EM 2008

Startseite Foren Community EM 2008

Dieses Thema enthält 165 Antworten und 22 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  KaMpFpOpEl Vor 11 Jahre. 3 Monate.

Betrachte 20 Posts - 81 bis 100 (von insgesamt 165)
  • Author
    Artikel
  • #357846

    GI Homer
    Participant
    masterpipe1 wrote:
    Auch wenn die Niederländer eine kurze Phase hatten in der sie ziemlich in die Defensive gedrängt wurden, eine echt gute Leistung. Gehören für mich jetzt zu den Mitfavoriten, hatte vorher nicht mit ihnen gerechnet.

    mit den niederländern hat wirklich keiner gerechnet, genauso wie mit den rumänen: 1:1 gegen italien XD

    naja, also wer jetzt gewinnt im match von italien – frankreich kommt glaub ich noch weiter..

    #357802

    masterpipe1
    Mitglied

    ja spielt Rumänien Unentschieden brauchen beide einen Sieg und gewinnt Rumänien sogar, dann sind beide, der amtierende Weltmeister und Vizeweltmeister, draussen.

    #357847

    GI Homer
    Participant

    und mit deutschland ist es eh schon vorbei, wenn wir ehrlich sind,

    weil wenn österreich am montag gegen deutschland genauso spielt wie vorgestern in den ersten 20 minuten gegen polen dann hat deutschland keine chance mehr, wenn sie so scheisse wie gegen die kroaten spielen..

    UND wenn sie doch weiter kämen, müssten die deutschen gegen portugal spielen und da sit dann echt die EM für DT vorbei^^

    (meine meinung)

    #357883

    Tank9119
    Participant
    GI Homer47 wrote:
    und mit deutschland ist es eh schon vorbei, wenn wir ehrlich sind,

    weil wenn österreich am montag gegen deutschland genauso spielt wie vorgestern in den ersten 20 minuten gegen polen dann hat deutschland keine chance mehr, wenn sie so scheisse wie gegen die kroaten spielen..

    UND wenn sie doch weiter kämen, müssten die deutschen gegen portugal spielen und da sit dann echt die EM für DT vorbei^^

    (meine meinung)

    ja da hast du recht
    ich glaub auch nicht das sie gegen portugal gewinnen

    #357760

    Anonym

    Die Partien von gestern:

    Italien – Romänien 1:1 ( 0:1 Mutu (55 min.) 1:1 Panucci (56 min.)
    Niederlande-Frankreich 4:1 (1:0 Kuyt ( 9 min.) 2 :0 Van Persie ( 59. min) 2:1 Henry (71 min.) 3:1Robben (72 min.) 4:1 Snijder (90 +)

    #357761

    Anonym

    Die Partien von gestern:

    Schweden – Spanien 1:2 ( 0:1 Torres ( 15 min.) 1:1 Ibrahimovic (34 min.) 1:2 Villa (90 +) ).
    Griechenland – Russland 0:1 (Syrjanow (34 min.) )

    #357819

    Cloudoc
    Participant

    ey fuck it, heute 2 spiele zur selben zeit! und eins wird nur gezeigt, datt is doch mal kacke -.-

    #357803

    masterpipe1
    Mitglied

    Ich hoffe die Schweiz spielt zum Abschluss noch gut. Vielleicht liegt ja auch ein Sieg gegen das portugiesische B-Team drin.

    #357762

    Anonym

    Die Heutigen 2 Partien:

    Türkei – Tschechien 3:2 (0:1 Koller (34min.) 0:2 Plasil (63 min.) 1:2Arda (76 min.) 2:2 Nihat (88min.) 3:2 Nihat (90 +) )

    Schweiz – Portugal 2:0 (1:0 2:0 Yakin (72 min., 83 min.))

    oha …das die Türken das noch getreht haben…

    #357895

    MaV
    Mitglied

    Meine Fresse….hab mir gerade das Türkei Spiel angeschaut….wie kann man verlieren wenn man schon 2 Tore in führung liegt…..und in der zweiten halbzeit noch 3 Tore kassieren…..das ist echt zu viel für mich -.-

    #357884

    Tank9119
    Participant

    ich hab gedacht die türken verlieren, aber es ist ja noch alles gut gegangen^^

    #357804

    masterpipe1
    Mitglied

    Das war ja ein krasses Spiel. Fünf Minuten vor Schluss führt man noch 2:1 und dann 3:2. Aber Cech macht den Fehler auch nur einmal in seiner Karriere. Wenigstens hat die Schweiz zum Abschluss noch gewonnen.

    #357836

    o GreenWolf o
    Mitglied
    masterpipe1 wrote:
    Das war ja ein krasses Spiel. Fünf Minuten vor Schluss führt man noch 2:1 und dann 3:2. Aber Cech macht den Fehler auch nur einmal in seiner Karriere. Wenigstens hat die Schweiz zum Abschluss noch gewonnen.

