Splinter Cell Conviction

Startseite Foren Xbox 360 Spiele Splinter Cell Conviction

Dieses Thema enthält 303 Antworten und 59 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  gameblub Vor 6 Jahre. 10 Monate.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 303)
  • Author
    Artikel
  • #219201

    Vth_F_Smith
    Mitglied

    Ups, was haben wir denn hier? 083.gif

    pelaaja56.jpg

    #330970

    Anonym

    Oh mein Gott sie haben Splinter Cell getötet! :ugly:

    Quote:
    Infos zu Splinter Cell Conviction

    05.05.07 – Hier sind einige Infos zum Actionspiel Splinter Cell Conviction von Ubisoft aus der finnischen ‚Pelaaja‘. Es befindet sich derzeit für die Xbox 360 in Arbeit. Auf diese Version bezieht sich auch das Magazin; eine PS3-Umsetzung wird’s aber wohl auch geben (Danke an lonerange03).

    Diesmal steht Tageslicht im Vordergrund, und es geht nicht mehr darum, im Schatten herumzuschleichen.

    – Schutz und Deckung bekommt man durch Menschenmassen, in denen man ‚untergeht‘ und schwer zu entdecken ist.

    – Wenn Sam Fisher sich unauffällig verhält, braucht er weder Gewalt noch Schleichtechnik einsetzen.

    – Jedes Objekt auf dem Bildschirm besitzt physikalische Eigenschaft und kann von Sam benutzt werden: Beispielsweise wirft er einen Drucker oder Möbel, wirft einem Gegner zur Ablenkung Papier ins Gesicht.

    – Das Nahkampfsystem besitzt kontextabhängige Tastenbefehle und ist mehr, als nur das simple Drücken einer einzigen Taste, um zu schlagen.

    – Die künstliche Intelligenz der Gegner ist hoch, und die Feinde bauen sich aus Stuhl und Tisch Deckungen. Sie reagieren individuell und jedes Mal anders auf Sams Aktionen.

    – Es soll anscheinend möglich sein, dass man nur Terroristen und Söldner umbringt, aber keine Wachposten oder Zivilisten (gegen sie kann man aber trotzdem kämpfen).

    – Eine Anzeige soll darüber informieren, wie nah man dabei ist, entdeckt zu werden.

    – Handlung: Sams alte Freundin Anna Grimsdottir von Third Echelon braucht seine Hilfe. Doch mit Third Echelon stimmt was nicht: Er kriegt falsche und unvollständige Infos, sowie schlechte und falsche Ausrüstung.

    Sam merkt, dass die Bedrohung eigentlich von Third Echelon ausgeht, wo die Führungsriege in Machtstreitigkeiten verwickelt ist. Er verlässt die Organisation und wird ein Flüchtender, der diesmal wieder auf der falschen Seite des Gesetzes steht.

    Extem übel :heul:

    #331001

    AoA KoRoShiYa
    Participant

    Mensch was ist denn das für eine Sche****?! 👿 Das kann man nicht mehr Splinter Cell nennen.. Tageslicht, Papier ins Gesicht werfen ( :keks: ) , … was soll das bitte werden..

    #331047

    eAxis PhoenixX
    Participant

    also ich finds geil…endlich mal was anderes

    #331026

    Code Geass ZERO
    Participant

    Hört sich für mich an, als hätten die Entwickler zuviel Hitman gespielt.

    #331063

    ClassicRs
    Participant
    Nero Redgrave wrote:
    Hört sich für mich an, als hätten die Entwickler zuviel Hitman gespielt.

