antonrumata

  • In der 48. Kalenderwoche 2020 sind im Store der Xbox neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 48/2020 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen kurzen […]

  • Wir von Xboxdynasty haben noch einige ungenutzte Codes für Xbox Game Pass Ultimate Perks für euch. Wer einen Code einlöst, sollte bitte in einem Kommentar unter dieser Meldung posten, welcher Perk genutzt wu […]

  • Die neuen Xbox Game Pass Quests KW 48/2020 sind bis zum 30. November verfügbar und bringen euch mit bis zu 105 Microsoft Rewards Points eurem monatlichen Ziel ein Stück näher.
    Xbox Game Pass Quests KW 48 […]

    • Forza reicht starten
      bei Thronebraker den ersten Kampf und ins Lager und 2 Einheiten holen.
      sehr sehr einfach diesmal

    • Hat bei mir nicht geklappt. Mir wurde nur eine Einheit gutgeschrieben und auch nicht mehr. Hab bestimmt eine Stunde gestern Abend gespielt…..
      Ich muss den aber für die 1000 Punkte schaffen. Vielleicht mit einem neuen Spielstand.

      • Ich hatte zweimal die gleiche Einheit gebaut (glaube ich) und dann ist es aufgeploppt…

        • Ich Depp. Ich dachte das gäb es für das Sammeln von Einheiten auf der Karte. Ich muss also eine Einheit als Karte bauen. Das erklärt es…..

          • Es ist aber auch unverständlich geschrieben.Ich habe einfach nur rumprobiert ob es so gemeint sein könnte 😀

    • Thronebreaker muss ich nachher noch machen. Klingt ja nicht allzu schwer.

    • Werde ich mir heute Abend mal einsacken.
      Forza lässt sich schnell über die Cloud machen und heute Abend sind dann die 1000 drin😁
      Ich habe bis jetzt in diesem Jahr gute 168k Rewardpunkte gemacht, wenn der Kurs stimmt sind das 210€ und ohne Sale 3 Vollpreisspiele die man „geschenkt“ bekommt. Kann man sich nicht beschweren

    • Nur noch eine tägliche Quest heute Abend dann hab ich die 1000 Punkte fertig 😄

    • Muss ich auch noch heute oder morgen ran.
      Mal ne Frage an alle Langzeit-Game-Pass Besitzer. Wie lange sind die Games so in der Regel im Pass enthalten? 2-3 Monate? Im Moment gibt es ja einige gute Angebote, da überlege ich einige Games zu kaufen.

    • Ui die sind diesmal einfach, dafür werde ich dann wohl doch mal ausnahmsweise ein Forza starten, aber danach lösch ich es wieder 😂

    • Gestern schon alles erledigt inkl. Microsoft Rewards App

    • Hab ich vorhin auch kurz erledigt 🙂

  • In der 48. Kalenderwoche 2020 sind im Store der Xbox neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 48/2020 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen kurzen […]

    • Schlag den Star, macht sowas auf der Konsole Sinn oder spaß?

    • Ich warte sehnlichst auf den FM2021.

      • Ich auch 🙂

      • Ich wundere mich nur,das es im Shop nirgendwo als Vorbestellung zu sehen ist. Und das die Infos eher undurchsichtig zu betrachten sind.
        Z.B. ob ich mit meinen online Kollegen ganze Karrieren spielen kann?!? Ich lese das zwar auf diversen Seiten so heraus,das es gehen soll. Aber genaueres? Keine Ahnung

    • Lohnt sich Schlag den Star? Kennt jemand den ersten Teil?

      • Generell fand ich die Teile auf der Wii um ein vielfaches besser.
        „Schlag den Star“ auf der Switch hab ich nur sehr selten mal eingelegt.
        Die Bewertungen auf Amazon (zum 2. Teil) sprechen auch für sich. Da scheinen sehr, sehr viele Bugs vorhanden zu sein, so dass sich der Kauf für 40 Euro nicht lohnt.

      • Ich habe den 2. Teil hier gewonnen, werde es heute Abend installieren und dir es dir dann sagen können.

    • Ich habe das Spiel hier gewonnen ( danke nochmal) und muss sagen das sich die knapp 40 Euro nicht lohnen.

      Bin großer Fan der Reihe. Es gibt nur 20 Spiele was ich zu wenig finde, bei einer Show die 15+ Spiele hat. Da ist man sehr schnell mit den Spielen durch. Dazu kommt bei jedem Punkt Gewinn irgendein Spruch vom Kandidaten oder von der Figur die man spielt. Was sehr nervig ist da sie nicht lustig sind.

      Habe noch nicht alle Spiele gespielt. Aber finde es dumm bei „Wo liegt was “ das ich sehe wohin mein Gegner seinen Pin hinpackt, damit kann man jedes mal genau dahin picken wo er es getan hat. So eine verdeckte Wahl wäre viel besser.

      Aber es gibt auch Spiele die ganz lustig sind und Spaß machen. Einige Fragen sind nicht so einfach, da muss man wirklich gut nachdenken was ich Positiv finde. Bin mir auch sicher das wenn man einen echten Gegner spielt, das Spiel nochmehr Spaß macht als gegen einen Com Gegner.

      Das Potenzial was das Spiel hat wurde leider nicht genutzt. Mehr als 10 Euro würde ich dafür nicht ausgeben.

    • Do Not Feed The Monkeys liest sich interessant, aber wie immer im MS Store keine Angeba ob das spiel auch Deutsche Texte unterstüzt 😐
      I, Ai sieht sehr gut aus und es gibt ne Testversion gleich mal saugen.

  • Die neuen Prämien der Woche Quests KW 48/2020 sind bis zum 29. November verfügbar und bringen euch mit 100 Microsoft Rewards Points weiter in eurem wöchentlichen Streak.
    Prämien der Woche Quests KW 48/ […]

    • Alles heute früh schon erledigt… Woche 40 komplett … morgen noch die 1000 aus dem Gamepass und tolles Monat fast abgeschlossen.

      mit dem Sale über 28000 Rewards das Monat und Payback Punkte on Top …

    • Kann mir wer aufklären was die reward punkte bringen?

      • Du kannst die Rewards-Punkte u.a. in XBL-Guthaben,Gamepass etc umwandeln.
        Es wirkt im ersten Moment so als würde man ziemlich wenig bekommen,aber das läppert sich 😉
        Bei vielen Neukäufen bekommt man durch eine Aktion auch gerne mal etwa 5€ zurück.

      • mit den täglichen Questes und Bingsuchen (Client / Smartphone) und den anderen kommst mit den täglichen Erfolg auf ca. 250-300 Punkte täglich. das macht im Monat schon 9000 Punkte für fast nix = 2 Gutscheine, wenn du Level 2 bist. 4650 = 5 Euro Gutschein
        dazu kommen noch die Quests vom Gamepass und den weeklys … wenn du viele Woche mitmachst ohne Unterbrechung hast alle 10 Wochen 2500 Punkte für fast nix …
        leichter kann man kaum Kohle machen …

        Und für Einkäufe kriegst auch wieder welche … so kann man sich seine Spiele durch spielen finanzieren. Und wenn man die EInkäufe über Payback noch machst, kriegst pro2 Euro nen Paypackpunkt … lohnt sich über die Zeit .. Kleinvieh macht halt auch Mist

      • Ich möchte noch hinzufügen, das du über die Game Pass App, die Bing App und an der Konsole Punkte sammeln kannst.

        Das läppert sich, wie @Ash2X so schön sagt. Ich mache beispielsweise jeden Tag die Quests der Bing App. Wenn du täglich mit machst, erhöht sich dein Streak, und somit auch Bonuspunkte. Das dauert maximal 5 Minuten.

        Bin jetzt bald bei einem Guthaben von 90€ angekommen. Ich spare mir die Punkte aber weiter auf.

        Ich finde, es lohnt sich

        • Um genau dieses „das läppert sich“ mal nachzuvollziehen, führe ich in diesem Jahr eine Liste mit meinem Punkten pro Monat.
          Tägliche Suche bei Bing am Handy und am PC und die drei wöchentlichen Quests, mehr mache ich nicht (jedenfalls nicht bewusst), weil ich keine Zeit habe, noch für spezielle Quests bestimmte Spiele zu laden und zu zocken.

          Von Januar bis Oktober kamen insgesamt 115.347 Punkte zusammen. Macht – solange es keinen Rabatt gibt – etwa 124 €.

          Das Rewards-Programm ist der absolute Hammer in meinen Augen.

          • Naja, „lohnen“…
            Jetzt addiere mal, wieviel Zeit du in den ganzen Monaten mit den Rewards verbracht hast und rechne das gegen deinen Stundenlohn 😉

            Angenommen du nutzt Scripts für die Bing-Suchen und bist mit den Umfragen, Quizzes, Spielevorstellungen etc. in durchschnittlich 5min pro Tag durch. Sind 2,5h pro Monat, also 25h für 124€.
            Geht so, ne?

            • Das stimmt natürlich. Wenn man sich extra dafür hinsetzt und nichts anderes macht in der Zeit. Allerdings kannst du das auf alles anwenden. Zocken, lesen, Fernsehen … kriegst du auch nicht bezahlt.

              Aber mach das Ganze auf der Arbeit und du kriegst es zusätzlich zum Stundenlohn xD

              • 😀
                Das hat mich wirklich überzeugt! 😀

                • Und wenn man nen zweiten Account hat kann man noch Monatlich 5000 erwritschafte Points zum anderen Konto dazu geben 😉

                • Ja, das mit der Zeit und dem Stundenlohn kommt öfter als Argument. Aber wenn die Möglichkeit hat, das zu machen, während man eh für anderes bezahlt wird, lohnt es sich eben sehr wohl.
                  Und selbst wenn nicht: Wie viel Zeit verschwendet man den regelrecht dadurch, dass man im Internet rumklickt. Da sind die fünf Minuten am Tag locker drin, besonders wenn sie – wie in meinem Fall – praktisch das ganze Hobby finanzieren.

              • Ich mache das jeden Morgen auf der Toilette😂
                Also ob ich jetzt News lese oder eben meine Buchstaben und Zahlen eintippe..🤷🏻‍♂️

                • Wieso nicht? Die Bing-Suche am Handy mach ich morgens, während ich mir die Zähne putzen xD
                  Man muss ja nur die Meldungen des Tages durchtippen. Und für die Suche am Desktop suche ich nach Stephen King Books oder Marvel Movies. Da kriegt man auch eine schöne Liste, wo man die Ergebnisse nur nacheinander anklicken muss.

          • Also könnte ich allein dadurch meinen Gamepass, Monat für Monat und Jahr für Jahr, finanzieren?

            • Zum Beispiel. Mein Ziel war halt Gold damit zu finanzieren, dann kann ich zwischendurch noch das ein oder andere Spiel über die Punkte kaufen.

            • Es gibt sehr penetrante Leute die dies tun.Würde ich nicht empfehlen,aber jedem das Seine.
              Ich mach meine täglichen Handy-Suchen,mach die Wochen/Monatsquests und freu mich was dabei abfällt.Ich kaufe mir davon lieber nachher für 2,50€ die Grid Deluxe Edition im Sale weil ich schon wieder einen 10er zusammen habe.

