USB-Stick als Speichermedium?

Startseite Foren Fragen & Antworten USB-Stick als Speichermedium?

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  snickstick Vor 1 Jahr. 7 Monate.

Betrachte 4 Posts - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Author
    Artikel
  • #759138

    Gamer2.0
    Participant

    Moin Moin,

    wollte mal fragen ob ich einen USB-Stick mit 128 GB auch als „festplatte“ nutzen kann, sprich: Spiele drauf speichern kann? Weiß das zufällig jemand?

    MfG Gamer2.0

    #759139

    deRoemer
    Participant

    Nein,
    die Voraussetzungen lauten: mind. 256GB und USB 3.0 (für Spiele & Apps)

    #759140

    Killerfrosch
    Participant

    Externer Speicher

    Wenn Sie über eine externe Festplatte mit USB 3.0 und einer Kapazität von 256 GB oder mehr verfügen, können Sie diese zum Speichern von Spielen und Apps verwenden. Sie können die Festplatte auch zum Speichern von Medieninhalten verwenden.

    Wenn Sie über eine Festplatte mit USB-Anschluss verfügen, die diesen Anforderungen nicht entspricht, können Sie sie dennoch zum Speichern von Medieninhalten verwenden.

    Der Xbox ist es egal, ob ein USB-Stick oder eine Festplatte, aber zum Spiele speichern muss mindestens eine Kapazität von 256GB vorhanden sein.

    #764698

    snickstick
    Participant
Betrachte 4 Posts - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.