Cobmob

  • NACON und KT Racing kündigen heute in Zusammenarbeit mit den Isle of Man Races ein Online-Event an: TT Ride on the Edge 2020. Das Event findet vom 13. bis 25. Juni 2020 im Videospiel TT Isle of Man – Ride on Th […]

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Game Gear Micro angekündigt geschrieben vor 15 Stunden, 7 Minuten

    Wie wir bereits berichtet haben, hatte SEGA für das 60-jährige Jubiläum eine große Überraschung vorbereitet. Wenige Stunden später ist klar, was gemeint ist: Game Gear Micro.

    SEGA bringt den beliebten Handh […]

    • Was erlauben SEGA ?
      Innovation wie Flasche leer.
      Ich habe fertig !

    • Ich habe damals den Game Gear geliebt. Tolles Gerät. Aber so etwas brauche ich persönlich nicht. Hätten nen Retro Handheald machen sollen. Dann wäre ich definitiv dabei gewesen. Das waren noch Zeiten. Vor allem mit dem Ding Fernsehen war schon witzig.

    • Dreamcast Mini, Saturn Mini, Master System Mini? Nein, Micro Game Gear mit einer Micro Spieleauswahl. Sega WTF?

    • Sie haben das Teil mit „Industry Shaking News on the level of the announcement of the PS5“ angekündigt…
      Vielleicht bin ich einfach nicht Sega Fan genug 😜

    • Mein Gott, wie schwach! Und dafür macht dieser Journalist so ein Fass auf? Unfassbar…

    • Warum macht man so etwas? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man das Teil bei dieser Größe als Erwachsener anständig bedienen kann, ohne nach 10 Minuten Krämpfe in den Händen zu haben. Die Auswahl an Spielen ist auch nur bescheiden, und von der Qualität her kann jedes Smartphone mehr …

    • Dafür sind meine Hände zu groß und meine Augen zu schlecht 😂

    • April April?! 🤣 (is zwar Juni aber heyyyy)
      Ich hoffe auf dem Ding steht ne Warnung von wegen könnte verschluckt werden 😂

    • naja, wenn das ding im angebot bei unter 20 euro landet, kann man sich das mal überlegen, ob man sich davon einen zulegt um diesen dann in OVP 60 Jahre im Schrank zu bunkern um eine Wertsteigerung zu erhoffen

    • Naja. :D. Sowas gab’s in den 90ern in jeder Cornflakes Packung gratis dazu ^^

    • Am besten Luft anhalten, wenn damit gezockt wird, weil man das Teil sonst schnell mal mit eingeatmet hat : )

      Ich hab meinen GameGear geliebt, aber das hier taugt höchstens als Gimmick oder Sammelobjekt. Bei der Grösse kann man doch nicht wirklich davon ausgehen, dass die Leute es kaufen werden um tatsächlich darauf zu zocken…

    • Also ich liebe Sega ja, und als Kind wollte ich auch immer einen Game Gear haben, der erst seehr viel später nachgekauft wurde. Und auch wenn der Preis akzeptabel ist, ich musste schon zweimal überlegen ob in Japan heute nicht der 1. April oder was gleichwertiges ist.

      Ein Saturn Mini, ja. Oder noch besser, der Fan Liebling, ein Dreamcast Mini, und ich hätte sofort zugeschlagen. Aber hier?! Ich mein, das würde bei mir ein Staubfänger im Regal werden…

      • Ich hatte auch nen Game Gear..mit TV Teil und allem Schnick Schnack.. leider verkauft..
        was ich immer noch habe, ist mein SEGA NOMAD.. hab ich mir damals für 500DM aus USA importiert..

        Aber zu dem hier: ähm ja.. ich blättere dann einfach mal zum nächsten Tag.. dieser verwirrt mich 🤦‍♂️

        • Wow, hab mir damals immer den Nomad gewünscht, ist aber leider nie dazu gekommen : (

          Hast du denn noch viele Mega Drive Module und frisst das Teil ebenso krass den Strom wie der GameGear damals?

          • Ja, etwas um 20 Stk.. das Ding hatte ja ein Batterie Fach hinten dran für 6AA ..und dann hielt das vielleicht mal so ne Stunde..
            Aber hey.. es war ein tragbarer MegaDrive !! Awesome 🤩

            • Okay, also Batterielife vergleichbar mit’m GameGear : )

              Kann dein Import Nomad denn auch Pal Module wiedergeben oder musstest du die auch importieren?

              Ghost Busters war damals so eine geheime Multiplayerperle aufm‘ MegaDrive. Liegt vermutlich noch irgendwo im Keller bei meinen Eltern rum : )

              • Nein, PAL Module nur mit nem Converter Modul.. dann hätte ich noch das Action Replay drauf und darauf das Game…
                Das war mal nen Turm 😄😄

    • Die haben doch gesoffen.
      SEGA, you’re drunk. Go home.

    • Bwahahahaha!
      Ein Game Gear ging mir gestern tatsächlich auch durch den Kopf, aber ich hatte da eher ein Gerät im Sinn, auf dem man auch zocken kann. Nicht so einen Schlüsselanhänger.

    • Dreamcast mini mit eshop und ich wäre sowas von dabei gewesen. Mit meine Lieblingskonsole 🙂

      • Das wäre super gewesen. Oder eine minikonsole auf der man alle möglichen Sega Spiele hätte digital käuflich erwerben und runterladen können, also ein Dreamcast, Saturn, Game Gear, Mega Drive, Master System – Hybrid, oder so.

        Mit dem Teil hier könnte ich gar nicht spielen, würde immer alle Tasten gleichzeitig drücken. Muss ja schon am Handy die Tastatur größer einstellen. 😅

        • Das wäre echt der Hammer. Da würd ich echt einiges an Kohle ausgeben 😂👍

        • das erinnert mich voll an die Simpsons Folge als Homer nicht telefonieren konnte, Wegen seiner Wurstfinger hat er immer alle Tasten gedrückt 🤣

          • Geil. Kennt ich noch. Da sagt doch die Telefonansage irgendwie das seine Finger zu Fett zum wählen sind oder? Hab mich weggeschmissen 🤣

      • Yeah, aber sowas von. Jet Set Radio 3, Sonic Adventure 3, Crazy Taxi 2, Scud Race 2 und los!

    • Wie kommt ihr denn von 41,-€ netto auf einen Bruttopreis von 39,99€? Geht da mal gerne von 49,99 aus

    • Hilfe! Wer brauch so etwas? Und was kommt als Nächstes? SEGA: Game Gear NANO?

      Wird wahrscheinlich trotzdem seine Abnehmer finden, obwohl ich den Preis zu hoch finde.

    • Vielleicht für reine Sammler-Nerds was.

    • Das sollen die „großen“ Sega News sein? Die saufen doch Lack….. Ich möchte neue Ableger alter Sega Marken. Wer braucht das denn?

    • Puh der seiht ja noch unhandlicher als der PS4 Controller aus 🙂
      Brauch ich wirklich nicht. Gibt aber bestimmt ein paar Japaner bei denen der gut ankommt.

    • Das ist doch ein verspäteter Aprilscherz .. 😂

      • selune1 antwortete vor 13 Stunden

        War auch mein erster Gedanke das die Japaner irgendwelche Scherze am 3. Juni machen…

    • Witzige Idee aber das Teil würde bei mir in der Hand verschwinden so klein ist das😂

    • Wer wird damit spielen können?
      Was ist wenn mir die Spiele-Auswahl auf der Wunschfarbe nicht gefällt?

      So etwas blödes hab ich lange nicht gesehen. 😄

    • Ist das jetzt eine Parodie oder tatsächlich ernst gemeint? Alleine die Szene mit den Händen😂

    • Ein Remake vom Game Gear find ich an sich ziemlich cool. Aber als Micro ist er mir viel zu klein. Und revolutionär find ich das jetzt auch…

    • Wenn der GG Micro nicht ganz so Micro wäre…die Idee ist witzig,aber es ist klar das es kein Produkt ist das zum nutzen gedacht ist.

    • nach dieser sensationsankünfigung, kann sega doch bloß einen shitstorm ernten 🙈
      unnötig und völlig unbrauchbar dieses teil…

    • Ähm ne danke. Ist zwar putzig aber mir zu klein. Die Werbung finde ich Klasse. So richtig typisch übertrieben Japanisch 🤣🤣🤣

    • Ne danke. Ist mir dann doch zu Micro 😅 da zocke ich lieber die Sega Collection mit 50(!) Spielen auf der Switch, wenn ich unbedingt unterwegs zocken will 🤣

    • Also in meinem Alter sind dafür die Finger zu dick und die Augen zu schwach…

    • Das Game Gear war klasse, aber das ist ja wohl ein Witz! Das soll jetzt revolutionär sein?

    • Naja, bei dem Preis kann man nicht viel sagen.
      Ich bin sogar ziemlich sprachlos…
      Da verblasst wirklich jede PS5 News 😀

    • Beachtlich wie die Japaner es geschafft haben die Power der Series X in ein so kleines Gerät zu packen. 😂

    • „Sega bringt den beliebten Handheld…“ – Wäre er beliebt, wäre er nicht so gefloppt. Aber im Ernst; ich wollte immer einen haben, hatte aber „nur“ einen Gameboy. Hinterher war ich natürlich froh, hatte der Gameboy doch so viele gute Spiele im Gegensatz zum GameGear. Der war eigentlich nur ein tragbares Master System.

      Als RIESEN Sega Fan war ich schon etwas aufgeregt bzgl. der Ankündigung aber jetzt… denke ich eher das ist ein Scherz. Das Foto wo das Ding in den Händen gehalten wird… weiß nicht ob ich da lachen oder weinen soll…

    • Sega ist schon lange nicht mehr das was sie mal waren,und das beweisen sie hier mit wieder wunderbar.

    • Oh man, hab die News grad auf Twitter gelesen und war total gelassen. Geilgeul geil, so einen hatte ich als Kind und ich hätte gleich vorbestellt. Aber dann hab ich das Bild von der Größe gesehn und dachte nur Fuck! Verarsche. Was soll so ein Mist? Wer soll darauf 3 Stunden am Stück Sonic zocken ohne KrüppelHandKrampf? So ein schwachfug das so minini zu bauen.

    • Also die Größe kann doch jetzt nicht wirklich deren ernst sein. Wie kann man bitte länger als 10 Minuten am Stück damit daddeln? Nee sorry hätte wohl aus Nostalgie zugeschlagen aber in der Form ist es für mich nicht möglich es auch nur ansatzweise vernünftig zu benutzen

    • Wenn ich Vorgesetzter des Journalisten wäre, würde ich den Hochkant rauswerfen, wenn so ein Witz als große Revolution verkündet wird. Bin zwar kein großer Sega Fan, aber dieses Teil ist so oder so ein Witz hoch 10. Dann sollen sie lieber ihre alten Titel für ein paar Euro fürs Handy bringen.

    • Mehr als ein Ammlerobjekt wirds nicht werden. Das ist VIEL zu klein.
      Ein Game Gear MINI wäre eine geile Sache. Das ganze etwas kleiner als das Original, besserer Screen und 40 Games drauf. Hätte ich sofort gekauft… zumal ich als Sega-Kind immer einen Game Gear haben wollte (aber nie einen hatte).
      Aber hey… das haben die am 3ten bekanntgegeben… das Revolutionäre Ding soll ja am 4ten kommen. 😉

    • Doch kein SEGA Rally, verdammt 🤣🤣🤣

    • Wer es braucht.

      Für mich ist es der Beweis das Sega nicht umsonst dort steht wo es heute steht.

    • Also die Größe des Bildschirms ist in meinen Augen ein Witz. Alles geht auf größer und Sega bringt einen solchen Winzling. Irgendwie verkehrte Welt in meinen Augen.

    • Das ist doch jetzt ein schlechter Witz oder? Wer soll denn auf diesen Display etwas erkennen können? Die Tasten können wahrscheinlich auch nur von Japaner oder Menschen mit kleinen Händen bedient werden. Man hätte die Spiele auch einfach für die Switch bringen können und fertig ist der Lack. Die Switch Liste ist doch viel bequemer als dieser Pfurz von Plaste.

      • Naja, im video ist am Ende noch so ein Aufsatz zu sehen, der wohl als Lupe fungiert, oder so… Mein japanisch ist jetzt nicht sooo gut…

    • Das ist schon sehr mini. Wenn das Display gut ist sollte es aber in Ordnung sein.
      So hält die Batterie wenigstens länger als beim Original 😄

    • Die Leute neugierig gemacht, das haben sie geschafft.
      Irgendwie ist es auch eine echte Neuigkeit, womit wohl die wenigsten gerechnet haben.
      Aber was bitte soll das genau sein?
      Jedes schlechte Mobiltelefon hat einen viel größeren Bildschirm.
      Auf denen man dann auch noch Millionen von anderen Spielen spielen kann, und sogar damit telefonieren und im Netz surfen…

      Das Ding ist in meinen Augen ein schlechter Witz.

    • Das ist Promo für Grounded.

      Sega gehört ja bald zu Microsoft 😜

    • Ne danke, darauf kann ich gut verzichten 😂

  • Der PlayStation Store hat wieder einmal einen Vorgeschmack auf eine kommende Überraschungen für ein Videospiel gegeben. Diesmal ist es ein Hinweis darauf, was in der Fortnite Season 3 auf euch zukommt.

    Das B […]

  • CD Projekt Red hat offiziell verkündet, dass das Cyberpunk 2077 Event mit dem Namen „Night City Wire“ nicht wie geplant stattfinden wird und auf den 25. Juni 2020 verschoben wurde.

    • Irgendwie weiss man nicht was man von dem ganzen halten soll… klar ist sowas schlimm und traurig, aber so ein Fass aufzumachen… wollen die von den ganzen Covid 19 Toten ablenken oder vom schlimmen Gesundheitssystem? Jetzt sterben andere Menschen bei den Ausschreitungen und den ganzen Feuern die gelegt werden. Womöglich noch Kinder… typisch Amis. Die Geister die ich rief sag ich da nur. Vollidioten mit dem grössten davon an der Spitze.

      • Der Typ an der Spitze gehört echt in den Zoo. 😂😂 Das Problem ist nur die anderen Tiere würden auswandern wollen 😉

        • Wenn du da mal nicht „schief“ liegst.
          Er ist sicherlich nicht der Vorzeigepräsident, obwohl, wer ist es schon, aber ganz sicher ist er weder dumm noch dämlich.
          Wäre er das, hätte er selbst nach zwei Totalpleiten nicht Milliardär werden können.

          Stell dir vor, du bist Präsident, kannst aber so gut wie nichts tun, was du möchtest und kriegst nur das Mindeste hin. Und das auch nur mit ganz viel Entgegenkommen.
          Könnte ich jetzt behaupten, du wärst ein schlechter Präsident?
          Und wenn die Medien dann auch noch deine Gegner unterstützen und dich bei jeder Gelegenheit als dumm darzustellen versuchen, würde ich sagen, dass du viel weniger dumm wärst, als viel mehr ständig daran gehindert wirst, so zu regieren, wie du es möchtest.

          Merke: Nichts ist nur gut und nichts ist nur schlecht.
          Aber ganz sicher ist, jede Medaille hat auch eine andere Seite.
          😉

      • Ist das hier noch ne Gamingseite ?
        Oder ein Ablageort wo jeder seine politischen Ergüsse loswerden kann ?
        Das nervt langsam nur noch.

        • Moin Lurchi! Gut geschlafen? Hast die News gelesen und worum es geht bei Verschiebungen etc oder?

          • Danke der Nachfrage,ich habe hervorragend geschlafen und auch die News gelesen & verstanden.
            Aber den Passus mit dem „bashed jetzt gegen jeden Politker den ihr gerade nicht mögt“
            habe ich dabei wohl übersehen.

    • Hm… jetzt geht es mir doch auf die Nerven-.-

    • Naja was soll man sagen? Gut ok ist ja nicht verwerflich, allerdings wird jetzt corona unter den Teppich gekehrt, aber das gehört hier nicht her. Wenn die Amis im Irak oder sonst wo auch immer Krieg spielen löuft alles fröhlich weiter aber ich schweife schon wieder ab

    • Freut mich, dass in 3 Wochen die Diskussionen um den gesellschaftlichen Rassismus in den USA vorbei sein werden.

    • Als ob Gaming News das ganze unter sich begraben würde…. Soll das wirklich die gleiche Zielgruppe sein? Gaming News kommen doch nicht mal in den „normalen“ Nachrichten

    • Boah Leute. Wie ignorant und egoistisch kann man denn sein. Natürlich finde ich das auch nicht toll das jetzt wieder events verschoben werden aber mal ganz ehrlich, ist es das was die welt jetzt braucht? Fand es von sony richtig und auch von all den anderen. Sie wollen halt nicht als Ablenkung dienen um diesen kram unter den tisch zu kehren. Und gerade um ein spiel zu promoten das mit sicherheit wieder Gesellschafts kritisch wird und bestimmt auch ordentlich gewalt beinhaltet ist es jetzt nicht der richtige zeitpunkt. Wäre ja nicht das erste mal das dinge angepasst oder verschoben werden aufgrund von schiessereien odwr sonstiges. Also immer geschmeidig bleiben..

  • Deep Silver und Nine Dots Studio bestätigen, dass „The Soroboreans“, der mit Spannung erwartete erste DLC für ihr von Kritikern gefeiertes Adventure Survival Game Outward, am 16. Juni für PC und kurz darauf am 7. […]

  • Ab sofort gibt es beim Media Markt Gönn dir Dienstag wieder neue Angebote. Bei einem Bestellwert von mindestens 59,- Euro erhaltet ihr die Ware versandkostenfrei. Die Aktion gilt immer bis Mittwoch um 09:00 Uhr […]

    • Bei mir heute mal … Media Markt Gönn dir gar nichts Dienstag.
      So habe ich mal richtig gespart 🙃.

    • Wenn ich ehrlich bin, möchte ich die Spiele alle nur noch digital kaufen. Ist schon sehr komfortabel keine Disk mehr zu wechseln. Manchmal hat man ein Spiel verschoben, nur weil man sonst die Disk wechseln musste 🙂

      • Geht mir auch so, aus simplen Gründen:
        1. Will ich möglichst wenig neuen physischen Besitz anschaffen, bin aber auch niemand, der Spiel X durchzockt, direkt verkauft und dann Spiel Y kauft.
        2. Hilft die rein digitale Bibliothek mir, Impulskäufe zu verhindern. Ich sehe keine gebrauchten Spiele für n paar Euro und schnappe mir mal eine Wagenladung voll, wie es noch bei der 360 war. Wenn ich tatsächlich mal ein Spiel kaufe, was selten genug vorkommt, kaufe ich es bewusster und selbst wenn ich es dann doch nicht komplett zocke, fühle ich mich besser damit.

        • Du hast es auf den Punkt gebracht. Trotzdem wächst der Stapel der Schande 🙂

        • Obwohl deine Argumente sehr gut nachvollziehbar sind, könnte man diese aber genau andersherum nehmen.
          Manch einer kauft physisch wesentlich überlegter, als digital.
          😉

          • Natürlich. Das bezieht sich allein auf mich persönlich. Da ich eher „geizig“ bin, helfen mir die höheren Preise im Store, bewusster zu kaufen.
            Für andere ist die schnelle Verfügbarkeit dort genau das Risiko, dass die billigen Gebrauchtspiele für mich waren.

      • witzig, wie MS vor Release der Xbox One 100% auf digital gehen wollte, aber die Menschheit dafür noch nicht bereit war und viel Kritik erhalten hatte.. und nun legen wir nur noch selten eine Disk ein und freuen uns über alles digitale

        • ebenfalls habe ich jedoch auch Furcht davor, wenn man eine Konsole mit lediglich digitalen Content besitzt, dass irgendwann die Dienste dafür alle eingestellt werden (oder ein Konzern pleite geht) und man abgeschnitten auf einer Konsole sitzt und keine Downloads mehr ziehen kann…

          • Ja, dass wäre bitter, aber da hilft nur die Disk im Schrank auch schon Jahre nicht mehr. Day One Patches sind ja schon leider „normal“.

            • da hast du ebenfalls recht… hoffentlich wird dafür eine humane Lösung gefunden… das Thema wird natürlich immer interessanter, je mehr alles online geht und am Ende man keine Konsole mehr zuhause hat, alles noch über einen Controller läuft und man monatlich die Verfügbarkeit von Games bezahlt… halt…… wir… laufen gerade da voll drauf zu oder? 😀

    • Hätte bei Star Wars Jedi: Fallen Order zugeschlagen, aber eben ist nach zweiwöchiger Wartezeit meine Amazonbestellung angekommen. Somit halte ich es wie @Cerdiwan. 🙂

    • Joar reist mich jetzt auch nicht wirklich vom Hocker, aber der Monat wird eh noch teuer genug.

    • Physuikalische Träger sind sowas von 2000. Ich habe in der ganzen Zeit der One 1 Spiel auf Disk gehab t und das war Ryse. Weils bei der Box dabei war. Ich bleib bei digitalen käufen 🙂

    • Es wird so langsam immer interessanter, nur noch auf digitale Varianten zu setzen. In erster Linie aber auf den Gamepass und nur bei wenigen Games dann sofort zum Start die digitale Kopie.

    • SPQRaiden antwortete vor 1 Tag

      Gönn dir Dienstag ohne mich! Hab bisher auch tatsächlich nur 2 mal zugeschlagen. WWE 2k20 fürn 10ner mal mitgenommen aber liegt immer noch verschweißt hier rum 😀

  • Die Xbox One hat Einträge zur Xbox Lockhart-Konsole im Quellcode, wie jetzt entdeckt und via Twitter veröffentlicht wurde:

    Die Lockhart-Konsole wird immer noch als kostengünstige Alternative zur Xbox Series X in […]

    • Halte es nach wie vor für sinnvoll und auch notwendig. Bin gespannt wann sie die releasen wollen, denke erst wenn die Lager der One / X leer sind

    • Wenigstens wissen wir jetzt, dass Lockhart ein Ding zu sein scheint. Ich gehe davon aus, dass es die Series S wird. Aber wahrscheinlich erst 1-2 Jahre später. So wie es bei der One S eben auch war.

    • So oder so kommt für mich ausschließlich die Xbox Series X in den Warenkorb, da ich die beste next Gen Konsole haben möchte.

    • Das wäre nur folgerichtig sie zu veröffentlichen, ich vermute , nach dem man ein Preis für die X festgelegt hat! Ich persönlich hole die Series X

    • Für mich uninteressant, weil ich volle Dröhnung brauche! Die 100-200 Euro machen es dann auch nicht. Wenn ich dran denke, wieviel jede Woche für Lebensmittel ausgegeben wird.. Und die X ist ja auch eine lang währende Investition für meine Zockerdaumen.

    • Das hat doch aber keine Aussagekraft.
      Wann wurden die Einträge tatsächlich erstellt?
      Testen von diversen Konfigurationen um Optionen zu haben ist in der ENTWICKLUNG! völlig normal.

      Das zeigt nur, dass sie ein Set-Up in Linie mit den uns bekannten Set-Ups getestet haben.
      Möglich, dass man befand, dass diese Zwischenstufe eben keinen Sinn gibt und aus.

