Eigenen Minecraft Server auf XboxOne: Wie geht am besten?!

Startseite Foren Xbox One Spiele Eigenen Minecraft Server auf XboxOne: Wie geht am besten?!

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  FALKENSTE1N Vor 1 Jahr. 4 Monate.

Betrachte 3 Posts - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Author
    Artikel
  • #768882

    FALKENSTE1N
    Participant

    Hallo liebe Community,

    meine Freunde und ich waren und sind begeistert vom Spiel Ark Survival Evolved. Wir spielen das Spiel schon seit 2015 auf der Xbox und hatten schon nach relativ kurzer Zeit eine zusätzliche Xbox angeschafft, welche speziell als dauerbetriebenen Arkserver eingesetzt wurde.

    Jetzt möchten wir gern zur „Mutter“ der Sandboxspiele wechseln und uns an Minecraft versuchen. Wir sind eine Truppe von bis zu 8 Leuten, die aber oft immer zu unterschiedlichen Zeiten zocken!

    Ist es möglich auf der Xbox einen Server so einzurichten wie wie es bei Ark gewohnt sind? Die Konsole hätten wir dafür, bzw auf einen PC falls das nötig sein sollte.

    Grüße

    #768886

    Darthkurac
    Participant

    Hallo Faleknste1n,

    grundsätzlich gibts es nach meinem Wissensstand noch keine 24/7 Server bei der Xbox One Version von Minecraft. Die einzige Alternative ist es wirklich eine andere Konsole permanent online zu lassen. Das ist wirklich sehr umständlich und bin auch daher auf die PC Version gewechselt, da der Besitzer der Map jedes Mal online sein muss, damit man die Welt betreten kann.

    Laut Gerüchten soll aber sowas in der Planung sein, da man ja die Spiele versucht auf allen Plattformen identisch laufen zu lassen.

    Liebe Grüße

    #768934

    FALKENSTE1N
    Participant

    Alles klar, vielen Dank 🙂

Betrachte 3 Posts - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.