ist das Bild mit einem VGA Kabel besser als mit Componenten?

Startseite Foren Fragen & Antworten ist das Bild mit einem VGA Kabel besser als mit Componenten?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 5 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  xkill1 Vor 10 Jahre. 7 Monate.

Betrachte 7 Posts - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Author
    Artikel
  • #218754

    Force
    Participant

    Der Titel sagt es eigentlich schon…

    Bekomme ich mit einem guten VGA Kabel an meinem Plasma ein besseres bild als mit dem Microsoft-Componentenkabel? 😮

    #323866

    XDGio
    Mitglied

    einfache Antwort: JA!

    #323867

    s-W-s
    Mitglied

    Diese einfache Antwort ist falsch!

    Vielleicht hat Gio übersehen dass es sich bei Deinem TV um einen Plasma handelt..

    richtige Antwort:
    wenn Du Deine Xbox360 per VGA Kabel verbinden möchtest brauchst Du einen Fernseher der Dir das HD-Signal in Nativer Darstellung wiedergeben kann. Dies können nur LCD’s (mein Wissensstand)!

    Cheers

    #323869

    Sven Lorenz
    Mitglied

    Hallo,
    habe meinen Plasma mit einem VGA-Kabel verbunden. Habe ein sehr gutes Bild. Da mein Plasma nun kein YUV Eingang hat, hätte ich ja mit Scart verbinden müssen. Tat ich anfangs auch, was aber ein scheiß Bild war.
    Also bei mir gab es große unterschiede und kann mich nicht beklagen.

    #323868

    s-W-s
    Mitglied

    Wenn Dein TV keine Komponenteneingänge hat ist es natürlich über VGA die beste Möglichkeit ans HD-Signal zu kommen. Jedoch bei vorhandenen Anschlüssen würde ich auf Komponenten zurückgreifen!
    (Ausser Dein HDTV unterstützt die Native HD-Ausgabe)

    Das mit dem „schönen“ Bild ist natürlich immer Ansichtssache..
    Es gibt dermassen Unterschiede zwischen HDTV’s dass man wirklich erst richtig genau beurteilen kann wenn man dasselbe Spiel/Film auf verschiedenen Schirmen gesehen hat.
    Was z.B. automatisch der Fall ist wenn Du Deinen TV über VGA anschliesst sind die wesentlich farbärmeren Bilder (die sind natürlich ohne Probleme zu ändern) VGA, schäfere Kanten, farbärmer – Kompo., verwaschene(re) Kanten, Farbstärke

    aber ja.. um hier nicht noch für Verärgernis zu sorgen sag ich mal:
    Jeder der vom Röhren-TV auf HD-Signal umsteigt wird egal mit welchem TV, hauptsache HD-ready, seine Freude haben und seinen Augen kaum trauen! Es gibt halt einfach, wie bei jeder Technik, noch die kleinen Feinschliffe die auch beachtet werden können.

    und dieses Problem bei den HD’s haben wir nur weil unsere Industrie einfach zu doof ist..
    dazu einfaches Beispiel.. wieso gibts HDTV, HD-Kompatibel, HD-Ready oder Full-HD.. nur weil sich diese Idioten zu beginn nicht einigen konnten was für welche Spezis die HD’s jetzt haben müssen! Gut Full-HD ist dann nochmal bissel was anderes 😉 (aber noch nicht die Spitze des Eisbergs, in Asien werden schon TV’s getestet mit bis zur 5x höheren Auflösung)

    das wars..

    Cheers

    #323870

    Sven Lorenz
    Mitglied

    Super, besser kann man es leider nicht beschreiben. Dem ist nichts hinzu zufügen, bin deiner Meinung.

    #323871

    xkill1
    Participant

    Ich habe einen HDTV Fernseher und ich muss sagen, die Qualität mit VGA Kabel ist deutlich schlechter als mit den YUV-Kabeln, die Bildschärfe und auch die Bild Intensität, sprich Kontrast etc. haben eine deutlich sichtbare Minderung durch das Kabel erhalten.

Betrachte 7 Posts - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.