Netzwerk-Zeitüberschreitung

Startseite Foren Off Topic Netzwerk-Zeitüberschreitung

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 6 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stephank2711 Vor 8 Jahre. 10 Monate.

Betrachte 9 Posts - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Author
    Artikel
  • #226445

    Tank9119
    Participant

    Ich wusste jetzt nicht ob das hier oder im xbox360 helpcorner gehört, aber ich hab seit 3 tagen das problem, dass ich auf bestimmte seiten wie zum Beispiel facebook und last.fm nicht mehr komme.
    immer wenn ich auf diese seite möchte kommt der fehler Netzwerk-Zeitüberschreitung. Ich benutze firefox…hoffe mir kann i-jemand weiterhelfen.

    #455001

    Z0RN
    Keymaster

    1und1 ?

    #455005

    Tank9119
    Participant

    also als anbieter hab ich O2.Hat es damit was zu tun?

    #455004

    PizzaOpa
    Participant

    1und1 hat im Moment DNS Probleme.

    Hast du mal deinen Rechner auf Viren gecheckt? Eventuell mal den Router neustarten?,Neues Update auf den Router ziehen?.

    #455007

    stephank2711
    Participant

    Ich hab mit Firefox zeitweise das gleiche Problem; liegt bei mir aber scheinbar am Router bzw. am I-Net Kabel; ein paar mal gerüttelt, schon geht es bei mir. Kommst du denn mit dem IE auf diese Seiten? Wenn nein dürfte es schon mal nicht am Browser liegen..

    #455006

    Tank9119
    Participant

    also auf viren hab ich schon untersucht und es wurden keine gefunden. und den router hab ich gerade auch neu gestartet und hat sich auch nichts verändert, obwohl ich laut der netzwerkverbindung eine “ sehr gute “ leitung habe…

    #455003

    Extreme Teddy
    Participant

    Es kann auch sehr gut sein das deren Server gerade total am verrecken sind. Hab das bei facebook häufiger und das trotz 26mbit anbindung. Wenn die Server keine Daten schicken, dann bekommst auch keine Seite angezeigt. Da kann deine LEitung noch so dick sein.

    #455002


    Participant

    wahrscheinlich ein wink mit dem zaunpfahl….

    #455000

    Anonym

    Also bei Facebook treffen ja mehrere Probleme gleichzeitig aufeinander. Zum einen nutzen das extrem viele Leute, weshalb die Server schonmal generell gerne in die Knie gehen. Zum anderen schicken die ja wirklich jede Aktivität deinerseits zusätzlich auch zu sich. Also die loggen da einfach alles. Und damit das ganze noch ein bisschen schöner wird, kann man sich so einfach bei Facebook (im Gegensatz zu wirklich JEDEM anderen Social Network) nicht löschen. Achso, nur weil du das Häkchen da gemacht hast, dass nur du und deine Freunde dein Profil sehen können, heißt das noch lange nicht, dass das auch so ist. In den allermeisten Fällen reicht es, wenn man sich googled. Dann findet man sich und seine Freunde schon bei Facebook ohne eingelogged zu sein. Also ich habe mich kürzlich da gelöscht. Ich muss ja nicht jeden Verbrecherverein unterstützen^^

    Edit: Achso, die schönste Floskel in den Nutzerbedingungen ist die, wo sie sagen, dass jedes Bild das bei Facebook hochgeladen wird auch Facebook GEHÖRT. Wenn die Bildzeitung also mal eine Kampagne gegen Säufer machen will, dann fragen die einfach mal bei Facebook nach, die VERKAUFEN EURE Bilder (die ja nicht mehr euch sind, da ihr ja mit dem Upload den AGB zugestimmt habt) dann an die Bild und ihr, eure Freunde, euer Chef und eure Familie kann euch dann im total betrunkenen Zustand (weil irgendein depperter Freund von euch das Bild mal hochgeladen hat und ihr das eigentlich cool fandet, wie besoffen ihr ward) in der Zeitung sehen. Ist das nicht schön?

Betrachte 9 Posts - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.