        • Das kann ich so bestätigen. Es lohnt sich wirklich. Bin seit 2,3 Monaten aktiv dabei und ich habe durch die Hall of Fame usw fast 50€ zusammen. Davon wird sich die Erweiterung für die Series X finanziert 😉

          • So schnell geht’s.

            Genau das habe ich auch im Sinne 🙂
            Wenn ich bei 100€ angekommen bin, würde mich der Speicher 130€ kosten.

    • Werden hier noch bei jemandem die Suchen über Edge auf der Box nicht gezählt? Am Handy und PC ja, an der Konsole nicht.

    • Ich hab aktuell eine 13tägige Glücksserie und hab dafür 75 Bonuspunkte bekommen.
      Da ich noch neu bei Rewards bin: Wie hoch klettern die Bonuspunkte denn noch? (maximal?)

    • Hm, schon wieder Erfolge. Das ist die Aufgabe, die mich am meisten nervt. Aber wird gemacht. Bin jetzt bei 53 Wochen oder so.

    • Als kleiner Tipp: wer wenig Zeit hat, ladet euch hyperdot runter und baut ein Level mit 3 Gegnerwellen und 4 Modifikationen und ihr habt direkt 3 Erfolge.

    • Also dass ist wieder eine leichte Woche. Es wird weiter schön gepunktet.

    • Diese Woche Woche 50 😀

    • Ich bin auch Riesen Fan von den Rewards. Lohnt sich auf jeden Fall.

    • Die drei Erfolge mach ich evtl mit Doom Eternal, ansonsten muss ich gucken ob ich noch ne Erfolg Farm finde.

  • In der 48. Kalenderwoche 2020 sind im Store der Xbox neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 48/2020 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen kurzen […]

  • Moin. Ich hab das Teufel Cage und war auf der One sehr zufrieden damit. Im Paket sind mehrere verschiedene Kabel zum Anschließen dabei. Also auch für den PC.

  • Xboxdynasty Mitglieder aufgepasst: Nur heute verlosen wir einen Code für Level 22 unter allen Mitgliedern in der Xboxdynasty Community. Also schnell mitmachen!

    Level 22 ist ein Schleichspiel, in dem es darum […]

    • Ich find’s gerade (mal wieder) abgefahren, was es nicht alles für Spiele gibt, von denen ich noch nix gehört hab 🙃😅
      Ausreden….? Das sind doch nur akademische 5 Minuten

    • Ich hab gerade erstmal auf YouTube gucken müssen was das für ein Spiel ist, aber sieht ganz lustig aus. Ausreden brauche ich nicht. Mit Gleitzeit ist man nie zu spät 🤣

    • In 10 Jahren Arbeitsleben bin ich noch nie zu spät gekommen … somit fällt mein Anspruch auf das Spiel wohl 😂

    • Wecker ging nicht

    • Ich komm grad vom Klo.. was? so lange wars? Anscheinend hab ich irgendwas.. ich sollte wohl besser wieder heim.. bis dann 🤣

    • „Das Wetter morgens war der Grund, weshalb meine Fähre morgens nicht fahren konnte“ 🤠

    • Die Tür bei der Bahn war defekt, man hat mich nicht raus gelassen

    • Im Auto war kein Benzin mehr.

    • Geil – das Spiel kenn ich gar nicht! 😊

      Zu dem Thema kann ich jedenfalls ein Lied singen! Zum Glück muss ich nun nicht mehr die Zeit stempeln denn meine gesamte Ausbildungszeit war ein Desaster – dreimal die Woche zu spät – MINIMUM! 😬🙈 Ich hatte so viele Ausreden, dass ich irgendwann gar nichts mehr sagen musste! 😛

      Mein Klassiker war aber – „Hab leider wiedermal die (ja, ich hatte schon mehrere!) Wecker nicht gehört – Sorry! 😬“
      …und das stimmte meist auch tatsächlich – aber das an die Wand Klopfen vom Nachbarn – weil meine Wecker schon so lange und laut läuteten – war dann zum Glück oftmals effektiv genug mich zu wecken – sonst wär ich bestimmt erst Stunden später aufgekreuzt! 😅

      Der Typ hat mich sicher gehasst!! Für diese Umstände war er eigentlich im Treppenhaus immer noch ganz freundlich! 😆

      Vielleicht hätt ich aber auch einfach nicht immer bis 2 Uhr morgens zocken sollen – wenn schon um 7 der Dienst beginnt! 🤷🏽🙈😂 Nach der Ausbildungszeit bekam ich dann Gleitzeit bis 9 und das Thema war erledigt – geht doch, wenn man sich ein bisschen kulant zeigt meine Herren! 😋

    • ..hab beim Xbox Dynasty lesen vollkommen die Zeit vergessen…

    • Als es im Winter noch Schnee gab in Berlin war „die S-Bahn fuhr heute nicht“ der Klassiker, allerdings nicht wirklich eine Ausrede sondern traurige Wahrheit.

    • Hatte mir eine ausrede da ich nie zu spät kam. Das einzige mal wo ich unpünktlich bzw gar nicht zu einer Sache erscheinen konnte, war als ich zur Uni musste und mir auf der Autobahn jemand hinten rein gedüst ist. Zum Glück war niemand verletzt aber den Termin konnte ich dann knicken 😂

    • Klingt nach einem echt witzigen Spiel. Ausrede brauchte ich auch noch nie.

      Aber wenn dann selbstbewusst sagen: Ich bin nicht zu spät! Ihre Uhr geht falsch.

    • Das war tatsächlich an dem Tag als Nikolaus war. Ich hab gesagt, dass ich ihn noch getroffen habe und wir uns verquatscht haben. War anscheinend ganz unterhaltsam 🤣

    • Die UBahn hat sich verfahren

    • Also ich sage immer das ich einen Platten hatte……

    • Wie geil, AC fürs Büro. Das muss ich unbedingt spielen.

    • Stau auf dem Münchner Ring, wie üblich 8-P

    • sorry, ‚ konnte nicht pünktlich kommen, weil ich noch an den ganzen xboxdynasty Gewinnspielen teilnehmen musste.

    • Ich war noch nie zu spät zur Arbeit.
      In der Schule war ich zu Rechnungswesen gern etwas später.

      „Tut mir leid, dass ich zu spät bin, es hat geklingelt, bevor ich da war.“

    • Leider war mal wieder Sprit alle und ich bin liegen geblieben.

    • Die Bahn hatte ein platten, sorry

    • Ist vielleicht langweilig, aber ich rede mich nicht heraus. Es gibt immer einen Grund und selbst wenn er dumm ist, stehe ich doch persönlich dafür gerade in meinem Arbeitsalltag. So erwachsen sollte man schon sein. Ansonsten ist der Münchner Nahverkehr immer ein valider Grund. 😉

    • Der Hund hat mein Kind gefressen

      Mal im ernst, brauchte bisher tatsächlich nie eine Ausrede, weil wenn ich mal zu spät gekommen bin, gab es tatsächlich ein Problem mit dem ÖV.

    • Sonntags zu viel Bier aufm Sportplatz getankt. Der Klassiker, fast jeden Montag 😂

    • Wendlers neues Verschwörungsvideo gesehen, und wieder eingeschlafen von so viel Blödheit 😂🤣😂🤣

    • Ich bin noch nie zu spät gekommen zur Arbeit. Leider hab ich keine Ausrede.

    • es hat immer mit den nachbarskatzen zu tun die ich nicht mehr aus dem haus bekam 😀

    • Vielen Dank an’s gesamte Team. Ich freu mich!

  • Heute vor 15 Jahren, am 22. November 2005, erblickte Microsofts Xbox 360 das grüne Licht der Gamer-Welt. Ja, wir schwelgen in Nostalgie, wenn wir dieses Jubiläum so überschwenglich feiern und nicht profan von Ve […]

    • Happy Birthday🥳was war das für ne geile Zeit👍

    • Alles gute, liebe Xbox 360 🥳🥳🥳 war ne coole Zeit 🤓👍

    • Alles gute x360

      Eine unvergessliche Zeit !

    • Happy Birthday Xbox 360! War eine prägende Zeit mit geilen Games Red Ring of Death und Hddvds 😂😉 Mega. Natürlich direkt zum Launch gekauft. Die Grafik sah spektakulär aus vor allem Ridge Racer. Daran kann ich mich immer noch sehr gut und sehr gern erinnern

    • Unvergessen bei mir mein erstes Party Multiplayer Game UNO oder Gears of War mit heruntergeladener Kinnlade😮😆

    • Die letzte“echte“ Konsole 😍 ohne zig GB day one Patch, ohne Lootboxen,ohne Microtransaktionen,ohne stundenlanges Installieren usw……einfach Spiel (das fertig ist) rein und los zocken.

    • In Europa kam sie ja erst Anfang Dezember, aber da hatte ich sie Day One.
      War ne geile Zeit, geile Spiele (auch heute noch da Abwärtskompatiblität, danke MS) und viele Leute kennengelernt (dann auch in echt), mit denen ich mich heute noch treffe und spiele. Danke Xbox360, danke Microsoft.
      Jump in! Play together!

    • Happy Birthday 🥳🥳🥳

      War bei mir Day One Kauf mit meinem Kumpel. Ich bin Xbox Zocker geblieben, er ist inzwischen auf dem PC unterwegs.

      Habe schöne Erinnerungen daran. Halo 3, Gears of War, Mass Effect, 1 vs. 100, Remember Me, die Achievement Jagd, und und und.

      Aber auch Frust Momente. Call of Duty 2 auf Veteran, General RAAM auf Insane, Mile High Club Achievement in Modern Warfare. Dafür war es umso befriedigender, es geschafft zu haben😎

      Insgesamt schöne Zeiten.

      • Für mich immer noch eine der besten Konsolen überhaupt. 👍👍

      • Hatte Maas Effect ganz vergessen 🙈 Schande über mein Haupt. Was damals grafisch dargeboten wurde war echt Wahnsinn. Und der Umstieg auf Fullhd. Dead Space war mein erstes Spiel in Fullhd nachdem ich endlich einen vernünftigen Fernseher hatte.

        • Oh ja Dead Space, das war ein Erlebnis. Ich war so beeindruckt von der Grafik, Atmosphäre, Gameplay, Storytelling. Ach einfach alles.

          War auf schwer übrigens auch ganz schön knackig.

          Man da könnte ich stundenlang über 360 Games diskutieren 😂😂😂

        • Ja hatte vorher noch einen tollen 16:9 Röhrenfernseher und habe mir dann für die 360 einen Led gekauft. Oh Gott war der im Vergleich zu den heutigen Fernseher scheiße

    • Wow echt schon 15 Jahre ? Hab meine 360 damals 2007 von einem Bekannten abgekauft und nicht bereut. Was für eine schöne Zeit mit Games wie modern warfare, left4dead und natürlich Halo. Halo Wars im coop war natürlich echt geil. Und mit Xbox Live ging es gefühlt auf der 360 erst richtig los und legte den Grundstein für das heutige System. Ja und natürlich der RROD … Leider 2 mal gehabt.