    Ja. Weil acht Portugiesen schon fürs Viertelfinele geschont wurden. Und die die gespielt haben, haben eben nicht alles gegeben. Das ist eigentlich nichts anderes als Wettbewerbsverzehrung!
    Wieso die UEFA nicht das Torverhältnis zählen lässt, sondern den direkten Vergleich bleibt mir ein Rätsel?! So würde man Spannung bis zum letzten Gruppenspieltag garantieren und verhindern das manche Mannschaften mit einer B-Elf auflaufen um sich bereits fürs Viertelfinale zu schonen! Und natürlich um wichtige Spieler zu schonen. Und diese Mannschaften haben dann eben im Viertelfinele einen Vorteil der nicht zu unterschätzen ist. Und das ist Wettbewerbsverzehrung!
    Zudem hätte man die EURO spannender gemacht wenn das Torverhältnis zählen würde. Weil eben z.B. Deutschland noch die Chance hätte Gruppenerster zu werden und nicht Kroatien schon nach dem zweiten Spieltag sicher Gruppenerster wäre. Gleichzeitig müsste Kroatien auch im letzten Spiel alles geben um Gruppenerster zu bleiben. So können die ja sagen „Wir bleiben sicher Gruppenerster auch wenn wir 10:0 verlieren“.
    Aber es gibt noch andere Gründe die für das Torverhältnis sprechen würden. Wie die Gefahr von Gelb oder Rotsperren für Spieler die nicht geschont werden können wie bei den schon sicheren Gruppenersten. Oder aber Verletzungen die passieren können. Oder die längere Regenerationsphase für wichtige Spieler bei schon sicheren Gruppenersten. Um nur einige Gründe zu nennen!
    Im Grunde ist das also Wettbewerbsverzehrung! Darüber könnte ich mich Stunden unterhalten. Denn das regt mich immer wieder auf!

    Und noch was zu den Türken. Ich habe es ihnen nicht gewünscht! Ich war eindeutig für die Tschechen! Schade das sie es am Ende noch so blind aus der Hand gegeben haben! Das hätte nicht sein müssen, hätten sie sich nur ein wenig klüger angestellt. Habe mich total geärgert. 👿

    #357781

    MONTROX
    Keymaster
    o GreenWolf o wrote:
    Ja. Weil acht Portugiesen schon fürs Viertelfinele geschont wurden. Und die die gespielt haben, haben eben nicht alles gegeben. Das ist eigentlich nichts anderes als Wettbewerbsverzehrung!
    Wieso die UEFA nicht das Torverhältnis zählen lässt, sondern den direkten Vergleich bleibt mir ein Rätsel?! So würde man Spannung bis zum letzten Gruppenspieltag garantieren und verhindern das manche Mannschaften mit einer B-Elf auflaufen um sich bereits fürs Viertelfinale zu schonen! Und natürlich um wichtige Spieler zu schonen. Und diese Mannschaften haben dann eben im Viertelfinele einen Vorteil der nicht zu unterschätzen ist. Und das ist Wettbewerbsverzehrung!
    Zudem hätte man die EURO spannender gemacht wenn das Torverhältnis zählen würde. Weil eben z.B. Deutschland noch die Chance hätte Gruppenerster zu werden und nicht Kroatien schon nach dem zweiten Spieltag sicher Gruppenerster wäre. Gleichzeitig müsste Kroatien auch im letzten Spiel alles geben um Gruppenerster zu bleiben. So können die ja sagen „Wir bleiben sicher Gruppenerster auch wenn wir 10:0 verlieren“.
    Aber es gibt noch andere Gründe die für das Torverhältnis sprechen würden. Wie die Gefahr von Gelb oder Rotsperren für Spieler die nicht geschont werden können wie bei den schon sicheren Gruppenersten. Oder aber Verletzungen die passieren können. Oder die längere Regenerationsphase für wichtige Spieler bei schon sicheren Gruppenersten. Um nur einige Gründe zu nennen!
    Im Grunde ist das also Wettbewerbsverzehrung! Darüber könnte ich mich Stunden unterhalten. Denn das regt mich immer wieder auf!

    ich geb dir in diesem punkt total recht.
    ich würds auch viel lieber sehen wenn es nach torverhältnis geht.
    der dritte spieltag wäre dann weit intressanter.
    zumindest in manchen gruppen.

    #357820

    Cloudoc
    Participant

    JETZT GEHTS LOS FREUNDE!! Auf gehts Deutschland!

    #357848

    GI Homer
    Participant

    ein hit: 0:0 deutschland – AUT

    Trainer müssen sich zu den zuschauern setzten

    ÖSTERREICH GEWINNT 😮

    #357763

    Anonym

    Die 2 Spiele von heute:

    Österreich – Deutschland 0:1 (Ballack (49min.))
    Polen – Kroatien 0:1 (Klasnic (52 min.) )

    #357896

    MaV
    Mitglied

    FIIIIIIINAAAAAAAAAAAAAAAAALEEEEEEEEEE!!!!!!!!

    #357885

    Tank9119
    Participant
    MaV wrote:
    FIIIIIIINAAAAAAAAAAAAAAAAALEEEEEEEEEE!!!!!!!!

    So weit sind sie noch nicht

    #357849

    GI Homer
    Participant
    Tank9119 wrote:
    MaV wrote:
    FIIIIIIINAAAAAAAAAAAAAAAAALEEEEEEEEEE!!!!!!!!

    So weit sind sie noch nicht

    so weit werden sich auch ned kommen^^
    Porugal macht die 100 pro platt!

    die haben seit gut einer woche pause gehabt und gegen schweiz haben sie nedmal die besten spieler aufgestellt weil sie sowieso schon weiter sind!

    also hat porto sehr viel mehr kraft als die deutschen, die übermorgen schon weider spielen müssen und sich gegen AT sehr anstregen mussten!

Betrachte 20 Posts - 81 bis 100 (von insgesamt 165)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.