    • Eventuell ja auch eine leistungsstärkere Elite Version der X die später erscheint, man darf gespannt sein 👍.

    • Eine Konsole die 1080p mit 60fps bringt und dazu noch günstiger ist wäre tatsächlich interessant.

    • Vielleicht sind wir bald schlauer oder es wird schon die nächste midgen wer weiß

    • Persönlich halte ich davon nix. Man muss die Konsumenten nicht noch verunsichern. Einige kommen ja jetzt schon nicht klar mit Series X oder One X.

      • Sag‘ das mal den Leuten, die für die Versionierungs-Namengebung von LED und OLED TVs aller Hersteller zuständig sind 🙂

    • Es deutet auf jeden Fall darauf hin das der Plan mal im Raum war – ob es einen Weg in die Produktion gefunden hat ist noch ein ganz anderes Thema.

    • Ich verstehe die Strategie dahinter, aber dann müsste Lockhart wirklich einen guten Preis kriegen.

      Mal sehen, bei mir wird es sowieso die Series X ^^

      • Auch die Series X muss einen „guten“ Preis bekommen… zumindest wenn MS gegen Sony anstinken will.

    • Durango- Den namen find ich am besten, der Klingt so Crazy Durangoooooo :-9

    • Ich bin mal gespannt. Für mich wird es vermutlich wieder – wie schon bei der 360 und der One – die Slim-Variante werden, egal, wie sie dann genannt wird. Solange wird wohl gewartet.

    • Weiß noch nicht, wie sinnvoll ich so eine „Billig“-Konsole finden soll aber was ich mich frage: Verwirrt man die Leute mit einer weiteren Konsole nicht nur noch mehr? Nehmen wir mal an, dass Teil heißt Series S. Auf den XBox One Hüllen wir es ja in Zukunft den „Optimized for Series X“ Aufkleber geben. Wie sieht es mit der Series S aus? Natürlich würden die Series X optimierten Spiele auch auf der S laufen aber das muss man ja auch kommunizieren. Gleiches gilt für die neuen Xbox Series X exklusiven Spiele. Diese müssen ja eine eigene Hülle bekommen. Steht hier dann „Series S & X“ drauf?

      Ich glaube weiterhin, dass sich Microsoft keinen Gefallen damit tun würde, zwei Konsolen an den Start zu bringen und bezweifle, dass sie es machen werden.

      Aber ein paar Infos zu neuen Games dürften sie gerne raushauen. 🙂

      • „Ich glaube weiterhin, dass sich Microsoft keinen Gefallen damit tun würde, zwei Konsolen an den Start zu bringen und bezweifle, dass sie es machen werden.“

        Du meinst direkt zum Launch, oder? Denn soweit ich weiß, hat sich MS mit der 360 Slim und der One S jetzt nicht unbedingt ruiniert. Bei der Only digital weiß ich gerade nicht, ob sich die so gelohnt hat.

        Eine Neuauflage der Konsole nach ein oder zwei Jahren, um die Verkäufe nochmal anzukurbeln, halte ich für sehr wahrscheinlich. Und wieso dann nicht eine günstigere Fassung, um auch noch die abzuholen, denen das Hauptgerät zu teuer ist in Hinblick auf die geplante Anwendung?

        • Jo genau, ich meinte zum Launch zwei verschiedene Versionen. Zumal man ja jetzt schon die stärkere Version gezeigt hat. Jetzt noch eine schwächere Konsole als „große Überraschung“ in der Hinterhand zu haben ist ja ehrlich gesagt nicht der riesen Knaller. Das hätte man dann wenn anders herum aufziehen müssen. Erst die neue „Standard“ Version und dann die Deluxe Version.

          Natürlich hat sich MS z.B. mit einer One S nicht ruiniert aber die Konsole war ja nicht nur günstig, sondern auch noch besser als die Ur-Xbox One. Da liegen die Kaufargumente auf der Hand.

      • Funktioniert doch mit z.B. iPads und iPhones auch. Die einen sind teuerer, die anderen günstiger. Es läuft alle Software auf allem, auch Spiele. Halt schlechter aber es läuft.

        • Apple hat da für mich immer so einen Sonderstatus, ähnlich wie z.B. Porsche mit dem Boxster. Da geht es um Statusobjekte (trifft natürlich nicht auf alle Personen zu!). Leuten wird es so ermöglicht, sich mit diesen „preiswerteren“ Alternativen ein Produkt dieser Marke leisten zu können. Aber eine Konsole ist nun mal kein Statusobjekt oder Accessoire, wie eine teure Uhr oder eben ein iPhone.

          Klar ist es eine nette Alternative für Leute, die nicht so viel Geld ausgeben wollen aber ob man so eine Konsole neben der XSX und der immer noch starken One X etablieren kann? Vor allem vor dem Hintergrund, dass MS ja immer wieder die Cross Gen Strategie hervorhebt, ist der Druck für einen Generationswechsel eher gering. In ca 2 Jahren wenn die One zurück gelassen wird, könnte ich mir eine günstigere Slim oder Series S schon vorstellen aber aktuell sehe ich keinen Sinn.

    • Ich gehe immer noch davon aus, dass Lockhart für was anderes gedacht ist.

    • Bin auf den Vergleich mit der XOX gespannt. Wäre schon Schade wenn sie die Schwächste von den Drei (XSX, Lock., XOX) wäre. Na Mal schauen was kommt, oder auch nicht.

    • Also wenn dieses Jahr die series x kommt und nächstes Jahr die series s die one x ablöst, dann macht es durchaus Sinn 🙂

      Nur die series s und one x beide neben der series x laufen zu lassen, macht in meinen Augen keinen Sinn 🙂

      • Ohne die die Lockhart würde das Leistungspotential über einen längere Spanne ausgenutzt werden. Trotz älterer Architektur. Mit ihr wird sie schneller ihr Potential verlieren und das habe ich mir als Day One Käufer so nicht gedacht. Klar wird die XSX dazu kommen aber ein fader Beigeschmack bleibt dennoch.

    • Hab da mal nen englisch sprschigen Youtube gesehen, der darüber berichtet hat.

      Die ist dann kaum größer als n Lautsprecher und hat vermutlich keinen erweiterbaren Speicher.

      In Kombination mit der xcloud, die ja später die Leistung der xsx bekommt, eine feine Sache. Bist dann halt auf online und digital angewiesen, wenn die auch kein discslot hat

      • meine Lautsprecher sind über 1m hoch und knapp 30kg pro Stück. Ich hoffe doch sehr, dass alle neuen Konsolen kleiner und leichter sind… 😉

        Ich weiss nicht recht, ob eine xCloud Konsole im Moment Sinn macht, nach dem Erfolg der Stadia.
        Eine Series-S könnte ich mir vorstellen, sobald alle Hardcore Gamer mit Series X beliefert sind und noch die Masse abgeholt werden muss. Aber lassen wir uns überraschen, MS macht es dieses Mal einiges besser als bei der One, die werden schon alles durchkalkuliert haben.

    • Hmm ok ich werd dann wohl auf den Launch der Durango warten. >8]
      Series D gehört die Zukunft!!!?!

      • Xbox Durango war der Dev Kit zur Xbox One.
        Da willst du wahrscheinlich nicht drauf warten oder du findest mal einen auf Ebay für die Sammlung…

    • Bin gespannt wann Microsoft Infos dazu veröffentlichen wird. Wer weiß schon wie eine Aeries S umgesetzt werden würde. Ohne Laufwerk? Weniger Leistung die dann über Streaming ergänzt wird? Wir werden sehen. Bei mir wird’s aber zu 90% die Series X.

    • Weiß nicht, halte das nicht für sinnvoll wenn es noch eine Konsole gibt die leistungsschächer ist als die series x. Das stiftet nur Verwirrung usw..

      Sinnvoller wäre es meiner Meinung nach wenn „Lockhart“ die gleichen Spezifikationen hat, aber eben kein Laufwerk usw, dafür ein bisschen billiger angeboten wird 👌🏻

    • Ich sags noch einmal: Xbox Lockhart = 299€ und Xbox Anaconda (also Series X) = 399€!
      Oder: Lockhart = 349€ und Anaconda 449€.

    • natürlich wird es die Lockhart geben. Ich frag mich wie die Leute das immer noch anzweifeln

    • Senseo Mike antwortete vor 1 Tag

      Ich frag mich was Scorpio, Durango, Anaconda und Lockhart überhaupt im Quellcode der One verloren hat? Ich kann mir nicht Vorstellen, das im Quellcode der 2013er Don Mattrick Xbox One, die Phil Spencer Konsolen gelistet waren.
      Ist ja auch egal.

      Ich sehe das wie die meisten hier, @Kaneda hat das sehr gut beschrieben.
      Zum jetzigen Zeitpunkt eine schwächere Xbox Series S dem staunenden Publikum zu präsentieren, wäre kontraproduktiv.
      Abwarten und überraschen lassen.

  • Während aktuell noch Bigben Interactive die WRC-Lizenz hat und somit noch einige WRC-Spiele veröffentlichen wird, startet ab der Saison 2023 dann Codemasters mit der Lizenz durch.

    Codemasters hat bekannt g […]

    • Cool. Hoffe dann aber, das zumindest Codemasters alle Wertungsprüfungen einbaut. Sony hatte immer nur ein paar Wertungsprüfungen der Rallyes.
      Jetzt fehlt nur noch die WTCC und die DTM Lizenz.

    • Bis 2023 ist ja noch etwas hin, die WRC Reihe ist nicht die schlechteste.

    • endlich
      wurde aber auch zeit
      jetzt kann kylotonn und BigBen nach hause gehen mit ihren „tollen“ spielen 🤣

      • Ehrlich? Die letzten zwei spielen waren nicht schlecht und haben insbesondere bei den Strecken Codemasters den Rang abgelaufen, also ich weiß nicht ob du jemals wrc 7 oder 8 gespielt hast..

    • Hoffentlich kommen dann andere Offroad Spiele von Big Ben. Ich finde Dirt hat nach Showdown nachgelassen, ich finde die Dirt Rallye Ableger zu frustig. Ich hätte da gerne die Rückspiel-Funktion wieder.

    • Sehr geil – vielleicht bekommt man dann in Dirt 6 die Strecken die in Teil 4 fehlten.

    • Wird das dann mit der DIRT Serie verknüpft oder bleiben die Titel getrennt? Also bekommt DIRT dann mehr Content mit WRC Lizenz oder wird das weiterhin zwei verschiedene Spiele sein?

    • @Luxx1993: Ich denke mal das sind weiterhin einzelne Spiele.

      Ich bin gespannt. Codemasters kann Rennspiele einfach. Bin gespannt wie es im Vergleich zum aktuellen Entwickler wird.

    • Cool! Bei sowas hoffe ich allerdings immer auf ne Art Arcade Mode und werd immer enttäuscht. Unter nahezu Simulations Bedingungen sind mir Rallye Games persönlich zu schwer.

    • Die verdienen jeden Erfolg.
      Machen auch echt gute Rally Spiele.
      Aber bleibt da überhaupt noch viel übrig, bei den annehmbar hohen Lizenzgebühren?

    • Es kommt zusammen was zusammen gehört.

  • Bungie hat auf Instagram einen neuen Teaser-Trailer zu Destiny 2 veröffentlicht und den Beitrag kurz danach direkt wieder gelöscht.

    Das kurze Video zeigt Eris Morn, wie sie sich durch Eis und Schnee kämpft, wä […]

    • Da war wohl jemand zu schnell oder sie wollen mit der Aktion mehr Aufmerksamkeit erzeugen, wer weiß 🙃.

    • Also ist die technik zusammen gebrochen und alles müssen ab jetzt tzu Fuß gehen bei Game, die Richtung gefällt mir 😉

    • Ich bin wirklich gespannt was Bungie mit Destiny 2 auf der neuen Gen vorhat. Hab immer gedacht, dass ein Destiny 3 kommt

    • Ach deswegen machen die als „neuen content“ nur noch reskins, welche noch schlechter sind als die orginale. Alle ressourcen gingen auf den 15sek teaser. Nadann ist alles verziehen bungie……….nein danke

    • Wäre das denn jetzt so schlimm?
      Oder haben die mit einer Bekanntmachung etwas bestimmtes, ganz besonderes vor?

      Habe keinen Plan, bin nicht in der Materie aber ob jetzt ein Teaser etwas verkündet, was die Gemeinde ohnehin erwartet, so problematisch wäre?

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Zwei weitere Spiele kostenlos geschrieben vor 1 Tag, 14 Stunden

    Wer eine Xbox LIVE Gold Mitgliedschaft oder ein Xbox Game Pass Ultimate Abonnement hat, der kann sich ab sofort zwei weitere Games with Gold Spiele sichern. Durch einen Regionswechsel nach Korea an der Konsole […]

    • Danke für die Info aber gab es die nicht schonmal,habe beide schon.

    • Dankeschööön 🙂 gleich mal besorgen

    • Klasse!

    • Habe auch beide schon.

    • Vielen Dank für die Info 👍.

    • Habe ich auch schon, ist aber vielleicht für andere ganz praktisch, um sich die Spiele auch noch zu sichern. Ich hätte ja gerne nochmal Dark Souls, das hab ich damals dummerweise nicht mitgenommen xD

    • Hmm danke für die Info. Weiß jemand, was für Spiele das sind? Vielleicht Rollenspiele? Aber downloaden kann man es ja mal.

      • Ja, von Kemco. Ich persönlich finde ja immer, die sehen aus, als kämen sie aus nem RPG-Maker. Auf dem SNES gab es schönere Animationen. Aber hey, einfach mal mitnehmen, wer weiß, wann man doch mal Lust drauf bekommt.

        • ja mitnehmen werd ich die Spiele auf jedenfall. Und reinschauen werd ich wohl auch mal.
          Zumindest ein paar Gamerscore kann man auf jedenfall mitnhemen 🙂

    • Sagt mir nix! Sowieso keine Zeit dafür

    • Danke. Hatte beide noch nicht.

    • Danke für die Info, habe es auch noch nicht.

    • Oh cool das die da noch welche raushauen. Bisl Plattefüllen.

    • Danke für den Hinweis.

    • Ich habe mal eine Frage zu Destroy All Humans bzw. die XBox Original Titel. Diese kann man ja nur über den Browser „erwerben“. Das klappt auch bis zu dem Punkt wo meine Zahlungsweise abgefragt wird.
      Wenn ich dann auf bestätigen drücke, fängt der grüne Kreis an zu drehen und die Aktion wird auch nach Stunden (hab es mal probiert) nicht abgeschlossen.
      Ich habe verschiedene Browser probiert, Cache geleert etc., nichts hilft.
      Hatte das schon mal jemand von Euch und es gelöst bekommen?
      Ich wäre für Hilfe dankbar, konnte letzte Woche schon nicht Prince of Persia im Sale kaufen und Destroy All Humans bekomme ich dann auch nicht…sehr schade.

      • Hi,also mache das über den XBox Store,entweder gleich üder die Suche mit Y.

        • @TigerRas
          Du hast Recht, in dem Fall ging es über die XBox und den Store. Manche Spiele lassen sich aber nicht über den Store auf der Box kaufen, mit dem Hinweis „Bitte über xbox.com und den Browser erwerben“. Und genau das geht nicht.
          Beispiele sind hier Prince of Persia (Sands of Time) oder Left 4 Dead.
          Was Destroy all Humans angeht hat es über die Box geklappt, Danke dafür, aber das Problem bei einigen wenigen AK Spielen ist damit immer noch nicht gelöst.
          Ich hoffe jemand weiß eine Lösung und kann was dazu sagen?

      • Du brauchst einfach nur einen Pay Pal Account und den musst du als Zahlungsmethode angeben. Dann kannst du auch Original Xbox und 360 Spiele auf der One und im Browser kaufen. Oder du machst es wie ich, wenn du noch ne 360 hast kauf die Spiele dort und lade sie dir dann auf die One runter.

        • @OnkelTom78
          Danke für Deine Antwort. Das ist nicht das Problem. Zahlungsweise ist hinterlegt und ich kann auch die meisten 360 Spiele kaufen, XBox One sowieso, nur geht es oft nicht über den Browser.
          Ohne es zu kompliziert zu machen.
          Es gibt Spiele wie Prince of Persia (Sands of Time) oder Left 4 Dead, da steht, wenn man es über die XBox aufruft. „Kauf nur über Browser möglich“. Und das geht eben nicht und das schon seit längerer Zeit.
          Ist echt schade, wenn ich meine Sammlung vervollständigen will.

          • TigerRAS antwortete vor 1 Tag

            Also hab ich mir Prince of Persia: Sands of Time vom Web-Store kaufen können! und auf der XBox OneX installiert!

      • Ja ist bei mir auch immer so… Deswegen direkt über die xbox laden

      • selbiges problem habe ich auch.
        hoffe, dass irgendjemand mit einer lösung hier um die ecke kommt.
        lg

      • Hi. Das Problem hatte ich auch, bis ich selbst dahinter gekommen bin. Du musst wenigstens ein Paypal Konto besitzen. Es ist zwar lästig das man extra dafür eins machen müsste wenn man keins besitzt, ist aber leider notwendig. Keine Angst, die buchen nix ab. Dort steht auch dann 0,00 Euro und danke für Ihren Einkauf 😅 Ich hoffe ich konnte helfen!

        • @RageMode82
          Vielen Dank für Deine Antwort. Ich weiß das wirklich sehr zu schätzen.
          Es tut mir leid, wenn ich das nicht so klar erklärt habe, daß es verständlich ist.
          Ich habe PayPal ich kann damit auch diverse Spiele auf der Box kaufen auch die kostenlosen und bei Destroy All Human hat es jetzt auch geklappt.
          Aber es gibt Spiele für die Original Xbox und für die 360, die als digitale Versionen nicht auf der Box gekauft werden können.
          Also mache ich den gleichen Prozess über den Browser, z.B. bei Prince of Persia letzte Woche als das im Sale war, dann kommt der Preis und die Bestätigung das es PayPal ist und dann drücke ich Bestätigung und dann kommt statt „vielen Dank für Ihren Einkauf“ der grüne sich drehende XBox „Verarbeitungsring“ und der läuft und läuft und läuft und der Einkauf wird niemals abgeschlossen.
          Wie gesagt das Problem ist schon länger da, ungefähr seit Microsoft die AK nicht mehr befüttert.
          Schau gerne mal auf der XBox im Store nach. Wie gesagt auch bei Left 4 Dead oder The Darkness geht es auch nicht.
          Hierfür suche ich eine Lösung.

    • Denk für die Info,hab alle schon!

    • Habe gleich mal denn download gestartet 😁😁

    • Danke für den Hinweis.
      Werde ich mir mal runterladen.

    • Nice to have. Kenn die Serie nur vom Namen, aber einem geschenkten Gaul und so 😉

    • werde ich mir sicher ansehen.

      Grundsätzlich gefällt es mir auch besser wenn man bei Games with Gold eher kleine Spiele reinbringt und nicht irgendwelche Blockbuster die man sowieso schon hat. Ansonsten gibt es diese Titel dann sowieso im Game Pass.

    • Hab die beiden Spiele schon das letzte Mal mitgenommen, auch wenn ich sie vermutlich nie spielen werde. Wie immer danke an euch für den Hinweis.

    • Toll. Noch zwei Pixel Monster

    • Die beiden Japano Dinger hab ich glaub ich schon, die waren schonmal kostenlos wenn ich mich nicht täusche.

    • danke, mal mitgenommen

    • Danke für die Info!
      Leider sind mir diese Spiele viel zu „japanophil“.
      ^^

    • Ich finde es einfach nur Unfair was wir für Spiele Bekommen und wenn man Mal die Spiele von PS plus anschaut naja

    • Klappt irgendwie nicht. Da gibts überhaupt keinen Einlogbutton oder einen Kauf Button. Egal auf welches Spiel ich klicke. Kann man sich überhaupt mit PC im Korea Store anmelden? Auch auf der Hauptseite von Microsoft Korea ist keine Anmeldeoption. Hab die ganze Seite übersetzt.

  • Morgen startet die Closed Beta, wie wir bereits berichtet haben, zu KartRider: Drift. Der Pre-Download ist ab sofort für alle Xbox Insider in der Insider Hub App verfügbar.

    KartRider: Drift erscheint als F […]

  • Wer fleißig in der Xboxdynasty Community mitwirkt und Xboxdynasty.de mit seinem Profil häufig besucht, um Kommentare zu schreiben, der bekommt für diese Aktivitäten XD-XP-Punkte gutgeschrieben.

    Wer dabei fle […]

  • Wenn es um die Handhabung und Geschwindigkeit des Microsoft Stores geht, gibt es eigentlich keine zwei Meinungen. Zu unhandlich und viel zu langsam! Doch das soll sich mit Projekt Mercury bald ändern, wenn die […]

    • Ja der Store ist nicht der schnellste aber dort halte ich mich im Normalfall nicht mehr als paar Minuten auf deswegen ist es für mich nicht schlimm.
      Aber wenn er dann wirklich besser läuft ist das natürlich super 👍🏻😄

    • Die können sich, wenn es um den Store geht von PSN abschauen. Dort sieht man stets sofort welche Spiele man bereits gekauft hat. Bei xbox sieht man es ja oft nur wenn man auf das spiel selbst klickt

      • Das wechselt aber. Wenn du einmal auf ein Spiel geklickt hast, was du schon besitzt, und dann mit B zurück in die vorige Liste gehst, sind auf einmal alle Spiele die du schon besitzt mit „Bereits erworben“ gekennzeichnet. Eigentlich sollte man diesen Kniff wirklich nicht einsetzen müssen.

    • Bin ich mal gespannt, aber wie wir MS wird es langsamer.
      Der jetzige store ist auch langsamer als der Vorgänger.

    • Am besten die Preise auch mal Anpassen 😂😂😂
      Fifa 16 für 50-60 Euro ist doch nicht mehr Zeit gemäß

      • Haha, ja danke. Genau das meinte ich auch gerade. Manche spiele sind so nervig, da der basispreis nicht angepasst wird, bringen auch 50% Rabatt nichts. Mal schauen, ob es da mal ein Umdenken gibt.

    • Das einzige was ich für den Shop benötige ist
      a) ein Preisfilter
      b) die Möglichkeit Games auszublenden die man bereits besitzt
      Dann kann ich auch mit der jetzigen Geschwindigkeit problemlos leben 😉

      • Sehr gute Idee mit dem Preisfilter,das würde ich mir auch wünschen auf der Xbox.

      • Super Ideen – mir würde es schon reichen einfach nach Preis sortieren zu können wie hier in den Listen auf XD manchmal. Ich hätte noch einen dritten Punkt: Bei den Angeboten sollte man die ganzen Add Ons auch auf Wunsch ausblenden können.

    • Ja, Dashboard und Store gehören echt optimiert. Ich fand die letzten Updates irgendwie immer schlecht und unnötig.

      Der Store ist auch oft so langsam und nercig. Der Store kann gerne ein bisschen Richtung ps4 gehen. Das einzige was ich an deren Dashboard mag.

      Kategorisierung in Angebot „bis 5€“ „bis 15€“ usw. Das find ich echt übersichtlich.

