Was ist ein router ??????????????

Startseite Foren Fragen & Antworten Was ist ein router ??????????????

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 8 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym Vor 7 Jahre. 6 Monate.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 23)
  • Author
    Artikel
  • #224982

    LosT36
    Mitglied

    ich kenne mich zwar gut mit konsolen und hardware und software aus aber was ist ein router ?????????????????

    #435051

    Thalia Melina
    Mitglied

    Ein Router ist Hardware, die man benutz um in´s Internet zu gelange, entsprechenden Anschluß vorausgesetzt. An deine TAE (Telefonsteckdose) kommt der Splitter (kleines graues Kästchen), daran dann der Router. Alternativ auch ein Modem, wenn du nur mit einem Gerät in´s Internet möchtest, inzwischen sollten Router aber wohl verbreiteter sein.

    Vorteil wenn du mit deiner Box via Router in´s Internet gehst ist, das sich das ganze selbst konfiguriert, du ersparst dir also das einrichten mit der Box.

    Naja, das nur grob dazu, wenn du dich näher mit der Materie befassen willst schaust du besser wo anders.

    http://www.google.de/search?hl=de&defl=de&q=define:Router&ei=Nqe7Sse2OZKKnQOH1eCtDQ&sa=X&oi=glossary_definition&ct=title

    Viel Spaß beim stöbern. 😉

    #435038

    MONTROX
    Keymaster

    du schreibst immer das du dich so gut auskennst und fragst einfachste sachen 🙄

    auf dieser seite findest oben wo steht news,games,hardware und dergleichen ziemlich alles was man über die xbox wissen sollte.
    überall sind faqs und diverse artikel.

    wenns dann immer noch fragen gibt kannst ja gerne genauer nachfragen.

    #435041

    Extreme Teddy
    Participant
    Thalia Melina wrote:
    Ein Router ist Hardware, die man benutz um in´s Internet zu gelange, entsprechenden Anschluß vorausgesetzt. An deine TAE (Telefonsteckdose) kommt der Splitter (kleines graues Kästchen), daran dann der Router. Alternativ auch ein Modem, wenn du nur mit einem Gerät in´s Internet möchtest, inzwischen sollten Router aber wohl verbreiteter sein.

    … mir wird gerade schlecht…sorry.
    Du hast zwar Recht das ein Router ein Stück Hardware ist das in erster Linie – im privaten Gebrauch – für den Zugang zum Internet zusätzlich verwendet wird, allerdings ist es nicht zwingend erforderlich.

    Der Router selbst ist eine logische Einheit die Netzwerke voneinander trennt. Im heimischen Fall das Heimnetzwerk aka LAN (Local Area Network) vom Internet aka WAN (World Area Network). Um ins Internet zu kommen bedarf es einzig und allein einem Modem. Je nach Anschlussart kommt zusätzliche Hardware wie die TAE (Telekommunikations Anschluß Einheit) und der Splitter hinzu. Das ist bei den meisten Leuten der Fall, da diese über die Telefonleitung ins Internet gelangen.

    Der Splitter wird nur bei einem Internetanschluß mittels Telefonleitung benötigt. Dieser sorgt dafür das euer Telefonsignal sowie das Signal vom DSL Modem aufmoduliert werden (Stichwort: Signal Modulation)

    Wie du schon richtig sagtest werden heutzutage von den Telekommunikationsanbietern meist Kombigeräte angeboten. Sprich ModemRouter. Die Technik hat den Krams klein genug werden lassen um sie in einem Gerät unterzubringen…

    Bei alternativen Anschlußarten wie zb. über das TV-Kabel benötigt man ein Kabelmodem und diese sind in aller Regel noch immer getrennt vom Router. Das hat afaik aber nur Kostengründe. Ein Kabelmodemrouter kostet im Handel ~100€ und mehr…

    Mehr Fragen beantworte ich gern ^^“

    #435052

    Thalia Melina
    Mitglied

    Klar gibt es andere Möglichkeiten in´s Netz zu gelangen, Internet aus der Steckdose, SkyDSL, etc. Keine Ahnung ob sich der Markt die letzten Jahre so sehr verändert hat und Kabel so weit verbreitet ist. Ich kenne es noch so das Internetzugang über den Telefonanbieter Standard war. Daher bin ich auch darauf eingegangen, da es nach meinem sicher nicht mehr aktuellem Wissenstand die Regel ist. Ok, gut, je nach Anbieter tut sich da die Hardware unterscheiden, aber letztlich nur namentlich. Dann heißt das Ding halt Fritzbox oder sonstewie, auf´m Papier in ´ner Skizze hätte es dann aber keinen Unterschied mehr.