    Hört sich für mich nicht so an als ob sie zuviel Hitman gespielt haben!
    Bei Hitman ging es eigentlich immer um rohe Gewalt… Hier wird Papier ins Gesicht geworften 😕

    Aber ich finde schon das sich das Spiel schon interessant anhört! Jeder Gegenstand kann genutzt werden das find ich richtig gut 😎
    Aber obs dann am Ende wirklich Spass macht andauernd nach Sachen Ausschau zu halten, um seine Gegner fertig zu machen… naja mal auf eine Demo warten 🙄

    #331028

    Vth_F_Smith
    Mitglied

    Ihr dürft nicht vergessen, nur weil man mit Papier bzw. ’nem ganzen Drucker werfen kann, heißt das noch nicht das man es auch machen muss (vor allem dann nicht wenn man sich eben unauffällig verhält). Die Entwickler wollen Euch wie immer nur die Möglichkeiten geben auf bestimmte Situationen flexibel zu reagieren! 8)

    Sprich man gibt Euch quasi die Werkzeugkiste in die Hand und lässt Euch dann aussuchen, welches Werkzeug Ihr nehmt oder nicht nehmt – sprich wie Ihr spielen wollt. Das hat den Vorteil das diejenigen die eher auf Action stehen, auf ihre Kosten kommen können und diejenigen die mehr auf Stealth stehen, ebenfalls entsprechend bedient werden! 😉

    Hat eigentlich jemand Lust auf die ersten 2 Wallpaper? 083.gif

    Und was den ständigen Vergleich mit Hitman & MGS angeht, irgendwie versteh ich nicht, wie man z.B. Hitman mit SC vergleichen kann.

    Sehen wir uns das mal etwas genauer und vor allem objektiv an:

    Bei Hitman hat man unheimlich viele tödliche (!) Waffen, bei SC verfügst Du neben tödlichen Waffen auch über nicht-tödliche Waffen und Nahkampftechniken mit denen Du vorgehen kannst ABER nicht musst.

    Bei Hitman muss man sich verkleiden und / oder seit neustem im Schrank verstecken um nicht bemerkt zu werden – bei SC musst Du auf Deine Geräuscheemissionen, die Geräuschkulisse der Umgebung und auf Deine Sichtbarkeit achten – Du darfst also gar nicht erst gesehen / gehört werden – Stealth in all seinen Formen steht also im Vordergrund.

    Bei Hitman geht es IMMER um’s Töten – bei SC nicht. Ganz im Gegenteil es werden sogar nicht-tödliche Aktionen belohnt (entweder durch höhere Punktzahl oder sogar freigeschaltete Items).

    Bei Hitman kann man nur mit Gegenständen interagieren, die man braucht um eine Zielperson zu töten – bei SC dienen Interaktionen vor allem dem Vorgehen, egal ob man z.B. Lichter kurzweilig stört, Benzingeneratoren durchbohrt, Drahtzäune aufschneidet, Seile kappt, Minen entschärft usw. ausserdem ist die Intensität der möglichen Interaktionen um ein vielfaches höher als bei Hitman.

    Bei Hitman kann man nur die eigenen Waffen oder die der Gegner nutzen – bei SC hast Du viel mehr Möglichkeiten denn Du kannst Gegner auch anderweitig nicht-tödlich ausser Gefecht setzen, sowohl per non-lethal Waffenarsenal, als auch unter Einbeziehung der Umgebung z.B. mit Stickyshockern und Pfützen, mit Flaschen, Steinen, usw. Bei Conviction ist sogar noch mehr möglich als zuvor.

    In Hitman muss man nicht großartig auf Lautstärke achten – bei SC ist Stealth das Kernprinzip sowohl was Geräuscheintensität als auch was Sichtbarkeit angeht, die KI merkt ob das Licht aus ist oder nicht bzw. ob eine Tür aufgebrochen / gehackt wurde und reagiert entsprechend glaubwürdig darauf (schaltet das Licht wieder an, zündet die Kerze neu an, checkt die Türen usw.).

    Das einzige was Hitman und SC gemeinsam haben ist das beide Spiele mehr oder weniger offene Levels bieten, aber da hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf. 🙂

    Das Gleiche könnte ich jetzt auch mit MGS machen, aber es reicht wohl wenn ich sage das MGS definitiv anders und wesentlich „abgehobener“ ist als SC.

