen und im Anschluss die Location der SaD meets TurboLAN begutachtet.

    Während am Freitag nur Turniere in Halo2 starteten, wurde es am Samstag Ernst, denn in allen Disziplinen begannen die Turniere. In folgenden Turnieren traten eAxis.Bigben Teams an:

    Rainbow Six : Vegas 4on4 TeamSurvival
    – eAxis Team 1:
    de.gif eAxis.Bigben Cloud
    de.gif eAxis.Bigben RoY
    de.gif eAxis.Bigben SPILLOUT
    de.gif eAxis.Bigben Bullet

    – eAxis Team 2:
    de.gif eAxis.Bigben Hedz
    de.gif eAxis.Bigben SGRUNDI
    de.gif eAxis.Bigben Alcoholic
    de.gif Killfreaksteven (Gastspieler)

    Gear of War 4on4
    de.gif eAxis.Bigben BeN
    de.gif eAxis.Bigben k3eWEe
    de.gif eAxis.Bigben Patohm
    de.gif eAxis.Bigben KrAyZ1e

    Gear of War 2on2
    – eAxis Team 1:
    de.gif eAxis.Bigben BeN
    de.gif eAxis.Bigben k3eWEe

    – eAxis Team 2:
    de.gif eAxis.Bigben KrAyZ1e
    de.gif eAxis.Bigben Patohm

    Pro Evolutions Soccer 6
    de.gif eAxis.Bigben SGRUNDI

    Dead or Alive 4
    de.gif eAxis.Bigben Alcoholic
    de.gif eAxis.Bigben SPILLOUT

    Kommen wir nun zu den Ergebnissen:

    sad_lan.gif

    Die Bilder zur LAN findet ihr in unserer Mediarubrik auf der Homepage (In Arbeit). Zu guter letzt noch eine Zusammenfassung der 3 Tage aus der Sicht von eAxis.Bigben Alcoholic und ein Fazit.

    Tag 1:

    Am Freitag sind wir in dem kleinen Dorf Grossgörschen angekommen, bauten unser Equipment in der Festhalle auf und zockten munter nach Lust und Laune ein paar Runden Quake 4 und Halo 2 sowie Rainbow Six und etwas DOA4. An diesem Tag stand kein wichtiges Tunier für eAxis.Bigben an und so konnten wir alle ein paar Biere im sogennaten „Haus der magischen Biere“ zu uns nehmen. eAxis.Bigben RoY schmeckte besonders das „Level 3 Pils“ für 70 Cent.

    Tag 2:

    Nachdem wir sehr unsanft von eAxis.Bigben KrAyZ1e mit seiner netten aber rüpelhaften Berliner Art, aus den Betten geworfen wurden standen auf der Lan dann auch schon die ersten wichtigen Tuniere für eAxis.Bigben an.
    Es ging los mit Pro Evolution Soccer 6 in dem eAxis.Bigben SGRUNDI antrat und auf der großen Leinwand auf der Bühne des Festsaales spielte. Kurz darauf startet das Rainbow Six : Vegas Tunier indem wir mit 2 Teams vertreten waren. Das Gear of War 2on2 startet auch mit 2 Teams von uns. Am späteren Abend startete dann noch das Dead or Alive 4 Tunier in dem eAxis.Bigben SPILLOUT und eAxis.Bigben Alcoholic die fäuste schwangen. Dieses Tunier wurde auch auf dem gestellten Beamer der Veranstalter gespielt und erfreute sich an großer Beliebtheit. Als letztes startete das Gear of War 4on4 Tunier mit einem unsere Teams, die bis tief in die Nacht spielten. Zurück in unserer Bleibe, sammelten sich noch ein paar Member, die am nächsten Tag nichts mehr spielen mussten, und nahmen in lustiger Runde ein paar alkoholische Getränke zu sich und erfreuten sich an nicht jugendfreien Fernsehersendungen.

    Tag 3:

    Total kaputt am nächsten Tag musste dann das Gear of War 4on4 Team noch das Finale in aller frühe Spielen während der Rest der Member noch am schlummern war um den Alkohol der letzten Nacht abzubauen.
    Gegen Mittag stand nur noch die Siegerehrung und die obligatorische Fotosession mit allen Member an. Leider konnten nicht alle Member anwesend sein da ein paar verschlafen hatten. Danach wurde leider schon wieder die Heimreise angetreten.

    Fazit:

    Im gesamten kann man feststellen, dass die LAN für eAxis.Bigben ein Erfolg war. In den Kategorien, in denen wir antraten, konnten wir uns überall unter den Top 3 platzieren und auch drei Tuniere gewinnen. Die Organistation war klasse da an alles gedacht wurde. Der technische Support auf der LAN war kompetent, da die Veranstalter wirklich Ahnung von der Materie hatten und jedes Problem lösen konnten.
    Einzig und alleine die Anzahl der Tuniere könnte verringert werden damit kein Zeitdruck entsteht und sich jedes Team auf ihre Spiele vorbereiten können. Ein großes Lob geht an die Organisatoren, die die LAN wirklich super gemeistert haben und alles in allem ein tolles Erlebnis für jeden Gamer auf die Beine gestellt haben.

    4c5f3157c90d3cc36550638e5eff.jpg
    (von links nach rechts) oben: RoY, BeN, Alcoholic, Patohm, SPILLOUT
    unten: KrAyZ1e, SGRUNDI, Cloud, k3eWEe

Betrachte 0 Posts

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.