VR – Seid ihr schon dabei?

Startseite Foren Off Topic VR – Seid ihr schon dabei?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 5 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Baxy Vor 1 Monat. 3 Wochen.

Betrachte 7 Posts - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Author
    Artikel
  • #812154

    TOXIC D4RKNESS
    Participant

    Ich wollte mal ein Thread zum Thema VR eröffnen. Ich spiele VR auf einer PS4 Pro und hoffe auf eine baldige Brille für die One X. Mich hat VR total geflasht. Habe erst heute Doom VFR mit dem Aim Controller gezockt und das ist einfach nur Epic. Leider gibt es noch nicht viele Must have Titel, doch so langsam kommen echt coole Games. Wie schaut es bei Euch aus?

    #812157

    GraafDallmayr
    Participant

    Ein guter Kumpel hat selber eine HTC Vive und als dieser mal für 2 Wochen im Urlaub war hat er mir die Vive mit aller dazugehörigen Hardware für die Zeit geliehen.
    Die ersten Stunden wars der absolute wahnsinn, ab dem dritten Tag war es ganz cool und ab der zweiten Woche irgendwie nichts wirklich besonderes mehr.

    Ich sehe für VR zwei (ggf. drei) große Kritikpunkte momentan:

    1. Die Grafikqualität der VR-Brillen, ich war dann doch etwas enttäuscht, da muss sich in der Entwicklung defintiv noch was tun. Ich hatte zwar bisher nur die Vive länger auf, aber diese gilt ja als eine der besten was die Hardware angeht

    2. (noch viel wichtiger) Mangelnder Content! Egal ob es die PSVR, die Vive, die Rift oder was weiß ich ist, es nicht genügend gute Software (Games). Ich weiß dass der Markt zur Zeit ziemlich überschwemmt wird, aber 85% von dem was erscheint ist doch nur Schrott

    3. halber Kritikpunkt, weil z.Z. einfach nicht anders möglich – die Kabellage die man immer an sich hängen hat. Es ist einfach nervig in vielen Situationen, vorallem wenn man sich bewegen will (muss).

    #812158

    TOXIC D4RKNESS
    Participant

    Grafik kompensiere ich durch die Immersion. Wenn ich da erstmal drin bin, fällt mir die Grafik gar nicht mehr so auf. Wenn man VR mag, muss man halt grafische Abstriche machen. Was den Content angeht, gebe ich dir recht. Es ist nicht weiter schlimm, das vieles nicht so der Kracher ist, es ist dafür nur zu teuer. Klar die Entwickler möchten auch verdienen, doch ich möchte auch einen guten Gegenwert für mein Geld. Ich wünsche mir mehr Egoshooter in Verbindung mit dem Aim Controller. Das ist schon ne geile Erfahrung. Mal schauen was MS für die X noch aus dem Hut zaubert.

    #813167

    Drahreg
    Participant

    Ich benutze PS VR mit einer PS4 Classic und bin auch begeistert. Es befinden sich auch noch ein paar Spiele auf der Platte, die ich noch nicht gezockt habe.
    Richtig genial ist es, den X-Wing zu fliegen. In dieser Richtung hätte ich mir ein ganzes Spiel gewünscht, mit Coop natürlich.
    Den Aim Controller habe ich noch nicht, aber die beiden Motion Controller schon.
    Nachdem ich am Anfang zwei Tage hintereinander diverse Stunden ohne Pause unterschiedliche VR Titel ausprobiert hatte, waren die nächsten drei Tage und vor allem die Nächte wie ein Trip (zumindest denke ich, es müsste sich so anfühlen). Ging es euch auch so?
    Doom VR habe ich noch nicht.

    #813184

    TOXIC D4RKNESS
    Participant

    Ich habe mir von einem Kollegen Battlefront ausgeliehen und bin immer zu faul das Spiel nur für VR zu installieren. Muss ich noch nachholen. Ich habe damals Farpoint mit Aim gesuchtet, da musste ich mich real auch immer wieder neu zurechtfinden. 😂

    #814098

    Bergalbatros27
    Participant

    Ich habe eine Ps4 pro mit vr, zu Beginn war es einfach klasse, die psvr Worlds Demo,besonders the London,heist,war eine klasse Vr Erfahrung, toll finde ich noch immer eve valkyrie,auch hat mich unter dann: Rush of blood sehr angesprochen, resident evil 7 war dann ein echtes Brett, inklusive ordentlich erschrecken und co,auch fand ich die starwars xing Demo, leider kein komplettes Game,wäre mit Sicherheit ein Blockbuster geworden, nunja, ja,ich stimme zu,bei der Grafik muss man Abstriche machen,keine Frage,aber das Erlebnis passt gut,auch wenn die kabellage nerven kann, am schlimmsten empfand ich resident evil 7, als ich durch das Haus geschlichen bin und einer meiner Kater mir auf den Schoß sprang, auaua habe ich gebrüllt und mich erschrocken, aber leider ist bei mir der vr kick weg zugunsten der xbox, ich hoffe sehr,dass MS holoLens der xbox Community schmackhaft machen kann,am besten wireless……

    #849636

    Baxy
    Participant

    Ich habe die psvr auf der PS4 ausprobiert. Geht alles in die richtige Richtung aber die PS4 ist zu schwach und und an der psvr hängt mir zu viele Kabel dran und drum herum. Die xwing Mission ist echt cool, RS 7 ziemlich gruselig. Aber wenn man am Anfang von RS7 vor dem Haus steht, dann flimmert es bis zur Unerträglichkeit. Die Atmosphäre ist genial trotz grafischen Downgrade. Auf der PS Pro würde ich mir das nochmal überlegen ob ich es mir kaufen würde.
    Hatte eigentlich gehofft das die Xbox x VR erhält…

Betrachte 7 Posts - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.