      Gerne kann sich xbox auch was bei den Preisen bei Spieleangeboten abschauen. Gerade die AAA Sony Blockbuster, wie God of War, Spiderman usw. Seh ich da ganz oft für 15€. Da bin ich schon immer leicht neidisch 😅 gerade Dank GP kann Microsoft sowas ja in Zukunft auch mal machen 😁

    • So schlimm ist es nu auch nicht für mich. Halte mich aber meistens nur kurz da auf ,wenn ich mir ein Game kaufe das ich will. Stöbern ist da so nicht meins.

    • Am meisten stört mich eigtl, dass die Trailer schon halb gelaufen sind, bis der store vom kaufen Fenster auf das Trailer Fenster wechselt

    • Ohja, das hast der Store echt unbedingt nötig!

    • Zwingend notwendig.
      Kurios, beim letzten Systemupdate war eine App namens Mercury in der Warteschlange, grüne Fläche nur vom Symbol. Der Download ist aber dauerhaft bei 0% gehangen, hatte ihn abgebrochen und es wurde danach auch nicht mehr angezeigt.

    • Ja, der Store ist jetzt wirklich nicht so geil, aber meistens suche ich eh einen bestimmten Titel und halte mich dort nicht so lange auf, kann also damit leben… Hab aber natürlich auch nichts gegen eine Verbesserung.

    • Wenn man einen halbwegs guten Rechner hat, dazu noch eine ausreichende Internetleitung, dann hat man auf einem PC so gut wie keine Wartezeiten, egal was man aufruft oder startet.
      Alles läuft dann sogar schneller, als wenn man in früheren Zeiten Daten von seiner Festplatte abgerufen hatte.

      Genau das wünsche ich mir auch bei der Series X!

      • Wartezeiten hat man nicht, aber besonders gut ist das Handling des PC-Stores nicht.
        Sie brauchen auf jeden Fall eine bessere Übersicht was die Features angeht, die ist in beiden Stores mies. Spielerzahl oder Online Coop sind „irgendwo da unten“ versteckt.

        • Ich wollte keinen Vergleich zwischen dem Xbox und PC Store machen, Ash.
          Falls es so rübergekommen ist, sorry dafür!

          Ich meinte es eher generell mit dem PC.
          Also ob man Programme, Spiele… startet oder einfach nur im Netz surft oder was auch immer.

          Wenn alles stimmt, Rechner potent genug, Interleitung ausreichend…
          Geht alles viel schneller und ist viel angenehmer, als früher mit Rechnern, auf denen die Dateien drauf waren.

    • Mich hat es noch nie so gestört aber ja, wenn es schneller ginge hätte ich wirklich kein Problem damit.
      Eine Funktion Preise zu filtern wäre auch nice. Dann wäre ich überglücklich.

      Eine weitere Verbesserung, die das warten auf den Release der Series X noch unerträglicher macht😂👍

    • Ja manchmal ist der Store sehr langsam, also stete willkommen wenn es schneller geht 😁😁😁

    • Ja der Store ist echt ruckelig aber ich befürchte eine verschlimmbesserung, so wie es beim DashBoard grade war.

    • Als ob der Store das Problem wäre, das gesamte UI ist quälend lahm. Man brauch nur bei eigene Spiele & Apps reinschauen und switcht dort in den Menüs, da geht Lebenszeit verloren ^^

      • Das liegt vor allem an der mechanischen Festplatte. Viel schlimmer wird es, wenn noch etliche Terabyte extern zusätzlich angeschlossen sind und hunderte Spiele installiert sind.

        Hab seit einem halben Jahr intern eine SSD verbaut und die externe nur noch bei Bedarf zum hin und her kopieren angeschlossen. Dann ist alles weitestgehend flüssig. Habe sogar festgestellt, dass eine externe HDD selbst die Menüs in Spielen ausbremst. Zumindest, wenn intern eine SSD steckt. Mit der werden Spielemenüs nämlich eigentlich blitzschnell – und natürlich auch das UI.

    • Da ich relativ wenig Zeit im Store verbringe hat mich das noch nie gestört, klar ist er nicht das gelbe vom Ei allerdings komme ich trotzdem gut zurecht

    • Ah hat das einsenden der news geklappt @Z0RN
      Ja der store geht mir teilweise richtig auf die Nerven!! Schnell und innovativ ist definitiv anders! Mehr Filter wären toll, bessere Übersicht und Anpassung der Preise an den Markt sind Pflicht finde ich… Teilweise games die du überall anders für nen Spottpreis bekommst noch zum vollpreis zu verkaufen ist traurig…. Und sie sollten den 360 marketplace endlich für Bezahlung mit Guthaben usw klar machen

    • Ich bin echt wenig im Store auf der Konsole unterwegs. Ich kaufe meistens eh gezielt, stöbern oder so mache ich eh nicht.
      Listen mit Spielen die im Sale sind gibt es viel besser im Browser. Aber klar sollte MS alle Ebenen verbessern. Das wird schon.
      Was die Preise im Store allerdings damit zu tun haben versteh ich nicht. Das entscheidet ja nicht MS, sondern die Publisher.

    • Das würde ich begrüßen wenn der Store flotter werden würde. Gerade wenn man schneller durchzappt oder zwischen Spielen hin und her switcht dann hängt er schon gerne mal oder dauert einfach oft viel zu lange bis alles geladen hat obwohl ich eine 100k Leitung hab.
      Das geht besser!

      Was mich auch oft stört, dass bei xbox originals und 360 Games kein Preis im Store hinterlegt ist und man jeden separat aufrufen muss. Hat zwar sicherlich seinen technischen Hintergrund aber das muss doch auch anders lösbar sein, wir leben schließlich 2020!

      Und wenn wir schon dabei sind mit Kritik üben dann bitte auch den Store etwas anpassbarer für jeden Benutzer machen, ähnlich dem neuen Guide, dass man gewisse Favoriten z. B. DWG oder gewisse Genres o. ä. gleich am Anfang platzieren kann und was man z. B. nicht braucht nach hinten schieben kann.
      😀

      • Hallo, Kann mir einer sagen warum man keine Microsoft Points Karten bei einlösen kann?
        Hat bei mir immer geklappt auch im Jahr 2020 zwar nur auf der Xbox360 aber ging immer.Ebenso die 12 Monate Gold Karten von der 360 gehen auch nicht mehr.

    • Der Store könnte gut einen Boost Mode vertragen. 🤪

    • Was mich bisher immer nervte war die automatische Einspielung des Trailers wenn man auf die Spieleseite des Stores klickte. Hoffe, dass man da etwas dran ändert. Ansonsten läuft es meiner Meinung nach flüssiger als beim Psn, zumal auch hier die Downloads zügiger gehen als bei Sony

      • das kannst du in den Store Settings deaktivieren

      • Kannst du abschalten.

        Wenn du mit dem Cursor auf dem Pause Button des Trailers bist dann die Menue Taste drücken. Da kannst das automatische laden der Trailer abschalten. Dadurch ist der Store auch schneller besonders wenn du ne lahme Internetleitung hast.

      • Hättest dir ja auch mal das tolle Hilfevideo von Zorn in der News anschauen können.

    • Sehr gut, hat ich zwar nicht total genervt aber etwas sperrig ist der Store in der Tat.

    • @TiM2760 & @MCG666

      Ich hatte immer mal wieder in den Settings der Box rumgeschnüffelt um da irgendwas zu finden um es abzuschalten, aber dass es im Store selbst auch Settings gibt wusste ich nicht. Vielen Dank für Eure schnelle Antwort🙂

    • Unhandlich und langsam da stimme ich voll zu.

    • Hach, Xbox One und die Geschwindigkeit, eine never-ending story.
      Weil letztens ein paar geschrieben haben, dass der Communitybereich so langsam ist, hab ich gestern mal seit einer Ewigkeit reingeschaut. Da bekommt man wirklich fast schon Kopfschmerzen beim stottrigen Scrollen. Und natürlich dauert das nachladen der Inhalte auch immer ein wenig.
      Im Store habe ich schon lange die Videos deaktiviert, aber wirklich viel besser macht es das auch nicht.
      Das ganze Dashboard benötigt einen kompletten Neuanfang, sauber, intuitiv und frei von unnötigen Spielereien. Die vielen Updates bringen auf den ersten Blick ein paar nette Funktionen, aber unter dem Strich verliert das Dashboard zunehmend an Stabilität als einheitliche Basis.

      Ist ja schließlich kein Wettbewerb wer die meisten Features hat. Gewonnen hat der, der das „angenehmste“ Dashboard hat und da ist die Xbox Momentan weit entfernt

      • Wenn man wenigstens alles, was man selber nicht braucht, deaktivieren könnte, wäre schon viel gewonnen.

        Auf der einen Seite kann ich MS verstehen. Schließlich wollen die auch Umsatz mit den Angeboten machen und deshalb kriegen wir auch Werbung für Filme etc.
        Immerhin bin ich da auch reingetappt und habe mir darüber mal Unce open in sowieso für nur 99Cent angesehen, übrigens totaler Schrott von Tarantino. Bis zu den letzten 10 Minuten einfach nur Müll in meinen Augen!

        Auf der anderen Seite kann ich mir die Werbung sparen, eben auch, weil ich monatlich für das System bezahle.
        Da möchte ich wenigstens auch alles rigoros abschalten können, was ich nicht möchte.

        • Ja, wenn sie die Möglichkeit bieten wollen viele Funktionen zu haben, sich die Oberfläche mit Reitern und Kacheln zuzuklatschen oder eben irgendein „tolles“ Design mit Trailern usw. auf Kosten der Geschwindigkeit und Übersicht zu haben, dann optional und komplett frei gestaltbar. Oder besser komplett auf Funktionalität setzen, wenn man es einheitlich haben will.

          Die Möglichkeiten wie wir setzt haben reich dazu nicht aus und bewirken teilweise sogar das Gegenteil.

          Da fällt mir der Reiter ganz unten ein. Wozu brauche ich einen Reiter, der mir Vorschläge für weitere Reiter macht?

          Beim Öffnen des Guides brauche ich nicht die zuletzt gespielten Spiele oder Apps.

          Unter meine Spiele und Apps brauche ich eigentlich auch keine dominaten Vorschaubilder. Naja die Rubrik haben sie sowieso verschlimmbessert.

        • Ich hab vor allem das Gefühl, gerade wenn ich alles so eingestellt hab, wie ich es brauche, Rollen die wieder ein neues Update aus und alles ist wieder an ner anderen Stelle versteckt.

          Genauso wie sich die box einfach nicht merken kann, dass ich Atmos am receiver hab. Sobald ich die ohne receiver starte, und mit Atmos 4 headphones spiele und später auf den avr wechsle macht die xbox 7.1 draus – leute es ist ein Graus

    • Nach Preisen sortieren wäre schön. Mehr Suchfilter wären auch toll.

    • Etwas schneller geht immer , aber so sehr stört mich die Geschwindigkeit jetzt nicht.
      Ich bin ja auch nicht täglich im Store unterwegs, eigentlich benutze ich die Konsole mehr zum spielen 🙃.

    • Wäre toll wenn amn im store über die App endlich wieder gwgs „kaufen“ könnte ohne die runterzuladen.

    • Von mir aus könnte alles bleiben wie es ist.
      Läuft alles schnell und flüssig, und ich finde alles auf Anhieb.
      Wenn jetzt wieder alles neu gemacht wird, brauche ich wieder eine Ewigkeit bis ich mich wieder „blind“ zurecht finde.
      Finde es übertrieben so ein großes Augenmerk auf Dashboard und Shop zu haben, da verbringe ich nicht mal 0,1 Promille meiner kostbaren Zockerzeit.
      Ich echten Leben gehe ich auch nicht gerne shoppen, vielleicht liegst daran, das mir der Shop Wurst ist.
      Schnell, flüssig, übersichtlich, mehr brauch ich nicht.

      • Schnell flüssig übersichtlich… genau das ist der shop nicht 😀

        • Ich kann mich wirklich nicht beschweren, bei mir läuft alles auf Knopfdruck, ich habe keine Wartezeiten. Aber jeder empfindet das wohl anders, oder es liegt daran, das meine Box ständig im Stand by ist, und deswegen schon alles vorgeladen hat?

          Ausserdem habe ich ziemlich schnelles Internet, z. Zt. (echte) 150mbit/s, und ich habe als Gateaway oder wie das heißt die Google Server, nicht die Voreingestellten.
          Diesen Tipp hatte ich auch von hier, vielleicht bringt das ja auch etwas mehr Performance?

        • @ORO ERICIUS 😂 War auch mein Gedanke und der Store ist ja eigentlich nur beispielhaft für das meiste andere.

    • An der Geschwindigkeit habe ich mich bislang nicht so sehr gestört aber unübersichtlich finde ich ihn schon an manchen Stellen. Von daher hätte ich nichts gegen ein Update.

    • Zeit wird’s. Ich finde er lässt sich zwar bedienen aber schön ist es jetzt nicht..

    • An der Geschwindigkeit des Store habe ich nichts auszusetzen. Besser geht aber immer. Microsoft könnte bei mir viel mehr Umsatz machen wenn entlich mal dastehen würde in welcher Sprache das Spiel ist. Diese Kennzeichnung gab es schon in den 1990 Jahren.

      • Ja und wenn sie einem nur Games anbieten die man noch nicht hat.
        Personalisierte Werbung nennt man das und dann bekommt man von 10 Vorschlägen 8 Games die man schon gekauft hat und 2 Tit l die man nicht haben will.

    • Finde die Geschwindigkeit des Stores auf meiner XBox absolut okay. Hatte da bis jetzt nie Probleme. Bin mal gespannt, ob ich da einen Unterschied feststelle. Das Problem mit dem Store ist nur: Was für den einen übersichtlich wird, könnte für den anderen unübersichtlich werden…..

    • Was soll denn das heißen, dass der neue Store für 4K optimiert ist? Muss man dann eine Lupe rausholen um die Preise und die Texte lesen zu können? Und was ist mit den anderen Auflösungen – Ist der Store für diese dann nicht mehr optimiert? Fragen über Fragen…

    • Frage mich bis heute was die Leute alles mit dem Dashboard machen, dass es zu unübersichtlich ist.^^

    • Wird auch Zeit dass der store überarbeitet wird… Das muss besser gehen

    • Bei dem Namen denke ich sofort ab die coolen Castlevania Titel der letzten Jahre, auch wenn an das Mercury noch ein Steam dran muss 😁

    • Kann den Shop schlecht beurteilen, da ich ihn so gut wie nie nutze. Kaufe Retail und den Rest erledigt der Game Pass. Aber für alle anderen freut es mich, dass Microsoft dort Besserung unternimmt. Wenn ich mir da meine Switch angucke. Da passiert irgendwie gar nichts. Der E-Shop ist echt eine kleine Katastrophe und das Design zum gähnen langweilig.

    • Finde das ist eine gute Sache. Manchmal hakelts im schon a bisserl im Store … und an der Übersicht könnte man auch noch was schrauben .

    • Wird ja auch mal zeit dafür, dachte ja schon es liegt an meiner Internetleitung.
      Schneller, besser ist immer gut.

    • Meine Box hat gestern die Mercury App geladen, wusste ehrlich gesagt nicht was es ist und habe sie auch noch nicht installieren können da meine Warteschlange übervoll ist 😂

    • Ein schnellerer Store ist immer gut. Finde den aktuellen aber auch nicht so langsam. Aber schneller ist immer besser

  • Aaron Greenberg hat sich über Twitter noch einmal zur Abwärtskompatibilität der Xbox Series X geäußert. Dabei geht er darauf ein, dass man bei Microsoft an Generationen glaubt. Jede neue Generation sollte sich […]

    • Ihr macht aber auch aus jedem schon erwähnten klitzekleinen Fakt ne News😅

    • Ja so muss das sein Sony und Nintendo. 😍❤️👍👌💪😇

    • Ich finds einfach nur hervorragend wie MS das angeht. So ist es voll und ganz im Interesse der Spieler. Wenn du im Vorfeld die Wahl hast ob du möchtest das aktuelle Spiele von der besseren Hardware profitieren, wer würde da schon allen ernstes mit „Nein“ antworten. Niemand.

    • Und GENAU SO muss das sein, mehr als nur Konsumentenfreundlich! <3
      Ist einfach herrlich das meine seine Spielebibliothek weiter benutzen kann egal auf welcher (höheren) Generation.

    • Finde ich super, dadurch ist hoffentlich der Remake, Remaster wann ein ende

      • Das mit den Remastered hab ich mir auch gedacht, ist doch was sehr gutes wenn die Spiele einfach Kostenlos von der neuen Hardware Profitieren.
        Wenn MS jetzt noch die richtig guten Spiele in der Hinterhand hat wird es hoffentlich ein spannender Kampf der allen Spielern gut tut.

      • Das glaubste doch wohl selbst nicht😀😁

        • Zumindest ist auf der Box das ganze eher sinnbefreit wenn ich doch gerade darauf verzichten kann ein Remaster/Remake zu kaufen auch wenn es Released wird. Wie es auf der PS5 aussieht muss sich erst noch zeigen

          • Ja trotzdem werden die Publisher ihre Remakes/remasters dann nicht nur für eine Plattform machen sondern sie mit Sicherheit auf alle Plattformen bringen wollen

    • ein Alan Wake in 4K nehme ich mit Kusshand.

    • Perfekt

    • Oh man der Hype will bei mir einfach nicht aufhören😂👍

      Was sich Microsoft für Mühe gibt, das muss man einfach honorieren. 100.000 Test-Stunden wurden in das Feature gesteckt. Am Ende werden es doppelt so viele sein.

      Und das völlig gratis und ohne es auf Publisher/Entwickler abzuwälzen. Einfach Top👍

    • Meeeeeeeeeeggggaaaaa😉👍🏻 Freu mich schon total

    • Ich bin ja leidenschaftlicher Xbox Fan. Und ich freu mich auf jede News, kann’s kaum erwarten, dass es wieder neues gibt.

      Aber jetzt Mal ernsthaft. Wie viele Artikel über die Abwärtskompatibilität und deren Verbesserungen wurden in letzter Zeit veröffentlicht?

    • Der Tweet von Aaron Greenberg (wir glauben an Generationen) ist eine Reaktion auf die Aussage des Sony Chefs, das Next Gen Games nicht unbedingt auf den jetzigen Systemen laufen müssen.
      Dadurch kann die volle Next Gen Power ohne „Bremsklotz“ genutzt werden.

      Von Sony kam zuerst die Aussage: Wir glauben an Generationen, was als Spitze gegenüber Xbox gesehen werden kann. Die meisten fordern ja Games, die nur und ausschließlich auf Next Gen laufen, sonst lohnt sich ja der Umstieg nicht.

      Ich sehe das anders, so lange Games auf schwächere Geräte sinnvoll angepasst (skalliert) werden können, sollte das auch gemacht werden. Künstliche kaufanreize (Halo Infinite läuft nur auf Series X) brauch ich nicht. So wird keiner Ausgeschlossen, und die Nerds bekommen ihr High Tec Spielzeug.

    • Bin einfach schon auf den Unterschied xbox one und series x gespannt 😀

      • das wird ein grosser Sprung sein. und sorgt dann für noch mehr Spielspaß an der neuen Xbox SX ich bin jetzt schon sehr begeistert davon. 👍👍

    • MS denkt und schaut an seine Kunden. das finde ich super. mit der AK hat MS schon lange die Nase vorn. Ich freue mich schon sehr auf die neue Xbox Series X. vor allem das die Ladezeiten kürzer werden. MS leistet volle Arbeit. grosses Lob 👍😀

    • Das ist ja wie in einem Traum, hoffen wir nicht das die Realität anders ist, ich setze extrem auf Mircosoft wie noch nie da die PS5 kein Zuhause bei mir findet 😁😁😁

    • Das ist echt vorbildlich und ich bin gespannt, wie groß der Unterschied ist. Vor allem am Anfang einer neuen Gen, wenn es noch nicht so viele Games gibt, ist so ein Feature richtig klasse!

    • Alles schön und gut was der mann da erzählt aber ich hoffe das der focus nicht zu sehr auf BC gelegt wird. Sonst brauch ich mir auch erstmal keine neue xbox kaufen wenn ich vorerst eh nur den alten kram mit paar frames mehr erlebe. Das macht alte spiele ja nicht zwingend besser. Ich hätte gerne mehr focus auf neue Dinge. Und hätte auch kein problem damit direkt exclusive series x games zu haben die nur darauf laufen. Ich zocke schin sehr lange und habe viele gsmes gespielt als sie neu waren. Ich muss nicht alles nochmal neu erleben weil es meist eh nicht so gut wird wie damals. Hat halt alles seine zeit.

    • Ich glaube das MS diesen Weg gehen muß um den Anschluß zu Sony überhaupt wieder, Ansatzweise, aufholen zu können.
      Das lässt mich hoffen und ich bin froh mich vor vielen Jahren für die XBOX Gen1 entschieden zu haben…

    • Naja einerseits ist es ja gut das man seine alten Spiele weiter spielen kann und das auch noch besser aber andererseits weiß man nicht ob das neue Spiele zu sehr einschränkt wenn man die alten Konsolen noch weiter berücksichtigt.

    • Hielt das immer für eine Selbstverständlichkeit doch da Sony jetzt revidiert hat, scheint das dann do h nicht mehr so. Hut ab vor MS, die haben es echt gelernt und hören seit einer gewissen Zeit ihren Nutzern zu.

    • Das stimmt. Für uns Kunden ist es die beste Situation, dass der finanziell stärkere Player in der letzten Konsolengeneration so abgeschlagen war. Dadurch musste sich Microsoft umso mehr anstrengen. Für uns Kunden kann das nur positiv sein. 🙂

    • Vllt werden auf der Xsx ja die Ladezeiten bei rdr2 und gtaV endlich erträglich 😁

    • Sony hat sich den Anschluß bei MS geholt. Sony immer wieder schön Cloud shit brauchen wir nicht 😂 7 Jahre später ähhh wir wären dann bereit unsere Services über eure Server laufen zu lassen, da wir irgendwie hängen geblieben sind 🍾 ach und das wir euch Zerstören wollen (damalige Aussage vom Sony Management) war nur so daher gesagt🙄

    • Ich bin ja auf beiden Seiten sehr aktiv ob hier oder auf play3 und ließ mir gerne die Kommentare und es ist schon krass wie die Ansätze von manchen Leuten sind zum dem Thema Cross Gen Release. Die Seite von Xbox feiert das anscheinend das die neuen Spiele auch noch für ihrer alte Konsole kommen wo es auf der Sony Seite ganz anderes aussieht und sie sagen sie sollen die Kompletten Ressourcen in die neue Konsole stecken. So ist das mit der Aufwärtskompatibilität genau so. Die Seite von Microsoft sagt schönes Feature das brauch ich so werden keine Games zurückgelassen. Dann wieder auf der Sony Seite Abwärtskompatibilität ist zwar schön aber es kommen genug neue Spiele und ich komme eh schon nicht hinterher und dann soll ich auch noch meine alten Games zocken. In der Hinsicht ist es schon krass wie beide Communites denken. Könnt gerne eure Meinung dazu schreiben

      • Was soll dran verkehrt sein? Den Blauen Fanboy passt es doch nicht, weil MS das gemacht hat und nicht Sony. Jeder der etwas Gehirn hat, weiß das im ersten Jahr nach Realesse maximal 4-6 neue Spiele kommen für die neuen Konsolen. Die neuen Games werden größtenteils ab 2021 rauskommen und die werden schon jetzt only PS5 und XSX entwickelt

        • Die Die-Hard-Fans meinen auch, dass der Xbox Game Pass schlecht wäre. 🤣🤣🤣 Lass sie labern, soll jeder mit dem Spaß haben, was er will.