    Modems sollten längst aus der Mode geraten sein denke ich, da schon vor einigen Jahren Router Modems mehr und mehr verdrängt haben. Gut ok, inzwischen gibt´s ja statt „einfachen“ Routern wiederum VoIP Geräte, etc. oder ka ob da nach noch etwas neues kam. Die Entwicklung von PC´s und Internet ist doch recht schnelllebig und mit neuer Technik wurde die alte halt günstiger. Plötzlich waren nicht mehr die Router teuer, sondern die Router mit VoIP. 😉

    Und klar, man könnte auch auf Router in anderen Größenordnunen eingehen, aber hier geht es denke ich nur um den Heimgebrauch und nicht um komplexere Netzwerke, Gebrauch in Firmen, etc. Sollte sich da wer für interessieren ist es eh ratsam sich entweder selbst zu belesen, da man das nicht mal eben in ´nem Forum erklären kann ohne sehr weit aus zu schweifen oder aber sich im RL von jemandem der davon Ahnung hat die Materie erklären lassen. Für die meisten Heimanwender ist ein Router wie man ihn zu Hause hat einfach ein kleiner Kasten, der es einem ermöglicht in´s Netz zu gelange. Die wenigsten werden wissen was genau das Ding eigentlich macht, geschweige dem wie ein WAN, LAN, GAN, etc. aussieht. Warum auch, man braucht dieses Wissen als einfacher Heimanwender nicht und es ist ausreichend wenn man weiß wie man die Hardware ob man nun über Telefonprovider, Kabelanbieter oder sonstwie online geht zusammenstöpselt und einrichtet. Und selbst da tut sich der ein oder andere schon schwer. Warum sollte man also in´s Detail rein erklären was ein Router nun genau macht, woher er weiß welches Datenpaket wohin muss, wie er eines weitergibt, etc.

    Aber zugegeben, es war sicher nicht korrekt von aus zu gehen er geht über den Telefonprovider rein. Das ist nun aber einmal die Macht der Gewohnheit, ginge dir vermutlich ähnlich hättest du ein paar Jahre in diesem Sektor Kunden betreut. 😉

    Wenn er nicht so in´s Internet geht und entsprechend der Aufbau bei ihm zu Hause anders aussieht kann er sich ja noch einmal äußern und dann kann ihm mit Sicherheit geholfen werden. Ich bin eben davon ausgegangen da ich es noch so kenne das es üblich ist und ich weiß nicht ob sich da noch etwas geändert hat, aber bis vor nicht langer Zeit war Internet ohne Telefonanschluß nicht möglich, außer eben diverse angesprochene Alternativen. Was also TAE, etc. vorausgesetzt hat. Aber mag sein das man da heute weiter ist. Wobei weiter eigentlich das falsche Wort ist, da es technisch schon lange möglich wäre. Ich weiß das Internet über Telefonprovider aber ohne Telefonanschluß sehr lange im Gespräch war, aber bis vor einer Weile wurde es nie tatsächlich angeboten. Evtl ist da mein Stand aber total veraltet und das hat sich nun geändert.

    #435042

    Extreme Teddy
    Participant

    Ohne dich angreifen zu wollen. Worauf ich primär aus war ist die Tatsache das ein Router kein Modem ist und man nur letzteres für das Internet benötigt. Weil wie gesagt ein Router als Trennelement zwischen zwei oder mehreren Netzwerken dient. In der Topologie der Netzwerk Hardware kommt er direkt nach dem Hub und Switch. Wobei er technisch betrachtet einem managed Switch am ähnlichsten ist.

    Aber lassen wir das besser, bevor es hier zu technisch wird 😉

    #435053

    Thalia Melina
    Mitglied

    Hab ich echt geschrieben ´nen Router ist ´nen Modem? Dann war´s ein Flüchtigkeitsfehler, da man mit ´nem Modem nur ein Gerät an´s Netz bringen kann und mit Router mehrer Geräte vernetzen kann. Aber ja, sorry wenn ich das geschrieben habe war´s wirklich ein grober Fehler und ich sollte langsamer tippen. Ich meinte eigentlich Modem ist Alternative zu Router, wenn man damit ausreicht, weil man zum Beispiel nur mit einem PC online will. Wups, dummer Fehler, war nicht gewollt.

    #435043

    Extreme Teddy
    Participant

    Wirst schon nicht dafür gelüncht 😉 Find’s cool das es auch Frauen mit gutem technischem Verständnis gibt. Sowas ist schon selten.

    Die meisten Menschen die im Support arbeiten/gearbeitet haben wissen vorher und nacher sowie während ihrer Zeit wenig bis nichts bzw. verstehen nicht was sie dem Kunden da eigentlich erzählen.

