Xbox Live Problem

Startseite Foren Xbox LIVE Xbox Live Problem

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 9 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  TheHurricane812 Vor 8 Jahre. 2 Monate.

Betrachte 12 Posts - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Author
    Artikel
  • #224517

    Darylihno
    Participant

    Hallo zusammen,

    Habe mir Gestern die Xbox 360 gekauft mit einem wireless adapter. Wollte dann die internet verbindung herstellen. Alles lief gut bis die MTU- Einstellungen kamen. Habe dann den MTU wert auf meinem Netzwerk gesucht aber nicht gefunden. Heisst also dasmein Netzwerk kein MTU hat. Es heisst NEtopia und ist von Motorola. Geht es mit dieem Gerät nicht oder habt ihr vileicht Tips was ich machen kann?

    Lg darylihno

    #429187

    xX Cronoss Xx
    Mitglied

    Interessant denn ich wollte mir auch einen holen…

    #429181

    MONTROX
    Keymaster

    ich hoffe es meldet sich noch einer der sich auskennt, ich leider nicht.

    vielleicht hilfts dir das der wireless adapter keine wep2 verschlüsselung mitmacht, die aber viele verwenden.

    #429185

    Darylihno
    Participant

    Das hoffe ich auch. Aber ich habe eine WPA Verschlüsselung. Es liegt nicht am wireless adapter, sondern wegen meinem Netzwerk. Dieses Netzwerk das ich habe hat eben keine MTU Einstellung. Oder wisst hr vileicht welches das beste Netzwerk ist für Xbox live und normales Internet auf dem PC?

    #429186

    Darylihno
    Participant

    bitte helft mir. 🙁

    #429184

    DerKleinePilot
    Participant

    hab auch ein poblem mit meinem w-lan adapter bekomme acuh keine Verbindung hin. bitte um Hilfe.

    #429189

    Schau doch mal bei Xbox.de in der http://www.xbox.com/de-DE/community/default.htm oder im Support http://www.xbox.com/de-DE/support/ !
    Kann dir dabei auch ned wirklcih helfen,hoffe findest dort was 😉

    #429182

    o GreenWolf o
    Mitglied

    Hi.
    Habe ein Problem (wahrscheinlich) mit meiner NAT Einstellung. Meins ist glaube ich momentan auf „Strikt“.
    Deswegen habe ich logischer weise Probleme beim online spielen! Bei GTA IV z.B. wird mir meistens angezeigt das die online Verbindung unterbrochen wurde und ich wieder in den Einzelspieler Modus zurückkehren muss.
    Nur ganz, ganz selten geht es. Meistens nur wenn ich selber Host bin. Das nervt tierisch auf Dauer!

    Normal hatte ich immer mein NAT auf „offen“. Wieso das jetzt plötzlich auf „strikt“ ist weiß ich auch nicht.

    Kann mir jemand bitte schnell helfen, wie ich mein NAT auf „offen“ kriege? Mein Router ist das „Speedport W 701V“. Mein online Anbieter ist T-Online.

    Und kann mir bitte jemand schnell die Support Rufnummer von Microsoft geben?

    #429188

    bman314
    Participant

    Hallo

    ich habe auch das problem das seit heute bei mir steht das meine MUT einstellung falsch ist.Meine xbox ist direkt am modem angeschlossen.Es ist ein Motorola SBV5121 VOIP.mein anbieter ist unitymedia.Als ich es früher angeschlossen hab ging alles automatisch und es hat super funktioniert.Hat es vielleicht mit dem Sommerupdate zu tun das ich nicht mehr verbunden werde?
    Und auf der xbox website komm ich auch nicht mehr drauf.

    Es wäre echt nett wenn jemand schauen könnte ob er vielleicht auch auf der Website nicht zugreifen kann denn das wär vielleicht eine annahme das der fehler auf microsofts seite ist und nicht bei mir

    #429183

    Dr ChAoS 589
    Participant

    Ich komme auf xbox.de und auf XBL

    #429180

    ZA Mista
    Mitglied

    ich hatte das problem auch. scheint nur temporär gewesen zu sein.