          • mit der begründung masse statt klasse. gears, forza und ori waren ja so schlecht games

          • @Z0RN
            @x S e V a L zZ
            Hab ich heut auch auf Play3 gelesen..der Gamepass ist ja sooo schlecht und lässt keine AAA Spiele mehr zu..
            Und das beste war ja dass Sony die Indie Entwickler so super unterstützt.. ich hab da keine Ahnung da ich keine PS habe..aber so gut wie jedes Indie Spiel gibt’s doch auf PS4 und Xbox..
            achja..MS macht den Entwicklern auch soviel Druck und Vorgaben.. Sony aber lässt sie kreativ sein und lässt sie tun was sie wollen.. oje.. mag ja sicher bei manchen auch sein..aber wie oft haben wir nun schon von den neuen Xbox Studios gehört wie sehr sie sich entfalten können?

            Da werden Dinge in die Welt gesetzt nur um die eigene schöner strahlen zu lassen..aber wer’s braucht..
            🤦‍♂️

            • Lass die Leute reden 😅😅

            • Sony macht doch das selbe wie MS nur halt gegen Geld.

              Siehe PS4 Release.

              Wie viele Remaster wurden da verkauft nochmal zum Vollpreis.

              Und mit Sicherheit gibt es auch ne PS5 Version von TLoU 2 für 69.99 € und Spiderman für absolut Kundenfreundliche 39,99 €

              Bei MS gibt es das alles gratis.

      • Was ist bitte schlecht daran, wenn sich auf einen Schlag meine 700 Spiele verbessern? Umsonst!

        • Alles weils nicht Sony gemacht hat 😂😂😂😂
          Alter 700 games?? Bin mit meinen 170 schon vollkommen überfordert 😆

        • Aktuell 642 installiert, bin dir auf den Fersen ; b

          • Wieviel TB Speicher? Hab 7 und die sind quasi voll mit den 170 Spielen

            • 25TB. Die Scorpio sagt, dass derzeit 32, irgendwas % davon belegt sind : )

              • Alter 25 TB??? Das ja extrem xDD dachte meine 7 TB wären schon viel aber da muss ich sagen das ja gar nichts im Vergleich 😱😀

                • Naja, ich hab halt ’ne extrem lahme Leitung (10MB) und da ist’s einfach besser, wenn alles, was dann endlich mal den Weg auf die Platte geschafft hat, einfach dort bleibt wo es ist : )

                  • Verständlich… Bin da aber nicht anders lösch nur äußerst ungern außer es geht nicht anders.. Ansonsten bleibt alles drauf!! Bin halt Sammler xDD

              • Wow heftig.

                Ich komme zum Glück mit dem 1 TB intern aus. Ich lösche halt ständig was ich aktuell nicht Spiele.

                Aber ich würde gerne wissen wie viele TB ich für meine Games bräuchte. Ich glaube die 25 würden nicht reichen 🙈😱

          • Nicht schlecht. Weiter so! Und bald alles in 4K 🤣

          • 642🤪🤪🤪😂😂😂
            Ich dachte meine 270 Games sind schon viel. Sauber😂👍

            • He he, und das sind nur die, die installiert sind 🤭

              Aber, wenn du „nur“ 270 Games hast, wie konntest du dann die 500’000 GS knacken?

              • Und schau. Du hast deinen Spielspaß und gleichzeitig sicherst du mit den Games viele Arbeitsplätze. Da steckt schon Geld drin. Und wie bedankt sich Microsoft? Unter anderem mit der genialen Abwärtskompatibilität um deine Games noch schöner zu genießen. Also gewinnt einfach jeder😂👍

              • Wie sieht bitte dein Wohnzimmer aus? 😂😂😂

                • Ein richtiges Wohnzimmer hab ich nicht, eher einen Wohnzimmerbereich.

                  Als vor sieben Jahren gebaut wurde, fiel meine Entscheidung auf ein offenes Konzept, mit fliessenden Übergängen von Wohnzimmer, zu Esszimmer, zur Küche. Jenes Domizil sieht für den potenziellen Besucher/Forscher/Eindringling wie die typische Behausung des durchschnittlichen Vertreters der Gattung homo sapiens im 21. Jahrhundert aus. Wirft besagter Fremder jedoch einen Blick in den Hobbyraum, aka meinen persönlichen, kleinen Nerdhimmel, dann ist’s mit der Normalofassade schneller vorbei, als Sony’s SSD Daten streamen kann : )

                  • Haha wie geil😀 ich denke da würde ich mich tierisch wohlfühlen und so schnell nicht wieder verschwinden 😆 bei mir siehts wenig nerdlastig aus😅 lediglich Konsole, TV, Elite controller und die Spiele deuten auf mein Hobby hin😇😀

          • Ich habe auf meiner XBox One X 765 Spiele Installiert, das von der Originale XB bis zu One und werden nicht weniger😁

            • He he, wenn ich auf „gesamte Bibliothek verwalten gehe“, kommen da auch noch mal ’n paar hinzu: GS Games, Fehlkäufe oder einfach Spiele die ich durch habe und nicht davon ausgehe, die irgendwann noch mal zocken zu wollen : )

              Find’s echt cool, wieviele Vollblutzocker hier auf XD unterwegs sind : )

      • wie bei jeder neuen gen ist das problem, dass es im ersten jahr einfach zu wenig spiele geben wird. kann dieses mal anders sein, aber aus erfahrung eher nicht. deshalb ist eine ak einfach nur ein vorteil, weil man dann ein vielfaches an games zur verfügung hat. ist meine meinung, kann natürlich jeder anders sehen

      • Für die Series X kommen auch ausreichend Nextgenspiele, welche von der neuen Technik profotieren werden. Crossgenkompatibilität und AK ist hier nur ein zusätzlicher Bonus, den es als Krische auf’s Sahnehäubchen obendrauf gibt ; )

        Bei der Series X muss man sich nicht entscheiden, es gibt das Beste aus beiden Welten ✌💚✌

    • Das macht dann das abarbeiten des Pile of Shame erträglicher 😛

    • Ja seit der gute Philli Spencer da ist ist MS mega Gamer freundlich geworden. Beste Personalie seit BillGates😍👍

    • Das Problem ist das Leute nicht viel denken. Die sehen nur was der angebliche ‚Feind‘ macht und konstruieren dann irgendwelchen am Arsch herbeigezogenen Mist.

    • Man merkt einfach das phil ein gamer ist!!! Somit der richtige Mann für diesen Job!!! Und was er für die gamer macht ist immer wieder toll! Daher kommt mir immer wieder nur ne xbox ins Haus!!!! 👍

      • neben phil war für mich nur reggie sympatisch. schade das er aufgehört hat. aber phil macht einen super job. schade, dass die mehrheit blind ist und es nicht genug anerkennt

        • Ja finde ich auch äußerst schade… Aber so ist die Menschheit leider, positive Sachen werden kaum wahrgenommen nur die negativen Sachen und die Fehler…. Aber was will man machen? So ist es und so wird’s bleiben

        • Yeah, Reggie war, bzw. ist auch top.

          „My body is ready.“ Der Spruch hat ihn unsterblich gemacht. Naja, zumindest in unserer, kleinen Nerdwelt : )

    • was sony sagt, mit neue konsole, neue games, ist ja jetzt nichts negatives und auch verständlich. das problem ist nur, dass ms hier missverstanden wird oder missverstanden werden will, von gewissen leuten. bloß, weil ms ak und smart delivery anbietet heißt ja nicht, dass sie sich nicht auf die neue konsole konzentrieren. die xone wird noch für zwei jahre unterstützt, was jetzt vor allem mit corona und so für mich noch mehr sinn macht, als zu dem zeitpunkt, als es bekannt gegeben wurde. das sony lager denkt einfach, weil die xone unterstützt wird, werden die möglichkeiten der xsx nicht voll und ganz genutzt. ist völliger quatsch. ms wird genauso die möglichkeiten einer xsx ausschöpfen, wie sony es mit der ps5 tuen wird. es ist einfach nur so, dass bestimmte gruppierungen tatsachen gerne so hindrehen wie sie es gerade brauchen, obwohl es offiziell nie so kommuniziert wurde. nicht ms gibt versprechen ab, die dann am ende vielleicht nie gehalten werden. ich bin sogar gespannt, ob ein tlou2 auf die ps5 kommt, und wenn, ob es sowas wie smart delivery geben wird. sollte tlou2 auf die ps5 kommen, befürchte ich, dass es gekauft werden muss. dann wird die fangemeinde wohl damit argumentieren, dass aufgrund von entwicklungskosten und so, es völlig angemessen ist, es zum vollpreis nochmal anzubieten. ich meine, bei den sony fans wird sogar der gamepass verteufelt, mit der begründung, masse statt klasse. genau. gears, forza, halo oder ori waren ja so schlechte games. zudem noch große 3rd party titel, teilweise kurz nach release. was ich damit sagen will, die sony gemeinde (gemeinde, weil bei vielen ps wie religion ist) redet alles schlecht was sie nicht kennen und bekommen werden, obwohl es mit das beste ist, was gamern passieren kann, siehe smart delivery, gamepass und ak

      • Sehe ich genau so wie du.
        Irgendwann kommt eine „natürliche Auslese“, dann gibt es Games, die zwingend auf eine SSD setzen, und somit nicht mehr für die gute One (X) realisiert werden können. Aber bestimmt nicht zum Start einer Next Gen.
        Sollten Sonys PS5 Exclusive uns aber so dermaßen aus den Socken hauen, das Halo Infinite und Forza 8 aussehen wie Last Gen Spiele, dann nehme ich alles zurück.
        Aber die Mär vom ausbremsen kann ich irgendwie nicht glauben, siehe PC.

        • Wer glaubt, dass die PS5 Games im Jahr 2020 oder 2021 (mit Abstrichen) nicht auch auf der PS4 möglich wären, glaubt auch noch an den Weihnachtsmann.

      • Ja, da kann ich dir nur zustimmen 🙂 schade irgendwie.

    • Kann mir garnicht vorstellen wie es ohne die Abwärtskompatibiliät wäre, wohl schon verwöhnt…

    • Ich kann mir vorstellen, dass bei Sony hier jetzt einige Köpfe rauchen wie man darauf reagiert

    • Huch, den BCPack Artikel kannte ich noch garnicht😱
      Oh man, die XSX wird ein harter Schlag für Sony

      • ja klar. aber es kann nicht genug über die ps5 ssd geschrieben werden

        • Wobei Epic Games auch gesagt hat, dass bei der UE5 Demo auf der PS5 keine Verbesserungen durch die SSD möglich waren. Dazu gab es kein Raytracing und auch keine nativen 4K.

          • Ja. Laut DF hat die ssd kaum Einfluss auf die UE5, skaliert hauptsächlich mit der gpu. Aber bei Sonys Anhängern ist das egal. Die haben die ssd. Und wenn die es nicht ist, sind es die exclusives. Und wenn die es nicht sind, der audio Chip… Ich kann das den ganzen Tag weiter machen xD

            „Fakt ist. Auf der xsx wird die UE5 niemals so gut aussehen *Ironie off“

          • Ach echt? Wusste ich noch gar nicht, dass es da offiziell was zu gab, bezüglich SSD. Na, das sind für uns xbox Fans ja gute Neuigkeiten 😁😁 arme sony Gemeinde, die sich so sehr an die SSD klammert 😂

          • Und nur 30fps 😉
            Ich finde es immer wieder verwunderlich wie jeder meint die UE sei jetzt plötzlich die Sony engine.
            Sony hat nur 1 Studio welches die Unreal Engine verwendet. Bei MS wissen wir von mindestens 9 Studios.
            Jetzt fragt man sich wohl, wer ist Hauptkunde? Für wen optimiert man dann sein Produkt?

    • Ich freue mich schon auf das neue Teil, jetzt fehlt nur noch, dass Microsoft zum Launch ein Wireless Chat Headset und einen neuen Elite Controller veröffentlicht!

    • Manchmal kommt es mir ja nach etwas viel Lobhuddelei vor, ist aber ja auch eine Xbox Seite. Auf der anderen Seite kann man aber auch sagen, tja, es is halt so wie es ist und das ist gut so! Daher muss das auch so berichtet werden. Und ja, ich freu mich auch drüber 😎

    • Bin gespannt ob auch Spiele die z.B. fixe 900p haben dann höhere Auflösung bekommen. Der der X musste ja ein Patch her oder das Spiel dynamische Auflösung haben um dann dort die höchste Auflösung zu haben.

      • Klar gab’s/gibt’s da patches, aber Dank der Heutchy Methode muss keinerlei Aufwand durch den Entwickler geleistet werden. Der Gamecode bleibt wie er ist : )

        So, wie ich das verstanden habe liegt’s alleine am Rechteinhaber, was ak, bzw. enhanced wird und was nicht.

    • Ich würde für ein Upgrade auch nicht zahlen.

    • allein diese Tatsache und alle anderen vorgestellten Funktionen machen die XBox so genial

    • Die xbox ist einfach DIE Konsole und da lasse ich mich auch nix anderes zu xDD und wenn alle meine bekannten die playstation haben bleibe ich trotzdem bei der xbox! Die wissen ja nicht was sie verpassen!!!! 😁

      • @DerLandvogt

        Man kann ja trotzdem Werbung dafür machen, so mache ich es.

        • Mache ich ja definitiv!! Aber die lassen sich nicht überzeugen…. Obwohl sie selbst sagen gamepass ist geil, der controller ist geiler, die Lautstärke der ps ist teilweise unerträglich, und oft sehen Spiele trotz des geringen unterschiedes besser aus als auf ihrer PS . .. Und trotzdem sagen sie sie bleiben bei der playstation 😅 verstehe einer diese Logik 😂😂

          • Einige sind auch einfach zu faul um zu wechseln. Bei mir war das an einem Wochenende erledigt, inklusive Verkauf der PS4 Pro.

            • Ja das wäre ja auch das kleinste Problem zu wechseln… Alte Konsole bei Ebay rein und ne anständige gekauft😁 aber manche sind einfach unbelehrbar 😅

        • Jupp, dito : )

          Und, weisst du, was am besten klappt? Einfach mal die jeweilige Zielperson vor den OLED packen, Elite Controller in die Hand gedrückt und Gears, AC Odyssey oder Forza zünden. Sehen heisst glauben.

          Mein letztes „Opfer“ war ’ne Freundin die sich anschliessend die X (und etwas später) auch noch die Switch zugelegt hat. Das Ding ist, dass viele Menschen, die sich nicht so intensiv mit Videogames beschäftigen einfach nur PlayStation (nicht zuletzt, wegen massiven Medienpräsenz) kennen und Microsoft’s Werbeabteilung reisst nicht gerade Bäume aus, um daran was zu ändern. Naja, so übernimmt man es eben selbst 😜

      • Meine Freunde interessiert mich auch nicht welche Konsole sie zocken! Bin mit der Xbox seit 11 Jahren zufrieden und es wird immer besser . Hab in der Zeit genug Freunde gesammelt, die Xbox zocken, auch wenn ich sie nicht real Life kenne. Braucht man auch nicht.

        • Genauso ist es bei mir auch… 3 Leute aus meiner Liste kenne ich persönlich der Rest nur durchs zocken… Aber macht mir gar nix 🙂

    • Ja, das ist wirklich richtig guter Support vonseiten Microsoft 👍😎.

    • Bei der WII U durfte man zahlen damit man seine Spiele „richtig“ rüber nehmen kann war schon echt shit!

    • Nicht vergessen. Jetzt wo die AK bei Sony nicht mehr so im Fokus steht, braucht man die AK auch nur, wenn man wie xb keine exclusives hat xD

      Das die xsx Spiele, die für PC und xbo erscheinen, trotzdem exclusive sind, wird ignoriert. Klar tragen die nicht unbedingt zum Verkauf der xsx bei, aber MS will sich ja ohnehin nicht so auf Hardware verkaufe konzentrieren

    • Ja finde das sehr gut von MS.
      Werde sicher das ein oder andere One oder 360 Spiel dann auch auf der neuen Konsole zocken. Dann mit HDR und kürzeren Ladezeiten. Ich warte trotzdem erst mal den Launch der neuen Konsolen ab aber wenn die Series X halten kann, was MS verspricht, dann wird sie zeitnah nach dem Launch geholt.

    • So schön sich das alles für uns auch anhört, ich kann mir vermutlich nicht einmal im Entferntesten vorstellen, wie viel Arbeit für alle diese Dinge im Hintergrund MS geleistet hat und noch immer leistet.

      Wäre sicherlich kein Weltuntergang und nicht einmal sonderlich schlimm, aber ich fände es echt geil, wenn MS in der nächsten Gen für all diese Arbeit und Mühen auch entsprechend „belohnt“ werden würde!

      • Bin ich total bei dir. Es ist ja nicht nur das technische. Auch die ganzen Lizenz Deals usw müssen ja beackert werden.
        Hoffentlich rechnet sich es dann nächste Gen auch für sie

    • Das klingt wirklich super also, werde ich mir ne interne einbauen und eine externe dazu holen .@dancingdragon75 und @Colton könnt ihr mir welche empfehlen?

      • Also ich hab ne crucial mx500 und noch glaub ne evo von Samsung… kann gegen beide nichts sagen… extern können sie halt eh nur maximal wegen usb3.0 die 500mb/s liefern, was aber eben schon n deutlicher Zugewinn ist

    • Klingt alles super wenn das Design der Konsole anders wäre. 🙁

      • Ist doch ein super design… Sehr erwachsen ,zeitlos, schlicht und elegant!!!

        • Theoretisch ja aber es passt stehend nirgendwohin bei mir.

          • Na du kannst sie doch auch hinlegen.. Das ja das schöne am design… Bin noch am überlegen ob, ich, sie an den Platz der jetzigen Stelle oder in ein Fach lege… Aber denke da wo die jetzige steht kommt sie hin…. Soll ja direkt ins Auge stechen zusammen mit der noch kleinen steelbook Sammlung 😁

        • Für mich der kleinste und schönste Kühlschrank der Welt😂👍
          Schwarz passt immer und das Tower Design mit seinen geraden Linien ist, wie du so schön geschrieben hast, zeitlos.

          Mit gefällt das Design sehr.

          @Neulich1887: Dann hoffe ich das du doch ein schönes Plätzchen für die Konsole findest.

          • Ja und schwarz und d geradlinig geht immer und finde es super das man sie stellen und legen kann ohne einen extra Ständer zu kaufen wegen der Sicherheit 😀 und sie fügt sich einfach Klasse in die restliche Einrichtung ein aufgrund des einfachen aber sehr tollen Designs

      • Mir gefällt das Design sehr gut!

    • Absolut tadellos, großartiger Service.
      Wie man an der Konkurrenz sehen kann ist das keine Selbstverständlichkeit – ich bin begeistert.

    • @Neulich1887:
      Das Design finde ich absolut Ok, da hierdurch ja die Kühlung sehr gut funktionieren sollte.

      Zum eigentlichen Thema des Artikels:
      Abwärtskomp. ist ja Gut und Recht….aber bitte liebe Entwickler….macht gute und spektakuläre NEUE Spiele.
      Ich kann „Abwärtskompatibilität“ und „Remake/Remaster“ langsam echt nicht mehr hören 😕.
      Ich hoffe so sehr auf die Kreativität und Fantasie von Entwicklern. Ein Gears of War mit mittelmäßiger Story oder auch ein God of War, das eine mehr als bescheidene Steuerung hat, bräuchte ich auf einer NextGen-Konsole nicht mehr unbedingt.
      Was mir von der aktuellen Gen bei mir hängen bleibt, ist ein grandioses Bloodborne und geniale VR-Welten bei Sony und eine fantastische Forza Horizon-Serie und 2 unfassbar tolle Ori-Teile, bei denen Steuerung/Grafik/Sound einfach ein wunderbares Kunstwerk ergeben.

    • Vorbildlich und wirklich stark, was MS da macht. 😉

    • Sehr kundenfreundlich von MS
      Bin gespannt wie Sony vesucht das zu toppen

      • Sony wird das gar nicht toppen. Da kommt wieder nen doofer Spruch und die Sony Fans springen auf.
        Sieht man jetzt schon auf Twitter. Während MS sich um alte Spiele kümmert, bringt Sony die neuen… So in etwa ist der Ton der Fans

      • Überhaupt nicht, müssen sie aber auch nicht Jim Ryan hat ja deutlich gesagt sie glauben weiter an neue Generationen und ein Großteil der Fans im PlayStation Lager will ja auch genau das die wenigsten interessiert dort eine BC oder Upgrades. Ich freu mich drauf denke aber nicht das sich dadurch am Standing der Xbox gegenüber der PlayStation groß was ändert.

    • Ich freue mich schon wenn der schwarze Turm endlich bei mir zu Hause steht.
      Dann heißt es :Endlich mal den Backlog von 17 Jahren X Box abarbeiten.

    • Nice. Würden sie nur einen Ankauf von xone Konsolen als Anzahlung für eine Series x starten, wäre es der Knaller. Mit attraktiven Konditionen hätten sie kurzerhand eine große User Base.

    • Ich freue mich auch sehr, aber egal welche Wörter man noch findet, Smart Delivery Feature, von mir aus auch ad­äquate manirierte sa­k­ro­sanktes substanzielles natives System.

      Aber alles was nicht auf der Xbox One emuliert werden kann (Abwärtskompatibel), und nicht nativ auf der Xbox One läuft, wird doch auch auf der neuen Xbox One nicht laufen.

      Natürlich, neue KernOS Features, die nahtlos vom OS kommen werden dann auch weiterhin bei allen Games funktionieren. Ja wie bei jeden großen Dashboard Update.

      Versteht mich nicht falsch, das ist Klasse, und ein gutes Konzept. Sony hat leider ein grundlegendes neues OS konzipiert, weshalb Entwickler zu diesen Anpassungen Gezwungen werden, oder es läuft nichts.

      Aber was nicht läuft, läuft auch weiterhin nicht. Leg ich mein PGR4 oder so ein, geht es auch weiterhin nicht.

      Oder wird das alles so gefeiert, weil die x86 CPU mit dem neues OS auch eine PowerCPU Architektur nativ unterstützt und 360 Games nativ laufen?

      Ich glaube nicht Tim. ???

      Also eine Klasse Arbeit von Microsoft, aber halt selten doof von Sony einfach alles komplett neu zu konzeptionieren. Ich will damit nur sagen das von Microsoft jetzt keine Überleitung ist, sondern das fortsetzen eines konsequenten Konzeptes. Das darf Respekt und Anerkennung bekommen.

    • Ich hoffe auch auf mega Spiele. Mit der one x hat ms bewiesen, dass sie gute Hardware bauen können. Jetzt noch eine Handvoll Spieleknaller und die xbox ist im Olymp. Ich hab jetzt mal wieder seit längerem mit fh4 weitergemacht und wieder gemerkt. Es ist so mega mega. Wie ist eigentlich gran turismo von der ps4 zum Vergleich. Ich kenne das nicht.