    Kleine Anmerkung an der Stelle:

    Ich spiele MGS schon seit sehr langer Zeit und mag es auch sehr. Auch die Hitman Teile kenne ich alle, also ich weiß schon wovon ich rede! 😉

    Jede der oben genannte Spielereihen hat ihren eigenen….ja nennen wir es mal „Charme“ aber vergleichen kann man sie einfach nicht denn sie sind zu verschieden und haben teilweise auch gänzlich andere Ziele bzw. Spielmechanismen.

    #330971

    Anonym

    Trotzdem wäre mir ein SC im Stile der ersten drei Teile lieber.

    Da gabs auch die von dir genannten SC-typischen Eigenschaften. 😉

    Der vierte Teil war sowieso das größte Sakrileg seit der verschandelung der NfS-Serie, der fünfte wird anscheinend leider noch schlimmer 😡

    #331029

    Vth_F_Smith
    Mitglied
    Mullah Milch wrote:
    Trotzdem wäre mir ein SC im Stile der ersten drei Teile lieber.

    Dann würde sich die Serie aber nicht mehr weiterentwickeln und irgendwann aussterben denn das ist so mit Dingen, die sich nicht weiterentwickeln (siehe Dinosaurier)! 😉

    Quote:
    Da gabs auch die von dir genannten SC-typischen Eigenschaften. 😉

    Aber SCC geht ja eben über diese Eigenschaften hinaus! icon_mrgreen.gif

    Quote:
    Der vierte Teil war sowieso das größte Sakrileg seit der verschandelung der NfS-Serie, der fünfte wird anscheinend leider noch schlimmer 😡

    Spiel mal die XBox Version und dann frage ich Dich nochmal ob Du die Aussage wiederholen willst! 😉

    Übrigens: Die XBox Version stammt aus Montreal – genau wie SCC aus Montreal stammen wird. 😉

    #331022

    XDGio
    Mitglied

    ich begrüße die Entscheidung der Enwickler mal was neues zu probieren…
    wird doch langsam langweilig immer das selbe… dunkle Ecke, dumme Ki.. also mich hat der vierte & au scho der 3 Teil gelangweilt…

    #330972

    Anonym

    lol wenn SC keine gute K.I. hat dann weiß ich auch nicht mehr weiter :ugly:

    @vth_f_smith
    Die Differenz der Xbox-Version zur Xbox 360-, PS3- und PC-Version ist ein (großer) Teil des Sakrilegs 😎

    #331030

    Vth_F_Smith
    Mitglied
    XDGio wrote:
    ich begrüße die Entscheidung der Enwickler mal was neues zu probieren…
    wird doch langsam langweilig immer das selbe… dunkle Ecke, dumme Ki.. also mich hat der vierte & au scho der 3 Teil gelangweilt…

    Naja, also langweilig fand ich den 3. nicht aber der Vierte hat schon ein bisschen geschwächelt – lag wahrscheinlich am Zeitdruck. 🙁

    Wie gesagt, wem die 360 Version von Double Agent nicht so gefällt, der ist vielleicht der XBox 1 Version Double Agent eher zugetan auch wenn das Doppelagenten Feeling in der 360 Version besser rüberkommt (die HQ Missionen finden zwar unter Zeitdruck statt und das ist etwas, was ich eigentlich als nicht mehr zeitgemäße Spielmechanik bezeichnen möchte, aber schlecht ist das Spiel ja nicht – nur eben nicht so gut wie es hätte sein können wenn die mehr Zeit gehabt hätten)! 🙂

    Mullah Milch wrote:
    lol wenn SC keine gute K.I. hat dann weiß ich auch nicht mehr weiter :ugly:

    Hab auch nie verstanden warum sich einige so darüber beklagen. Sicher, die KI hat manchmal Aussetzer, aber welche KI hat das nicht? 🙄