    @Internet ohne Telefon: Wird mittlerweile angeboten und entsprechend häufig verkauft. Technisch war das immer möglich, aber die Telekommunikationsunternehmen nehmen natürlich lieber mehr Geld mit als nur den popeligen INET Anschluss. Wir hatten in der Ausbildung einen Ex T-Com Mitarbeiter als Lehrer (oh Graus) und durften dann erfahren das jeder Haushalt in Deutschland theoretisch eine 2MBit Anbindung haben könnte. Aber das würde den finanziellen Ruin für jedes Telekommunkationsunternehmen bedeuten 😀

    #435054

    Thalia Melina
    Mitglied

    Wow, haben sie es endlich aml im Sinne der Kunden durchgesetzt. Wurde auch mehr als Zeit, denn die Nachfrage war mehr als groß danach und technisch war es eh schon längst möglich. 😉

    Mich hat es doch immer verwundert, das die Regluierungsbehörde da nie was gegen gemacht hat.

    #435055

    Anonym

    EJ LosT 36 du hasst das gleiche Bild nur dein Kopf ist in der anderen richtung.

    xD

    #435039

    Furious Taz
    Participant
    Extreme Teddy wrote:
    … mir wird gerade schlecht…sorry.

    15-48-large.jpg

    Immer auf Nummer sicher 😉

    #435048

    TLS BuLWeiH
    Mitglied
    King Cartman360 wrote:
    Extreme Teddy wrote:
    … mir wird gerade schlecht…sorry.

    15-48-large.jpg

    Immer auf Nummer sicher 😉

    muhahahhahahh 😆 schmeiss mich weg !!! ^^

    #435056

    Anonym

    Was kotz euch den so an ???

    Wgen der Frage was ist ein Router oder was ???

    #435040

    Furious Taz
    Participant
    Gr4pp4 wrote:
    Was kotz euch den so an ???

    Wgen der Frage was ist ein Router oder was ???

    Du hättest die Frage auch mal bei „google“ eingeben können. Dort hättest du bestimmt bessere Antworten bekommen 😉

    Ist ja ein Xbox-Forum hier. Die meisten kennen sich wohl mit der Technik eines Routers nicht so aus.

    Aber hier bitte sehr:

    http://lmgtfy.com/?q=Router

    #435049

    TLS BuLWeiH
    Mitglied
    Gr4pp4 wrote:
    Was kotz euch den so an ???

    Wgen der Frage was ist ein Router oder was ???

    mich garnichts.
    gib ja keine dummen fragen, nur dumme menschen ^^
    soll jetzt aber nicht auf den topic eröffner bezogen sein.
    ich finds gut das er die frage im forum stellt,
    entweder wirste voll geflamt oder bekommst gleich die richtige antwort.
    ich fand den eimer von King einfach nur geil 😉 !!!

    #435044

    PizzaOpa
    Participant

    ich habe das gefühl lost36 & gri4pp4 sind ein un der selbe. irgendwo hatt er sich mal vorgestellt hier im forum, find das grad nich da stand sein name. und in dem einen thread ( homepage baukasten oder so) in den er gepostet hatte stand der name von gri4pp4 der natürlich genau so heißt. könnte natürlich zufall sein was is aber für unwahrscheinlich halte. 😉

    #435050

    TLS BuLWeiH
    Mitglied
    Pizzaopa wrote:
    ich habe das gefühl lost36 & gri4pp4 sind ein un der selbe. irgendwo hatt er sich mal vorgestellt hier im forum, find das grad nich da stand sein name. und in dem einen thread ( homepage baukasten oder so) in den er gepostet hatte stand der name von gri4pp4 der natürlich genau so heißt. könnte natürlich zufall sein was is aber für unwahrscheinlich halte. 😉

    ohne jemanden anpissen zuwollen,
    beide kommen auch noch aus ösi land ! 😉 ❗
    also finde deine theorie sehr gut OPA !!
    p.s. der name war DANIEL !
    steht im wie ist das wetter theard!!!

    #435057

    Anonym

    Ich hab die frage ja nicht gestellt sondern LosT36

    #435047

    PegasusSUNNY
    Mitglied

    Router sind Geräte aus dem Bereich Computernetzwerke, Telekommunikation und Internet, die mehrere Rechnernetze – je nach Sichtweise – koppeln oder trennen. Dabei analysiert der Router die ankommenden Datenpakete nach ihrer Zieladresse und blockt diese oder leitet sie entsprechend weiter (die Pakete werden geroutet). Weitergeleitete Pakete gelangen entweder in ein dem Router selbst bekanntes, direkt angeschlossenes Zielnetz (auch Ziel-Subnetze) oder werden zu einem ebenfalls in einem direkt angeschlossenen Netz liegenden Router weitergereicht. 😉

    #435058

    Anonym

    Ich und LosT 36 stecken unter einer decke stimmts Lost ??? xD

    Ne ich kenne Lost nicht einmal.

    Und ich glaube Lost36 und ich sind nicht die einzige die aus dem wunderschoenen oesterreich kommen. xD

    LG Daniel

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 23)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.