      • Gran Turismo ist mit FH 4 nicht zu vergleichen, da Forza deutlich arcadiger ist meiner Meinung nach. Ich habe GT aber sehr schnell wieder verkauft, da ich es super langweilig fand. Wem es gefällt, bekommt aber einen sehr guten fortlaufenden Service.

        • Merowinger antwortete vor 3 Tagen

          Dafür ist Gran Turismo im Vergleich zu Forza Motorsport wieder das arcadigere game

          • Das unterschreibe ich persönlich tatsächlich nicht. Ich finde Forza Motorsport und GT Sport tun sich da nicht wirklich viel. Besitze selbst aber auch nur FM7. Das hat mir Simulation ebenfalls nicht viel am Hut.

    • Ich freue mich schon auf den Moment wenn ich das Erste mal Forza Horizon 4, Forza 7 oder Prey auf der XSX/ OLED anwerfe 😍

      Was wird mich da wohl erwarten? Deutlich schnellere Ladezeiten? Sogar noch mehr Details? Noch mehr? Bin mega gespannt auf das Ergebnis 💚

      Für @Robilein wird das Erste mal Gears 5 auf der neuen Konsole wohl so ein magic moment ggg

      Schon geil wenn man bedenkt, dass es nur noch knapp 6 Monate bis dahin sind..

      • Robilein antwortete vor 3 Tagen

        Oh ja mein bester. Gears 5 in Ultra PC Settings, Multiplayer möglicherweise mit 120 FPS. Ein Orgasmus für die Sinne 😂👍

        Ich freue mich mega. Habe ja damals Sniper Elite 3 auf der One gespielt. War fast unspielbar wegen der Framerate. Jetzt vor kurzem auf der One X gespielt und beendet und ich war echt beeindruckt. Grafik echt immer noch Top. Lief auch viel flüssiger.

        Und eben wegen dieser Erfahrung freu ich mich noch mehr auf die Vorteile der Series X😍😍😍

        Deine genannten Games sind grafisch echt Top. Und das genießen wir dann noch besser. Ist doch mega.

        • Thegambler antwortete vor 3 Tagen

          Aber so was von! Das Crysis 1 Remaster und Metro Exodus auf der XSX könnten auch echt geil werden. Gerade Crysis 1 hatte die alten Konsolen damals technisch komplett überfordert und war nur durch einen Grafik Downgrade möglich.

          Wie sich das Remaster wohl auf der neuen Xbox mit dem Elitecontroller spielt? Kann es kaum erwarten dies herauszufinden 😀 😀

          Ich hoffe ja, dass dem auch noch Crysis 1 und 2 Remaster folgen werden.

          • Robilein antwortete vor 3 Tagen

            Stell dir vor was ich für ein Kommentar entdeckt habe auf einer Playstation Seite:
            „Bin mal gespannt, wann Robilein hier aufschlägt!“

            Ich werde sogar namentlich erwähnt. Die denken echt das ich mich auf so ein Niveau runter lasse und anfange rum zu haten, unfassbar.

            So amüsant, musste es jetzt schreiben 🤣

            Zurück zum Thema:
            Ja, die komplette Crysis Trilogie, das wäre was. Hab die Trilogie durch und wäre dabei. Da könnte man noch viel rausholen aus den Nachfolgern, zumal diese Spiele für mein empfinden sehr gut gealtert sind.

            • Woher kennen die dich denn @Robilein ? Haste die schon geärgert? 🤣🤣

              • Robilein antwortete vor 3 Tagen

                Eher sterbe ich🤣🤣🤣
                Ne es gibt User die auf beiden Seiten angemeldet sind und da wurde ich sogar mehrmals erwähnt.
                Ich bin keiner der rum hatet keine Sorge. Bin nur ein Xbox Fan. Außerdem gehe ich Xboxdynasty nicht fremd 😂👍

                • Braver @Robilein 😅 aber finde es fantastisch wie fame du bist 😅 ich würde mich feiern wenn die Sony fanboys so auf mich reagieren würden 😂😂

            • Thegambler antwortete vor 3 Tagen

              Tja, du bist dort mittlerweile eine kleine grüne Berühmtheit hahaha
              Der kleiner grüne Goblin XD
              Was glaubst du wohl wie oft dann erst Z0RN dort erwähnt wird?

              Ich hätte auch keinen Bock mich dort anzumelden. Nicht mein Zirkus, nicht meine Affen ^^

              • Nee in das affenhaus will man nicht freiwillig 😅😅

              • Robilein antwortete vor 3 Tagen

                Ich auch nicht ne. Ohne das Playstation – Xbox Zeugs kann ich bestätigen das hier die Erwachsene Community unterwegs ist. Sind nicht alle so, klar. Gibt auch vernünftige blaue User. Trotzdem kann man sich bei sehr vielen Kommentaren nur🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️

                @DerLandvogt: Ich Feier das total. Besonders da ich denen den Gefallen nicht tue und mich bestimmt nicht anmelde. Das lustige wird halt sein sobald jemand die Xbox verteidigt heißt es vielleicht „Das ist bestimmt Robilein“.

                Sorry übrigens für Off Topic. Ist einfach zu geil.

          • Oh ja Metro Exodus auf der xsx wird bestimmt sowas von geil aussehen, sieht ja auf der one X übertrieben toll aus!! Oh man bin so heiß auf den tower of power😍😍

    • Gut so, weiter so

    • Wie Nice 👍🏻, vor allem ich hab halt grad auch noch sehr viele Xbox 360 Spiele die nich auf der Xbox One X laufen. Wäre mega Nice wenn die auf der Xbox Series X laufen. Aber das mit dene lange ladezeiten bei GTA versteh ich nich. Vor allem weil der Story Modus auf meiner Xbox One X in 24 Sekunden geladen ist und Online dauert natürlich länger grad wegen den Servern und co

    • Moin✌️Ich hab mir gestern, auf playm nen Artikel zum Thema BC durch gelesen und war dann mehr als geschockt was dann dort in den Kommentaren zu finden war. 😱
      Da kamen dann teilweise Wörter drin vor, wo ich stellenweise googel musste, was die überhaupt bedeuten sollen🙈 Da ist ja fremdschämen schon nicht mehr die richtige Beschreibung für. Und mir war schnell klar woher dieses „Killerspiele“ image her kommt.
      Ich persönlich finde das BC Service einfach nur klasse genauso wie den Game Pass, seit dem spiele ich deutlich mehr Spiele und überlege nicht erst welches ich mir kaufen soll, also erst probieren und bei großem Wohlgefallen wird es auch gekauft. Weiter so MS!!!

      • Ja, ich find den Service von Microsoft seit 3 Jahren durchgängig echt genial. Bin gespannt, wie es mit der Series X und die nächsten Jahre dann weiter geht. Ich hoffe Team Xbox bleibt dran und verliert nicht an Power. Dann stehen uns nämlich glorreiche Zeiten bevor 🙂

    • So ich träume jetzt mal…

      Alan Wake Remaster/ Remake wird heuer noch abgekündigt und die XSX gibt es dann sogar in 60 Fps, Hdr und Dolby Atmos wieder 💚

      Dazu würde ich dann nur eins sagen: Take my money 😁💰💰💰💰

      Update: Spiel wird gleich mit Teaser für Alan Wake 2 ausgeliefert 😁

    • Es ist einfach das geilste mit der neuen Konsole das man nicht nur auf die Bibliothek der neuen Konsole zugreifen zu müssen.

      Jede Generation hat so ein oder zwei gute Spiele zum Start, denn ist 4 Monate Ebbe, man kauft aus Mangel irgendwelchen Halb-Schrott… Es dauert halt seine Zeit bis sich auch bei den Entwicklern das neue System etabliert hat.
      Jetzt mit Corona wirds noch härter, einfach weil es viele Spiele deutlich später auf den Markt schaffen werden.
      Ich kann also auf den monströsen Backlog zugreifen oder mir alte Spiele in besserer Optik ansehen, einfach um es gemacht zu haben. Allein das kann schon Monate füllen 😀

    • Ich kann auf die Series X kaum noch erwarten. Ausserdem gibt es Gerüchte zu Xbox Series S dass sie ab 9. Juni enthüllt wird. xD

    • Der Service von Microsoft beeindruckt mich immer mehr.

    • Das ist wirklich ein genialer Service.
      Freue mich schon rießig auf die Series X.

    • Ja so, ist MS einfach Kunden freundlich!! Passt den Sony fanboys aber nicht! Was ich da eben wieder auf play3 oder playm wie diese Seite auch immer heißt lesen musste ist absurd!! Die ps5 wäre die Konsole alle anderen wären scheisse und das von nem Entwickler namens Jeff Grubb

      Dass First-Party-Entwickler die Konsole loben, mit der sie arbeiten, ist die Regel. Grubb bezieht sich aber offenbar auf Third-Party-Entwickler. Er fügte hinzu, dass er nicht das gleiche Lob für die Xbox Series X gehört habe, obwohl er auch nichts Schlechtes vernehmen konnte.

      • Können wir bitte aufhören, andere Seiten zu erwähnen oder als Diskussionsgrundlage zu nehmen bzw. Beiträge als Kommentar zu kopieren, vielen Dank…

      • Dass man diese Seiten überhaupt ernst nimmt. Play3 ist halt ne PS Seite, oftmals unter Gürtellinie aber sind halt nun mal Fanboys, aber playm ist ja wohl der letzte Witz. Was sich da die Leute an den Kopf werfen, da sind ja nur Leute unterwegs die Haten, soviel Schwachsinn liest man nur dort aber die Seite lebt von den Leuten.

        Beide Konsolen werden der Hammer, da sind wir uns ja so ziemlich einig.

    • ich habe mir mal die aussage angeschaut. es ist vielleicht nicht erwünscht, zitieren wahrscheinlich verboten, aber interessant ist, dass sich die vergleiche auf konsolen aus der vergangenheit beziehen, nicht mit der xsx. könnte vielleicht daran liegen, dass diese entwickler nicht für xsx entwickeln, da auch keine studios oder publisher genannt werden. vielleicht bringt xboxdynasty dieses interview noch

  • Ihr möchtet eure Gewinnchance bei dem aktuellen Xboxdynasty Monatsgewinnspiel verbessern und gleichzeitig in eurem Rang weiter aufsteigen? Dann könnt ihr heute mit euren Kommentaren zu allen Beiträgen doppelte XD […]

  • Mit eurer Xbox LIVE Gold Mitgliedschaft könnt ihr bei Games with Gold im Mai Destroy All Humans und Shantae and the Pirate’s Curse ab sofort kostenlos herunterladen.

    Die gratis Downloads erreicht ihr wie […]

    • Danke für die Erinnerung. Dann kann ich die Disk ja einlagern.

    • Danke, Destroy All Humans werde ich nachher gleich mal laden 👍.

    • Danke für die info… Werde mal testen 😀

    • Später mal runterladen, Destroy all Humans werde ich auf jeden Fall mal antesten.

    • Destroy wird direkt mal geladen. Eins der Shantae Games wollte ich schon immer mal ausprobieren.

    • Destroy all Humans werde ich mir mal anschauen.

    • Wird der Bibliothek zugefügt,und irgendwann in 4-5 Jahren wenn eventuell der Stapel kleiner geworden ist sicherlich auch mal gespielt😂😂😂

    • Habe leider schon alle Titel, aber destroy all humans ist ein sehr witziges und eigentlich auch recht gutes Spiel 🙂

    • Destroy all Humans lade ich mir auch nachher herunter

    • Danke für den Hinweis.
      ‚Destroy all Humans‘ wird gleich mal geladen und angetestet 🙂
      Erinnert mich sehr stark an ‚Mars Attacks!‘

    • DAH ist ein Klassiker und wird sofort gezogen.

    • Shantae ist so ein Spiel das ich ohne GWG niemals gespielt hätte, ich aber richtig cool finde. Ich finde die Auswahl gut. AAA Titel die man will hat man meist ja schon

    • Sehr schön. Ich hab das Spiel früher echt geliebt 🙂 werd ich mir definitv mal runter laden 🙂

    • Bei Destroy all Humans warte ich auf das Remaster im Juli. Habe das Spiel damals zwar auch sehr gerne gespielt… Bin aber mittlerweile zu grafikverwöhnt, würde bei dem Original also wahrscheinlich erstmal Augenkrebs bekommen 😂

    • Ich warte bei DaH wohl auch auf das Remaster aber was mich Mafia gelehrt hat, auch nicht zum Release kaufen, lieber noch etwas weiter warten.

    • Als Schwabe nimmt man alles für free gleich mal mit 😀

    • 😅Ich dachte grade das das DestroyAllHuman doch grade erst rausgekommen ist oder bald kommt aber dann sah ich das es 360 ist.
      Ich werd mir das Remastered auf jeden Fall noch ziehn😁

    • @Zorn: Wo ist das Spiel denn? Brauche dringend Hilfe! Habe mich tierisch gefreut, das es das Spiel schon einen Tag früher gibt. Konnte es aber nicht finden. Habe alles stehen und liegen lassen, und direkt meine Konsole angeschmissen und wurde richtig krass enttäuscht. Alles noch die Spiele für den Mai, ist ja schließlich auch der 31.05 und nicht der 01.06. Könnt ihr mir helfen? Wo finde ich das Spiel denn, bzw. wo habt ihr es denn gesehen und runtergeladen?

      • Im Store wird es kostenlos angezeigt. Also einfach in Store gehen, „Shantae“ eingeben und schon wird das Spiel Shantae and the Pirate’s Curse angezeigt. Dann einfach auf Herunterladen drücken. Genauso bei Destroy all Humans.

        Bei mir laden die Games gerade.

      • Du kommst auch jeden Monat mit dem gleichen Problem. Wie wäre es, wenn du einfach unsere Links benutzt, dich mit deinem Profil einloggst und dann den Download startest?

    • Schon irgendwie echt schwach was sie diesen monat so liefern. Da kann man nur mal neidisch ins ps lager rüber schielen.

      • Ja aber manchmal müssen wir nen Monat den Müll ertragen um dann einen oder zwei Monate spätee wieder ne schöne Perle zu bekommen. DAH habe ich als Kind manchmal bei Bekannten gespielt und hatte es gut in Erinnerung. Hab es mal im Sale geladen jnd musste feststellen dass es nicht all zu gut gealtert ist. Spricht mich garnicht mehr an.

    • Die Shantae Games sind für Jump and Run Fans richtig gute Titel, die immer mit viel Liebe zum Detail programmiert sind. Ohne den GP hätte ich das nie gezockt, deshalb freu ich mich auch über diesen Titel und wer es noch nie gespielt hat, sollte dem Game eine Chance geben.

    • DAH hab ich direkt Mal gesichert. Den Rest möchte ich definitiv nicht

    • sind die schon verfügbar?

    • Ich werde beide herunterladen, aber vermutlich leider nicht spielen, weil ich einfach noch zu sehr mit anderen Spielen beschäftigt bin. Ok, aktuell spiele ich Trivial Pursuit, aber da bin ich kurz vor den 1000 Gamerscore und dann kann das Spiel von der Platte runter.

    • Dank der GwG im Juni spare ich Platz auf meiner Festplatte.

    • DAH kann man wirklich mal wieder spielen 🙂

    • Destroy All Humans da warte ich auf Remake sorry.

    • Shantae and the Pirates Curse ist cool, habe ich aber schon lange gekauft. Später im Spiel ist es mir mit den versteckten Gegenständen, die man für die Erfolge suchen musste, dann aber zuviel geworden. Vielleicht mache ich aber trotzdem nochmal weiter, weil das Spiel ja wirklich nicht schlecht war und glaube ich jetzt sogar zwei Nachfolger hat.

    • Heute Abend schon mal sichern. Für die Sammlung.

    • Hm kenne beide Spiele nicht also gar kein so schlechter Monat. Sind aber besimmt wieder nur so Indie Spiele oder taugen die was? Na ja testen kann ich sie ja mal, sind ja eh in der Mitgliedschaft enthalten.

    • Ich habe mir gerade Destroy all Humans runtergeladen und einfach mal angezockt. Ist eigentlich ganz witzig und könnte kurzweiligen Spaß machen. Für mich ist das allerdings viel zu schlecht gealtert. Soll ja aber demnächst auch das Remake kommen, da werd ich wohl dann nen zweiten Blick wagen. Hab’s jetzt aber erstmals deinstalliert

    • Das ist die Gelegenheit, da mal reinzuschauen.

    • Ohje, diesen Monat ist es echt noch schlimmer als die letztern. Hoffentlich kommt bald mal wieder ein guter

      • was ist da schlechter ?

        die Anzahl der Spiele ist immer noch gleich ^^
        Shantae hab ich gerne gespielt.. ging dann ausm Pass raus.. nun hab ichs wieder ..ist schön.. gefällt mir

        • Ein Monat mit Forza horizon 3 oder so wäre Zim Beispiel deutlich besser. Oder mit einem Assassins creed der Xbox One

          • also wer Mitte 2020 Forza Horizon 3 noch immer nicht gezockt hat, hat entweder gar keine Kohle, oder ist einfach kein Fan von Rennspielen ^^

            ist so 😅

    • Ich hab erst seit einem guten hat eine Xbox und diese gleich mit Gamepass und damit Forza horizon 4 geholt. Es gibt bestimmt viele wie mich, die noch nicht ewig dabei sind. Daher können solche Spiele auch gerne mal kommen anstatt dem Schrott. Gamepass Spiele dagegen finde ich im Gold unpassend

      • Und dann kommen wieder die Jammerer, die dann wieder sagen: Na toll, ein Neuzugang den eh schon jeder daheim hat! Forza Horizon 3 hat sich bitte Millionenfach verkauft.

        Genau solche Typen gibt es. Es jeden Recht zu machen ist das schwierigste..

        Und nur weil du etwas als Schrott bezeichnest, heisst noch lange nicht, dass keiner einen Spass damit hat. Es gibt +50 Mio Xbox Besitzer. Mache es da mal jeden Recht..

      • Ich denke mir irgendwann kommt schon FH3 noch ins Gold..

    • Manugehtab für dich ist Assassin’s Creed mega ultra Geil. Freut mich sehr 1 waren alle Teile schon Gratis bis auf 2… Zusätzlich kommt Forza Horizon 3 Finde ich mega Langweilig und jetzt ? Wie TheGambler schon sagt FH3 hat man zu Haben wenn man es gut findet! Games Witz Gold macht gerade das Aus das Titel die nicht so gesehen wurden gespielt werden können wir Shantae.. Wer ständig besseres will Zahlt ganz einfach… Und Assassin’s Creed wieder Gratis zu wiederholen würde andere Nerven weil die Langzeit Zocker schon alles haben..

      • Danke. Ähnliches ging mir auch durch den Kopf. Auf die ganzen AC-Spiele, die in meiner Bibliothek verstauben, hätte ich persönlich eher verzichten können, aber so ist das eben mit dem Geschmack.

  • DONTNOD Entertainment, das französische Indie-Studio, welches am besten für preisgekrönte Hits wie LIFE is STRANGE bekannt ist, hat ein neues Studio in Montréal, Kanada eröffnet. Diese internationale Expa […]

    • Bin sehr gespannt auf Tell me why.

    • Ich hätte jetzt sowieso gedacht, dass Dontnod eh ein amerikanischer Entwickler wäre weil ja der Schauplatz von Life is Strange dort angesiedelt ist. Strange, dass sie Franzosen sind. Wenn sie jetzt in Kanada ein Studio eröffnen wird der nächste Schauplatz wahrscheinlich irgendwo in Europa sein 😜

    • Toller Entwickler. Sie können großartige Geschichten erzählen. Freue mich auf die kommenden Projekte.

      Auch gut das wieder neue Arbeitsplätze vergeben werden, Top👍

    • Life of Strange hatte ich leider verpasst. Hatte es zwar aus dem Games Pass heraus geladen, aber als ich mal richtig Bock darauf hatte, nahm man es natürlich aus dem Katalog heraus🙄 Remember Me und Vampyr dagegen hatte ich gezockt und gerade ersteres fand ich richtig richtig stark. Bin auf die nächsten Projekte gespannt

    • Nach dem Überraschungshit Life is Strange 1 betrachte ich Dontnod momentan eher als One-Hit-Wonder, da mich ansonsten nichts mehr weiter begeistern konnte.

    • Tell me Why wird bestimmt der Hammer werden….Das beste ist ja,es kommt gleich komplett und nicht gestaffelt..

    • Also mit Life is strange kann ich einfach nichts anfangen.
      Und Vampyr fand ich persönlich überhaupt nicht packend.

      Deshalb müssten sie in meinem Falle schon etwas mehr leisten, damit ich mich über diese News auch wirklich freue.
      😉

    • Life is Strange hat mir tatsächlich richtig gut gefallen, sodass ich es sogar mehrfach durchgespielt habe – das kommt bei mir höchst selten vor. Von daher bin ich gespannt, was da noch so kommt!

    • Immer her damit, Dontnod hat so einen ziemlich großen Stein bei mir im Brett was Storygames angeht. Wenn die so weiter machen wandern die echt auf den Spuren von CDPR was Fantreue angeht. Aber zu Tell me why, iwie kommt mir da immer ein Ohrwurm in den Kopf ^^

    • Bin gespannt was da so neues kommt. Life is strange war echt genial. Aber vampyr hat mir vom Gameplay her gar nicht gefallen. Die Entwickler brauchen einfach einen Gameplayschub durch die Next Gen 🙂 Geschichten können Sie auf jeden fall richtig genial erzählen 🙂

    • Hab leider noch kein Game von denen gezockt obwohl ich schon öfter kurz davor war aber irgendwie bin ich total unschlüssig

    • Kanada scheint seh beliebt für GameEntwickler zu sein. Ubisoft unterhält da auch das ein und andere Studio.

    • Das erste Life is Strange war grandios, das zweite hab ich allerdings(noch) nicht gezockt, obwohl es im GP ist. Bin auf jeden Fall gespannt, was von denen noch so zu erwarten ist.

    • Life is Strange hat mir sehr gut gefallen! Habe mir letztens das Prequel Before the Storm geholt, bin gespannt, was mich da erwarten wird. 🙂 Freut mich, dass es denen wirtschaftlich so gut geht.

    • Na dann können wir hoffentlich noch mehr Spiele von der Qualität eines Life of Strange 1 oder 2 erwarten. Before the Storm war nicht so gut wie die Hauptteile aber immer noch ein gutes Spiel.

  • Sony hat bekannt gegeben, dass die Entwickler dafür verantwortlich sind, ihre PS4-Spiele mit der PlayStation 5 kompatibel zu machen.

    Ein Genickbruch für die zu 100 % vollständige Kompatibilität?

    Die Abw […]

    • Puh. Da klingt Microsofts Weg für mich deutlich besser. Also wenn das so bleibt, dann werden wohl nur die First Party Titel auf jeden Fall kompatibel sein, alles andere wäre ein Armutszeugnis. Beim Rest wird es sich zeigen, nicht dass dann Remastered Versionen aufgelegt werden wie schon bei der PS4 😅

    • Bin mal gespannt was sie da machen.. Wenn sie die AK nicht einhalten können wird das nen kleiner Knick sein. Ich denke zum Launch wollen viele ihre alte Konsole verkaufen so werden sie doch auf der PS4 sitzten um noch die Game zu spielen die sie eben gern spielen.