    • @Robillein CoD2 auf Veteran😅🤦‍♂️ja das war übel🤯

      • Ich sag’s dir🙈🙈🙈
        Kennst du noch das Kirchen Level? Die KI, die dich mit einem Schuss tötet, und dann noch unendlich Granaten. Das war echt krass 😂😂😂

      • Das schlimmste war noch Modern Warfare auf Veteran. Wenn man nicht vor gelaufen ist sind die immer wieder gespannt. Das wurde erst mit dem zweiten Teil gefixt. Und das schlimmste war Gears of War auf wahnsinnig. Daran werde ich mich immer wieder erinnern

        • Die Sniper Mission in Tschernobyl war auch extrem hart 🤣

        • Dann gab es bei Modern Warfare auch noch Level mit Zeitlimit 🙈🙈🙈
          Den Epilog hab ich gefühlte 500x probiert.

          Gears of War hab ich damals mit meinem Xbox Freund im Co-op auf Insane durchgespielt. Auch noch heute zocken wir ab und an wieder.

          Echt schöne Zeiten.

    • Happy Bithday au von mir. Hasch dich gut gehalten 😉

    • Happy Birthday 💚

    • Habe meine so 2008 gekauft und es nie bereut, auch wenn die Motive damals andere waren (die Konsole musste das passende Laufwerk haben xD). Habe mich seit dem aber gebessert und kaufe alle meine Spiel 🙂

      Ich muss aber schon sagen das es für mich die schönste Konsole ist.

    • Happy Birthday! Wenn ich überlege wie viele unterschiedliche 360 ich hatte auch wegen defekten. Hatte bestimmt zwischen 7 und 10 Stück, premium gekauft, 2 mal Rod, Elite gekauft die wurde dann irgendwann zurecht gebannt🙈🤦‍♂️, neue Elite gekauft, defekt, Ersatzkonsole bekommen dann nochmal irgendwann ne slim gekauft. Und bestimmt noch ein paar vergessen.
      Trotzdem war eine unvergessliche Generation! Da habe ich viele meiner heute besten Freunde gekennengelernt die man auch hin und wieder sieht!

    • @Robilein hör bloß auf🤦‍♂️😆😅

    • Happy B-Day🥳❤🙂

      Hätte nicht gedacht, das es jetzt schon 15 Jahre her ist, dass man dieses kleine Box auf die Welt los gelassen hat😃

    • Es war das „Golden age“ der Videospiele und die Xbox 360 war die Königin! Was für eine Power und viel wichtiger, was für geile spiele. Es war bunt, spannend, brutal, sämtliche Genres hatten ihre Highlights. Heute ist es insgesamt grauer geworden. Wir werden eingeholt vom Einheitsbrei, von übergroßen Open World- gaas spielen.

      Wie gesagt, damals war es das Hoch der Video spiele…

      Ps: Hey XD Team, ihr solltet der xbox 360 mehr Huldigung schenken, als nur ein kleiner Artikel 🙁

    • War mein Einstieg ins Konsolenlager nach 20 Jahren pc und Co … nie bereut 👍🏻

    • Day one kauf. Die 360 war phantastisch, abgesehen von der Ausfallquote.

    • Ich weiß noch genau wie ich meine Premium Edition direkt gegen 10Uhr morgens für 399€ bei Expert gekauft habe. Zusammen mit PGR3 und NFSMW. Ohne Vorbestellung natürlich, die stapelten sich in allen Märkten bis zur Decke. Es war übrigens der 02.12.05.

    • Ich sag nur Bioshock. Das war auch so beeindruckend. Und dann die Auflösung am Ende, einfach grandios.

      Die 360 hat schon tolle Games.

    • Lang ist es her, hab sie mir aber erst 2007 wegen Assassins Creed gekauft 🙂
      Hab natürlich auch eine gezogen, die nach ein paar Wochen den Ring of Death hatte – MS hat mir damals direkt ein neues Gerät geschickt (2 Tage später!) und die defekte Konsole wurde vom UPS Fahrer mitgenommen

    • Die beste Konsole nach der Dreamcast.

    • Spät gekauft 2011 für Skyrim und läuft heute noch. Nie was gehabt. Seither befinden sich knapp 500 Spiele in der Microsoft-Spielothek. Und ein mächtiger Pile of Shame 😅

    • Also meine erste 360 habe ich vor 14 Jahren gekauft , und natürlich mit Ring of Death . Aber war ne geile Zeit

    • Herzlichen Glückwunsch dem alten Staubsauger!
      Ich hatte sie alle, erst die Graue ohne HDMI, später die schwarze Elite mit Red Ring of Death😁
      Zuerst brauchte ich auch kein HDMI, war die Box doch an einem Sony Triniton Röhren TV angeschlossen. 2006 folgte der erste Flachbild, ein 43 Zoll Pioneer Plasma, ein Traum TV!

      Gears of War war eine Offenbarung, GTA 4 und Read Dead Redemption ein Traum, Forza Motorsport 4 der König. Auch wenn man später die Spiele installieren konnte, du warst so laut, das war nicht mehr schön. Deshalb Danke ich Microsoft, das sie daraus gelernt haben, und die Lautstärke der Hardware oberste Priorität hat.

      • Ich hab heute noch einen 10 Jahre alten Plasma. Tue mich immer noch schwer den zu ersetzen.

        • Meiner war zwar nur HD Ready, aber das Bild war Phänomenal, vor allem weil die 360 damals mein einziger HD Zuspieler war. Das muss man sich mal rein tun, das ist erst 15 Jahre her, und heute ist alles in 4K HDR bling bling VRR Dolby Vision etc. etc.
          Wenn dein Plasma 50 Zoll, FHD und von Pionieer oder Panasonic ist, einfach behalten und nur nicht verrückt machen lassen. Es gibt auch geile Optik ohne HDR.

    • 2. Dezember 2005 direkt als erster mit Vorbestellung im Gamestop gewesen. 😅
      Erste spiele waren Pgr3, Tony Hawk American wasteland, kameo und Perfekt DARK.

      Mega geile Zeit.

      • American Wasteland war ein geiles Spiel. Habe es damslnerst auf der PS2, später nochmal auf der 360 gespielt.
        Den Skatepark aufzubauen und die Story zu spielen hat echt Laune gemacht.
        Habe unseren örtlichen Skatepark damals sogar nachgebaut und es existiert noch ein vom Röhrenfernseher abgefilmtes Vidro dazu auf Youtube1😅😂

    • Die 360 war einfach nur top😂😂. Dieser blöde Ring of death war schade.,aber Microsoft war sehr kulant was das anging. Besitze gleich 3 Stück davon! Vor allem mit gears of War hat ich die größte Freude.

    • Damals hat ich noch keine Probleme mit vorbestellen 😅
      gleich zu release eine bekommen da ein bekannter bei „Cosmos“ gearbeitet hat
      als die redring sache aufkam wurde ich lange verschont, als sie plötzlich bei forza 2 miten im rennen sich aufhängte und hinüber war, Ersatz Gerät war so ziemlich genau ein Jahr später auch defekt, hab dann aber noch eine bekommen 😉 die dann zum Ende hin von der mit Klavierlack abgelöst wurde 😁

      Auf Perfect Dark Zero freute ich mich sehr wobei mir der Vorgänger besser gefiel immerhin hatte der trotz N64 sogar Blut dabei xD
      Burnout 3 war auch so ein Game was ich lange gerne suchtete, schade das es nicht mehr ak wurde

    • Habe sie mir damals kurz nach Release von meinem ersten Azubi Gehalt gekauft inklusive NfS MW… Lang ist es her aber unvergesslich 🤩🤩🤩 das XBOX 360 Dashboard ist mir bis heute immer noch ein Segen 😋😋😋
      RoD fu** The Rest 😂🤬🙄😬

    • Herzlichen Glückwunsch! Unvergessen die Stunden die ich mir ihr und GTA IV verbracht habe!

      Ich glaube, sie bleibt meine Lieblings Konsole! Mittlerweile habe ich meine dritte oder vierte Version! Die Elite (Jasper) war mein Liebling, aber die habe ich dann leider mit einem Mod unbrauchbar gemacht und dann abgegeben!

      Würdige sie leider viel zu wenig, dabei habe ich noch paar Perlen auf ihr nach zu holen, die nicht auf den neuen Modellen laufen (Max Payne, Saboteur, Lego LotR,…)

    • Ich hab meine irgendwann mal für Halo gekauft – ich glaub es war HALO 4. Lange habe ich sie aber nicht gehabt, da die Spiele-Sammelsucht wieder zugeschlagen hat und ich irgendwann der Boxen überdrüssig war. Heute Dank Game Pass und digitaler Versionen – ist der Platzverbrauch deutlich kleiner und komfortabler ohne Diskwechsel
      ..

    • Hab die Xbox 360 leider spät entdeckt. sehr geile Konsole gewesen. Dashboard war Hot.
      Probleme mit X360 hat ich damals komischerweise nie gehabt. Halo, Bioshock, Alan Wake, Cod.. das waren Zeiten

    • Back to Xbox 360! Die alte Konsole im neuen Glanz

      Hier eine Huldigung meinerseits, die ich vor einiger Zeit geschrieben habe.

    • Ich hab sie leider nie wahrgenommen… zu der Zeit war ich PC only, bin dann 2010 zur PS3, später PS4, dann One S, One X und jetzt Series X

    • Meine 360 steht noch im Schlafzimmer – unangeschlossen. Am Anfang habe ich sie als Fehlkauf eingestuft. Ich hatte Crysis 2 und Forza 3 im Paket drin. Beides hat mich nicht so groß gepackt und die Steuerung am Controller war für mich PC-Spieler echt ungewohnt. Am Ende war es aber doch ein Erfolgskauf und es kamen unzählige Stunden Skyrim, RDR und weitere Spiele dazu. So blieb ich Microsoft auch weiter treu mit der One, der One X und jetzt der Series X.

    • Ich hab mich morgens leicht angeheitert nach ner Nachtschicht zu nem kleinen Höker fahren lassen 😎

    • Hatte meine day one bei Quelle meine ich bestellt..Die 360er war die beste Konsolen Gen , unvergessen viel spass mit ihr gehabt 😍

    • Meine ist noch angeschlossen und ich spiele hin und wieder mit ihr. Hab aber zum Schluss von der Elite (Zephyr) zur Series E gewechselt wegen der Lautstärke. Für mich hat die 360 immer noch den besten Controller.

    • Jede Xbox bisher Day One gehabt.
      Für mich die besten Starts waren bisher die 360 und die Series X. Die Springinsfeld war Neuland und leider war die One eine Enttäuschung imho.

      • yberion45 antwortete vor 4 Tagen

        Warum fandest du die One eine Enttäuschung?

        Ich hatte 360,one,Series X und hatte mit jeder mein Spaß. Fand die One eigentlich auch Bombe 🙂

        • Es ging um den Start. Schlechtes line-up, komische Bundles, wenig Auswahl in den Wochen danach. Aus Verzweiflung hat man sich ja selbst Dinge wie die Panzer Dragoon Kopie geholt oder das komische Motorrad Spiel.