    Quote:
    @vth_f_smith
    Die Differenz der Xbox-Version zur Xbox 360-, PS3- und PC-Version ist ein (großer) Teil des Sakrilegs 😎

    Du meinst wohl eher der 360, XBox und PS2 denn 360 und PC sowie PS3 sind ja quasi inhaltsgleich! 🙂

    Xbox360 /PC/PS3 = Ubisoft Shanghai / Ubisoft Annecy (Multiplayer)
    Xbox/PS2 = Ubisoft Montreal / Ubisoft Annecy

    Es ist allerdings schon verständlich warum die XBox 1 und die 360 Version unterschiedlich sind – schliesslich haben 2 unterschiedliche Teams an den Versionen gearbeitet und die hatten beide unterschiedliche Auffassungen was die Dramaturgie angeht (naja und eben zu wenig Zeit).

    Ich hätte mir z.B. gewünscht das man auf die Charaktere von Emile, Enrica usw. näher eingegangen wäre und aufgezeigt hätte wie Sam schrittweise zu diesen eine Beziehung aufbaut damit auch der Spieler / die Spielerin am Ende eine Beziehung zu diesen aufgebaut hat und die emotionale Zwickmühle in der sich Sam befindet besser versteht. Ganz offen: Da ist leider viel Potenzial verschenkt worden! 🙁

    Wenn’s aber ein Studio schafft ein gutes SC zu zaubern dann ist es definitiv Montreal, da hab ich vollstes Vertrauen! 🙂

    #331048

    eAxis PhoenixX
    Participant

    Ich dachte hier geht es ums neue sc???

    #331031

    Vth_F_Smith
    Mitglied
    Ph03n1XxX wrote:
    Ich dachte hier geht es ums neue sc???

    Ja, geht es auch eigentlich. Sorry bin leider kurz abgeschweift! 🙁

    #331032

    Vth_F_Smith
    Mitglied
    Quote:
    Wie Ubisoft soeben mitteilt, ist die Teaser Website zu Splinter Cell Conviction gelaunched worden und nun unter http://splintercell.us.ubi.com/conviction verfügbar. Neben der Möglichkeit sich für einen Newsletter zu registrieren, enthält diese auch einen Hinweis das am 18. Mai der 1. Trailer des Spiels veröffentlicht werden soll. Zuvor waren auf diversen Websites bereits Scans eines finnischen Magazins aufgetaucht, die teilweise sehr detailierte Informationen und erste Screenshots zum neuen Splinter Cell Abenteuer enthielten. Game Pro Abonnenten dürften ebenfalls über diese Informationen & Screenshots verfügen, soll doch die Ausgabe 06/07 des Magazins als erstes deutsches Spielemagazin über den bereits 5. Teil der Splinter Cell Reihe berichten.

    Quelle: WNM-Online (Teaser Site) und Ubisoft Deutschland

    #330973

    Anonym

    lol auf der Website gibts ja viel zu sehen :ugly:

    #331033

    Vth_F_Smith
    Mitglied
    Mullah Milch wrote:
    lol auf der Website gibts ja viel zu sehen :ugly:

    Deswegen ist es ja auch eine Teaser Site (wenn es da mehr zu sehen gäbe, wäre es eine Website)! :idee:

    Und mehr zu sehen (in Form eines Trailers) gibt es dann am 18.! 😉

    #331034

    Vth_F_Smith
    Mitglied

    Heute soll auf IGN.com ein Artikel zu Conviction online gehen, also solltet Ihr evtl. mal hin und wieder einen Blick auf die Website werfen! 😉

    #331035

    Vth_F_Smith
    Mitglied

    Auf W[N]M gibt heute mal wieder Futter für alle Conviction Begeisterten (und solche die es noch werden wollen)! 🙂

    #331023

    XDGio
    Mitglied

    nochmal zur kI vom alten SC:.. also wenn ich nen gegner anschieße mich dann verstecke & er dann sagt:“war wohl doch nur ne katze“… dann ist das für mich eine schwache kI

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 303)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.