      Bin froh das die Xbox das Schritt für Schritt in den letzten Jahren bereits gemacht hat.

      • Das denke ich auch. Da wird Sony die Early Adopter eher schwer mitnehmen können, außer die großen Fans die dann beide Konsolen da haben. Aber die Mehrheit wird die aktuelle Gen verkaufen und dann das Geld nehmen zum Kauf der neuen Konsole. 😅🙈

        • Also wenn sie ohne AK kommt dann müssen sie zum Launch hammer Games bringen sonst wird die PS5 kein Kaufgrund sein. Weil ohne gute Games die dich lange an der Stange halten ist schnell die Luft raus und dann schaut man zur Konkurrenz so nach dem Motto.. Ja Mensch der hat die Xbox Serie X und kann trotzdem Fifa 21 spielen.. Die PS5 Leute müssten sich das doch dann quasi 2 mal kaufen. Einmal kurz vor Release der PS5 und dann zum Release. So ein Upgrade wie Xbox hat Sony ja nicht soweit ich weiß oder?

          • Die PS5 wird schon einige Kracher bieten. Viele aus meinem Bekanntenkreis warten aber lieber auf die PS5Pro und favorisieren momentan die XSX. Okay, ich bin da nicht ganz unschuldig. 😀

            • Ist in meinem Bekannten- und Familienkreis auch nicht anders: entweder Ps5 slim oder pro, aber keine ’normale‘ bei Release

              • Klärt mich jemand auf warum das so ist? Weil sie früher oder später auf jedenfall ne neue PS raushauen mit mehr Leistung etc? Oder steckt in der Release Version einige Probleme? Meine letzte PS war die 3 die hatte ich mir dann aber auch erst 2 Jahre später geholt und nur wegen Metal Gear Solid 😀

                • Ich kann dir nur sagen, was hier so erzählt wird und ich stelle ganz klar fest, dass die meisten PS4-Gamer, die ich so kenne, nicht so blind zuschlagen werden, wie auch hier oft verallgemeinert behauptet wird.

                  Viele sind sich bewusst, dass die erste Handelsversion der PlayStation immer wieder gerne Probleme gemacht hat, dann eine aktualisierte Versionsnummer in der Modellbaureihe kam usw. usw… Die meisten wollen erstmal abwarten. Viele sind immer noch arg genervt von der Lautstärke der PS4 und auch der Wärme, die die abgibt. Genauso von der Haltbarkeit der Controller. Und zu guter Letzt vertrauen viele nicht mehr darauf was Sony sagt oder ankündigt, weil man vieles zu oft immer und immer wieder verschoben hat. Da hängt einigen vielleicht auch TLOU2 in den Knochen, was viele hier rein optisch auch schon gar nicht mehr so bahnbrechend finden.

                  Dann erzähl ich denen vom Xbox Game Pass und wie genial sich der Elite Controller anfühlt, dass man alle Xbox Studio Games Day One im Abo spielen kann… und schon sind sie angetan. Was wer wann letztendlich kauft, bleibt natürlich dahingestellt. Dennoch habe ich mehr verärgerte PS4 Besitzer um mich herum, als welche, die total happy sind.

            • @Z0RN

              Du Schuft…
              Auf den Poden!! werft ihn auf den Poden!! 😂😂

        • @Cratter13

          und in dem Moment kommt die majestätische Großzügigkeit der Xbox Spieler hervor, die die PS4 günstig aufkaufen 🤑😎

          • Cratter13 antwortete vor 4 Tagen

            Haha das ist gut. Umgekehrt lohnt es sich dagegen nicht eine PS4 zur XB1 zum Ende der Generation zu tauschen ^^ Aber ich hab meine PS4 vor einem halben Jahr noch für > 200€ verkauft und bin zufrieden mit der XB1, die ich zum BlackFriday gekauft hat. Der Gebrauchtmarkt wird sicher überschwemmt mit den alten Konsolen ^^

    • Ja sich es noch einfacher zu machen ist fast schon unmöglich 😉😂 Läuft es feiern die sich und wenn nicht oder es kommt nix sind die Entwickler schuld. Kein so toller Move Sony.

    • Das liest sich nicht so gut.

      Bei der Series X laufen die Games nativ von der Hardware aus. Großer Unterschied zu dem was von Sony kommen wird. Da muss sich rausstellen wie viele Studios überhaupt ihre Games abwärtskompatibel machen werden.
      Was die Series X angeht können sich die Entwickler schön zurücklehnen und an ihren Spielen arbeiten, weil Microsoft die Arbeit macht.

      Da ist Microsoft mit ihrem Abwärtskompatibilitäts Programm sehr viel weiter, Top👍

      • Tja xbox ist for the players 😁👍

      • @Robilein

        Also ICH wenn Entwickler wäre, würde ich grade ein Loblied auf Microsoft singen und in Interviews sagen, dass ich die Zeit die zusätzlich zur Verfügung (weil nicht gebraucht für Anpassungen) steht, zu verbesserter Anpassung an die Xbox Version nutzen kann..

        Bin mal gespannt auf die Aussagen der Entwickler zu dieser Forderung der Verantwortung..

        • Robilein antwortete vor 4 Tagen

          Oh ja. Hoffe da kommt was von denen. Die Xbox war schon immer Entwicklerfreundlicher als die Konkurrenz.

    • Gute das ich Anfang des Jahres nach 13 Jahren mit der Playstation zur Xbox gewechselt bin.
      Hab es bis jetzt keinen Moment bereut, die machen einfach momentan den besseren Job.

    • Mir völlig wurscht, die PS5 wir erst viel später geholt, selbst die SX wird erst nächstes Jahr geholt, aber definitiv lange vor der PS5.

    • Es werden genug Spiele abwärts kompatibel sein braucht keiner Angst haben. Was mich hier eher mal Interessieren wie viel Spiele ihr wirklich aktuell von der alten Generation also Xbox 360 zockt. Damals wo ich noch Xbox gespielt habe war der schon ein geiles Feature aber im großen und ganzen nie wirklich benutzt

      • Immer mal wieder. Und alleine die Möglichkeit zu haben das jederzeit zu können ist schon genial. Ist einfach ein krasser Mehrwert.

      • Hier hat keiner Angst da bei Microsoft sehr viele Games abwärtskompatibel sind. Das müssen die erst mal schaffen. Und ja ich spiele immer wieder mal Riddick oder Max Payne 3. und noch viele andere Perlen.

      • Gears of War 1-3, Red Faction Armageddon, Star Wars Knights of the Old Republic 1+2, Star Wars Republic Commando, GTA San Andreas, GTA IV, Split/Second, Brütal Legend, Fable Anniversary uvm.

        Du siehst, gibt mehr als genug was ich spiele😉

      • Und das weißt du woher? Wie viele Spiele werden es denn sein? Wie viele zum Launch der PS5? Momentan scheint das ja nicht einmal Sony selbst zu wissen.

        Ich spiele mit den Kids gerne alte Xbox 360 Games. Zum Beispiel: Sonic & All-Stars Racing Transformed. Oder die LEGO-Games oder andere Sonic-Spiele bzw. Rayman.

        Und selbst, wenn ich die nicht spielen würde, ist es ein gewaltiger Unterschied überhaupt die Option zu haben ein altes Spiel einzulegen und spielen zu können oder eben nicht!

        Es zeigt mir dazu, dass die Investition, die ich heute in dieses Eco-System mache, auch in Jahren noch etwas Wert ist und nicht nur innerhalb eines Lebenszyklus.

        p.s. Und wenn beispielsweise Forza Motorsport 7 mit 120fps läuft auf der XSX, dann werde ich das auf jeden Fall wieder spielen. 😀

        • Ist schon richtig aber ich würde erstmal abwarten was Sony macht sonst kommen so News wie die und es wird ein Kommentar gefetze wieder wenn ich das lese es ist nichts offiziell wie er Umfang ist. Vll ist er auch gut man weiße es nicht aber hier haben manche Probleme uns müssen alles runter machen

          • Das sind ja Informationen von Sony, auch zu lesen auf anderen Seiten 😉
            Das es von Sony kommt ist Fakt. Wie die Abwärtskompatibilität am Ende ausschaut, muss sich natürlich noch zeigen.

          • Alles runtermachen ist gut…

            Es ist Sony selbst, die die ganze Zeit nur auf der SSD herumeiern und sonst so gut wie keine Informationen über die Ps5 rausgeben! Die Informationspolitik von Sony ist Schuld!

            Alleine die Infos zur AK der Konsole sind mehr als schwammig. Niemand weiss aktuell in welchem Umfang Ps4 Spiele zu Release abgespielt werden können. Vielleicht auch erst später…

            Noch nicht mal das Design der Konsole ist aktuell bekannt.

            Nerven dich diese spärlichen Infos zir Ps5 nicht auch?

            • Klar mehr Information sind immer schon und kann man auch nicht bestreiten. Aber ich hab mein Vertauen in die Firma gesetzt genau so wie ich es bei Microsoft gemacht habe. Die Jungs werden schon wissen was sie machen. Lieber mal mehr auf Offizielle Sachen Wert legen ist jetzt auf das allgemeine bezogen. Nicht das du dich jetzt da voll angesprochen füllst.

      • Also ich zocke oft games der 360 auf meiner one X
        Von daher liebe ich dieses Feature

      • Auf der einen Seite behaupten ‚keine Angst genug für alle da‘ auf der anderen Seite aber gleich Zweifel streuen das es eh keiner braucht 🤣 Sorry ich hoffe du bist nicht der nächste PS Beauftragte der SDF der es für das beste hält für alles doppelt und dreifach zu Kasse gebeten zu werden. Alles was Konsumenten zu gute kommt abwärtskompatibilität, die freie Wahl zu haben, ob man Services wie EA access usw. nutzen möchte, kann nur gut sein.

      • Hm, schwer eine präzise Antwort auf so eine Frage zu geben… Immer mal wieder beschreibts bei mir da wohl noch am treffendsten. Ich unterscheide nähmlich generell nicht zwischen neuen und alten Games, sondern zwischen Games auf die ich grad Lust oder keine Lust : )

        Und, Angst was Sony gebacken kriegen oder eben nicht haben hier wohl die wenigsten ; )

      • Die Lust die alten guten Spiele zu zocken kommt ja mit den automatischen Verbesserungen..
        Ich meine..Hey..Red Dead Redemption von der 360 in HDR und besseren Assets?
        Ich würde am liebsten mit @Robilein und anderen zusammen irgendwo ne Release Party machen..ich fühl mich genau wie er.. der Hype fließt so heftig durchs Blut 😎🤩🤣

        • Wäre ich sofort dabei. Bier nehme ich mit 🤣🤣🤣

          Bin auch seit Monaten so gehyped, schlimm. Schön zu sehen das es anderen auch so geht 🙂

      • geht jetzt in erster linie um ps4 spiele. dein x360 beispiel würde eher ps3 games betreffen. und x360 games spiel ich immer wieder mal

    • Sony war wahrscheinlich an überlegen: Wir verbauen Endweder besseren Lüfter für übertakte PS5 oder wir machen die Abwärtskompatibilität. 😉😂😂

      • Und am Ende werden sie dann beides nicht gemacht haben 😁✌🏼

        • Ich finde es schon seltsam, dass sie die PS5 noch nicht gezeigt haben. Vielleicht sind sie ja jetzt mit einem Gehäuseredesign beschäftigt. Um so besser gefällt mir jetzt der Tower of Power.

          • Irgendeinen Grund wird es haben. Es hieß ja sogar von den letzten Die-Hard-Fans, dass die PS5 spätestens im Juni enthüllt wird… Naja… 🤣

      • Ach was, AK regelt der Fluxkompensator (SSD) und das Kühltriebwerk wird locker von 3D Audio übertönt ; )

    • Auweia das ist ein grosser Tiefschlag für Sony und alle Playstation fans. Das tut mir ehrlich sehr leid für Sony und alle Playstation fans. Ich kann mir gut vorstellen dass MS auch mehere Playstation Spieler gewinnen wird. da bin ich mir ziemlich sicher. Und bin auch sehr froh darüber das MS da keine Probleme mit der AK hat. 👍

    • Da zieht sich Sony fein aus der Affäre, Schuld sind dann wieder die Anderen wenn die Versprechungen nicht gehalten werden. So geht PR.

    • Wenn die PS5 nur unzureichend AK bietet wird Sie lange Zeit nicht gekauft von mir.Ich werde keine Firma unterstützen der sich so gut wie keine Mühe um ihre Kunden machen möchte.

      • Ich weiß nicht was du davor gezockt hast aber dann musstest du ja vielleicht bei der 360 auch gewartet haben da die One nicht von Anfang abwärts kompatibel war

    • Tja da macht es sich Sony jetzt sehr einfach!! Erst große Töne spucken von ak, es dann nicht auf die Reihe bekommen und den schwarzen Peter den Entwicklern zuschieben…. Absoluter bitch move!!!

    • Das ist maßlos enttäuschend. Die Entwickler werden den zusätzlichen Aufwand nicht betreiben. Gut das MS ein großes Team beschäftigt, dass sich um die AK kümmert. 🙂

    • Leute die keine Abwärtskompatibilität brauchen holen sich die Konsole so oder so. Für die die es haben wollen werden großen Bogen um sie erst mal machen. Im schlimmsten Fall kann es zum Desaster werden wie bei MS nur das Sony diesmal leiden muss.

    • Wundert mich GARNICHT. Die Zeichen standen schon recht früh auf Versagen

    • Sony handelt halt wie immer – selbst um den Store müssen sich die Publisher kümmern.
      Die Service-Mentalität der Japaner ist halt eine ganz andere als bei Amerikanern.
      Ich bin froh das MS so viel Eigeninteresse zeigt um den Kunden so viel wie möglich zu bieten.

      Die Idee auf neue Spiele zu setzen ist nicht grundsätzlich schlecht, aber wie MS zeigt muss sich sowas nicht ausschließen.

    • Ich ahne Schlimmes…

      Aber mal was anderes zur „Abwärtskompatibilität“:

      Hätte gerne wieder im Blu-ray Player die 3D Blu-ray Unterstützung auf der PS5…

      Oder muss man da auch drauf verzichten, weil Sony einfach auf 3D Blu-ray Veröffentlichungen scheisst…?

    • Hoffe jetzt echt das die damit ihr Grab ausgehoben haben, weil das ist ein Schlag in die fresse aller fans aber Sony Fans probiert einfach was anderes kommt zu uns 😁😁😁 lässt sie eure Macht spüren 👍🏻

      • Bin ja mal echt gespannt was an der Spielefront kommt zum Release bzw. vor Weihnachten…

        Wenn die ganzen Kracher wie ein neues Uncharted, Horizon 2 etc. erst in 2021 kommen, dann bleibt die Kiste im Laden stehen.

        Irgendwie Zweifel ich noch dran dass Sony rund um den Start der PS5 richtige Knaller bringen wird. Hab so das Gefühl sie werden viel geiles wie Uncharted zeigen, dann heißt es aber 2021 und später…

        Die Gerüchte sagen ja Jump & Runs, Multiplattformtitel und ein Gran Tourismo Aufguss…

        • Klar wird Sony einiges ankündigen. Das war doch damals bei der PS4 schon so. Ankündigen der Ankündigung wegen. Das die Spiele teilweise 5-6 Jahre später erscheinen ist ja egal. Die Pipeline ist ja für Fans der Grund für den Kauf, und wohl nicht Spiele die in nächster Zeit erscheinen…
          Ein Horizon ZD 2 wird sicher gezeigt. Kommen wird es dann aber 2022 oder 2023, wenn genug Konsole verkauft sind, damit sich genug Leute das Spiel kaufen. Das war die ganze Generation schon Sonys Taktik.

    • Also wenn ich von diesem Durcheinander da bei Sony lese fühle ich mich auf einmal noch besser bei meiner XBox und meiner Spielebibliothek, jetzt schon.

    • Bei der One X wird das ein Blindkauf. Sobald möglich wird freudig ein Exemplar vorbestellt.

      Bei der PS5 bin ich mir da noch arg unsicher…

      -Lüfterlaufstärke?
      -Überzeugende Titel zum Release und nicht erst 2021..?
      z.B. Horizon Zero Dawn 2, Uncharted Lost Legacy 2…
      -3D Blu-ray Support?

    • Ich befürchte, dieses Mal verkackt Sony ziemlich. Konsole noch nicht gezeigt, weil es möglicherweise immer noch Hitzeprobleme gibtund die AK wird scheinbar auch nicht das, was sich viele erhoffen.
      Um so mehr bin ich auf das Event kommende Woche gespannt.

      • Ach was, auch da wird Sony sicher wieder über alle Maßen punkten. Man hat ja gesehen, was allein schon die nichtssagende Techdemo der UE für Wellen geschlagen hat. Plötzlich glauben 90% der Leute da draussen, dass CPU und GPU Wurscht sind, solange die Software auf einem Speicher mit hoher Bandbreite abgelegt ist…

        • Vorallen die Techdemo zeigte ja nur was möglich WÄRE. Am Ende bekommen wir nicht das ansatzweiße was wir da sahen.

          • Ist ja nicht die erste, neue Generation der Unreal Engine zu deren Einführung es eine entsprechende Techdemo gab. Man kann sich gerne noch mal die Samaritan Demo zur UE3 oder die Mountain Demo zur UE4 anschauen und vergleichen, wieviele vollwertige Games das hier gezeigte am Ende auch nur ansatzweise haben umsetzen können.

            Weil die UE5 Demo jedoch von Sony gesponsort worden ist, steht’s natürlich ausser Frage, dass jetzt sämtliche PS5 Games genau diese Optik liefern werden 🤭 Marketingstrategien sind das eine aber, es gibt eben auch sehr viele Menschen die sich ganz bewusst und mit voller Absicht an der Nase herumführen lassen. Ob das jetzt lustig oder traurig ist, muss wohl jeder für sich entscheiden…

        • Nein ist nicht Wurscht…aber 300Mhz und 1,86Tflops mehr sind nun mal auch keine Lichtjahre. Das wird sich am Ende eher auf etwas mehr bzw stabilere FPS, aber viel mehr sollte man hier auch nicht erwarten.

          • Die PS5 hat keine 10,28 TF. Nur im Boost Modus, und der ist nicht im Dauerzustand möglich oder jederzeit abrufbar.

            UND 40 % mehr echtes Raytracing für die XSX wird sich am Ende deutlich bemerkbar machen.

            • BluEsnAk3 antwortete vor 4 Tagen

              Ich hoffe, du behältst damit recht. Ich hab nix gegen Sony. Ich würde es einfach nice finden die fanboys, die einfach ihre Klappe nicht halten können und bei jeder Möglichkeit gegen xb schießen, mit nem Zungen schnalzen in ihre Schranken zu weisen 😀 auch nicht aus gehässigkeit sondern aus Gerechtigkeit.

              Wie ich im ps forum bereits schrieb – entweder hat Sony die beste PR die man haben kann, oder an den vielen (negativen) Gerüchten ist etwas dran, und sieht absolut kein Land mehr

              • Z0RN antwortete vor 4 Tagen

                Du wirst sehen. Die PS4 Pro hatte kaum native 4K Spiele, die PS5 wird kaum echte Raytracing 2.0 Spiele bieten. Deswegen ja auch die Zusammenarbeit mit der UE5 usw usw. die lief ja auch ohne Raytracing!!!

                Natürlich werden bei beiden Konsolen die Launch-Spiele noch nicht aus den Vollen schöpfen, aber die Spiele danach, werden einiges reißen. Ich denke ein Forza 8 wird mit 4K 60fps und Raytracing laufen und zusätzlich einen 120fps Modus anbieten. 😉

                Und warum man das Design nicht zeigt…? Anscheinend weil man ein Hitzeproblem hat und noch umbauen muss. Nur deswegen wird es auch eine Knappheit geben, nicht wegen der hohen Nachfrage.

            • Jep, ist eben doch ’n kleiner Unterschied von 52 zu 36CU. Wird auf der PS5 wohl auf per object RT hinauslaufen. Vielleicht sollte man das Verfahren als Hommage an die Pro in Checkertracing umbenennen. Sorry, der war gemein 😅

      • Das denke ich nicht, dafür ist die Marke Playstation einfach zu stark und Sony wird große Spiele in Köcher haben. Aber das bessere Ökosystem wird Xbox bieten und auch den Abstand zur PS5 verkleinern.

    • Sony macht da weiter wo sie aufgehört haben, erst ankündigen und dann klamm heimlich löschen oder etwas planen, sehen beim Konkurrenten kommt es nicht gut an und auch wieder weg lassen😄 „this is 4 the Geldbeutel“

    • mein kenntnisstand der dinge.
      zum launch der ps5 werden um die 100 ps4 titel ak sein. die korrektur von bis zu 4000 betrifft die ak im allgemeinen. also stand jetzt, laut offizieller aussage von sony (cerny) werden ca. 100 titel ak sein zum launch.
      ist nicht viel, aber die großen kracher werden wohl am start sein. vielleicht überraschen sie noch und es wird ein vielfaches mehr zum launch ak sein. man weiß es nicht. dieses zurückhaltende wird von einer bestimmten gruppierung gefeiert, ich sehe es als schwäche und feigheit. und sollte gar keines ak sein zum start, weiß ich jetzt schon, dass überall davon geredet wird, ak ist nicht so wichtig. zum launch einer neuen konsole, wo spiele eher knapp sein werden, sehe ich ak als sehr wichtiges feature. mal sehen was kommt. von ms weiß man wie sie es handhaben, und so sollte es sein, finde ich

    • Bei aller berechtigten Kritik und teilweise auch Spekulation, vermute ich dennoch, dass Sony auch einigermaßen vernünftig aufgestellt sein wird. Ja, vielleicht läuft deren Start diesmal nicht ganz so optimal, aber auch hier gilt erst ei mal abwarten.

    • Ich habe mich schon mit einigen ps usern unterhalten, die mir damals zum release die xbox schlecht geredet haben und so wie es aussieht wird ms trotz aller Vorteile den Kampf eh wieder haushoch verlieren. Denen ist das alles egal und die ps5 kommt ihnen garantiert ins Haus. Ich glaube da könnte ms noch so geilen scheiss ankündigen. Ich möchte einfach keine zig Konsolen zuhause haben und deshalb ist und bleibt es bei mir die xbox. Auch wenn ich mal richtig bock auf spiderman und den ein ider anderen sony exclusive hätte.

    • Und wieder einmal, meine damen und herren, zeigt sony das sie ihren werbespruch leben und lieben…. 4 the players…… * sarkassmus off 🤣

    • Mal ne kurze Off-Topic frage :
      Weiß hier einer ob man im Microsoft Store ne Konsole auch nur mit Guthaben bezahlt kann ?

    • Tja was AK betrifft ist MS Sony einige Schritte voraus, aber man muss bedenken….auch MS hat klein angefangen und das ganze hat sich nach und nach immer weiter verbessert. Auch Sony kann hier immer wieder sich verbessern und im laufe der nächsten 2-3 Jahre ihre Ak deutlich verbessern. Es macht sich jetzt halt bezahlt das MS hier schon ein paar Jahre Erfahrung sammeln konnte und nun logischerweise deutlich weiter sind als Sony.