    • Nach der Original XBOX war die Arcade Version als erstes dran. Die hatte dann irgendwann ROD und später kam dann die Elite mit Festplatte (PS3 kam dazu). Seit der Elite bin ich auch bei Xbox Live Gold. Online-Games nur am PC gezockt. Schon ganz schön lange Zeit mit 11 Jahren.

    • Mein Onkel hatte damals schon die erste Xbox und wenig später dann auch die 360.
      Habe ein paar mal bei ihm spielen können. Meine eigene habe ich mir dann erst vor 10 Jahren gekauft von meinem Wochenend-Job+Taschengeld als Schüler.
      Red Dead Redemption und GTA IV waren meine ersten Games denen bis heute einige Hundert gefolgt sind.
      Habe auch wie andere einige Dutzdend ungespielte Spiele auf der 360 die nicht AK sind aber tatsächlich hält mich der Controller der 360 ein wenig davon ab. Verglich mit dem aktuellsten Xbox One Controller oder gar dem der SX ist es wirklich eine Zumutung damit heute Spiele zu spielen😂

    • Meine erste habe ich mir nach der e3 2006 speziell wegen Gears of War und weil ich PC Gameing leid war gekauft und nie bereut, L4 Dead, orange Box, Portal, the darkness, Fabel 2 + 3, viva pineata usw ich könnte jetzt unendlich weiter erzählen war eine geniale Zeit

    • Uh man.. Das waren Zeiten..

      Ich hatte die ps1 und PS2.. Dann hat mein Bruder mit die 360 geschenkt… Und seit dem bin ich bei Microsoft geblieben

    • Ich bin seit Ende 2006 dabei, da hab ich mein 300€ Lehrlingsgehalt so lange gespart bis ich mir TV und ne Xbox 360 holen konnte. Man waren das noch Zeiten 🙈😅 Xbox Live bin ich mittlerweile über 11 Jahre (Anfangs nur sporadisch Monatskarten XBL Mitglied wie es grad die Kohle hergab und dann nur noch 1 Jahr fremdgegangen mit der PS4 2014)
      Meine erste 360 hatte auch den bekannten ROD, hab dann ne schwarze Elite geholt und als die nochmal neu aufgelegt wurde im Glossy Look hatte ich bei MS mal eine gewonnen was echt ziemlich cool war 😎😀, die hatte ich aber dann verkauft (zum günstigen Preis, nicht überzogen wie viele andere) und konnte so nen Jungen ne Freude machen die es nicht glauben konnten dass sie diese so günstig bekommen hatten da sie komplett neu war, da hatte ich noch nen netten Brief von der Mutter bekommen die sich tausendmal bedankt hatte 😅
      Meine 360 Elite hab ich immer noch im Keller inkl. ner ganzen Spielesammlung, dann wurde ich zur PS4 überredet und holte mir da die erste weiße, Anfangs war sie schon cool aber mit der Zeit fehlte mir einfach was und der Controller taugt mir auch nicht wirklich von der PS. Ich durchstöberte immer mehr das Internet bis ich bei einem guten Angebot mit der Ur-One zugriff und auch wenn mich das Netzteil und paar kleinere Dinge störten, machte sie mir trotzdem mehr Spaß als die PS4 und ich spielte anfangs zu 80% und mit der Zeit sogar 100% nur noch mit der One. Die PS4 verstaubte, obwohl ich dort noch einige Spiele gekauft hatte (auch exklusive) aber die konnten mich einfach nicht überzeugen und sind m. M. n. total überbewertet!
      Einzig God of War konnte mich wirklich begeistern und fehlt mir aktuell.
      Iwann verramschte ich die PS4 a la Staubfänger und holte mir zum Release dann noch die Scorpio mit der ich immer noch richtig happy bin und die ich eigentlich nicht hergeben will 😌

    • Happy Birthday Xbox 360!

    • 2007 mit CoD 3, PGR3 und FIFA WM 2006 gekauft nebst Phillips 42″ HD TV.
      2008 ersten RoD, Austausch und 2012 die Elite gekauft mit HDMI.
      Ace Combat 6, PGR 4, die CoD MW Reihe, Test Drive Unlimited (was hab ich das Rennen Tantalus verflucht), GTA IV und V….
      War ne geile Zeit, möchte ich nicht missen.

    • Halo 3, Gears 2 für mich die absoluten Dauerbrenner, wird immer noch gern Mal ein Ründchen gespielt.

    • bin spät eingestiegen. es war so september 2008.
      dezember 2008 kam internet dazu in der ersten eigenen bude.
      das erste spiel online war gta 4 da saß ich nun mit headset und hab zuerst nix gesagt weil alles neu war.
      aber gezickt von nachmittags bis nächsten morgen die sonne aufging.

      es folgten so viele klassiker
      und mein ALLTIME FAVOURITE ALAN WAKE.

    • Meine ersten Gehversuchen auf den Konsolen waren nicht so erfolgreich da ich Medal of Honor auf dem PC besser spielen konnte. Bei der Landung am Strand bin ich gefühlt Hundert mal gestorben bevor ich einen Schuss abgeben konnte. Also Konsole wieder weg. Heute kann ich mir Zocken ohne Xbox gar nicht mehr vorstellen. Also auf die nächsten Jahre

    • Hab mir meine damals gleich mit Oblivien kauft, aber eigentlich nur wegen Gears.
      Das Gameplay Video mit der Kettensäge etc. hatte mich so angefixt, da stand die Konsole schon paar Monate eher bei mir. Läuft’s übrigens heute noch 😉

    • Ah die Xbox 360… Die letzte wirklich ERFOLGREICHE Xbox!
      Damala anno 2006 mit Gears of War und DOA4 + meinem ersten 32 Zoll Full HD TV erstanden.
      Trotz 2 RROD’s eine absolut GEILE Zeit, 360 4Ever! 😎👍

    • Day one.. das einzige mal das ich zu einem mitternachtsverkauf angestanden bin… in der lugner City in Wien war das

    • Bin da relativ spät in diese Gen eingestiegen gewesen (kurz vor Battlefield 3). Habe mir die Slim mit Mafia 2 geholt und saß dann staunend vor dem Fernseher. 😯 Dann Battlefield 3 mit den Kumpels als kleiner Clan regelrecht gesuchtet. War das eine geile Zeit.

    • Hatte vorbestellt und sie mir zum Release mit Kameo gekauft, ein paar Tage später kam dann noch Need for Speed dazu. Nach 4 Jahren dann der Ring of Death. MS super Kulant hat mir die Konsole kostenlos getauscht, echt super. 👍

    • War damals am relasetag auf einen Mitternachtsverkauf, in wiener neustadt ( Österreich ) im Powerplay. Das waren noch zeiten, da erinnere ich mich gerne daran!

      Start Titel waren, perfect dark, kameo, und cod 2 uncut

    • ich hatte kurzfristig und obwohl schwer zu kriegen doch eine zum release bekommen. zusammen mit einem sehr teuren 720p-lcd, den ersten den ich mir je gekauft habe. am meisten kann ich mich an pgr3 erinnern und wie enorm das geflasht hat. das lag natürlich an dem umstieg ins hd-zeitalter. so einen starken wow-effekt gab es danach leider nicht mehr, die schritte werden immer kleiner was ja auch normal ist.

    • Ach ja, das war mein abenteuerlichster Konsolenkauf 😅 Ich bin mit nem Kumpel durch die ganze Gegend gefahren und habe wirklich jeden Elektrofachmarkt abgeklappert und dann am Ende endlich noch eine zu ergattern die ich in letzter Sekunde zwei Typen vor der Nase weggeschnappt habe. Da hat dann alles angefangen und mein Herz immer grüner werden lassen 💚. Ich habe zur Zeit der 360 viele tolle (und weniger tolle) Leute kennen lernen dürfen. Und mit einigen bin ich bis heute in Kontakt bzw befreundet. Einer davon ist unser lieber Mufl. Ich hatte ne schöne Zeit mit meinen 360 Konsolen.

    • Lustigerweise hatte ich die Halo 3 Legendary Edition weit vor der eigentlichen Konsole, so ca. 2 Jahre. Dann hab ich die Elite von meinem kleinen Bruder abgekauft und gegen Ende der 360 Ära die Halo 4 360s, die hab ich noch, aber nicjt in Verwendung. Ist ja obsolet geworden durch die AK.

    • hatten damals nicht das Geld für eine Konsole, aber ich hatte einen Nachbarn der mir die Konsole immer borgte wenn er in den Urlaub fuhr 🎉

    • Hatte damals beim Media MArkt zwei Vorbestellt und bin dam zum Realesetag strahlend aus denn LAden gegangen.Erstes spiel war Projekt Gotham City wenn ich mich nicht irre und King Kong was schnelle 1000 GS einbrachte 😀

    • Damals als Schüler konnte ich sie mir erst später holen, Bundle mit Forza Motorsport 2 und Viva Piñata & Kameo.

      Es war eine super Generation, ich hatte tatsächlich mal den ROD mit Austausch (ca. 2 Wochen) bis ein Kumpel dann mein Laufwerk geschrottet hat durch Berührung beim Zocken. Zumindest lief das dann nur noch sporadisch.

      Also paar Monate später nochmal eine Elite im neuen Design (matt – glänzend find ich bis heute ätzend) und ordentlich Speicher geholt (Bundle Forza 4).

      Es war ein Fest. 🙂

    • Was schon 15. Jahr her war das eine schöne Zeit. Hatte sie mit meinem Bruder zusammen gekauft core Fassung und 20 gig Platte. Weil die Premium ausverkauft war. Und xbox live kam 2007 dazu mit einer 2000 DSL Leitung. 😂Erste online Erfahrung war mit COD 2. Man war ich glücklich wie ich denn ersten kill hatte. 😂Und dann kam ROD und dann viele andere dann die letzte ist die slim die immer noch ihren Dienst macht. Die ersten Spiele waren COD 2 und NFSMW. Waren schöne Zeiten und viele andere kamen dazu. 😅😅😅

    • Es gibt doch bestimmt noch eine XD Special 360 Edition bei Euch im Keller zum Verlosen oder @Z0rn ? 😎✌

      Am Release Tag bin ich morgens gemütlich in den nächsten Mediamarkt gedchlappt, Konsole, zweiten Controller, Kameo und Perfect Dark eingepackt. Gott war das damals schön, die Konsole hat unfassbaren Spaß gemacht und meine hält bis heute noch tapfer durch.

    • Tolle Konsole. Mein absolutes Lieblingsspiel war UNO

    • Damals Schüler nach der Schule nach Hause gekommen und sie Stand auf den Küchentisch.
      Und ich erinnere mich immer noch an die die Zeiten in den Online-Matches grade Rainbow Six Vegas wurde so gesuchtet.
      Viele Online Freundschaften sind auch Private geworden und halten immer noch an.

