Wie hat euch die EA PK 2017 gefallen?

Startseite Foren Xbox One Spiele Wie hat euch die EA PK 2017 gefallen?

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Lyk3 Vor 1 Jahr. 5 Monate.

Betrachte 4 Posts - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Author
    Artikel
  • #773441

    BountyGamerX
    Participant

    Für mich:
    War mehr oder weniger das was man erwarten konnte. Ein paar coole neue Features in den Sportspielen, wobei ich mich frage wieso keiner bei EA bisher auf die Idee gekommen ist vom „Niemand“ zum „Superstar“ werden zu können!? Komisch.

    Need for Speed setzt jetzt auf Criterions‘ Takedowns und wieder auf eine Story. Muss man mal abwarten wie sich das noch entwickelt. Hat mich jetzt nicht umgehaun aber auch nicht enttäuscht, da ich eh keine hohen Erwartungen hatte.

    Das neue Bioware Game kann man noch nicht wirklich beurteilen. Wahrscheinlich verkündet MS morgen mit stolzer Brust, dass es ein Exclusive wird.

    A Way Out war für mich die größte Überraschung. Das Ding hat das Zeug zum Kulthit unter allen Coop-Freunden zu werden.

    Ach ja und Star Wars (Battlefront 2): Geile Grafik, bin aber nicht so der Star Wars Fan. Könnte für Trekkies* aber die Erfüllung ihrer Träume werden^^

    Vermisst habe ich das reine Story-SW-Game von der ehemaligen Naughty Dog Autorin und Visceral.

    Geärgert hat mich das lange „Durchhalten“ am Schluss. Dachte ja wirklich, dass noch sowas wie „wait, there’s one last thing…“ kommt. Eine neue Triple A Marke sozusagen. Aber das war ja schon die neue Bioware IP gewesen.

    Alles in allem mehr als machbar für Microsoft die EA PK morgen zu toppen!

    *haha, ja ich weiß 😉

    #773444

    Lucifer
    Participant

    Ich glaube Amey bereut es mittlerweile, aus ND ausgetreten zu sein. Bei EA wird die solche Meisterwerke, wie ND es schafft, niemals hinbekommen. War Battlefront I oder II nicht ein Teil des Spieles von Amey? Ich fand die PK jedenfals ganz gut, und das auch nur wegen neben Gefängnisspiel. Erinnert mich einfach an Prison Break, und goddmamn, ich liebe die Serie. 😀

    #773483

    Anonym

    Die PK war langweilig. Way Out war im Prinzip das Highlight. Bin gespannt, ob die Entwickler den Coop wirklich so gut hinbekommen, wie sie versprechen. Der Typ, der das SPiel präsentiert hat, war übrigens mega lustig.

    Zweites Highlight war Anthem, leider sehr kurz geraten. Aber da kommt ja heute noch mehr. Das war dann nicht ganz so schlimm.

    Ich hatte insgeheim mit Unravel 2, dem Star Wars Spiel von Visceral und DLC Plänen für Mass Effect Andromeda gerechnet. Daher war es für mich eine eher enttäuschende PK.

    #773485

    Lyk3
    Participant

    Sehr sehr Cringy, eingekauft YouTuber die keinen dunst hatten was sie eigentlich tun, zuviel Sport, zuviel Battlefront II (wenns wenigstens Singleplayer gewesen wäre). Das einzig interessante war wirklich „A Way Out“, von „Anthem“ war ja nix zu sehen, da werd ich mir heute meine Meinung bilden.

Betrachte 4 Posts - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.