      Einige Kommentare hier sind aber leider wieder unterste Schublade, letztens hatte ich hier noch gelesen wie ein User die Community von Dynasty gelobt hat, wie objektiv und gesittet alle sind und schon wird man eines besseren belehrt. Sind halt die meisten kein Stück besser als die gehassten „Sony Fanboys“ wie sie hier immer genannt werden 🙂

      • Und du bist doch auch nur hier um mit dem Finger dauernd auf andere zu zeigen…

      • Robilein antwortete vor 4 Tagen

        Also was ich von den „Sony Fanboys“ so gelesen habe, da kann man nur den Kopf schütteln 🤦‍♂️

        Solche Kommentare findest du hier nicht😉

      • Lol, zumindest bestehen nun keinerlei Fragen mehr bezüglich deiner Haltung. Aus deinen vorherigen Posts geht wie sehr du dich durch Kritik an Sony angesprochen fühlst und wie wenig du damit klar kommst, wenn sich positiv im Bezug Microsoft geäussert wird. In deinen Statements verteidigst immer Sony’s Postion oder weisst eben mal all jene zurecht, die Microsoft’s Lösung bevorzugen.

        Versteh mich nicht falsch, jeder hat Recht auf seine Meinung, aber sich über andere erheben und mit dem Finger auf diese zeigen zu wollen, wenn man selbst keinen Tick besser ist, ist einfach nur peinlich und sonst nix.

        Zumindest sammelts du mit deiner Doppelmoral ordentlich likes, also, yaye, mach weiter so, du sprichst aus was das Volk denkt ; )

    • So nett die AK bei MS auch ist, zum „Kampf“ gegen Sony wird sie absolut nichts beitragen. Kein Mensch würde wegen der AK von der PS4 auf die nächste Xbox wechseln.

      • Ich denke nicht, dass du für alle reden kannst.

        Ich denke auch, dass einige es nicht gut finden würden, wenn sie mit dem Kauf der PS5 gleichzeitig ihre PS4 Games „wegwerfen“ können. Und klar ist ja wohl, dass das nicht der einzige Kaufgrund für die Xbox Series X ist. 🤦🏼‍♂️

        • Hab ich ja nicht behauptet das es der einzige Grunde wäre, sondern eben das es gar kein Grund wäre. Denn den Sony Usern bringt es nichts, ihre PS4 Spiele können sie auf der Xbox trotzdem nicht abspielen 😉

          • Z0RN antwortete vor 4 Tagen

            Völlig sinnfrei dein Kommentar also. 🤔

            • Du verstehst es einfach nicht, wie immer wenn man deiner Meinung widerspricht…

              • Was gibt es dazu verstehen, deine Antwort hat rein gar nichts mit deinem ersten Kommentar zu tun. Du hast mir ja nicht einmal widersprochen. Egal… Hauptsache naja… 🤔🙄🙂

                Sicher ist es kein Kaufargument für jemanden der umsteigt, das ist dann eher der Xbox Game Pass.

                Dennoch zeigt es ganz klar, dass man die letzten Jahre vielleicht sein Geld besser in das Xbox Eco-System investiert hätte. Schließlich kann man so alle Games, die man gekauft hat, bald auf der neuen Konsole in noch viel besserer Qualität erleben und mit xCloud von überall spielen. Aber auch das ist ja total Nebensache. 👋👋👋

                Dazu wird die AK dafür sorgen, dass viele Xbox One-Spieler bei Xbox bleiben. Aber bringt ja auch nichts… Ist ja klar! 🤣 … und Microsoft verrichtet hier einen vorbildlichen Fan-Service, was man ruhig anerkennen darf, ohne gleich als Fanboy abgestempelt zu werden, aber solange die Verkaufszahlen der PlayStation besser sind, hat das für Leute wie dich keinen Wert. Warum, werde ich nie verstehen. Interessiert mich auch nicht.

                Mit Abstand betrachtet ist die AK genauso gut für jeden Spieler, wie die Nutzung von altem Zubehör, der Game Pass und alles andere.

              • Dein Kommentar ergibt wirklich Null Sinn. Die AK ist natürlich für bereits Kunden von MS gedacht, die ihre Spiele mitnehmen können.

                Was hat das mit ‚Kunden‘ von Sony zu tun? Hat MS behauptet die AK wäre dafür Sony Kunden zum Wechseln zu bewegen, glaube habe ich nicht gehört.

        • BluEsnAk3 antwortete vor 4 Tagen

          Ich muss @attitude da schon ein wenig recht geben. AK ist für mich persönlich eig gar kein Thema. Noch nie. Ist ein nettes Feature aber wirklich brauchen tu ich das nicht. Jedes game, auf dass ich mich gefreut und nochmal gezockt hab, war für maximal 30 min und dann kam die Ernüchterung. Natürlich sehen das andere wieder anders. Aber AK als system seller zu präsentieren, kann ich nicht verstehen.

          Jetzt mal abseits des Konsolen kriegs. MS hat meine ich die AK mal so nebenbei implementiert und Sony feiert(e) das ja jetzt als riesen neuerung. Zieht bei mir iwie nicht. Ich glaube allerdings, dass die AK von der jetzigen auf die nächste gen am besten funktioniert, weil grafisch denke ich kocht mehr all zu viel passieren wird. Ich sage nicht nichts, aber die Unterschiede werden sich in Grenzen halten denke ich. Zumindest anfangs, wo die Haupt Zeit ist zum sellen. Vllt bin ich auch zu lang am gamen. Aber es ist eig früher immer so gewesen. Neue gen, neue games. Und wer das alte Zeug spielen will muss die Konsole aufheben.

          Für mich starke seller sind z. B. Das nutzen der Hardware, speziell das elite v2 gamepad oder die teuren Headsets. Und bei MS smart delivery. Zu wissen, dass Investitionen nicht umsonst waren wenn ich wechsle. Kann man natürlich auf AK übertragen, aber hier kann ich ja einfach meine alte Konsole behalten.

          • Z0RN antwortete vor 4 Tagen

            Wer persönlich für sich davon sein Nutzen trägt sei mal dahin gestellt. Ich habe auch erst gedacht dass mir die Abwärtskompatibilität nichts bringt, aber seitdem ich öfter mit meinem Sohn auch gerne mal Xbox-Spiele bin ich sehr froh dass ich die alten Spiele ihm näher bringen kann. Und Spiele wie Rayman etc. sind zeitlose Spiele, die einfach super sind.

            Es geht um die Message dass man sein Geld besser in das Eco-System von Microsoft investiert, denn auch die übernächste Generation wird sich wieder auf die Spiele der Xbox Series X auswirken.

            Also ich denke, wenn man mal etwas Abstand nimmt, dann ist das ein sehr gutes Verkaufsargument.

            Des Weiteren unterbindet eine AK auch das ständige Remastern alter Schinken. Und alle schreien ja immer nur nach neuen Spielen. Die AK hat also viele Vorteile, auch wenn man das nicht sofort anerkennen will.

            Oder würdest du es besser finden, wenn du jedes alte Game nochmals für die XSX kaufen müsstest? Ich denke nicht.

            • BluEsnAk3 antwortete vor 4 Tagen

              So wie du es darstellst, mit Kindern bspw hat es sicher seine Berechtigung. Auch als eco System, ist es natürlich relevant. Da stimme ich dir zu.

              Aber gerade den letzten Absatz von dir, sage ich ganze klar, nein. Ich würde generell kein altes Spiel mehr spielen. Wie gesagt die paar male wo ich es versucht hab, war ich ziemlich enttäuscht

              • Z0RN antwortete vor 4 Tagen

                Ja so hat jeder seine Vorlieben, aber ich mag es z.B. mit Freunden die alten Teile durchzuspielen, bevor dann der neueste Teil kommt. Also vor Halo Infinite nochmal Halo 5 zum Beispiel. Und wenn Halo 5 dann noch mit 120fps läuft, umso besser. 😉 Jetzt nur als Beispiel.

                Und ich schließe nicht von mir auf gleich alle. Aber ich sage immer, es ist besser überhaupt die Option zu haben, anstatt gar nicht!

                Ich sage dir, wann ich die alten Spiele nicht mehr spielen würde, nämlich dann, wenn ich die alte Konsole dafür wieder raus kramen müsste. 😉 Ori oder auch Resident Evil 2 Remake auf der XSX werde ich genauso weiterspielen, wie ich noch andere Titel auf der XSX beenden werde.

                Für mich gibt es somit irgendwie auch keine alten oder neuen Spiele. Sondern einfach Spiele! 🙂

          • Es ist eben nicht nur, dass man einfach zwei, drei Konsolen weniger am TV hängen hat, sondern insbesondere, dass man bereits gekaufte Software nicht mehr wie sonst noch ein zweites oder drittes Mal kaufen muss, wenn man diese auf der nächsten Hardwaregen nutzen möchte. Und, jetzt reden wir noch nicht mal von den ganzen Upgrades und enhanced patches, die es einfach mal so für lau gibt.

            Da hängt eben ’ne Menge Geld drinn und es wird sicher auch ’nen Grund haben, warum Sony und Nintendo hier alles andere als mit Feuereifer an der Sache sind. Keine Ahnung, wie oft ich mir schon Super Mario World gekauft hab. SNES, Game Boy Advance, 3DS, Wii U, Switch… Du siehst, worauf ich hinaus will?

            Und, AK ist doch nicht der einzige Grund, der für die Series X spricht, sondern einfach nur weiteres Leckerli. Oder, glaubt ihr Microsoft hätte zig Studios gekauft, bzw. gegründet, dass die sich die E*er kraulen und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen?

      • @WWF ATTITUDE

        Ich denke du siehst das Bild nicht weit genug..
        die AK ist ja auch super für die ganzen 360er Titel die im Gamepass sind…
        Wenn die Leute sehen was für alte Titel dann jetzt in neuem optischem Gewand sind ohne die kaufen zu müssen.. für nen Flatrate Preis..
        Ja, es muss alles bekannter werden.. aber dass alles nicht bringt ist doch ne Ecke zu pessimistisch aus meiner Sicht..

        trotz allem wie Sony gerade hantiert..es wird trotzdem ne Konsole die reissenden Absatz finden wird..
        Nur einen Ausblick zu sehen wie in aktueller Generation kann man denke ich jetzt nicht..

        • Gut erkannt! Man sollte das Thema AK mit ein wenig mehr Weitblick sehen.

          Gerade bei einem Spieleabo wie dem Gamepass hast du die Unterschiedlichsten Spieler, mit den unterschiedlichsten Vorlieben, die bespasst werden sollen.

          Und wie Z0RN schon gesagt hat. Warum überhaupt einen Unterschied machen wie alt etwas ist? Bomberman oder Overcooked 1 machen heute noch Spass und so ist das auch bei anderen Games.

          Ich hatte bisher noch keine Ps4 und wenn ich mir die Ps5 Pro tatsächlich mal holen sollte, werde ich sicher das eine oder andere Ps4 Game dort nachholen. Mit der Einstellung bin ich bestimmt nicht alleine 😉

      • Robilein antwortete vor 4 Tagen

        Hat ja auch keiner gesagt das die Abwärtskompatibilität DER Kaufgrund für die Xbox Series X sein wird. Es ist einfach toller, nicht zu unterschätzender Service für den Kunden.

        Ausserdem bietet die Xbox Series X noch so viel mehr😉

    • Thegambler antwortete vor 4 Tagen

      Ich sage es wie es ist, selbst als Xbox Besitzer finde ich es toll, dass die Ps5 abwärtskompatibel ist, denn irgendwann könnte auch die Ps5 zu mir ins Haus wandern.

      Ich glaube aber aktuell eher, dass es die Ps5 Pro werden wird.

      Es sind einfach diese ganzen spärlichen Infos zur Ps5, die aktuell bei mir keinen Hype entstehen lassen. Ich will mehr sehen/ hören, als dieses ständige Gesülze wegen der SSD!

      Haut mal ordentlich auf den Tisch Sony und kündigt irgendetwas an, dass mich flasht! Diese ständige „erstmal abwarten was MS macht Taktik“, nervt nämlich schon total. Nicht mal die Konsole wollte man vor Microsoft zeigen…

      Habt ihr kein Selbstverstrauen, keine Eier? 🤔

    • Ich nutze die Abwärtskompatibilität jetzt nicht ausgiebig aber momentan zocke ich Resident Evil Code Veronica X.
      Fight Night Champion oder Dead Space 2+3 hab ich mir auch auch gegönnt.
      Von daher freue ich mich über die Abwärtskompatibilität bei der XSX und weiss diese zu schätzen.
      Das nennt man Service seitens Microsoft ganz einfach this is for me as a Player who likes to play all games👍💚🎮

      • Bin ich total bei dir. Schön das du es auch nicht als selbstverständlich empfindest. Gleich Daumen nach oben👍

        Dank der Abwärtskompatibilität habe ich endlich die Crysis Trilogie beendet. Und Red Dead Redemption war ein grafisches Träumchen. Ich nutze es sehr oft. Microsoft bietet einfach den besten Kundenservice.

    • Und wenn die PS Games doch alle so Zeitlose Meisterwerke sind, dann versteh ich nicht, warum man diese nicht gerne aufs neue System mitnehmen möchte. Doch nur alles Heiße Luft!?

    • In der ganzen Diskussion hier, dürft ihr eins nicht vergessen, eine AK macht man nicht mal eben so, bei Microsoft steckt eine ganz andere Philosophie dahinter.

      Geboren aus der Not, nach dem DRM, TVTVTV Kinect Desaster, wurde der damalige Xbox Chef in die Wüste geschickt und Phil Spencer installiert.
      Dieser hat alles auf den Prüfstand gestellt.

      In Meinugsumfragen kam immer wieder die AK, als meist gewünschte Zusatzfunktion.
      Und so erklärt sich die Aussage von Phil Spencer (lang ist’s her), das in der Zukunft nicht mehr in klassischen Konsolengenerationen gedacht wird.
      Nicht mehr alles in den Keller schleppen oder auf EBay verscherbeln, man kann alles weiter nutzen, vor allem die Games. Das Ergebnis ist auf der One X schon atemberaubend (Fallout3,RedDead), die Series X haut da nochmal richtig was drauf. Und da steckt ganz klar eine Phillopsophie dahinter, das ist nicht mal eben im Handumdrehen zu realisieren.

      Und jetzt, Sony kaputt?
      Mitnichten.
      Ich muss die Blauröcke auch mal in Schutz nehmen, was Micosoft für die AK hinblättert, hat Sony in VR gesteckt. Sie sind ein großes Risiko eingegangen, teure Zusatzhardware ist immer schlecht an den Mann/Frau/Div. zu bringen.
      Und wollen wir doch mal ehrlich sein: Die 5 Sterne Monster AK bindet in erster Linie uns alten Kunden, neue Zocker, und die es werden wollen haben von dieser AK nicht ganz so viel.
      Klar, auch der Neukunde kann zum Start auf 3000 Games zugreifen, kann man jetzt aber auch schon.
      Und wenn man sich in den deutschsprachigen Foren umsieht, denken viele Sony Fans genau so.
      „Ich brauch keine neue Konsole um alte Spiele zu spielen“ ist der allgemeine Tenor.
      Nice to have, aber kein Kaufgrund.
      Meine 5 Sony Freunde, Bekannten, Verwandten blasen ins gleiche Horn.
      „Was du immer hast“
      „so viel wie du spiele ich ja gar nicht“
      „ausserdem habe ich ja noch die PS4“
      „ich hatte schon immer eine Playstation“
      Die 5 würden sich nie eine Box kaufen, selbst wenn die Series X nur 200 und die Playstation 500 kosten würde, dann würden sie bei Playsi bleiben.
      Obwohl die alle schon Red Dead Redemption 2 und Gears 5 bei mir (X+Oled) gesehen und gezockt haben, kann ich keinen auf die grüne Seite locken. Nur beim Controller sind sich alle einig, Xbox Beste, aber kein Grund zu wechseln.

      Zum Glück bin ich damals „falsch“ abgebogen, statt PS2 gab es ne Dreamcast.
      Von der Dreamcast zur Box war der einzige logische Schritt, weil Sony mit der PS2 einfach nur unsympathisch wurde, und mich bis heute nicht mehr für ihre Produkte begeistern konnte. Das hat sich ein wenig verlagert, füher war es pure Arroganz aus der Firmenzentrale, heute machen die „Sony Fans“ das ganze Unternehmen unsympathisch. Natürlich nicht alle, aber die allermeisten die sich schriftlich in Foren äussern, oder sich auf Xbox Seiten anmelden.

      Danke für’s lesen und einen schönen Abend wünsche ich euch.

      • Es geht auch gar nicht darum, andere zu überzeugen oder zu überreden, aber genauso sollte man sich manche Sachen nicht schlecht reden lassen, wie eben die AK, von Sorten von Leuten, wie du sie genannt hast. Niemand behauptet, dass das die PlayStation „kaputt“ machen würde. Sowas ist auch Blödsinn. Es sind für mich auch eher die Sorte von „Spielern“ die mich wegen News XY bedrohen, täglich zu spammen, oder ständig beleidigen. Und deswegen hoffe ich inständig, dass sich Xbox Spieler eben nicht auf PlayStation Seiten anmelden um dort Leute zu provozieren, wie es hier so oft der Fall ist.

        Zum Thema: Durch den Xbox Game Pass und xCloud wird genauso durch die AK das Angebot um ein Vielfaches größer ausfallen, als wenn man jetzt nur die XSX Games hätte. 😉

        Und egal, wie es zur Ak kam, die Umsetzung bis hier hin, muss man auch erst einmal so hinbekommen und durchziehen. Nachträglich HDR, 120 FPS und native 4K… Da gehört schon was dazu. ✌️ und die neuen Informationen von Eurogamer zeigen eigentlich nur, wie weit Sony hinterher hinkt, wenn die erst ab Juli 2020 eine Empfehlung für die AK geben.

        • Da gibt es echt Verirrte, die sich hier anmelden und dich wegen News Inhalten bedrohen?

          • Ja, nicht selten. Viele dieser Kommentare landen direkt im Spam und werden gelöscht und gar nicht veröffentlicht.

            Ich hoffe aber, dass sich das wieder legt, wenn die PS5 dann endlich im Handel erhältlich ist.

            • Ich reibe mich hier ja auch gerne mal an der grünen Brille aber sowas geht einfach gar nicht und hat hier auch definitiv keinen Platz. Da sollte der ein oder andere sein Verhalten mal überdenken!

            • Zu hart ey. Manchmal würde ich mir wünschen diesen Lappen mal auf der Strasse zu begegnen…

            • Sogar Drohungen bekommst du? Krass. Gut das ich mich nicht auf dieses Niveau runterlasse. Mein Herz schlägt grün und ja, auch ich betätige mich gern bei Diskussionen und gebe den einen oder anderen Kommentar zur Playstation ab. Aber das ist nie böse gemeint oder so. So ein Verhalten geht eben gar nicht. Gut das du so konsequent bist👍

        • Ich muss mal kurz ein kleines Missverständnis gerade biegen @Z0RN
          „und jetzt, Sony kaputt? “
          hätte ich wohl besser formulieren können mit: und jetzt Sony, habt ihr die Next Gen schon verloren?
          So hatte ich das gemeint, aber nicht gesagt.
          Das sollte nicht mit „die AK kann Sony zerstören oder kaputt machen“ in Verbindung stehen, hat hier auch wirklich keiner behauptet.
          Sorry dafür.

          Konsolenkrieg.
          Unfassbar das du von solchen Vögeln per Mail oder was weiß ich bedroht wirst.
          Zum Glück sind das wirklich krasse Einzelfälle (hoffe ich doch).
          Dieser Schwachsinn ist auch nur Online möglich, im echten Leben gibt es so etwas gar nicht. Hat dich schon mal einer im Mediamarkt blöde angemacht, weil du in der Xbox Ecke stöberst? Bestimmt nicht, und das liegt nicht nur an den dicken Oberarmen😁
          Das Gegenteil ist der Fall, im Mediamarkt und im Zockerladen unterhalten wir uns übers zocken, weil es ein geiles Hobby ist. Und das die, die nicht zocken echt was verpassen. Aber irgendwie verwandelt das Netz und Social Media den Dr. Jeckyll in Mr. Hyde, eine andere Erklärung habe ich nicht. Den Konsolenkrieg gibt es nur Online, der findet im echten Leben einfach nicht statt.
          Konkurrenz und sticheleien gab es schon seit Amiga und Atari ST, SNES und Megadrive.
          Meine Kollegen und ich verarschen uns auch ständig Gegenseitig, bei GTS mit PSVR komme ich nicht an die Zeiten ran… der kann nur Forza. In Warheit lieben die Jungs Forza, aber für das eine Must have Spiel wechselt man nicht die Plattform.
          Ich denke, so oder so ähnlich erleben es fast alle hier. Im echten Leben gibt es wirklich dieses „Ah du bist auch ein Zocker“ und später erst die Frage nach PC, Konsole, welche?

          Aber das Gute ist, wenn man das Internet ausschaltet, dann ist auch der ganze Spuk vorbei.
          Das mache ich jetzt auch, und wünsche allen eine gute Nacht.

          • Ich hab auch fast nur Playstation Freunde. Wir ärgern uns auch ständig gegenseitig. Ich schimpfe über den Controller, die anderen über Xbox Games. Trotzdem hab ich für die Trophies freigeschaltet. Oder ein Kumpel der in Expert arbeitet. Hab ihn angesprochen wegen HDMI 2.1 TV’s. Fragt er: „Warum? Willst dir ne Playstation kaufen“, aber er kennt mich natürlich. Hab geantwortet: „Eher sterbe ich“. Haben uns beide kaputt gelacht 🤣🤣🤣

            Was ich damit sagen will: Bei uns findet immer Krieg statt, aber eher zum Spaß. Ist eher so piesacken. Nie ernst oder so. Ich würde niemals im Leben Online oder im Real Life so einen Hass entwickeln.
            Meine Freunde sind mit der Playstation glücklich, ich mit der Xbox. Darum geht’s doch.

            Umso schlimmer finde ich es wenn es bei einigen ausartet und richtiger Hass entsteht. Da hört einfach der Spaß auf.

            Ich würde mal behaupten das der Großteil unserer Community auch so denkt.

            Und somit wünsche ich auch eine gute Nacht.

      • Jep, VR hätt ich mir auch für die Box gewünscht, bzw. tue es immer noch…

        • Sony hat doch selbst gerade erst sein VR Studio in London geschlossen. Am Ende tut MS durch den PC noch mehr für VR als Sony.