    • die beste xbox, das waren noch zeiten

    • Alles Gute XB360, du wirst noch immer geliebt und verwendet~

      Als die erste XB auf den Markt kam, war ich noch der übelste Sony Fanboy und die XB war der Feind – Jugendlicher halt. Dann ging die PS2 Ära zu Ende und ich interessierte mich nicht mehr für Konsolen und spielte nur noch am PC. Irgendwann überkam es mich dann aber doch und ich wollte eine neue Konsole haben. Da mir zu der Zeit die Marke egal war, aber die XB360 Tenchu Z hatte und auch noch die günstigere Konsole war, wurde es die. Das war 2010 glaube ich – also schon fast am Ende der Generation. Bis zum Ende der Generation habe ich dann massig Spiele geholt und gespielt.

      Tjoar und seitdem bin ich im grünen Lager und würde die XB auch als meine Hauptplattform bezeichnen. Ich habe aber auch noch eine PS4, eine Switch und einen PC.

    • War meine erste Xbox. Insgesamt waren es im Laufe der Jahre drei 360. Die ersten AC Teile, RDR, GTA IV, Gears of War u.a. sowie viele coole Arcade Titel habe ich in guter Erinnerung.

    • Ich war damals gerade mal 9, wollte eigentlich nur das FIFA 06 für PC in dem örtlichen Elektronikmarkt kaufen, hab dann aber kurz vor Weihnachten die XBOX 360 gesehen. Zum Glück war meine Oma dabei, die ich angefleht habe, dass das doch ein gutes Geschenk wäre.
      Und tatsächlich, ich hab sie bekommen.
      Ich erinnere mich da so gern zurück. Es war eine tolle Zeit, trotz zweimaligem RROD.
      Jetzt läuft sie immer noch und werde sie auch niemals hergeben. Ich hab alle Konsolen und sie steht einfach ganz oben 😅

    • Nach der PS1 Ära war ich auf den PC gewechselt, erst 2008 gings wieder in den Konsolensektor..und da zur X360. Starttitel waren Virtua Tennis 3, Civ Revolution und natürlich mein aus Amigazeiten geliebtes Snesible World of Soccer. Und dieses Sonic Tennis und die Arcade disk gehörten auch zur Startbox.

      Die X360 genießt bei mir immer noch ein sehr hohes Ansehen, ist in etwa beim Kultfaktor wie die PS1 und das Mega Drive im Konsolensektor. Allein die unzähligen Stunden Fallout 3. Wird auch heute noch ab und an aufgestellt, solange nicht alle Spiele AK sind 😀

      Die weiße X360 die ich zum Start geholt habe ist neben zwei schwarzen X360 Slim noch im Besitz. Tolle Konsole von Microsoft, außer dem HD Laufwerk lief eigentlich wirklich alles, der Indie Sektor kam da gerade erst auf.

      Herzlichen Glückwunsch daher kleine X360 🙂

    • Ich mag mich noch errinern als wäre es gestern. Habe noch vor Weihnachten eine ergattert dazumal….

    • Meine liegt im Keller funktioniert auch noch mit kinect 2 Festplatten Controller. Kein plan was ich damit machen soll. 🤔

    • Gears of War… Importiert aus Österreich. Was war ich damals von der Grafik begeistert. Das Spiel empfand ich damals als so schwer das ich tatsächlich auf Leicht gespielt habe. Es gab ein ein kleines XBox Forum welches genutzt wurde um sich zu verabreden.
      Gruß an Freddi 😁

      Ansonsten war auch Kinect ganz lustig. Hatten wir damals in unserer ersten Wohnung – der Wohnzimmerschrank hat nicht nur einmal gewackelt 😉 Schöne Zeiten wären das.

    • Krass ist das echt schon wieder soo lange her – jetzt werd ich alt! 🙈

      Die 360er war ein Meilenstein für mich muss ich sagen! Ich und meine Jungs haben nach vielen Jahren Counterstrike mal ne Konsole ausprobiert, da die 360er ja endlich netzwerkfähig war und das hat uns trotz anfänglich vieler Probleme bei Xbox Live voll in den Bann gezogen!!

      Seit diesem Tag spielen wir noch immer jede Woche zumindest einen fixen Abend gemeinsam – obwohl jeder mittlerweile Familie hat und voll im Leben steht haben wir uns das niemals nehmen lassen! 🤜🏻🤛🏻

      Dank vieler Verbesserungen, neuer Hardware bzw. Generationen, geilen Spielen und vieler epischen Erlebnisse sind wir absolute Xbox-Fans und werden das Lager auch nicht so schnell wieder verlassen! 😉

      Ein Hoch auf die 360er!! 🍾🥂

    • Ich habe meine erste 360 noch hier (Laufwerk geht nicht mehr richtig). Damals mit Kameo und PGR 3 bei MM geholt und gleich NfS Most Wanted mitgenommen. Beim Real meinen ersten LCD HD ready TV geholt (läuft immer noch bei meiner Mutter). Habe mittlerweile noch drei 360 Konsolen die im Betrieb (Wohnzimmer, Schlafzimmer und Kinderzimmer) sind.

    • Hab ich noch eine Slim hier mit HDMI ausgang 😉
      Habe auch noch die Classic hier stehen sowie die One X und Series X 😉

    • Kann nur herzlichen Glückwunsch sagen, denn ich war PC-Spieler bis 2014 und für mich waren die Konsolen noch nicht so weit.

    • Meine erste 360 war eine von eBay mit nem modifizierten Laufwerk und 20gb HDD. Das müsste 2007 gewesen sein. 2010 folgte eine slim mit 250 GB

    • PS. Unsere Angela Merkel wurde an diesem Tag ebenfalls Bundeskanzlerin 🙂 gerade im Radio erfahren

    • Na bei mir war das so das 2008 ca mein Pc kaputt gegangen ist und ich keine Lust mehr hatte Geld rein zu stecken. Also erstmal eine PS2 geholt! Was soll ich sagen, der Controller ging mir zwei Tage später so dermaßen auf den Sack, dass ich die PS2 verschenkt habe und paar Wochen später, an dem Tsg kam die PS3 raus mir die Xbox360 geholt habe ! Ich war direkt begeistert, einfach ein rundes Programm. Seit dem bin ich bei Xbox und hatte folgende Device
      Xbox 360
      Xbox one ur Version
      Xbox Series X

      Und werde der Marke Xbox auch treu bleiben! Das Gesamtpaket stimmt einfach !

    • dezember 2007, genues datum muss ich echt passen, aber mass effect war frisch erscheienn und ich mussts unbedingt haben 🙂

    • Ich habe mir die Xbox 360 damals erst im März 2007 gekauft.

      Den Release hatte ich damals gar nicht so wirklich auf dem Schirm. Ich hatte eine PS2, die ich kaum nutzte, und spielte eigentlich fast nur Need for Speed auf dem PC.

      Im Laufe des Jahres 2006 entfachte bei mir dann wieder das Videospielfieber, jedoch mehr mit Nintendo. Als ich mir im Dezember 2006 dann meine Wii im Saturn abholte, spielte ich das erste mal Project Gotham Racing 3 am Xbox Stand. Boah, war das eine geile Sache. Die Trigger vom Controller blieben mir gleich in Erinnerung.

      Ich also als Azubi damals ein wenig Geld gespart und dann das Teil gekauft.

      Leider gab es Anfang 2008 dann auch bei mir den ROD. Dadurch hatte ich keine Lust mehr und wechselte zur PS3. Eine Entscheidung, die ich kurzer Zeit später bereute und zurückkehrte.

      Es gab so viele tolle Spiele für die Konsole. Ich habe dort die ganzen Forza Motorsport-Teile gespielt und auch die ersten F1-Games von Codemasters. Außerdem hatte ich viel Spaß bei FIFA. Leider habe ich damals einige tolle Games aber verpasst, da ich mich fast nur auf Sport- und Racinggames konzentrierte.

      Es bleiben ganz tolle Erinnerungen.

      Und in jedem Fall war die 360 damals in weiß so unglaublich schön. Bei uns im IKEA stehen immer noch die Konsolen als Muster in den Wohnzimmern. Einfach hammer. 🙂

    • Die 360 war die erste Konsole, die mein Bruder und ich uns selbst finanziert haben, ich glaube etwa ein Jahr nach Release, und auch die erste MS Konsole. Trotz 2 RODs bereue ich bis heute den Kauf nicht, und hatte wohl einige tausend Stunden Spaß mit dem Ding.

    • Da war ich 34. 🙂

    • Habe meine 2006 mit der 20GB HDD gekauft inkl. nachträglichem ROD :D. Wurde dann 2011 durch eine schwarze Slim ersetzt. Man stellt sich vor damals 20gb^^

    • Am 20 Mai 2009 erhielt ich meine Xbox 360 Pro im Trivial Pursuit/Burnout Paradise-Bundle. Das Ding war der Hammer! Bin dann aber 2011 auf Pc gewechselt und hab mir erst 2017 wieder eine Konsole (Xbox One S) gekauft. Jetzt zocke ich gerne auf PC und Konsole 🙂

    • Alter, ist das lange her 😀 Kann mich noch gut daran erinnern, als ich sie mit 10 Jahren zum Geburtstag bekommen habe und damals mit dem Teil der absolute King in der Klasse war, während die anderen noch auf PS2, Gamecube und Co. in lausiger Grafik zockten, lief bei mir schon NfS Most Wanted auf unserem damals nagelneuen „Flachbildfernseher“ mit HDready 😀 Denen ist echt die Kinnlade runtergeklappt, als die die Grafik das erste mal gesehen haben und mich werden wohl so einige Eltern meiner Freunde verteufelt haben, die auch auf eine 360 gedrängt haben 😀

    • In der ersten Dezember Woche 2006 mithilfe meines Weihnachtsbonus den ich als Azubi bekommen habe ^^

      Boah jetzt fühle ich mich alt…

      • Brauchst dich nicht alt zu fühlen, ich habe mit der PS 1 angefangen, wenn man es genau nimmt mit dem Atari 2600. dann Gameboy, dann lange nix – dann eben PS1 uuuund dann Xbox Original. Seitdem ist es um mich geschehen und hatte jede Xbox. 😂😂🤘

    • Danke für die Erinnerung das ich viel zu schnell alt geworden bin^^

      Ich habe die 360 relativ spät gekauft, glaub 1 oder 2 Jahre nach Release und auch nur deswegen weil ich sie bei einem Azubi-Kollegen ausgiebig testen durfte. War ganz neidisch und hab mir dann irgendwie die Kohle zusammen gekratzt für ein Bundle, ein tolles Stück Technik!

    • Bist du erst bei der One gewechselt von Sony und was waren deine Beweggründe?

    • OMG ich war damals 25 Jahre alt und habe damals meine heutige Frau kennengelernt. Das war meine Zocker Hochzeit. Nein geheiratet hab ich meine Frau erst 8 Jahre später – aber Seit Meine Frau mich kennt ist die Xbox dabei. Sie akzeptiert das bis heute und unterstützt mich an Weihnachten immer mit neuem Zubehör oder Games. Auch wenn die Zeit zum Zocken wegen der Kids etwas rar geworden ist. Aber das kommt schon wieder – auf die nächsten 15 Jahre.😁😁😁😁

    • 🥺 Lang ist es her. Geile Zeit. Möchte ich nicht missen.

