Netzwerkprobleme bei Windows 7

Startseite Foren Off Topic Netzwerkprobleme bei Windows 7

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  QuattroS1 Vor 7 Jahre. 11 Monate.

Betrachte 8 Posts - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Author
    Artikel
  • #225288

    QuattroS1
    Mitglied

    Hallo alle miteinander ich hab ein Problem:
    Ich habe auf das alte Notebook meiner Schwester Windows 7 drauf gemacht, läuft soweit ganz gut, allerdings spinnt er beim WLAN rum. Das heißt er fährt hoch, erkennt ein Netzwerk und will sich einwählen. Dann kommt die Fehlermeldung „Verbindung zu Fritzbox… konnte nicht hergestellt werden… .“ Nach mehrmaligen Versuch läuft es irgendwann und auch stabil. Für mich wäre das kein Problem aber meine Familie besteht aus PC Noobs, die bei mehrmaligen Versuchen schon überfordert ist. Ich wollte fragen ob einige einen Lösungsvorschlag haben. Könnte es eventl. an zu wenig RAM liegen? Zur Zeit sind 512MB drin (ich weiß ist zu wenig), aber diese Woche wird 1GB noch bestellt.

    #439329

    Anonym

    Ich glaube nicht, dass es am Arbeitsspeicher liegt, da du nach mehrmaligen Versuchen ja auch eine stabile Verbindung hergestellt bekommst. Was viel warscheinlicher ist, ist dass Microsoft mal wieder (wie im übrigen leider bei allen Windows Betriebssystemen) anfangs an der WLAN Kompatibilität gespaart hat. Beziehungsweise gibt es da ja unheimlich viele verschiedene Möglichkeiten über WLAN ins Netz zu kommen. Versuch mal den Fritzbox Treiber zu aktualisieren. Wenn das nicht hilft, dann versuch den mal downzugraden. Das hat bei mir einmal geholfen. Seltsamerweise war die Verbindung dann jedes mal mit dem wesentlich älteren Treiber viel stabiler als mit der neuesten Version.
    Dasselbe Problem habe ich mit meiner Grafikkarte. Der neueste Treiber will für meine Grafikkarte, dass ich 2x VGA und nicht 1x VGA und 1x DVI nehme. Leider hat die Graka aber nur beides je 1x… was erste Lösung unmöglich macht. Mit dem Downgrade gings dann aber wieder… Ich wär ja fast verrückt geworden auf einem einzigen Bildschirm. Da bekomm ich Platzangst^^

    #439333

    QuattroS1
    Mitglied

    Erstmal vieln Dank für den Tip, probieren kann ich es ja mal. Ist nur komisch, da es auf meinem Laptop (Windows 7 RC) problemlos funzt.

    #439330

    Anonym

    Wenn dein Laptop einen integrierten WLAN Anschluss hat, wundert mich das nicht^^

    #439334

    QuattroS1
    Mitglied

    Mhh ich hab jetzt die neusten Treiber drauf und jetzt funktioniert nichts mehr 😯 die Firmware downugraden geht nicht da sonst mein AP mit dem ich Live auf die XBox kriege nicht mehr funktioniert (der hängt sich immer auf mit alter Firmware) hat noch jemand Ideen?

    EDIT: Kennt einer von euch einen guten, günstigen WLAN Stick mit Realtek Chip (und nur Realtec) und WPA2? Bei Amazon find ich nur einen und da hat einer immer den falschen bekommen, ist vlt. nicht so vertrauenswürdig.

    #439331

    Anonym

    Ich habe einen TP-Link USB-WLAN Adapter drin und der tuts einwandfrei. Ich meine der hat sogar deinen Realtek Chip drin und WPA2 unterstützt der auf jeden Fall.
    Hier der ist das:
    5ej3fozg.jpg

    Extrem leichte Installation und läuft einwandfrei. Das Teil hätte ich mir besser direkt geholt. Mit ungefähr 5 anderen Varianten hatte ich bisher nur Ärger^^

    #439335

    QuattroS1
    Mitglied

    Herzlichen Dank an dich der (gefühlte) x-te Stick funktioniert jetzt, aus irgendeinem Grund scheint Windows 7 Probleme mit der alten Hardware in Verbindung mit Fritz zu haben, Falls noch jemand etwas ähnliches haben sollte, bei mir geht D-Link.

    Kann geschlossen werden!

    #439332

    MONTROX
    Keymaster

    vielleicht hat in zukunft wer das selbe problem, dann könnte der thread hilfreich sein.
    deshalb bleibt er offen 😎

Betrachte 8 Posts - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.