    • Es gab schon letztes Jahr, ein oder zwei Gerüchte das die AK von Sony unterschätzt wurde bzw. Der Aufwand und das die AK bei Release der Ps5, wohl möglicherweise nicht vorhanden sein wird. Das Problem der AK von der Ps4 auf die PS5, auf die dritthersteller der jeweiligen Spiele, ab zu wälzen, ist ein Beweis dafür das Sony nicht selbst in der Lage ist das zu bewerkstelligen. Ich bezweifle sogar das, wenn es Spiele gibt, die AK zur PS5 sind, die Leistung einer PS5 nicht zu sehen sein wird bzw. Es wird so sein, als wenn man ein PS4 pro Spiel spielt auf einer PS5. Kein Unternehmen poliert bzw. Überarbeitet ein Spiel für eine next Gen Konsole kostenlos! Es wird so sein das es kostenpflichtige Updates geben wird! Sony hat ganz einfach gesagt, die AK wie es MS auf der xbox hat massiv unterschätzt!! Sowas wie Smart Delivery hat Sony nicht und wer weiß was sie noch nicht haben, wenn es um next Gen geht (Directx 12 ultimate….). Mal schauen wie Sony das den Spielern sagt for the player’s… oder wie?

      • Ganz so schwarz würde ich nicht sehen. 4 Generationen lang hat Sony da bei der Playstation schon ordentliche Systeme gebaut. Das kann man nicht wegen ein paar Unklarheiten derzeit verleugnen.

        Aber ja, die Verantwortung auf die Entwickler zu schieben ist ein „dick-move“ – fehlt nur noch, dass sie dann, wenn was nicht klappt im sich anbahnenden Shitstorm sagen: „Aber, aber, das ist doch nicht unser Fehler. We support generations and acknowledge the importance of new features on new generations. Und nun redet mit CD Project Red, warum Cyberpunk auf der PS5 nicht besser läuft.“

    • „So nett die AK bei MS auch ist, zum „Kampf“ gegen Sony wird sie absolut nichts beitragen. Kein Mensch würde wegen der AK von der PS4 auf die nächste Xbox wechseln“

      Und woher hast du diese Info? Das würde mich jetzt mal echt interessieren 🤔

      Sony hat +100 Mio Ps4 Konsolen verkauft und so zu tun als wären das +100 Mio zufriedene Playstationbesitzer ist schon lächerlich.

      Es durchaus Gründe mit dem System unzufrieden zu sein. Allein das man für Street of Rage 4 25 Euro zahlen soll und man daselbe Spiel für lau mit dem Gamepass zocken kann würde mich tierisch aufregen. Und das ist ist kein Einzelfall.

      Dann ist die Pro nebenbei noch sehr laut im Betrieb und jetzt auch noch das überzeugendere AK Programm..

      Das AK Programm der Xbox kann durchaus den letzten anstoss geben, dass man dann doch wechselt.

      Von der Ps 2 Fangemeinde ist wohl auch nicht jeder zur Ps3 gewechselt.

      • Hier *meld*. Ich hatte eine PS4, weil nur darauf konnte ich zum Start BF4 mit Freunden gemeinsam zocken. Wollte nicht mehr und hab seit Jahren Xboxen daheim. Also bin ich schon mal einer der unzufriedenen Kunden in der „mehr als 100 Millionen“ Rechnung 🙂

        • Du bist sicher nicht der einzige. Der Mensch ist ein Individuum und trifft seine Kaufentscheidung schon noch für sich.

          Für den einen war der Release von Battlefront der Stein des Anstosses sich endlich eine neue Konsole zu holen, für den nächsten war es Fortnite, Fifa, Call of Duty, Batman, GTA 5…. was auch immer…

          Die einen haben sich von der Werbung, Arbeitskollegen, Schulklasse, oder einfach nur vom GELDBEUTEL beeinflussen lassen…

          Oder er war mit der Vorgängerkonsole unzufrieden, ist nach Jahren wieder Single, Corona kann auch ein Grund sein. und der nächste wollte einfach mal etwas ganz anderes haben!

          Kaufgründe kann es viele geben.
          Es wird nie DEN EINEN GAMER geben!

      • du vergisst dir verarsc*e mit 4k bei der ps4 pro. zumindest nativ kann sie das nicht, was cerny auch selber zugegeben hat, mit der begründung, man sieht sowieso keinen unterschied

    • @Zorn das ist kranker Sch…..
      Täglich Bedrohungen und Beleidigungen😳🤦‍♂️
      Mach einfach weiter so und lass dich von diesen Opfern ja nicht „einschüchtern“
      mein Xbox Compane🎮💚👍👊

    • AK Games zocke ich so einige Dead Space 1+2 , Dantes Inferno , Red Dead Redemption , The Darkness 2 um nur ein paar zu nennen.

    • Natürlich kann man jetzt argumentieren, dass MS die AK schon länger angeht.
      Auch, dass sie es aus der Not heraus begonnen haben.
      Ändert aber nichts an der Tatsache, dass sich MS wirklich und vor allem selbst ins Zeug gelegt hat und nicht eine Art Pseudo Show abliefert und nachher begründet, dass der Grund für einen eventuellen Misserfolg bei einigen Spielen bei den Entwicklern liegen würde.
      Denn genau das wird geschehen.

      Sony hat in der Vergangenheit so oft Nachteile gehabt, weil sie immer ihr eigenes Hardware Süppchen kochten und sie scheinen noch immer nicht draus gelernt zu haben.
      Nun werden sie deshalb noch einmal einen Nachteil haben.

      Ich sehe dem Ganzen ziemlich entspannt entgegen.
      Das, was ich brauche oder benötige, werde ich mit der Series X auch sicher bekommen.

      P.S.: Ich lese zwar auch regelmäßig auf Playstation Seiten, habe mich aber noch nie auf eines registriert und ebenso auch noch nie einen Post kommentiert.
      Obwohl ich zugeben muss, dass es mich oft genug echt gereizt hat.
      Vor allem dann, wenn etwas bei der Xbox besser ist und es dann gleich auf PS Seiten mehrheitlich heißt, dass das ja ohnehin nicht so wichtig wäre und in dem Falle, wo es anders herum ist, etwas maßlos und geradezu hochgejubelt wird.

      Mag jetzt vielleicht überheblich klingen, obwohl nicht beabsichtigt, aber genau das finde ich, zeichnet uns „Xboxer“ auch aus.
      Wir sind da einfach ein bisschen „Erwachsener“.
      😉

    • Wenn Sony die AK genauso gestalten würde wie MS dann würden sie es auch betonen. Aber MS hat ja oft erzählt dass die wirkliche Schwierigkeit die Verträge sind und nicht die Technik. Wenn Sony hier bisher nicht aktiv wurde, dann wird es ganz schwer viele Spiele in die AK zu bringen

    • AK ist was feines bzw nettes nice to have. Techdemos zu vergleichen ob Games so aussehen na ja. Sehen PC Games aus wie PC Benchmarks? Man kann sich den Ball hier hin und her werfen, jedes Mal das gleiche. Abwarten , abwarten. Klar bietet MS AK , aber MS ist auch schon länger im Software Markt tätig und hat weit aus andere Möglichkeiten und Ressourcen sowas wie AK umzusetzen.

    • Ich denke, Sony hat einfach nicht die manpower, um das alleine zu bewerkstelligen. Da hängen viele Tests dran. Selbst ms hat ja schon vor gut einem Jahr nichts mehr in den Katalog aufgenommen, um sich ganz auf die xsx zu konzentrieren… erfordert halt Zeit und Ressourcen

    • Das ist natürlich nicht das, was man sich wünscht als PS Fan mit vielen Spielen zu Hause. Insbesondere, dass die Entwickler selbst Kompatibilitätsprobleme beheben müssen sollen, klingt schon sehr einschränkend.

      Für mich zählt aber hauptsächlich, dass die Exklusivtitel der PS4 auf der PS5 laufen, damit ich diese eventuell nachholen kann, da ich die PS4 ausgelassen habe. Und bei denen ist wohl anzunehmen, dass Sony dafür sorgt, dass sie auf der PS5 laufen werden.

    • hmm abwarten was da so kommt, denke Sie haben es zuspät eingesehen das man die Abwärtskompatibiltät nicht einfach mal eben raushaut zumindest nicht in der größe wie bei MS. Die frage ist ja auch wann die Entwickler es erfahren haben das Sie die dafür vernatwortlich sind. Ich persönlich nutze es nicht aber bei voller leistung der series x wird man vll doch noch das ein oder andere ältere Game zocken. Der Punkt geht an MS.

      OT: Kann man hier auf der Seite auch sehen wer jemanden geliked hat? Hab es letztes mal nicht gefunden und mich aus Versehen 2 mal selber nach oben gedrückt

    • Das ist bitter, da es jedem Entwickler Zeit und Geld kostet. Das wird mit der AK nichts vernünftiges bei der PS 5. Somit ist die PS 5 Day One ziemlich uninteressant und ehr was zum späteren Zeitpunkt als Slim Version vielleicht was.

    • So bald es geht bestelle ich die Series X vor!

      Käufgründe für mich sind:
      Game Pass
      Smart Delivery
      Leise Konsole
      AK- Programm
      Dolby Atmos
      Spielebibliothek mitnehmen
      Controller
      und natürlich auch Halo unď co.

      Ist schon echt krass, wie sich die Konsolen verändert haben. Den Dreamcast hab ich mir damals nur wegen Soul Calibur und Code Veronica geholt. Ich finde die Hersteller tun sich heutzutage echt viel an, was den Kundenservice betrifft!

    • Interessant finde ich bisher, das die Argumente derzeit absolut in Richtung Xbox statt PS gehen und dennoch im Umfeld extrem viele die PS5 kaufen werden.

    • Was die Ak angeht ist es, denke ich ein kleiner Generationenkonflikt. Hab früher zu PS1, PS2 und XBOX 1 Zeiten alle meine Spiele verkauft oder gegen neue getauscht. Lag ja auch am Geld neuen heißen Spiele kaufen zu können. Ein Teil meiner 360 Spiele habe ich zum Glück behalten.
      Heute habe ich so gut wie alle wieder in meiner Sammlung, zum Teil auch Digital. Daher ist mir die Ak wichtig und die XSX erste Wahl.

    • Solange die PS4 Exclusivs und einige große wie GTA und Witcher AK sind juckt das doch die Masse eh nicht. Aktuelle Titel sehen auf der Pro schick aus, dann behält man das Teil halt nebenbei, wer unbedingt will. AK ist ein nettes Zusatz Feature aber kein Grund für eine neue Konsole.
      MS hat die AK/Enhanced Programm für die X ja auch seit nem Jahr fallen gelassen, weil das einfach unnötig Geld kostet, Fokus auf aktuelle Games ist da viel wichtiger.

      • „MS hat die AK/Enhanced Programm für die X ja auch seit nem Jahr fallen gelassen, weil das einfach unnötig Geld kostet, Fokus auf aktuelle Games ist da viel wichtiger.“

        Aber nicht weil Microsoft nun eine andere Einstellung dem gegenüber hat, sondern weil man sich seit einem Jahr voll und ganz auf das AK- Programm der Series X vorbereitet. Du lest wohl keine News, was? Das hat MS auch selbst so öffentlich kommuniziert!

        Was ihr immer selber dazu dichtet ist schon krass 🙄

        Das AK- Programm ist aber nicht nur wichtig um sich hier von der Playstation abzuheben, sondern das dient natürlich auch dem Gamepass und der zukünftigen Spieleauswahl des GP! Der übrigens bereits Millionen Abonenten hat. (Tendenz steigend)

        • Und wie ich MS einschätze werden auch nach Series X Start wieder 360 Titel AK gemacht werden. Denn das Team gibt es ja weiterhin und die sind ja dann erstmal mit den One Titeln durch.

          • Das denke ich auch!

            Ich finde es ehrlich gesagt beschämend wenn man für „selbst erfundene“ Pseudo Argumente auch noch 8 Likes bekommt.

            Gerade die Xbox One Titel werden den Gamepass in Zukunft noch deutlich mehr pushen und so gesehen werden die gratis Grafik Updates auch in Zukunft noch weit wichtiger werden.

            Blick über den Tellerrand schadet manchen echt nicht..

            • und ich finde es sehr arm wenn man sich über sowas Gedanken macht, was ist los bei dir? 😀 Profilierst du dich über sowas, ist dir sowas wichtig, druckst du dir die aus und hängsts übers Bett…
              schade das es keine Dislikes gibt, könnte mir nicht egaler sein.

    • Ganz ehrlich. Hab’s ja schon geschrieben. Brauche die 360 AK nicht so unbedingt. Aber was Microsoft einfach für einen genialen Service liefert, ist echt der Hammer.

      Ich bin echt gespannt, wie dann 360 spiele auf der series x und auf einem 4K OLED aussehen 😀

    • Kennt man denn Sony anders? Immer auf den Lorbeeren ausruhen und die anderen Machen lassen, nur reagieren statt agieren.

    • Das macht die Games die abwärtskompatibel sind doch nur „noch exclusiver“ für die PS Boys 🤣🤣

    • Hab nen Kumpel der ist echt Fanboy, der meinte zu mir, “ das brauch ich nicht, will die alten Schinken eh nicht spielen. Wenn doch schmeiß ich halt die 4er an… Im Januar meinte er noch das seine ps4 seit nem halben Jahr nicht mehr benutzt wurde weil er lieber Switch spielt

    • Immer wieder faszinierend, wie widersprüchlich die Aussagen zur PS5 sein wird. Aber ich denke, der Großteil der PS-Spieler interessiert sich nicht für eine AK, denn die Singleplayer-Spiele haben sie eh schon durch. Die werden sagen, dass es mal cool wäre, ein God of War auf der PS5 zu sehen, aber ob sie es dann gleich nochmal durchspielen?

    • Wieviele Spiele wurden noch gleich von Thirds Abwärtskompatiebel für die One bzw. One X enhanced gemacht?

      Ohne MS hätte MS Kein Mass Effekt oder Dead Space usw. in seinen EA acces weil sie es selbst nicht machen.

      Stellt sich die frage wer macht das bei der PS5?

    • Puh das klingt nicht so gut, da werden dann wohl viele Entwickler lieber wieder Remastered Spiele anbieten und dafür dann noch mal abkasieren wollen. Bin mal gespannt ob wenigstens die PS4 exklusiven Games spielbar sein werden auf der PS5. Wenn nicht, dann hat sich die PS5 für mich erledigt.

    • Finde ich grundsätzlich nicht so schlimm. Viele PS5 Kunden werden mit Sicherheit auch eine 4 zuhause stehen haben und können – so wie ich es tue – die Generation erstmal „zuende“ spielen, bevor sie sich ein neues Gerät unter den Fernseher stellen. Das muss letztendlich immer jeder für sich selbst entscheiden, ob direkt zum Release gekauft werden muss oder nicht. Ich werde mir mit Sicherheit nicht die XsX kaufen, um One-Games zu zocken, dafür hab ich die One X. Die Series kommt mir erst ins Haus, wenn es eine ordentlich Palette an Games gibt, für die sich eine Neuanschaffung lohnt. AK in allen Ehren, aber das Thema hat früher keinen gejuckt. Die PS4 hatte auch keine AK und hat sich wie warme Semmel verkauft.

    • Ok, das wird definitiv nichts. Aber wenn es genügend Spiele gibt, die dann nicht mehr auf der PS4 laufen werden die Leute eine PS 5 kaufen. Daher geht das Konzept von Sony bestimmt auf

    • Nicht so toll was PS derzeit liefert, aber ist mir eigentlich egal da meine Kaufentscheidung klar ist.

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Hai-Alarm in den Games-Charts geschrieben vor 4 Tagen, 5 Stunden

    Gegen den blutdurstigen „Maneater“ ist selbst Steven Spielbergs weißer Hai nur ein kleiner Goldfisch. Denn das riesige Meeresraubtier macht vor nichts und niemandem halt – und beißt sich sogar auf Platz eins der o […]

    • Hmm irgendwann zock ich es mal. Vielleicht nach dem mein weißer Hai 4K Steelbook angekommen ist und ich noch nicht satt bin von 🦈 Haien 😉

      • Jodastream antwortete vor 4 Tagen

        Sag dann mal bescheid wie die Qualität in 4K und ob die originalsynchro dabei ist 😁

        • Qualität soll laut Tests bombastisch sein und die alte Synchronisation ist auch drauf

          • Gibt ein Vergleichsvideo auf YouTube. Krass der Unterschied. Habe mir das 4K Steelbook auch vorbestellt. Ein ganz großer Film für mich👍

            • Habs mir mal angesehen…. absolut krass der Unterschied 🥳🎉! Wird bestellt! („Wir brauchen ein größeres Boot!🤣)

            • Nun ja das Video ist ne kleine verarsche. Das ist nicht die Blu Ray sondern die VHS Version. Nicht drauf reinfallen 😉

              • Aha, danke für die Information. Wusste ich gar nicht. Dennoch kann man festhalten, dass das Bild ein Träumchen ist.

                Als Steelbook Sammler muss ich diesen Film so oder so haben😂👍

            • Der Weisse Hai ist natürlich ein Kultfilm, aber leider fällt mit einer sehr hohen Auflösung noch mehr auf, dass das Haimodell (logischerweise) nicht echt ist!

              Mich stören solche Dinge bei älteren Filmen heutzutage extrem. Solche und andere Special Effekte sehen mit hochwertiger Auflösung leider sehr billig aus und fallen sofort ins Auge 🙁

              oder Computereffekte von damals, mit höher Auflösung….

              • Mich stört das nie. Wenn ich mir meine Filme aus den 30ern/50ern anschaue dann bin ich einfach in der Filmwelt drin. Das Alter stört mich nie.

                Ich weiß um den technischen Stand, den es damals gab und Film ab.

                Die Vögel von Alfred Hitchcock zum Beispiel. Ein wirklich großartiger Film. Der Mann spielte damals mit den Ängsten wie kaum ein anderer Regisseur. Man sieht da auch die Effekte, klar. Aber wenn ich erstmal im Film drin bin dann stört mich das nicht. Einfach schwer zu beschreiben 🤣

                • du bist echt hart im nehmen, Respekt 😉💪

                  • Danke🤣🤣🤣 Ich liebe auch die alten Godzilla Filme zum Beispiel. Da denke ich irgendwie nicht die Effekte sind alt oder schlecht oder so. Deswegen spiele ich so gern auch alte Spiele. Hat alles seinen Charme.

                    Wie gesagt einfach schwer zu beschreiben 🤣

                    Aber wenn du es so empfindest ist es dein gutes recht.

              • Ist ja nicht nur die Auflösung. HDR ist dabei. Alien 1 zum Beispiel sieht in der Uhd Version am besten aus. Das neue Color grading ist ein Traum

    • Das Spiel hört sich sehr interessant an. und werde es sicherlich mal spielen. 👍

    • Ich konnte nicht widerstehen, habe in meinem Freundeskreis nur gutes darüber gehört. Müsste Montag/Dienstag ankommen. Freue mich schon auf das Hailight, mal sehen ob es BISS hat……..oh man das waren echt schlechte Wortspiele….

    • Der weiße Hai zieht immer, hat schon damals bei den Filmen gut funktioniert.
      Das Spiel interessiert mich aber momentan nicht so.

    • Habe es heute bekommen aus UK und macht echt spass, kann es empfehlen 😁😁😁

    • Habs auch macht echt Laune und lässt meine XoX überhitzen. Schafft kein anderes Spiel bis jetzt 🤣

      • dasvalium antwortete vor 3 Tagen

        War bei mir auch so. Warum war? Ganz einfach, ich habe sie auseinandergebaut (Garantie ist eh rum) und neue Wärmeleitpaste drauf gemacht. Zum einen, höre ich den Lüfter nun nicht mehr so wie vorher. Zum anderen überhitzt sie nicht mehr.

        Die WLP die MS drauf gemacht hat, war ehrlich gesagt auch der letzte Rotz. DAs Zeug war knüppelhart und nur am Rand vom Chip (!)
        Ein WUnder eigentlich, das mir die XoX nicht abgeraucht ist bis heute….

        • Klingt gut … bin ich aber zu ungeduldig für diese frickelarbeit….. hab doch glatt ein Video von Xboxdynasty auf YouTube dazu gefunden 😂

    • Oh und das ohne das ich schon zugeschlagen habe… Wird dann wohl so ein kleiner Überraschungshit, wenn es sich noch länger so hält.

    • Maneater hat die Kamera und das Lock On System als schlimmsten Feind. Trotzdem ist es ein gutes Spiel geworden.

    • Hmm, hatte dieses Spiel noch gar nicht groß beachtet.
      Aber mal sehen, vielleicht schaue ich es mir an.

      Mit dem Remaster von Saints Row bin ich persönlich überhaupt nicht glücklich und bereue den Kauf schon etwas.
      Habe mit Erschrecken feststellen müssen, dass das Spiel einfach viel zu dunkel ist und dazu ist im Spiel fast nur Nacht.
      Das ist mir beim ursprünglichen Spiel gar nicht negativ aufgefallen, aber beim Remastered Titel stört es mich doch sehr.
      Irgendwie scheint zu allem Überfluss der Tag dreimal so schnell abzulaufen, wie die Nacht.

      • Stimme dir voll zu bezüglich Saints Row. Wegen des angeblichen Lobes von DF habe ich es mir auch geholt und nach wenigen Minuten bereut. Werde mich da aber durchquälen irgendwie 😂

    • Bei ‚Maneater‘ werde ich auch noch zuschlagen (müssen).
      Gefiel mir gut was ich bisher gesehen habe.

    • Habe Maneater durchgezockt, mir hat es sehr gut gefallen.
      Auf meiner One X läuft das Game einwandfrei.
      Keine Überhizung, keine Bugs und keine Speicherprobleme,
      ausserdem bleibt meine X schön leise, was nicht immer der Fall ist.
      Von mir eine klare Kaufempfehlung, auch wenn es ein Zehner zu teuer ist.

    • Naja ist doch kein Wunder wenn man so sieht was an Games die letzten Wochen / Monate erschienen ist. Ändert aber nichts daran das Maneater wohl ein ziemlich launiges Spielchen für zwischendurch ist aber so schnell wie es kommt wird es auch wieder verschwinden.

    • Hab auch ein paar in der Liste die es zocken, ich selbst kann mich aber nicht durchringen es zu kaufen

    • Ich höhren nur gutes über das Game. Das muss ich mir noch hohlen.

    • Nene da gibt es noch viele andere Games die ich vorher noch spiele

    • ich hoffe es landet mal im Gamepass.. kaufen möcht ichs jetzt nicht unbedingt

    • Ich hatte riesen Spaß an dem Spiel, war nur bisschen kurz.
      Ich liebe ja solche Spiele eh.

    • Maneater macht aber auch Bock 😛 So ne Runde Fische fressen zwischendrin geht immer^^

  • Z0RN hat den neuen Beitrag Hanoi Street Circuit enthüllt geschrieben vor 4 Tagen, 6 Stunden

    Codemasters stellt die zweite neue Rennstrecke in F1 2020, dem offiziellen Videospiel der FIA FORMULA ONE WORLD 2020 CHAMPIONSHIP, vor. Nachdem der Zandvoort Circuit enthüllt wurde, bringt das Entwicklerteam die […]

    • Ähm, Zorn, es ist richtig, dass sich Hanoi in Vietnam befindet.
      Also schon etwas östlich liegt.
      Aber etwas weiter östlich, als der Orient.
      So in Richtung Fernost, oder so.
      😉

    • Formel 1, interessiert das überhaupt noch? Ich meine nur, die großen Zeiten sind da schon lange vorbei genau wie bei Golf, Tennis und so weiter, das die F1 zusätzlich noch zu Tode reguliert wurde ist ja noch ein anderes Thema.

  • Mehr laden