    • Mein Gott fast 40 Jahre her das ich den Atari 2600 in Händen hielt. Wir werden Alle alt und erschreckend das die Zeit immer schneller rennt.

    • Ich habe mir die Xbox 360 erst 2007 mit meinem Bruder zusammen gekauft , als Halo 3 raus kam 🙂 .

      Haben lange gebraucht bis wir eine hatten, in unserem Heimischen MediaMarkt und Saturn war die zu der zeit dauerhaft ausverkauft 😀

    • Direkt zu Release!!! Beste Xbox wie ich finde!!!

  • MuddaTui hat das Profilbild geändert vor 4 Tagen, 16 Stunden

  • MuddaTui hat das Profilbild geändert vor 4 Tagen, 16 Stunden

  • Laut Apple wird es bald möglich sein, Xbox Series X-Controller für iPads, iPhones, Apple TVs und Macs zu verwenden. Die Supportseite von Apple wurde mit einem Satz aktualisiert, in dem es h […]

    • Ja läuft.

      Ein nettes Feature.

      Viele haben ja IPhone und IPad zu Hause.

    • Sehr gut … dachte liegt an mir da es früher geklappt hat zum streamen mit dem alten joypad

    • Na da werden sich einige freuen. Es ist der beste Controller überhaupt (vom Elite 2 mal abgesehen). Der Series X/S Controller liegt für mich sogar noch etwas besser in den Händen, als der sowieso schon tolle One Controller.

      • Definitiv. Für den neuen Controller lasse ich meine Elite liegen meistens. Der neue ist so leicht und ergonomischer. Veränderung minimal, Effekt riesig. Eine Mischung aus beiden wär top, die paddles vermisse ich schon.

      • Bei den adaptiven triggern der ps5 bin ich aber schon neidisch, das hätte ich auch gerne auf der xbox

        • Ist bestimmt ein cooles Feature, aber nichts was ich unbedingt bräuchte. Finde den Weg, den Microsoft mit der Hardware gegangen ist, super.

    • Der One Controller und der Elite 2 funktioniert schon mal bei denen. Also kann es kein Hexenwerk sein den Series Controller auch da zum laufen zu bringen 😉😂

    • Für mich uninteressant aber sehr schön, das man auch an die 🍎 Spieler denkt🙂👍

    • Sehr schön… jetzt fehlt nur noch die native Unterstützung für XCloud seitens Apple..

    • So ein bullshit apple denkt sich auch nur, sind die doof, wir blocken dennen die xCloud und die Supporten uns mir controller support wovon nur wir ein nutzen haben…

    • Nachdem ich auf Youtube ein Video gesehen habe, wo jemand nachweist, dass selbst identische Komponenten zwischen zwei iPhones 12 wegen eindeutiger IDs nicht mehr ausgetauscht werden können, halte ich _weiten_ Abstand von Apple Produkten. Die Dinger kann keiner mehr reparieren außer Apple selber.

      • Das iphone 11 was ich noch besitze ist auch mein letztes apple produkt vorerst… sag niemals nie, wer weiss wie in paar jahren ihre firmenpolitik ausschaut. Bei microsoft herrschte auch mal ein anderer wind und das apple zumindest apple TV auch auf anderen devices zulässt ist schon was aber wie du schon sagst das mit der Reparatur ist für mich ein KO Kriterium… apple Tv werde ich aber weiterhin nutzen 4K filme für 3,99€ nehme ich gerne mir 😉

    • Hab zwar Android, aber trotzdem nice. Oh warte hab ja ein Ipad 🤩

    • MS und Apple sind in der letzten Zeit ja richtig dicke Freunde geworden! Fragt man sich wer da mit wem in der Chefetage… 😅

    • Hab mich schon richtig geärgert und gestern ewig probiert, bis ich bei Reddit gesehen hab das die keinen Support haben.

    • Ah schön, hätte aber nicht gedacht, das für denn neuen Controller anscheinend ein neuer Treiber benötigt wird.

    • Microsoft hatte bisher behauptet der würde von Anfang an mit iOS, TVOS etc. funktionieren. Jetzt muss ich aufs Update warten. Mies!

    • Habe bisher nur das Bedürfnis gehabt, die Controller an der Series S zu benutzen. Hätte aber nicht gedacht, dass sie ohne Update noch nicht auf den Apple-Geräten funktionieren.

  • Capcom ist einem massiven, für sie verheerenden Leak zum Opfer gefallen, und in den letzten Tagen haben wir von einer ganzen Reihe ihrer unangekündigten Pläne für die kommenden Jahre gehört. Vom geplanten Star […]

    • Wird alles gekauft 😉

    • Top Aussichten, ich liebe Capcom,
      für mich einer der besten Videospielentwickler und -publisher.
      Go for it Capcom, I want moooooore 😀

    • Monster Hunter will ich haben, aber noch so lange warten, man oo man .:)

    • Wird auch höchste Zeit für ein Dragons Dogma 2

    • Dragons Dogma 2 mehr wollte ich nicht lesen 😍

    • Ein neues Powerstone würde ich abfeiern. Wäre ein sofortiger Kauf vor allem wenn es zu 4 Player gehen sollte.

    • So katastrophal für Capcom find ich das nichmal. Wenns stimmt zeigt das doch davon dass sie sich zumindest mal wieder um ältere Reihen zu bemühen. Nur eine Sache trübt meine Freude über massig geiles Futter von Capcom: Wo ist Megaman 12 🙁

    • „Dragon’s Dogma 2“

      ENDLICH! ENDLICH!

      Ich warte schon seit ewigen Zeiten auf einen zweiten Teil.

    • Ein neues power stone wäre ja viel zu heftig 😍😍

    • Also muss zugeben bin stolz auf Capcom, die haben den hackern nichts bezahlt und deswegen die Leaks kassiert, und wow da ist ja einiges dabei das ich zocken werde

    • SF wieder mit Super-und Ultra-Editionen… hoffentlich (wieder) miteinander kompatibel.

    • Gerade bei den Spielen, die in ferner Zukunft erscheinen sollen, kann natürlich immer noch viel passieren, selbst wenn die geleakten Pläne richtig sind. Von Dragon’s Dogma 2 wusste ich aber z.B. bisher nichts.
      Gibt es hier Meinungen zum ersten Teil? Davon habe ich einiges gutes gehört. Selbst habe ich aber nur die Demo gespielt, und die hat mich damals irgendwie nicht wirklich abgeholt, wegen der Steuerung.

      • Wenn man die Steuerung einmal raus und sich damit arrangiert hatte, war das Spiel wirklich super. Stundenlange Erkundungen mit vielen Kletterpartien und schöne gestaltete relativ große Gebiete (wenn auch grafisch nicht das beste). Wie es auf der One rüber kommt, weiß ich leider nicht, würde es aber sofort wieder spielen, wenn es mal den Weg in den Game Pass finden sollte 🙂

    • Gab es… War scheiße.
      Schau dir Mal Mega Man X7 an…

      Mega Man 64 (welches eine leicht verbesserte Version vom Playstation Teil Legends ist) bekommt noch etwas Nachsicht, da ja viele 3D Spiele damals noch in der Findungsphase waren. Auf der PS2 zählt die Ausrede aber nicht mehr.

    • Der Schritt von 2D auf 3D hat leider bei den wenigsten Jump and Runs wirklich gut geklappt. Bei Mega Man sehe ich alleine schon ein kleines Problem mit den Schusswaffen (das man aber sicher auf die ein oder andere Art lösen könnte). Aber ja, Capcom wird so ein Risiko wohl eher nicht eingehen.

      EDIT: Mega Man 64 und X7 kannte ich auch nicht, bin aber kein Experte im Mega Man Kosmos.

    • Power Stone und Final Fight? Her damit! Bin ich dabei!

    • mit den verschiedenen SF Teilen finde ich merkwürdig.
      Diesmal nicht im GaaS Gewand 🤨

    • Oh Ja Powerstone ist genial 😃

    • Ohh Mann was in letzter Zeit alles geleakt wird ist schon irgendwie traurig – sowas tut man einfach nicht…

    • Ein Dragon’s Dogma 2, mehr braucht Capcom nicht zu tun um mein Lieblingsspiele Hersteller zu werden.

  • Die Einführung einer Konsole der neuen Generation zu einem Preis von nur 299 Dollar war ein beeindruckender Schritt von Microsoft, aber obwohl es wahrscheinlich ihre Verkäufe in den kommenden Jahren erheblich s […]

    • Das Problem der Series S ist eher, dass die Entwickler vielleicht nicht immer genügend Zeit in die Optimierung stecken wollen. Bei AC Valhalla sieht man es ja leider. Auf der Series S gibt es keine 60 fps. Das ist schon ein Grund für mich, lieber 200 Euro mehr auszugeben.

    • Mich persönlich stört nur der zu geringe Speicher. Leistung, Optik und Größe finde ich aber in Ordnung.

      • Der Speicher ist aber bei der Series X genau so knapp. Ob ich da jetzt 3 Spiele mehr oder weniger drauf bekomme, im Endeffekt muss man den Speicher bei beiden Konsolen sowieso erweitern. Ich habe mir das neue COD gekauft. 135GB. Dann habe ich Forza 7 aus dem Gamepass, Sea of thieves, Red Dead Redemption 2 und schwupdiwup, sind bereits 80% der Series X Platte voll.
        Meine ganzen anderen Spiele lagern auf einer normalen Externen Festplatte.

    • Ich hab mir auch das „kleine Biest“ gekauft und bin super zufrieden !

      • Ich habe auch die Series S mir gegönnt für unsere LAN-Partys bei nem Kumpel.

        Die S ist einfach perfekt dafür 😎👍

        Speicherkarte rein und abgehts 🤓

        • Wenn man die One X hat, lohnt es sich diese durch die S zu ersetzen? Mittelfristig? Oder lieber die One X behalten? Ich habe die One X und die XSX.

          • Meine One X steht jetzt im Wohnzimmer bei uns, daher habe ich die Series s gekauft.

            Wenn ich die One X noch nutzen könnte für LAN usw hätte ich mir keine S gekauft, aber meine Frau rückt die jetzt auch nicht mehr raus 🤔🤷‍♂️😅

          • Ich hab’s so gemacht: One X und One S durch die Series X und Series S ersetzt.
            Ich bin total happy damit. Beide Systeme laufen perfekt und für Coop runden sowie Gelegenheitsdaddelei meiner Frau reicht die S im Wohnzimmer absolut. Den Unterschied der CPU und allem im Vergleich zur One-Familie merkt man extrem! Es ist nicht alles Auflösung im Game 😉

    • Bin absolut zufrieden mit der Series S. Habe Speicher mit der expansion card erweitert. Jetzt hab ich knapp 1,3 TB. Das reicht. Am Montag kommt die Zweite fuers Schlafzimmer. Meine One S muss doch raus.

    • Das einzige was mir bei der kleinen Box fehlt, ist ein Laufwerk. Ansonsten wäre sie perfekt🙂

    • Klein aber fein 😉

    • Ist die Xbox nicht wie ein PC? Auch da schaffen es die Entwickler doch auf die Mindestanforderungen und High End zu switches. Dürfte doch bei den beiden genauso sein? Oder irre ich mich da? Zumal bei PC noch mehrere Hersteller und verschiedene Lösungen Karten zu beachten sind.

