Gears of War 4: Horde 3.0 Guide: Hilfe, Erklärungen, Tipps und Tricks

The Coalition hat mit Horde 3.0 das System der Gears of War 4 Wellenattacken entscheidend verändert und wir geben euch hilfreiche Tipps für Einsteiger und Profis.

Klassen: Die richtige Rolle

Gears of War 4

In Gears of War 4 übernimmt jeder Horde 3.0 Spieler eine wichtige Rolle. Nur wer seine Rolle im Team versteht, kann sie erfüllen und Bereiche ausmachen in denen er dem Team helfen kann. Das Charaktermodell ist unabhängig von der Klasse. JD Fenix ist also nicht automatisch der „Soldier“, sondern könnte auch der „Sniper“ sein.

Ihr müsst entscheiden in welchen Momenten ihr nur eure Stellung einnehmen und halten müsst und wann ihr dem Team zur Unterstützung herbei eilen könnt. Dazu müsst ihr eure Fertigkeiten kennen und ausspielen. Freundet euch mit eurer Rolle im Team an und probiert auch die anderen Klassen aus, damit ihr dessen Vor- und Nachteile kennenlernt und somit eure Teamkollegen einschätzen könnt.

Kennt eure Rolle und spielt eure Rolle!

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MuddaTui 45835 XP Hooligan Treter | 12.10.2016 - 15:52 Uhr

    Ach herrje, was ein Haufen Zeug! 😅 Aber exakt nach sowas hab ich gesucht als Neueinsteiger! Hab’s auf meine Fav-Liste getan zum schnelleren Auffinden, werde aber erstmal die Story gemütlich durchspielen. Danke für den Guide!

    2

Hinterlasse eine Antwort