    #429179

    Anonym

    Der MTU-Wert bestimmt die größe der Datepakete die zwischen dem Rechner und dem Servern versendet werden. Standart mässig liegt der Wert bei 1500 und sollte auch nicht überschritten werden sonst treten probleme mit der Internet verbindung auf, dar das Internet auch diesen Wert besietzt. Um das Problem zu beheben muss der Rechner den Wert besitzen und auch der Router.

    Für Xbox live wird der mindest Wert von 1364 benötigt

    Um den Optimalen Wert zu Ermitteln müsst ihr in die Dosbox
    Windoff XP= Start=>Ausführung=>cmd eingeben
    Windoff Vista= Start=>im suchfeld cmd eingeben

    Dosbox (Start=>Auführen oder Suchfeld=>cmd eingeben) gestartet dann gebt ihr den Befehl

    Code:
    ping -f -l 1440 t-online.de

    ein. Der Wert sollte gesteigert werden auf 1450, 1460 usw. bis die Meldung „Paket müsste fragmentiert werden…“ kommt. Den Wert nehmen und +28 also z.B. 1464+28=1492

    Der Ermittelte Wert wird nun auf eurem Rechner und Router eingetragen.

    Bevor:

    Wichtig: Ich empfehle auch kein Tools oder ander Tuning Programm zu nutzen die euch die Manuelle eintragung abnemen.

    Rechner Einstellung:

    Um den Wert nun einzutragen Offnet ihr nun Regestry Editor
    Start=>Ausfürung oder Suchfeld=>und gebt regedit ein. Nun müsst ihr den Schlüssel suchen

    Code:
    HKEY_LOCAL_MACHINESYSTEMCurrentControlSetServicesTcpipParametersInterfaces

    Nun sucht ihr in dem Ordner, eure eigene Ip Adresse die Dort aufgelistet ist. Um eure Ip festzustellen geht wieder in die Dosbox und gebt ipconfig ein.
    Nun legt ihr einen Neuen Wert an über
    Bearbeiten=>Neu=>DWORD-Wert mit dem Namen MTU. Mit einem Doppelklick auf MTU kann dann der Wert eingetragen werden.

    Router:

    Dar bei manchen Routern die MTU nicht Manuell eingetragen werden kann, so kann man das auch unter Windoff machen, allerding muss dafür Telnet Aktiviert sein. Um die auszufüren geht ihr auf

    WindoffXp=Start=>Einstellungen=>Systemsteuerung=>Verwaltung=>Computerverwaltung
    Sucht dann im Linken Fenster „Dienst und Anwendungen“

    WindoffVista= bei Vista muss erst mal Telnet Aktiviert werden das macht ihr unter Start=>Systemsteuerung=>Programme und Funktionen=>im linken Menu steht dann Windows-Funktionen ein- oder ausschalten, danch öffnet sich ein Fenster. Scrollt dann zum Telnet-Client und Aktiviert ihn.

    Start=>Systemsteuerung=>System und Wartung=>Verwaltung=>Computerverwaltung=>Dienst und Anwendungen=>Dienste
    Such Telnet und Klickt auf Eigenschafte, stehlt den Starttyp auf „manuell oder automatisch“

    Jetzt gehts wieder in die Dosbox (Start=>Auführen oder Suchfeld=>cmd eingeben) in die Dosbox wird folgendes eingeben

    • Starten Sie hier den Dienst mit telnet 192.168.1.1 (statt 192.168.1.1 die IP-Nr. Ihres Routers eintragen).
    • Die Verbindung zum Router wird nun nach Eingabe des Passwortes (für die Routerkonfiguration) hergestellt.
    • Geben Sie nun den Befehl wan mtu 1492 (oder einen anderen von Ihnen ermittelten MTU-Wert) ein .

    Das wars schon, über Telnet könnt ihr den mit dem Befehl wan mtu den aktuellen Wert überprüfen

Betrachte 12 Posts - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.