      • Da spiele ohnehin auf dem PC entwickelt werden ist das vollkommen richtig. Die Nintendo Switch hält schließlich auch niemanden zurück 🤷

        • Also alles Geblubber :(. Sollen sich endlich mal Mühe geben und aufhören zu blubbern. Jeder wird an seinen Taten gemessen. Naja Wer weiß was da noch alles für Geld fließt, um gewisse Dinge im Graben zu lassen leider that’s Business

          • Jep alles mit geblubber gibt auch jetzt noch Leute die mir schlechteren Rechnern als eine PS4 Pro rum rennen… Bremsen die nun auch was aus? Glaube nicht, ganz einfach weil die meisten AAA Games eigentlich ganz gut skalierbar sind.

            Das Problem was die Xboxn gerade haben ist einfach das RDNA2 vollkommen neu ist und erstmal genutzt werden muss.

            • Gut damit kenn ich mich nicht aus 🙂 aber es ist schön zu wissen, dass ich nicht hinterm Mond lebe 🙂 aber ich meine auch neue Sachen müssten schon vorher für Entwickler zugänglich sein Android ist ja auch nicht von heute auf morgen gekommen

          • Ja, nur sind es die Leute die mit Unwissenheit oder gefährlichen Halbwissen glänzen und BLUBBERN – nicht die Entwickler. Sieht man ja hier in den Kommentaren (leider) auch oft..

            • Naja es wird halt dass wiedergegeben was man hört bzw. liest. Und nehmen wir Ubisoft als Beispiel mit Valhalla, da wurde gesagt dass nur auf xbox series 4k/60fps wäre und nach dem Check fiel auf dass die x auch nicht ständig die 60fps erreicht. Genau hier beginnen die Spekulationen und Unsicherheiten. Für mich sind das auch Blubberer. Aber wie schon gesagt ich kenne mich mit der Technik nicht aus, aber sowas kommt bei mir immer mit einen bösen Beigeschmack daher, denn es werden Sachen versprochen die nicht zu halten sind… zumindest vorerst.

    • Ja, die wenigsten Menschen haben einen 4k/120 TV. Bzw. einer mit HDMI 2.1.

      Aber das Ding ist doch, dass 4k/120 in Zukunft keine Rolle für die jetzigen Konsolen spielen wird.
      Und einen 4k/60 hat doch wirklich fast jeder, der in den letzten 4-5 Jahren einen neuen TV gekauft hat. Wer einen noch älteren hat, wird in absehbarer Zeit neu kaufen.

      Die Series S hat sicher ihre Zielgruppe, aber das mit 4k/120 Hardware zu begründen, ist etwas hanebüchen…

    • Bin gespannt wenn die beiden mal mit NextGen Games befeuert werden

    • Hab auch die series s daheim und bin sehr zufrieden hab günstig noch ne 480 GB SSD geschossen sowie einen USB 3.1 Adapter. Dort lagern jetzt die one und 360 spiele. Schade das die enhanced Optionen der one x nicht übernommen wurden selbst in 1440p wäre das schick gewesen und valhalla mit 30 fps ist wirklich bescheiden.

    • Ich habe vorerst auch nur ne Series S, aber der Unterschied zur One S ist schon gewaltig. Und der Preis ist einfach top.

    • Ich bin hin- und hergerissen von der Serie S. Bislang habe ich eine One X, mit der die Tochter liebäugelt und gerne ihre alte One ersetzen möchte.
      Unser FullHD Fernseher im Wohnzimmer läuft noch tadellos, daher kommt auch vorerst kein neuer 4k Fernseher in Frage. Meine Spielesammlung ist digital. – Daher erfülle ich viele Kriterien für die Serie S.
      Die Serie X hat zwar viele Vorteile (etwas mehr Speicher, schneller, und evtl. bessere Grafik bei 4k) aber vom Gedanken her reicht mir eigentlich die Serie S.
      Sofern die Serie S mein One X ersetzen kann, ist sie meine erste Wahl.

    • Sie ist wirklich eine gute alternative, wenn man kein High end Equipment zu Hause hat.

    • Recht haben sie! Die Series S hat durchaus was aufm Kasten. Das Problem liegt eher daran, dass die meisten Entwickler wohl nicht gewillt sind/sein werden ihre Spiele auf die Konsole zuzuschneiden. Damit hab ich aber von vornherein gerechnet. Aus dem selben Grund kriegt man von vielen Spielen auch keine Switch Version oder oftmals nur schlecht angepasste Ports. Da ist den meisten leider der extra Aufwand doch zu viel. Ich liebe die kleine trotzdem und bin froh sie gekauft zu haben.

      • Schlechte ports auf der Switch gibt es aber auch sehr viele gute und die lassen sich in Handheld Modus sogar sehen. Ich merke schon am Beitrag das du keine Switch besitzt sonst wüsstest du das. klar mit der Neuen Gen wird es wohl schwieriger auf die Switch die neuen Titel zu Porten deswegen wird ja noch an einer switch pro gewerkelt was bis jetzt ich „noch“ ein Gerücht ist. Was damals bei der Switch lite am Anfang ja auch ein Gerücht war.

        • Dann hab ich mir wohl meine 200+ Stunden Animal Crossing auf meiner Switch Lite die letzten Monate nur eingebildet xD Tja 🤣🤣

      • „Das Problem liegt eher daran, dass die meisten Entwickler wohl nicht gewillt sind/sein werden ihre Spiele auf die Konsole zuzuschneiden“

        Was ein Quatsch.. -_-

        • Dann erkläre mir mal warum bis jetzt kaum ein Series S Spiel die beworbenen Features auch nutzt? MS hat die kleine als 1440p Maschine angepriesen. In der Realität laufen aber 90% der games in 1080p oder sogar darunter. Und selbst wenn 1440p angepeilt werden leidet dafür die framerate und wird auf 30 fps gelockt. Was ich sehr schade finde ist, dass selbst die Microsoft first party Titel die Features kaum unterstützen. Bei Halo MCC oder Forza Horizon 4 hatte ich fest mit den beworbenen 1440p gerechnet, aber Pustekuchen. Dass sich alle Fanboys immer sofort angegriffen fühlen nur weil man die Realität nicht ignoriert xD Wie gesagt liebe ich die Series S, bin Xbox fan seit dem original. Trotzdem bleib ich bei sowas objektiv. Wenn eine Firma ein Gerät mit Dingen bewirbt, die, bis jetzt jedenfalls, nicht oder nur kaum eingehalten werden finde ich das schon etwas schade. Würde die Series X bei den meisten Titeln kein 4k 60fps packen wäre die Hölle los. Warum sollte man da dabei der S also nicht ansprechen dürfen?

          • Stimme dir im großen und ganzen zu! Habe dem Framelock bei Halo auch bemerkt.
            Vllt. ändert ein Update da noch mal was glaube aber nicht wirklich dran.

            Mit den schlechten Ports stimmt auch vollkommen man braucht sich nur mal Fifa auf der Switch anschauen.

            • Ganz genau. Ich bin der Meinung auch wenn man großer Fan von etwas ist sollte man oder muss man sogar etwaige Unstimmigkeiten ansprechen. Würden die Leute das nicht tun hätten wir 2013 eine all digital Xbox One mit Kinect Zwang bekommen.

              Stimmt, gerade die Sportspiele auf der Switch sind da ein gutes Beispiel. Da fällt mir persönlich MX GP 19 ein. Eine absolute Frechheit was einem da angedreht wird. Aber auch andere Multiplattform Titel leiden darunter. Obwohl die switch ordentlich was auf dem Kasten hat für ihre Verhältnisse gibt’s oft nur halbbackene portierungen, weil man sich nicht die Mühe macht die Spiele zu optimieren.

        • Fifa…

    • Ich habe zwar eine xsx bin aber Fan der kleinen s. Als zweite Konsole für mein Büro kann ich sie mit gut vorstellen. Mein Bruder der eher Gelegenheitsspieler ist steht auch auf die s. Er investiert nicht so viel und bekommt trotzdem viel Leistung. Ich denke nicht das der Aufwand führt die Anpassungen auf der s so immens sind. Guckt man auf den PC gibt es ja das die gleichen Schwierigkeiten und das wird seit Jahren mit wenig Aufwand gelöst

    • Die XSS ist schon eine gute und leistungsfähige Alternative zur XSX.

    • Ich habe mit auch die Series S bestellt und hoffe das sie bald bei mir eintrifft😁

    • Habe auch eine Series S zum Launch gekauft und bin positiv überrascht worden. Die Grafik bei Forza Horizon 4, Gears 5 und Valhalla reicht mir vollkommen aus.

      Schade sind nur die Einschnitte beim Speicherplatz und dass die One-Spiele nicht in der One-X-Version laufen.

      Hätte ich die Chance gehabt, eine Series X zu kaufen, hätte ich mir jedoch lieber das Flaggschiff gekauft.

    • Bin selber Besitzer der Series s und war auch sehr positiv überraschend von der Leistung. Speicher is mir egal, da ich auf der S eh bloss Koop Games habe und die passen ohne Probleme drauf 🤓✌

    • Na ihr Noobs
      bleibt mal aufn Teppich.
      bevor ich mir eine Series s kaufen würde hol ich mir lieber One X und eine ssd für 50 Euro
      und bin 200 Euro dabei hab denn 2 Teraflops Mehr.

      ach ja Ms zwingt ja die Leute das man die Séries S kauf weil die Series X NICHT VERFÜGBAR IST!

  • Es ist schon seit einiger Zeit bekannt, dass die Entwicklung von Immortals Fenyx Rising als ein Ableger von Assassin’s Creed Odyssey begann. Das Entwicklerteam war inspiriert von der Mechanik und der griechischen […]

  • Balan Wonderworld von Square Enix, das von einem Team unter der Leitung der Schöpfer von Sonic the Hedgehog entwickelt wird, zeigt in einem neuen, farbenfrohen Trailer die Unterwasser-Welt des Spiels.

    Balan […]

    • Freue mich schon sehr auf das game!

      Aber ausgerechnet mit Wasserwelten werben ?
      Ich mag sowie die meisten die Wasserwelten in Plattformern zu meist mit am wenigsten.

      • Oh ja seit Super Mario auf dem NES kann ich sie nichtausstehen, und hier auch noch ein Amok laufender Delphin das muss wohl der Geist von Flipper sein 😁

  • Am 24. November wird Treyarch die erste Multiplayer-Karte nach dem Start von Call of Duty: Black Ops Cold War kostenlos hinzufügen – Nuketown ’84, ein weiteres Remake der beliebten Nuketown-Karte.

    Neben einer […]

    • Nuketown der Klassiker. Eine wenn nicht sogar die beste Map bei Call of Duty.

    • Die beste Karte? Ist klar du meinst die nervigste Karte. Nur Stress

    • Ahhh ein NukeTown🤗
      Dies ist erst mein drittes CoD mit NukiNuki aber ich mag es so wie ich auch Shippment liebe.
      Man brauch einfach in jedem CoD ne Runde um in DoppelXP Zeiten die Waffenlevel krachen zu lassen 😁

    • Vielleicht bin ich einfach zu altmodisch, aber das ist kein Nuketown mehr.. genau so wenig wie der Zombie Modus noch ein Tryarc Zombie Modus ist…

      Das komplette Game ist verkackt worden

      • hmmm…ich finde Nuke Town gerade an die ersten Teile CoD (mit NT) erinnert… 😉

      • Gerade wenn du altmodisch wärst dann müsstest du Nuketown eigentlich „zu Tode feiern“ denn es gab damals zu BO1 Zeiten doch nicht geileres als am Wochenende die Nuketown24/7 Server?!
        Letztendlich können es die Entwickler sowieso nicht allen Recht machen doch wenn ich mir anschaue wie „verseucht“ Gaming mittlerweile von Remastered/Remake Spielen also Neuauflegern von alten Spielen ist nur um Zocker alleine schon aus Nostalgiegründen zum Kauf zu verleiten dann finde ich es auch weniger wild wenn Nuketown jedes Mal aufs Neue einen Weg in das neue CoD findet, vom Aufbau her scheint die Map doch noch den alten Glanz von damals zu versprühen?

        • Es geht mir um das Design, nicht um Nuketown an sich, das Design ist einfach absolut crap… Genau wie das ganze Game 😀
          Aber hey, das ist meine Meinung und die Meinung meiner Kollegen mit denen ich jedes Black Ops gespielt habe, wenn du das Design so feierst ist es doch gut 🙂

          • Kannst dir deine Toxicity auch einfach sparen wie wäre es damit?
            CoD verkauft sich wie geschnitten Brot, wenn man das bedenkt dann muss deine und die Meinung deiner Kollegen ja wirklich Hant und Fuß haben

            • Toxisch ? Erklär mir mal bitte was daran toxisch ist/war (Ich hoffe du weißt überhaupt was Toxisch heißt😊). Außerdem was ist denn dein Problem? Das ist meine Meinung und wenn ich empfinde dass das Spiel einfach nicht gut ist ist das doch meine Meinung? Oder etwa nicht ? Und klar verkauft sich jedes COD wie warme Semmel, Das ist aber leider normal..
              Wenn du doch so zufrieden mit dem Spiel bist dann nenn mir doch mal 5 gute Punkte von dem Spiel:)
              Und als letztes Wenn dich meine „toxische“ Art doch aufregt dann antworte doch einfach nicht 😉

    • Klingt ja nach einer guten Roadmap. Freu mich auf Dienstag.

    • Nice Trailer 🙂

    • Ist halt Nuketown, kennt man halt. 😀
      Der Song im Trailer ist aber sehr cool. 😀

    • Toll ,hat man mehrere Spiel Modis aktiv
      Spielt man nur noch Nuketown nacheinander….

  • Xboxdynasty Mitglieder aufgepasst: Nur heute verlosen wir einen Code für Factotum 90 unter allen Mitgliedern in der Xboxdynasty Community. Also schnell mitmachen!

    So einfach nehmt ihr am Factotum 90 […]

  • In der 47. Kalenderwoche 2020 sind im Store der Xbox neue Spiele dazu gekommen. Wir zeigen euch, welche Games im Store KW 47/2020 ab sofort zum Download bereit stehen. Wie immer verschaffen wir euch einen kurzen […]

    • scott75 antwortete vor 1 Woche

      Gibt es für das normale Devil May Cry 5 für die Xbox One auch ein Upgrade ?

      • MuddaTui antwortete vor 1 Woche

        Die Optimierung für Series X/S musst du leider bezahlen, indem du die Special Edition kaufst.

        • scott75 antwortete vor 1 Woche

          Okay , vielen Dank , dann höchstens eintauschen gegen die Special

    • Mmmh, hab DMC noch nie gezockt, ist das gut?

      • MuddaTui antwortete vor 1 Woche

        Hier ist der Link zur kostenlosen Demo:

        https://www.microsoft.com/de-de/p/devil-may-cry-5-demo/bq15hgtf5c1z?activetab=pivot:overviewtab

        Viel Spaß beim testen!

      • Xaxes1988 antwortete vor 1 Woche

        Die Serie ist sehr durchwachsen. Gibt gute, mittelmäßige und schlechte Ableger der Serie.

        Devil May Cry 5 gehört mit zum besten was die Serie zu bieten hat wie ich finde.

        Auch wenn ich mich unbeliebt mache… Aber DMC hat mir am besten gefallen 😅 unter Fans ist der Teil jedoch verpönt.

        • Wenn du die Fans fragst was an DMC: Devil May Cry doof ist, kommt fast immer EMO-DANTE!
          Total bescheuert.. Er war alles andere als Emo und es ist ein Reboot, da dürfen Chars auch mal anders aussehen. Zumal er noch jünger ist und gegen Ende auch anders ausschaut.. Vom Charakter her ist er Dante durch und durch.

          Bei mir steht DMC: Devil May Cry auch auf Platz 1, das Gameplay ist einfach perfekt. Die Level sind Abwechslungsreich und die Gegner erfordern Taktik. Die Bosse sind auch richtig gut inszeniert.

          DMC5 hat mich hingegen etwas enttäuscht, die Level sind so uninspiriert.. Die 3 Charas kommen für die paar Level auch viel zu kurz. Auf normalem Schwierigkeitslevel kommt man mit stupiden Knöpfchengedrücke durch und die Bosse.. Kann mich gerade nur an den ersten und Vergil erinnern. Die Charas selbst mochte ich – besonders Nico und Nero. Schade, dass Kyrie nur Offscreen vorkam..

          Mein aktuelles Ranking wäre wohl DMC: Devil May Cry, DMC3, DMC5, DMC4, DMC1 und DMC2.

    • Nix für mich dabei, aber danke für die Liste.

    • burito361 antwortete vor 1 Woche

      DMC5 Special. wird erst im Sale geholt.

    • Hey Iceman antwortete vor 1 Woche

      Star Renegades werde ich mal probieren, aber das Rundenbasierte wird mich warscheinlich wieder zu sehr nerven.

    • Gringo antwortete vor 1 Woche

      Poker Club ist z.Zt. der absolute Müll.
      Runden frieren ein (Verbindungsabbrüche?).
      Grafikfehler.
      Und die Texte usw. kann man nur mit einem Feldstecher lesen.

      Wer testet sowas? Vollblinde mit nem Hirnschaden?

    • BenioX60 antwortete vor 1 Woche

      DMC 5 im Sale werde ich mir holen. Bis dahin haben sie schon vielleicht auch Raytracing eingebaut:)

  • Die neuen Xbox Game Pass Quests KW 47/2020 sind bis zum 24. November verfügbar und bringen bis zu 105 Microsoft Rewards Points, um eurem monatlichen Ziel ein Stück näher zu kommen.
    Xbox Game Pass Quests KW 47 […]

    • Kona ohne Erfolg: einfach zu Beginn mit dem Auto ein Stück vor und zurückfahren. Locker über die Cloud machbar.
      DOOM einfach mit der Cloud starten, spart man sich die GB Download.

    • Doom war sehr einfach 😂

    • Bei Doom nur das Spiel starten?

    • Klingt nach sehr machbaren Aufgaben 🙂

    • Heute Nacht gemacht. War irgendwie einfach 🙂

    • Gibt es eigentlich auch einmal Angebote für die Guthaben-Karten? Also lohnt es sich die Rewards Punkte zu sparen? Oder kosten die Guthaben Karten immer gleich viele Punkte? Und sehe ich das richtig, die täglichen Quests sind immer (nur) ein Spiel spielen, einmal in der Xbox Gamepass App anmelden. Also maximal zwei tägliche Quests abschließbar?

      • Es gibt sehr unregelmäßig Ermäßigungen auf die Guthaben, da werden die dann auf 4000 Punkte für 5€ für Level 2 reduziert.
        Also ich würde eigentlich immer warten mit dem einlösen bis es mal wieder so eine Aktion gibt. Jetzt mit der neuen Hardware wird es wohl noch dauern bis zur nächsten Ermäßigung.

        Zur zweiten Frage: genau, täglich gibt es bei den Game Pass Rewards anmelden und Spiel spielen.
        Du kannst allerdings bei den normalen Rewards in der Xbox Rewards App täglich 50 Punkte für einen erspielten Erfolg mitnehmen, egal aus welchem Spiel.

      • Und dann gibt es immer noch die 90Punkte für PC Suche täglich, 60 für Mobilsuche und 12 für generelle Suchen, plus die täglichen Aufgaben auf der Rewards Internetseite und alle 10 Tage 150 Bonuspunkte nebenbei

        so kann man täglich schon mal 300 Punkte machen und mehr ohne Gamepass Quests

      • Ja Rabatt gibt es alleine schon wenn du im Rewardsprogramm Level 2 bist ( Mindestens 500 Punkte im Monats holen ) dann fällt z.b. die Punkte Zahl für ne 5€ Guthaben Karte von 5000 Punkte auf 4650 Punkte und wenn die im Angebot sind dann kostet die nur noch 4000 Punkte!
        Wenn man bei allen Rewards ( Gamepass Quests, Rewards App auf der Xbox und die Rewards in Bing App/Microsoft Seite ) regelmäßig macht und alles holt kann man mindestens so 7000 Punkte im Monat machen teilweise auch bedeutend mehr, hab letzen Monat mit der Gamescore quest und anderen Aufgaben über 25000 Punkte geholt! Meist kann man aber so um die 10000 Punkte machen! Dazu bekommt man ja auch Punkte wenn man spiele, DLCs Hardware und so im Xbox/Microsoft Store kauft! Lohnen tut sich das definitiv wenn man da dran bleibt! Mache das jetzt knapp 2 Jahre und habe 241000 Punkte geholt !

        • Habe auch schon 164000 seit Januar gemacht. Ich warte nurnoch auf den 4000er Umrechnungskurs und dann hat man 3 Vollpreisspiel für lau bekommen😁

    • Ok, cool danke, dann wirds bei mir für den monatlichen Questabschluss knapp. Da muss ich jetzt jeden Tag beides machen dann reicht es genau. Die tausend Punkte möchte ich jetzt ungern missen. Der erste richtige Monat für mich mit den Rewards… Dann spar ich die Punkte auf jeden Fall mal!

      • Das mit den Rewards Punkten über die MS Webseite ist dir hoffentlich bekannt.
        Über Mobilgerät 60 Punkte pro Tag, über Computer 90 Euro usw.
        Da kommt einiges zusammen im Monat.

        • Danke für die Hinweise, ich nutze mal die Suche und suche danach 🤔😃

          • Am besten über einen Computer auf deinem MS Account einloggen.
            Oben in der Leiste steht dann unter anderem ‚Rewards‘.
            Empfiehlt sich, ‚Microsoft bing‘ als Standardsuchmaschine einzurichten. Das natürlich dann im Browser der eigenen Wahl.

    • Kona und den Erfolg muss ich noch machen, Doom hab ich eh installiert weil ich das noch spielen will 😀

  • Mehr laden